Newron

Newron Aktie 

Valor: 2791431 / Symbol: NWRN
  • 1.692 CHF
  • 07.07.2020 17:30:46
51'404 posts / 0 new
Letzter Beitrag
sime
Bild des Benutzers sime
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 26.07.2012
Kommentare: 1'545

ht-ing hat am 27.09.2012 - 09:34 folgendes geschrieben:

sime hat am 27.09.2012 - 09:30 folgendes geschrieben:

Was ist eigentlich da los heute? Das OB ist proppenvoll und zuerst wollen alle verkaufen, jetzt wollen alle kaufen, obschon eigentlich eine eher negative News kam?

 

Zuerst viele Angst vor dem grossen Verkaufsblock, und jetzt wird gestützt.

Aber ob das halten wird... kann sowohl nach oben als auch nach unten ausbrechen, kommt halt auf die big players an...

 

 

Warum will da einer Angst machen? Wenn der wirklich verkaufen wollte, dann könnte er doch das mit mehreren Blöcken unauffälliger tun, oder nicht? Der will doch nur weiter unten billiger reinkommen. Oder ein typischer Zambondeckel?

Taifun
Bild des Benutzers Taifun
Offline
Zuletzt online: 26.03.2020
Mitglied seit: 11.04.2012
Kommentare: 1'308

Der Kurs muss da sein. Warum auch immer...

the winner takes it all!

speedy
Bild des Benutzers speedy
Offline
Zuletzt online: 27.08.2015
Mitglied seit: 11.06.2012
Kommentare: 35

@carpediem

Kommt mir eine Geschichte in den Sinn ....

Als Geschichte o.k. Im Zusammenhang von Börse, Newron etc. verstehe ich den Zusammenhang nicht. Was willst du damit sagen?

sime
Bild des Benutzers sime
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 26.07.2012
Kommentare: 1'545

Taifun hat am 27.09.2012 - 09:42 folgendes geschrieben:

Der Kurs muss da sein. Warum auch immer...

Sieht so aus! Ich hab auch schon eine Vermutung... die Kapitalerhöhung mit Bezugsrechten vom 28. Juni steht an!

ht-ing
Bild des Benutzers ht-ing
Offline
Zuletzt online: 26.08.2013
Mitglied seit: 17.02.2012
Kommentare: 324

sime hat am 27.09.2012 - 09:43 folgendes geschrieben:

Taifun hat am 27.09.2012 - 09:42 folgendes geschrieben:

Der Kurs muss da sein. Warum auch immer...

Sieht so aus! Ich hab auch schon eine Vermutung... die Kapitalerhöhung mit Bezugsrechten vom 28. Juni steht an!

 

Gibts da einen "Fahrplan" dazu? Termine?

TRADING IN STOCK MARKETS INVOLVE SUBSTANTIAL RISK, INVESTORS / TRADERS ARE REQUIRED TO CONSULT THEIR FINANCIAL ADVISOR BEFORE TAKING ANY ACTION ON BASIS OF ANYTHING WRITTEN BY ME. I MAY OWN OR AM SHORT STOCKS DISCUSSED IN MY POSTING.

carpediem
Bild des Benutzers carpediem
Offline
Zuletzt online: 29.01.2013
Mitglied seit: 04.09.2012
Kommentare: 86

... die Geschichte ist aufs Forum bezogen, aber bis ich fertig mit schreiben war, passte sie nicht mehr in den Kontext :drink:.....

hausi57
Bild des Benutzers hausi57
Offline
Zuletzt online: 23.09.2019
Mitglied seit: 09.05.2012
Kommentare: 153
Liska

Schön gesagt Beach33. Sie soll doch einfach weg bleiben von Forum und die Leute die etwas bewegen können in Ruhe lassen. gruss hausi

sime
Bild des Benutzers sime
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 26.07.2012
Kommentare: 1'545

ht-ing hat am 27.09.2012 - 09:46 folgendes geschrieben:

sime hat am 27.09.2012 - 09:43 folgendes geschrieben:

Taifun hat am 27.09.2012 - 09:42 folgendes geschrieben:

Der Kurs muss da sein. Warum auch immer...

Sieht so aus! Ich hab auch schon eine Vermutung... die Kapitalerhöhung mit Bezugsrechten vom 28. Juni steht an!

 

Gibts da einen "Fahrplan" dazu? Termine?

