Basilea

Basilea Pharmaceu N 

Valor: 1143244 / Symbol: BSLN
  • 42.84 CHF
  • -0.79% -0.340
  • 20.10.2021 17:30:34
7'589 posts / 0 new
Letzter Beitrag
pageup
Bild des Benutzers pageup
Offline
Zuletzt online: 01.08.2021
Mitglied seit: 22.07.2014
Kommentare: 446
.

Ich kenne mich nicht aus bei Warrants. Lässt sich daraus etwas schliessen? Unknw

 

Stretford_End
Bild des Benutzers Stretford_End
Offline
Zuletzt online: 25.03.2017
Mitglied seit: 04.02.2015
Kommentare: 57

Meine Interpretation (auch ohne Expertenkenntnis!!): "Aus dem Geld": strike ist noch nicht erreicht (gilt für Beides: Call (hier gemeint, aus dem Zusammenhang) oder Put. Aggressiv: Gekauft wurden offenbar call warrants mit relativ hohem strike. Das bedeutet, dass die Käufer davon ausgehen, dass sich der Kurs (massiv) nach oben bewegt. Offenbar wird mit stärkerer Bewegung gerechnet als bei JB, wo sich dieses Bild offenbar nicht zeigt. Könnte theoretisch also ein Anzeichen für "vorbreitende Massnahme" einer allenfalls feindlichen Übernahme sein. Möglicherweise aber auch Zocker.

keep calm and carry on

flims
Bild des Benutzers flims
Offline
Zuletzt online: 15.03.2019
Mitglied seit: 11.12.2013
Kommentare: 656

Also kurz zusammengefast. Out-of-the-money Call Optionen werden ja grundsätzlich nur gekauft, wenn ein grösserer Anstieg bevor steht. Ansonsten würde dies ja keinen Sinn ergeben. 

Falls GlaxoSmithKline wirklich ein möglicher Interessent wäre, wäre es ja auch eine Erklärung, weshalb die bis anhin Alitretinoin noch nicht angemeldet haben. Somit können sie sich einen grossen Batzen sparen...(nur so eine Idee).

Alitretinoin was developed and brought to market by Basilea. Basilea entered into a global agreement on alitretinoin with Stiefel, a GSK company, in June 2012.

raulin
Bild des Benutzers raulin
Offline
Zuletzt online: 16.08.2020
Mitglied seit: 25.07.2012
Kommentare: 119
SIX Management Transaktionen

11 Mai Verkauf 3554 Stk. 152'822 CHF

22 April Verkauf 3446 Stk. 144'732 CHF

Entweder sind die Gerüchten ganz frisch oder eine schenk Aktien Pleasantry

2brix
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Zuletzt online: 20.10.2021
Mitglied seit: 01.10.2010
Kommentare: 3'150

Stretford_End hat am 18.05.2015 - 13:55 folgendes geschrieben:

. Könnte theoretisch also ein Anzeichen für "vorbreitende Massnahme" einer allenfalls feindlichen Übernahme sein. Möglicherweise aber auch Zocker.

Habs mir nochmals angeschaut. Also bei meiner Watchlist hats einige Calls die hatten ein paar 1000er -10'000/20'000 Umsatz letzten Freiag.

Dann hats aber doch einige die sind um die 30'000 / 50'000 / 65000 und sogar paar weniger mit 100'000 CHF Tageumsatz am Freitag. (Habe ca 15 Titel angeschaut quer durch mit QuartalsVerfall  Jun 15 - Dez 16

Nicht gerade ohne so für paar Zocker.

 

 

Supermari
Bild des Benutzers Supermari
Offline
Zuletzt online: 27.05.2016
Mitglied seit: 30.07.2014
Kommentare: 992

Meine Einschätzung... ich bin absolut nicht sicher was ich halten soll. Glaube aber wir müssen nochmals unter die 120. Mal schauen. Falls dem so ist kaufe ich irgendwann wieder zu.