Nein, Nein.. Es würde nur ins Bild passen, dass Zambon den Kurs jetzt fixiert bei 8.00.-  Termine gibt es in dem Sinne nicht. Newron kann gemäss GV vom 28.Juni ca. 3 Mio Aktien herausgeben. 10% wurden bereits emittiert.

Taifun
Bild des Benutzers Taifun
Offline
Zuletzt online: 26.03.2020
Mitglied seit: 11.04.2012
Kommentare: 1'308

Ich dachte die wären schon unter verschiedenen Investoren verteilt worden?

the winner takes it all!

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 07.07.2020
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 5'344

Und was passiert mit der Kapitalerhöhung? Neuronova wird ja nicht übernommen...

chakistein31
Bild des Benutzers chakistein31
Offline
Zuletzt online: 08.04.2016
Mitglied seit: 23.06.2012
Kommentare: 98

@Geldsack also wenn du auch noch gehst, dann bin ich echt sauer auf dich. Seid doch nicht so stur, auch mal ein Witz  oder sonst was lustiges darf doch geschrieben werden. Sonst drehr man ja noch durch, wenn nur hochgestochene ueberstdudierte Beitraege geschrieben werden. Witz, Humor lockert das Gehirn auf. Also ich lache gerne , und die Eintraege die ich nicht lesen moechte, lasse ich aus. Also was habt ihr fuer ein Problem!

sime
Bild des Benutzers sime
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 26.07.2012
Kommentare: 1'545

Taifun hat am 27.09.2012 - 09:55 folgendes geschrieben:

Ich dachte die wären schon unter verschiedenen Investoren verteilt worden?

 

Ja, die 10% entsprechen dem Teil der KE, welche Newron ohne Bezugsrechte privatplatzieren durfte. Das waren ca. 800k Aktien. Nun dürfte der VR noch weitere ca 2.2 Mio Aktien herausgeben, theoretisch zumindest. Die Finanzierung ist damit bis 2014 gesichert.

Wenn die Fusion angenommen worden wäre, wären ja 4.3 Mio Aktien herausgegeben worden, dafür wären 18.5 Mio Eur in Newron eingeflossen und die Finanzierung wäre bis 2015 gesichert gewesen.

pirelli
Bild des Benutzers pirelli
Offline
Zuletzt online: 09.11.2016
Mitglied seit: 27.02.2012
Kommentare: 2'227

shqiptari hat am 27.09.2012 - 09:04 folgendes geschrieben:

 

Ich hab ab und zu seit letzter Woche mitgelesen, irgendwie fehlt es an spannung seit lanker nicht mehr da ist. bis vor kurzem haben wir über alles hier geschrieben, von seriöz Newron Aktie bis zu den Brasilianischen chiiiiiicaaaas und jetzt soll das einfach so vorbei sein?


 


 


ALSO ich bin EINDEUTIG DAGEGEN. Wir hatten so viel SPASS zusammen und jetzt soll plötzlich alles normal und nur noch anständige beiträge. Sagt mal habt ihr eure Tage? natürlich verstehe ich die einen , weil Lanker nicht mehr mitschreibt, aber er liest bestimmt mit und grinst ab und zu im hintergrund, gebt ihm doch einwenig ZEIT. Der verlorene Sohn wird sicher zurückkehren.


 


 


Also ich bin dafür, dass wir die Petros, massimos usw. auch hier wieder ihre italo disskussion führen sollten. irgendwie fühle ich mich im moment sehr ''KALT'' in diesem FORUM. Jungs, ihr wisst es doch auch, dass wir das nicht können, auf ANSTÄNDIG tun, also machen wir einfach weiter!


 


WER IST DAFÜR, aber wirklich EHRLICH sein?

0 fakte, pse shqiptarët nuk mund të jenë Terrorista

-8:45 është shumë herët të zgjohemi

-Jemi me gjithëkusht shumë vonë dhe me Garancion do ti humbnim fluturimet ( Shqiptarët jetojnë sipas kohës së vet)
-Gratë e bukura në aeroplan, do të na merrnin mendjen( shkurt e shqip,jemi mendjelehtë
-Jemi zë lartë, kështuqë herët do të ishte vëmendja e përqëndruar në ne
-Në aeroplan ka ushqim dhe pije dhe nga pija dhe festimi i tepërt do ti harronim planet tona
-Flasim me duar,pra si do ti mbanim armët ?
-Nuk do të mund të pajtohemi se kush do ta drejtonte aeroplanin
-Do të fillonim të shahemi gjatë gjithë fluturimit dukei sharë 70 gjeneratat ( ti ..... 70 mijë nonet)
-Flamurin shqiptarë, do ta vendosnim në dritaren e Cockpitit dhe tërë aeroplanin do ta ngjyrosnim Kuq e ZI ( pa i harruar inicialet UÇK)
-Javë më parë, do ti tregonim secilit për planet tona, duke i lutur që të përcjellin në tv drejtpërdrejt dhe ta inqizonin ( Shqiptarë më)
-Për këtë ne nuk do të mund të bëhemi kurrë Terrorista

save the world its the planet with chocolate...