Monetas
Bild des Benutzers Monetas
Offline
Zuletzt online: 20.10.2021
Mitglied seit: 09.01.2015
Kommentare: 395

Supermari, hast du interessante Calls auf Basilea?

Supermari
Bild des Benutzers Supermari
Offline
Zuletzt online: 27.05.2016
Mitglied seit: 30.07.2014
Kommentare: 992

Nein. Ich denke es geht ja noch runter Wink

Aber im Ernst... ich hätte zwei im Auge... würde aber nicht kaufen zur Zeit resp. erst schauen ob wir die 125 nehmen können... vor allem auf Wochensicht.

Aber wenn man schon spekulativ kaufen möchte wären Swissdots evtl. eine Möglichkeit:

 

Etwas Hardcoremässigeres und doch gute Chancen / Risiko Profil (aber sehr sehr spekulativ!):

27574221 UBS C 06/15 (27574221)

 

Etwas viel gemächlicher und für Spekulation auf Übernahme eine Möglichkeit:

27574231 UBS C 06/16 (27574231)

 

 

Persönlich werde ich keine kaufen. Nur falls wir wieder unter 120 gehen oder über 130... aber auch dann nur vielleicht. Zur Zeit etwas vorsichtiger unterwegs und grosse Wetten soweit geschlossen. Nur noch Meyer Burger drin (je nach Verlauf dieses Woche schichte ich vielleicht um... werden die 8 genommen diese Woche dann vermutlich weniger).

flims
Bild des Benutzers flims
Offline
Zuletzt online: 15.03.2019
Mitglied seit: 11.12.2013
Kommentare: 656

@2brix - hast du u.U. gleich das Volumen und die Strikes des June 2015 Calls zur Hand ? Würde mich ziemlich interessieren...

2brix
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Zuletzt online: 20.10.2021
Mitglied seit: 01.10.2010
Kommentare: 3'150

flims hat am 19.05.2015 - 08:03 folgendes geschrieben:

@2brix - hast du u.U. gleich das Volumen und die Strikes des June 2015 Calls zur Hand ? Würde mich ziemlich interessieren...

Hi flims, das Volumen sehe ich leider nur vom Vortag.

BSLXL, BSLEL (die zwei waren glaubs 60000 und 100000)

BSLWE, BSLWA,

 

Sep15 BSLUR

 

flims
Bild des Benutzers flims
Offline
Zuletzt online: 15.03.2019
Mitglied seit: 11.12.2013
Kommentare: 656

Heute wieder sehr gut zu beobachten, dass immer wieder kleinere Beträge (10 bis 30 Stück) verkauft werden. Stimmt mich um so zuversichtlicher, dass die Shorties noch immer nicht gedeckt haben. 

Gerard
Bild des Benutzers Gerard
Offline
Zuletzt online: 20.11.2017
Mitglied seit: 28.01.2013
Kommentare: 2'027

flims hat am 19.05.2015 - 13:05 folgendes geschrieben:

Heute wieder sehr gut zu beobachten, dass immer wieder kleinere Beträge (10 bis 30 Stück) verkauft werden. Stimmt mich um so mehr zuversichtlich, dass die Shorties noch immer nicht gedeckt haben. 

Lieber flims, immerhin stieg sie vor nicht ganz 2 Wochen von 110.60 bis auf heute Tageshoch 126.10. dies macht ca. 14% schon mal nicht schlecht.

Ob dies die Gerüchteküche ist oder im Vorfeld positiver NEWS weiss ich nicht abzuschätzen. Jedenfalls geniesse ich es. Mal schauen auf was dies nächstens hinausgeht. Wiederum lässt März 2014 Punkto Gerüchteküche grüssen.

Gehe also nicht auf Gerüchte ein (werden sie bestätigt, sehen wir weiter), sonst konzentriere dich auf Fundamentale, die dieses Jahr noch kommen werden. Hoffe natürlich positiv.

Basilea wird dies rechtzeitig melden.