pirelli
Bild des Benutzers pirelli
Offline
Zuletzt online: 09.11.2016
Mitglied seit: 27.02.2012
Kommentare: 2'227

Für einwenig multikulit... und in schöne Liegestühle und Strand gibts schliesslich nicht nur in der Karibik...

save the world its the planet with chocolate...

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 08.07.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'626

sime hat am 27.09.2012 - 09:52 folgendes geschrieben:



ht-ing hat am 27.09.2012 - 09:46 folgendes geschrieben:



sime hat am 27.09.2012 - 09:43 folgendes geschrieben:



Taifun hat am 27.09.2012 - 09:42 folgendes geschrieben:



Der Kurs muss da sein. Warum auch immer...


Sieht so aus! Ich hab auch schon eine Vermutung... die Kapitalerhöhung mit Bezugsrechten vom 28. Juni steht an!


 


Gibts da einen "Fahrplan" dazu? Termine?


Nein, Nein.. Es würde nur ins Bild passen, dass Zambon den Kurs jetzt fixiert bei 8.00.-  Termine gibt es in dem Sinne nicht. Newron kann gemäss GV vom 28.Juni ca. 3 Mio Aktien herausgeben. 10% wurden bereits emittiert.


Die müssen ja diese Kapitalerhöhung nicht durchführen, sie brauchen ja im Moment kein Geld. Wenn sie vernünftig sind dann warten sie damit bis der Kurs massiv höher ist.


 

Besser reich und gesund als arm und krank!

sime
Bild des Benutzers sime
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 26.07.2012
Kommentare: 1'545

Kapitalist hat am 27.09.2012 - 10:07 folgendes geschrieben:

 

sime hat am 27.09.2012 - 09:52 folgendes geschrieben:




ht-ing hat am 27.09.2012 - 09:46 folgendes geschrieben:




sime hat am 27.09.2012 - 09:43 folgendes geschrieben:




Taifun hat am 27.09.2012 - 09:42 folgendes geschrieben:




Der Kurs muss da sein. Warum auch immer...


Sieht so aus! Ich hab auch schon eine Vermutung... die Kapitalerhöhung mit Bezugsrechten vom 28. Juni steht an!


 


Gibts da einen "Fahrplan" dazu? Termine?


Nein, Nein.. Es würde nur ins Bild passen, dass Zambon den Kurs jetzt fixiert bei 8.00.-  Termine gibt es in dem Sinne nicht. Newron kann gemäss GV vom 28.Juni ca. 3 Mio Aktien herausgeben. 10% wurden bereits emittiert.


Die müssen ja diese Kapitalerhöhung nicht durchführen, sie brauchen ja im Moment kein Geld. Wenn sie vernünftig sind dann warten sie damit bis der Kurs massiv höher ist.


 

 

Ja, das stimmt, sie müssen sie nicht durchführen, aber jetzt brauchen die schon Geld für die Zulassung der Safi voranzutreiben. Die Investoren haben auch kein Interesse ihre Anteile bei Kursen um 12 - 14 zu halten. Deshalb wäre es sicher für beide Seiten sinnvoll dies jetzt zu tun.

Stu157
Bild des Benutzers Stu157
Offline
Zuletzt online: 25.06.2015
Mitglied seit: 10.05.2012
Kommentare: 28

sime hat am 27.09.2012 - 10:12 folgendes geschrieben:

 

Ja, das stimmt, sie müssen sie nicht durchführen, aber jetzt brauchen die schon Geld für die Zulassung der Safi voranzutreiben.

 

Das Geld für Safi kommt ja von Zambon auf sicher, dafür muss Newron keinen müden Rappen mehr ausgeben.

 

Petro
Bild des Benutzers Petro
Offline
Zuletzt online: 23.03.2013
Mitglied seit: 09.02.2012
Kommentare: 2'567

Yahoo Aufgestockt ....

Petro
Bild des Benutzers Petro
Offline
Zuletzt online: 23.03.2013
Mitglied seit: 09.02.2012
Kommentare: 2'567

auch wenn es bestimmt noch etliche prozente runter gehen darf heute....

sime
Bild des Benutzers sime
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 26.07.2012
Kommentare: 1'545

Stu157 hat am 27.09.2012 - 10:16 folgendes geschrieben:

sime hat am 27.09.2012 - 10:12 folgendes geschrieben:

 

Ja, das stimmt, sie müssen sie nicht durchführen, aber jetzt brauchen die schon Geld für die Zulassung der Safi voranzutreiben.

 

Das Geld für Safi kommt ja von Zambon auf sicher, dafür muss Newron keinen müden Rappen mehr ausgeben.

 

 

Keine Ahnung für was alles die das Geld brauchen, aber die 10%, die sie privatplatziert haben, war ein taktisches Manöver, das missglückt ist. Nämlich um die Fusion durchzubringen. Diese 10% waren auch so begründet worden, als Mittel für kurzfristige Opportunitäten wie Fusionen oder Beteiligungen durchzuführen. Bei den restlichen 90% dieser 3 Mio Aktien waren, glaub ich, 25% Bezugsrechte für das Personal und der Rest Teilbezugsrechte für Investoren. Ich weiss nur, dass die ordentliche GV vom 28.Juni nichts mit der NeuroNovaübernahme zu tun hatte, da die GV am 07.Juni angekündigt wurde, die NeuroNovaübernahme jedoch erst am 13.Juni verkündet wurde. Die a.o.GV vom 25. Juli wurde dann am 02.Juli verkündet. Newron lebt ja jetzt trotzdem nicht nur von Zambon.

 

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 08.07.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'626

sime hat am 27.09.2012 - 10:12 folgendes geschrieben:



Kapitalist hat am 27.09.2012 - 10:07 folgendes geschrieben:




 





sime hat am 27.09.2012 - 09:43 folgendes geschrieben:



 Nein, Nein.. Es würde nur ins Bild passen, dass Zambon den Kurs jetzt fixiert bei 8.00.-  Termine gibt es in dem Sinne nicht. Newron kann gemäss GV vom 28.Juni ca. 3 Mio Aktien herausgeben. 10% wurden bereits emittiert.


 


Die müssen ja diese Kapitalerhöhung nicht durchführen, sie brauchen ja im Moment kein Geld. Wenn sie vernünftig sind dann warten sie damit bis der Kurs massiv höher ist.


 


 


 


Ja, das stimmt, sie müssen sie nicht durchführen, aber jetzt brauchen die schon Geld für die Zulassung der Safi voranzutreiben. Die Investoren haben auch kein Interesse ihre Anteile bei Kursen um 12 - 14 zu halten. Deshalb wäre es sicher für beide Seiten sinnvoll dies jetzt zu tun.


 Die Zulassung von Safinamide wird von Zambon bezahlt, das ist Teil der Vereinbarung. Wenn man schon eine Kapitalerhöhung durchführt, dann soll sie möglichst viel Geld bringen, wobei auch die Aktionäre etwas davon haben sollen!


 

Besser reich und gesund als arm und krank!

Pinturicchio
Bild des Benutzers Pinturicchio
Offline
Zuletzt online: 13.06.2013
Mitglied seit: 31.05.2012
Kommentare: 271

Verkaufs OB ist ja VOLL...  die sollen doch mal zuschlagen, soviele stücke mit nur einem Kauf ohne das der Kurs nach oben sausen würde hatte es schon lange nicht mehr.


 


 

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 08.07.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'626

Pinturicchio hat am 27.09.2012 - 11:17 folgendes geschrieben:



 


Verkaufs OB ist ja VOLL...  die sollen doch mal zuschlagen, soviele stücke mit nur einem Kauf ohne das der Kurs nach oben sausen würde hatte es schon lange nicht mehr.



 



 


 Da wollen noch einige raus! Dumm nur dass jetzt die Käufer fehlen. Newron müsste jetzt die 3. GV publizieren, das würde dem Kurs wieder Schub geben.


 

Besser reich und gesund als arm und krank!

sime
Bild des Benutzers sime
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 26.07.2012
Kommentare: 1'545

Kapitalist hat am 27.09.2012 - 11:14 folgendes geschrieben:

 

sime hat am 27.09.2012 - 10:12 folgendes geschrieben:




Kapitalist hat am 27.09.2012 - 10:07 folgendes geschrieben:





 







sime hat am 27.09.2012 - 09:43 folgendes geschrieben:



 Nein, Nein.. Es würde nur ins Bild passen, dass Zambon den Kurs jetzt fixiert bei 8.00.-  Termine gibt es in dem Sinne nicht. Newron kann gemäss GV vom 28.Juni ca. 3 Mio Aktien herausgeben. 10% wurden bereits emittiert.