Gruss        Gerard

 

Gerard
Bild des Benutzers Gerard
Offline
Zuletzt online: 20.11.2017
Mitglied seit: 28.01.2013
Kommentare: 2'027
Flims

Lies mal heute handelszeitung.ch "Die 9 grössten Fehler der Investoren" sehr interessant.

Ich glaube leider, dass Du zur Gruppe der Emotionellen gehörst. Ist nicht schlecht gemeint, aber glaube daran, akzeptiere kleinere Rückschläge, schau einige Zeit nicht auf Tageskurse und Dir wird gegeben. Natürlich wenn alles stimmt. 

flims
Bild des Benutzers flims
Offline
Zuletzt online: 15.03.2019
Mitglied seit: 11.12.2013
Kommentare: 656

Gerard hat am 19.05.2015 - 13:31 folgendes geschrieben:

Lies mal heute handelszeitung.ch "Die 9 grössten Fehler der Investoren" sehr interessant.

Ich glaube leider, dass Du zur Gruppe der Emotionellen gehörst. Ist nicht schlecht gemeint, aber glaube daran, akzeptiere kleinere Rückschläge, schau einige Zeit nicht auf Tageskurse und Dir wird gegeben. Natürlich wenn alles stimmt. 

Ich glaube du hast mich nicht richtig verstanden. Ich finde es äusserst amüsant. Höhere Notierungen seit Tagen, und die Shorties sind immer noch kurz. Das stimmt mich deshalb sehr zuversichtlich. Das heisst, andere sind am Kaufen ! Und die ganzen Shorts werden über kurz oder lang auch noch gedeckt werden müssen ! Top...!!!

Gerard
Bild des Benutzers Gerard
Offline
Zuletzt online: 20.11.2017
Mitglied seit: 28.01.2013
Kommentare: 2'027

flims hat am 19.05.2015 - 16:28 folgendes geschrieben:

Gerard hat am 19.05.2015 - 13:31 folgendes geschrieben:

Lies mal heute handelszeitung.ch "Die 9 grössten Fehler der Investoren" sehr interessant.

Ich glaube leider, dass Du zur Gruppe der Emotionellen gehörst. Ist nicht schlecht gemeint, aber glaube daran, akzeptiere kleinere Rückschläge, schau einige Zeit nicht auf Tageskurse und Dir wird gegeben. Natürlich wenn alles stimmt. 

Ich glaube du hast mich nicht richtig verstanden. Ich finde es äusserst amüsant. Höhere Notierungen seit Tagen, und die Shorties sind immer noch kurz. Das stimmt mich deshalb sehr zuversichtlich. Das heisst, andere sind am Kaufen ! Und die ganzen Shorts werden über kurz oder lang auch noch gedeckt werden müssen ! Top...!!!

Ah OK dann habe ich dies effektiv falsch verstanden. Stimmt auch, dass ich die Technik der Leerverkäufer nicht so ins Detail verstehe. Also hoffentlich Top!

2brix
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Zuletzt online: 20.10.2021
Mitglied seit: 01.10.2010
Kommentare: 3'150
sry fürs pushen

...und morgen die Bestätigung, dass ein Übernahmeangebot eingetroffen ist.....

dann machts BombBombBomb und tschüss shortys und wir sind bei 200.- Biggrin

denn heisst Music 2Diablo Chill'n'Grill DiabloMusic 2

Monetas
Bild des Benutzers Monetas
Offline
Zuletzt online: 20.10.2021
Mitglied seit: 09.01.2015
Kommentare: 395

Ich habe gesehen, dass Basilea 2013 5.- Divende ausgeschüttet hat. Gab es einen speziellen Grund für diese Ausschüttung (z.B. Kapitalauschüttung durch Nennwertreduktion etc?) Wie sthen die Chance, dass im nächsten Jahr ebenfalls Dividenden ausgeschüttet werden? 

Thanks

pitou
Bild des Benutzers pitou
Offline
Zuletzt online: 26.02.2018
Mitglied seit: 02.02.2012
Kommentare: 183

@Monetas

Soweit ich es weis, wollte HBM das Basilea 5 CHF Dividende aus Kapitalreserven ausschüttet. Wurde damals an der GV abgesegnet.