 


Die müssen ja diese Kapitalerhöhung nicht durchführen, sie brauchen ja im Moment kein Geld. Wenn sie vernünftig sind dann warten sie damit bis der Kurs massiv höher ist.


 


 


 


Ja, das stimmt, sie müssen sie nicht durchführen, aber jetzt brauchen die schon Geld für die Zulassung der Safi voranzutreiben. Die Investoren haben auch kein Interesse ihre Anteile bei Kursen um 12 - 14 zu halten. Deshalb wäre es sicher für beide Seiten sinnvoll dies jetzt zu tun.


 Die Zulassung von Safinamide wird von Zambon bezahlt, das ist Teil der Vereinbarung. Wenn man schon eine Kapitalerhöhung durchführt, dann soll sie möglichst viel Geld bringen, wobei auch die Aktionäre etwas davon haben sollen!


 

 

Ja, die Safis werden von Newron bezahlt, aber der Rest muss Newron selbst tragen. Dies stellt ja die Finanzierung bis 2014 sicher. Ich versteh Dich jetzt nicht ganz. Die KE soll ja Newron die Liquidität sichern. Wenn Aktien herausgegeben werden, vergrössert sich ja das Angebot, was ja eher zu einem Kurseinbruch führen sollte. Was haben die Aktionäre davon?  Wenn Kurse höher sind, müssen die Aktionäre mehr bezahlen. Newron hat dann zwar einen besseren Cashflow, welcher aber von den Aktionären bezahlt wurde. Es ist nur eine Erhöhung des Eigenkapitals.

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 08.07.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'626

@Sime:


Bei einer Kapitalerhöhung wird weniger verlangt als der Börsenkurs, so dass für die Aktionäre ein Anrechtshandel entsteht. Wer die KE nicht mitmachen will kann dann die Anrechte verkaufen. Da aber eine KE auch eine Verwässerung der Gewinne pro Aktie zur Folge hat, sinkt der Aktienkurs jeweils. KE's soll man nur im Notfall durchführen und dafür hat Newron zur Zeit keinen Bedarf. Wenn Safinamide die Zulassung erhält, dann fliessen ab 2014 regelmässig Lizenzeinnahmen an Newron, von daher gibt es also aktuell keinen Finanzierungsbedarf!


 

Besser reich und gesund als arm und krank!

sime
Bild des Benutzers sime
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 26.07.2012
Kommentare: 1'545

Kapitalist hat am 27.09.2012 - 11:30 folgendes geschrieben:

 

@Sime:


Bei einer Kapitalerhöhung wird weniger verlangt als der Börsenkurs, so dass für die Aktionäre ein Anrechtshandel entsteht. Wer die KE nicht mitmachen will kann dann die Anrechte verkaufen. Da aber eine KE auch eine Verwässerung der Gewinne pro Aktie zur Folge hat, sinkt der Aktienkurs jeweils. KE's soll man nur im Notfall durchführen und dafür hat Newron zur Zeit keinen Bedarf. Wenn Safinamide die Zulassung erhält, dann fliessen ab 2014 regelmässig Lizenzeinnahmen an Newron, von daher gibt es also aktuell keinen Finanzierungsbedarf!


 

 

Aber wie lange ist denn diese von der GV zugestimmte KE gültig? Also bis wann kann der VR diese Aktien herausgeben? Haben solche Beschlüsse keine Verfallsfrist?

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 08.07.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'626

sime hat am 27.09.2012 - 11:51 folgendes geschrieben:



Kapitalist hat am 27.09.2012 - 11:30 folgendes geschrieben:



 


@Sime:


 


Bei einer Kapitalerhöhung wird weniger verlangt als der Börsenkurs, so dass für die Aktionäre ein Anrechtshandel entsteht. Wer die KE nicht mitmachen will kann dann die Anrechte verkaufen. Da aber eine KE auch eine Verwässerung der Gewinne pro Aktie zur Folge hat, sinkt der Aktienkurs jeweils. KE's soll man nur im Notfall durchführen und dafür hat Newron zur Zeit keinen Bedarf. Wenn Safinamide die Zulassung erhält, dann fliessen ab 2014 regelmässig Lizenzeinnahmen an Newron, von daher gibt es also aktuell keinen Finanzierungsbedarf!