Zadig
Bild des Benutzers Zadig
Offline
Zuletzt online: 06.06.2017
Mitglied seit: 20.08.2013
Kommentare: 34
BSLEL - BSLUJ : krasse Preisdifferenz bei selben Konditionen

BSLEL : 0,28 à 0,30

BSLUJ : 0,32 à 0,33

Gruss

Zadig

Puntacana1
Bild des Benutzers Puntacana1
Offline
Zuletzt online: 09.11.2015
Mitglied seit: 13.01.2013
Kommentare: 456

130.- Marke kommt näher Lol

Coke
Bild des Benutzers Coke
Offline
Zuletzt online: 17.12.2015
Mitglied seit: 29.06.2007
Kommentare: 97
FuW

Anhang Artikel FuW betreffend Übernahme - Ausgabe 20.05.2015

AnhangGröße
Image icon FuW - Ûbernahme?377.76 KB
Gerard
Bild des Benutzers Gerard
Offline
Zuletzt online: 20.11.2017
Mitglied seit: 28.01.2013
Kommentare: 2'027

Monetas hat am 19.05.2015 - 22:47 folgendes geschrieben:

Ich habe gesehen, dass Basilea 2013 5.- Divende ausgeschüttet hat. Gab es einen speziellen Grund für diese Ausschüttung (z.B. Kapitalauschüttung durch Nennwertreduktion etc?) Wie sthen die Chance, dass im nächsten Jahr ebenfalls Dividenden ausgeschüttet werden? 

Thanks

Wie pitou dies beschrieb, ist genau richtig. Ich war dagegen, die brauchen Geld zum forschen. HBM hatte diesen Antrag gestellt und waren damals mit ca. 20% vertreten. 

Nächste Zeit oder Jahre gibt's keine Dividende. Wichtig ist ja die Pipeline und Zulassung. Da brauchen wir keine Dividene sondern Kursanpassung auf einem vernünftigen Niveau. (HBM hält jetzt 14.97%)

Gerard
Bild des Benutzers Gerard
Offline
Zuletzt online: 20.11.2017
Mitglied seit: 28.01.2013
Kommentare: 2'027

Coke hat am 20.05.2015 - 18:36 folgendes geschrieben:

Anhang Artikel FuW betreffend Übernahme - Ausgabe 20.05.2015

Was natürlich hinter den Kulissen gefeilscht wird, wissen wir nicht. 

HBM hält 14.97% der Basileaaktien und dies macht in ihrem Portfolio 10.6% aus. Wenn man bedenkt, dass Astellas 9.97% der HBM Aktien besitzt, ist es nicht schwer zu erraten, mit wem sie im Gespräch sind. 

Damit würden gemäss Artikel von der Fuw die Gerüchte auch Sinn machen, leider.....oder warum nicht, wenn der Preis stimmt.

Samui
Bild des Benutzers Samui
Offline
Zuletzt online: 03.08.2021
Mitglied seit: 09.12.2009
Kommentare: 525

am 11. Mai hatte ich folgendes geschrieben:

....schönes Closing und schöner Chart, BSLN hat ein Kaufsignal generiert. Jetzt sollte es aufwärts gehen, die Shorties werden sich wohl eindecken müssen und das könnte den Kurs schnell über das Jahreshöchst hieven.

Kommt jetzt noch eine Übernahmeofferte, dann geht der Kurs durch die Decke. Aber der Kurs macht auch so Freude!

Das war gutes Timing, Charts zeigen die Marktstimmung und geben Signale, lassen aber keine absoluten Kursprognosen zu.

Es wird wohl von HBM abhängig sein zu welchem Kurs sie einer Übernahme zustimmen. Ich denke 200 CHF sind nicht zu viel und dieser Preis würde die Shortsellers ins Schwitzen bringen. Nicht zu vergessen sind die Schreiber von Calls, auch die müssen sich eindecken, damit sie die Aktien liefern können, nicht alle Calls sind gedeckte Calls.

Also ein Preis von über 200 ist schnell möglich, wäre mir recht. Genug Cash über den Sommer kann nicht schaden, der Markt ist anfällig für Korrekturen. Es gibt immer wieder gute Gelegenheiten.

Gerard
Bild des Benutzers Gerard
Offline
Zuletzt online: 20.11.2017
Mitglied seit: 28.01.2013
Kommentare: 2'027

Bei einem Übernahmekampf hätte Astellas natürlich einen rechnerischen Vorteil, da mit ihrer 10% Beteiligung an HBM wieder etwas zurück in ihre Kasse fliesst. 

2brix
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Zuletzt online: 20.10.2021
Mitglied seit: 01.10.2010
Kommentare: 3'150

der letzte Teil ist doch ein wenig zusammen konstruiert bzw komisch formuliert. Klar wäre eine gute Partnerschaft bzw Lizensierung von Isavuconazol gut für den Kurs. Dies hat aber ja nichts direkt mit der Übernahme zu tun.

Coke
Bild des Benutzers Coke
Offline
Zuletzt online: 17.12.2015
Mitglied seit: 29.06.2007
Kommentare: 97
Preisentwicklung bei Übernahmeangebot

Wir werdens sehen! Auf jedenfall gibt mir einerseits dieser Artikel und andererseits der Morgenkommentar von Kürzlich den Anschein, dass sich da im Hintergrund etwas am tun ist.

Wie schätzt Ihr denn das ein falls nun effektiv ein Übernahme-Angebot reingeflattert käme bei let's say 170-200 CHF.
Wohin würde sich der Aktienkurs bewegen?

Wird sich dieser rasch diesem BID annähern oder wird der Titel trotzdem mit einem deutlichen Abschlag handeln, wie es bei Syngenta zu beobachten ist? Dort haben wir einen Übernahme Bid bei 499.-, die Aktie jedoch nur bei 408.-

Wahrscheinlich dürfte die Problematik "Wettbewerbskommission" und dergleichen bei Basilea kein grosses Thmea sein, oder? Falls dem so ist, dürfte sich der Titel schnell dem Übernahmepreis annähern.

Diese Überlegung wäre wichtig anzustellen, wenn man mit Out-of-the-Money Optionen diese mögliche Übernahme spielen möchte.

Nirvana
Bild des Benutzers Nirvana
Offline
Zuletzt online: 19.10.2021
Mitglied seit: 09.08.2013
Kommentare: 680

Coke hat am 20.05.2015 - 21:44 folgendes geschrieben:

wie es bei Syngenta zu beobachten ist? Dort haben wir einen Übernahme Bid bei 499.-, die Aktie jedoch nur bei 408.-

Übernahmeangebot bei Syngenta ist bei 449. Der Kurs zog auf ~400 an, hat heute satt im Plus geschlossen und steht jetzt bei 423. Der Abschlag zum Angebot wird damit begründet, dass ein Teil der Zahlung mittels Monsanto Aktien getätigt werden soll und diese würden dann dementsprechend ein wenig an Wert verlieren. Ein weiterer Punkt sind die Unsicherheiten bezüglich der regulatorischen Hürden.

Würde bei Basilea ein Angebot von beispielsweise 180 hereinflattern, würde sich der Kurs meines Erachtens sofort auf diesen Wert einpendeln. Bei einem Übernahmeangebot von 200 dementsprechend ein Anstieg auf 200 etc.

Coke
Bild des Benutzers Coke
Offline
Zuletzt online: 17.12.2015
Mitglied seit: 29.06.2007
Kommentare: 97

Super, danke Nirvana

sorry da hab ich irgendwie falsche Syngenta Daten im Kopf gehabt. Tipptopp merci

pageup
Bild des Benutzers pageup
Offline
Zuletzt online: 01.08.2021
Mitglied seit: 22.07.2014
Kommentare: 446
130

ob wir heute noch die 130 knacken? Clapping

Seiten