 


 


 


Aber wie lange ist denn diese von der GV zugestimmte KE gültig? Also bis wann kann der VR diese Aktien herausgeben? Haben solche Beschlüsse keine Verfallsfrist?


 Doch, in der Regel schon. Aber ich habe jetzt die Details der GV nicht mehr, Cash führt jeweils nur eine geringe Anzahl von Artikeln im Archiv. Oder weiss jemand wie man ältere Artikel bei Cash zum Vorschein holt?


Sollte man eines Tages wirklich Geld brauchen, kann man sich die KE ja wieder bewilligen lassen, aber dann steht es wohl wirklich nicht mehr gut um Newron.


Ab 2014 sollten pro Jahr so gegen 30 Millionen aus der Lizenz von Safinamide fliessen, das reicht um Forschung zu betreiben und einen Gewinn auszuweisen und Dividenden zu bezahlen. Wenn Safinamide nicht zugelassen wird, dann ist vermutlich Lichterlöschen bei Newron angesagt.


 


 


 

Besser reich und gesund als arm und krank!

Beach33
Bild des Benutzers Beach33
Offline
Zuletzt online: 18.12.2015
Mitglied seit: 17.04.2012
Kommentare: 71
@Hausi57

Hallo Hausi

Naja, scheint gewirkt zu haben - bis jetzt haben wir ja Ruhe von Ihm/Ihr. Ist aber auch nur ein schwacher Trost (...).

Zu Newron gibt es im Moment nicht viel zu sagen, es wurde alles gesagt. Auch wenn das OB im Moment auf Verkäuferseite voll ist, würde ich mich keinesfalls davon beeindrucken lassen (falls alle wieder kalte Füsse kriegen). Dabei bleiben lautet die Devise, wir wissen ja was in Bälde zu erwarten ist - die Frage ist nur wann genau.

Bin hier aber klar auch auf ein längerfristiges Engagement aus insofern habe ich kein Grund zur Klage mit der aktuellen Situation respektive dem aktuellen Kurs.

Allen einen schönen Tag

Grüsse Beach33

Brunngass
Bild des Benutzers Brunngass
Offline
Zuletzt online: 19.04.2016
Mitglied seit: 13.04.2007
Kommentare: 1'305
KLARHEIT

Dein letzter Satz ist so klar, dass doch wieder mal der rein spekulative Charakter gewisser Aktien unterstrichen wird.

 

So 1970 - 71 köpfte ich jeden Donnerstag 70 lebendige Ratten, man war damals in einer Vorläuferfirma der heutigen Novartisgruppe beim Parkinson unheimlich nah an einem Erfolg.

 

Aber zum jetzigen Zeitpunkt finde ich das heutige Gespräch mit Herrn Oswald im Newsnetz bedeuten realistischer.

 

(Ähh,dass wäre eine Stellungnahme zu Kapis letztem Satz)

sime
Bild des Benutzers sime
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 26.07.2012
Kommentare: 1'545

@Kapi

Habe auf der Newron-HP nichts gefunden. Gemäss Recht ist diese wohl maximal zwei Jahre gültig.

 

Art. 6511

2. Genehmigte Kapitalerhöhung

a. Statutarische Grundlage

1 Die Generalversammlung kann durch Statutenänderung den Verwaltungsrat ermächtigen, das Aktienkapital innert einer Frist von längstens zwei Jahren zu erhöhen.

2 Die Statuten geben den Nennbetrag an, um den der Verwaltungsrat das Aktienkapital erhöhen kann. Das genehmigte Kapital darf die Hälfte des bisherigen Aktienkapitals nicht übersteigen.

3 Die Statuten enthalten überdies die Angaben, welche für die ordentliche Kapitalerhöhung verlangt werden, mit Ausnahme der Angaben über den Ausgabebetrag, die Art der Einlagen, die Sachübernahmen und den Beginn der Dividendenberechtigung.

4 Im Rahmen der Ermächtigung kann der Verwaltungsrat Erhöhungen des Aktienkapitals durchführen. Dabei erlässt er die notwendigen Bestimmungen, soweit sie nicht schon im Beschluss der Generalversammlung enthalten sind.

5 Vorbehalten bleiben die Vorschriften des Bankengesetzes vom 8. November 19342 über das Vorratskapital.3

Seiten