Gottex

 

Valor: / Symbol:
11'771 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Zucchero
Bild des Benutzers Zucchero
Offline
Zuletzt online: 16.01.2017
Mitglied seit: 21.10.2010
Kommentare: 815

ja, denke ich auch. wie gestern bereits gesagt braucht es hier wirklich geduld und auch gute nerven...am besten einfach liegen lassen und dann nächstes jahr mal anschauen, so märz/april......

An der Börse sind 2 mal 2 niemals 4, sondern 5 minus 1. Man muss nur die Nerven und das Geld haben, das minus 1 auszuhalten

geldsack
Bild des Benutzers geldsack
Offline
Zuletzt online: 18.09.2015
Mitglied seit: 12.02.2012
Kommentare: 2'164

Nein, schau mal so November/Dezember...

Zucchero
Bild des Benutzers Zucchero
Offline
Zuletzt online: 16.01.2017
Mitglied seit: 21.10.2010
Kommentare: 815

ok, werd ich machen.

An der Börse sind 2 mal 2 niemals 4, sondern 5 minus 1. Man muss nur die Nerven und das Geld haben, das minus 1 auszuhalten

kiwichris
Bild des Benutzers kiwichris
Offline
Zuletzt online: 28.05.2022
Mitglied seit: 10.08.2009
Kommentare: 890

geldsack hat am 31.10.2012 - 11:51 folgendes geschrieben:

 

Nein, schau mal so November/Dezember...

Welches Jahr meinst du...?  hoffe 2012...

 

geldsack
Bild des Benutzers geldsack
Offline
Zuletzt online: 18.09.2015
Mitglied seit: 12.02.2012
Kommentare: 2'164

Natürlich. Nicht vergessen: Cambodia Gott singt für uns: "....und der Kalender den ich meine nennt sich Maya..."


Jahresendrally. Dem wird sich kaum ein Titel entziehen können. 13. Gehalt, Boni, Weihnachtsgeld.


Der Trend geht dieses Jahr klar in Richtung Zweitaktie...


 

kiwichris
Bild des Benutzers kiwichris
Offline
Zuletzt online: 28.05.2022
Mitglied seit: 10.08.2009
Kommentare: 890

geldsack hat am 31.10.2012 - 12:16 folgendes geschrieben:

 

Der Trend geht dieses Jahr klar in Richtung Zweitaktie...


 

Dann kaufst Du nochmals eine und verdoppelst Deinen Bestand..

und das noch vor dem 12.12.12...

geldsack
Bild des Benutzers geldsack
Offline
Zuletzt online: 18.09.2015
Mitglied seit: 12.02.2012
Kommentare: 2'164

Klar. Nach dem 12.12. steigen dann auch die Esoteriker und die Untergangsphantasten wieder zu...

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 28.05.2022
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629

Petro hat am 30.10.2012 - 19:59 folgendes geschrieben:



geldsack hat am 30.10.2012 - 19:56 folgendes geschrieben:



 


Gut, für den einen oder anderen neu dazugekommenen, der noch keine Zeit für eine eigene Recherche hatte:


 


Ist zwar schon ein paar mal thematisiert worden, aber bitte:


 


Im weiteren teilte Gottex mit, dass die Aktionäre anlässlich der ausserordentlichen Generalversammlung vom 8. August, das geplante Aktienrückkaufsprogramm genehmigt haben. Dieses sieht den Erwerb eigener Aktien im Umfang bis maximal 1,75 Mio Aktien. Dabei wurde der minimale Preis mit 10% unterhalb des Durchschnittskurs der Handelstage vor dem Erwerb und der maximale Preis 10% über dem Durchschnittskurs festgelegt.


 


Mit dem Rückkauf soll der Kauf von Penjing Asset Management durchgeführt und ein daraus entstehender Verwässerungseffekt verhindert werden


 


Die Aktien werden also keinesfalls vernichtet. Streng genommen werden sie nicht mal vom Markt genommen. Der Empfänger des Aktienpaketes wird nach der üblichen Haltefrist damit machen können, was er will.


 


Wer also glaubt, hier den Zock seines Lebens machen zu können, liegt weit ausserhalb der zu erwartenden Szenarien.


 


 


wie gesagt, die können auch morgen damit aufhören, und alle bleiben auf die Aktien sitzten ... oder die werden bei 1.- verkaufen müssen ... 


Petro: Das stimmt ja so nicht! Die müssen die Aktien kaufen um Penjing zu bezahlen! Die Maximalanzahl von 1,75 Millionen hat damit zu tun dass die Anzahl der zurückgekauften Aktien vom späteren Aktienkurs abhängt.


Vielleicht kaufen sie am Schluss 200'000 Aktien weniger zurück als die  1'750'000 Aktien, aber einfach aufhören können sie jetzt nicht!


Du kannst das noch hundertmal wiederholen, aber es wird deswegen nicht richtiger!   Blush


 

Besser reich und gesund als arm und krank!

geldsack
Bild des Benutzers geldsack
Offline
Zuletzt online: 18.09.2015
Mitglied seit: 12.02.2012
Kommentare: 2'164

Hmmmm, Zucchero, es scheint sich doch auch noch zu lohnen, jetzt Ende Oktober nochmal reinzuschauen... :yes:

Zucchero
Bild des Benutzers Zucchero
Offline
Zuletzt online: 16.01.2017
Mitglied seit: 21.10.2010
Kommentare: 815

da hast du nicht so ganz unrecht, geldsack Smile wär doch wieder mal was: zwei tage hintereinander grün...... lets go und hoffen auf 17.30h !!

 

An der Börse sind 2 mal 2 niemals 4, sondern 5 minus 1. Man muss nur die Nerven und das Geld haben, das minus 1 auszuhalten

Cambodia
Bild des Benutzers Cambodia
Offline
Zuletzt online: 25.09.2015
Mitglied seit: 19.05.2012
Kommentare: 1'053

geldsack hat am 31.10.2012 - 12:16 folgendes geschrieben:

 

Natürlich. Nicht vergessen: Cambodia Gott singt für uns: "....und der Kalender den ich meine nennt sich Maya..."


Jahresendrally. Dem wird sich kaum ein Titel entziehen können. 13. Gehalt, Boni, Weihnachtsgeld.

Ich denke auch, dass die Boni - allerdings bei den Gottex-Angestellten nach bekanntem Muster - dieses Jahr wieder hoch ausfallen (bezahlt) werden. In dieser Firma interessiert nun der Shareholder-Value-Gedanke niemanden! Das Resultat und die Salärbezüge sieht der Aktionär erst deutlich später im Geschäftsbericht, der mir Gottex allerdings in früheren Jahren als Aktionär auch nach schriftlicher Nachfrage nie zustellte.

Überheblich, arrogant oder eben doch "nur" genial?

otti
Bild des Benutzers otti
Offline
Zuletzt online: 28.10.2021
Mitglied seit: 27.01.2010
Kommentare: 1'504

Es scheint sich jetzt ganz gut zu beruhigen und der Verkaufsdruck hat spürbar nachgelassen. Der Einzige, der jetzt noch aggressiv bestens verkaufen könnte wäre die nahestehende Person oder ein Hasardeur, bei dem die Bank nicht mehr mitmacht. Denke allerdings, dass die Kreditzocker bereits draussen sind, denn bei Schieflagen macht die Bank gewöhnlich kurzen Prozess.

Cambodia
Bild des Benutzers Cambodia
Offline
Zuletzt online: 25.09.2015
Mitglied seit: 19.05.2012
Kommentare: 1'053

Kapitalist hat am 31.10.2012 - 12:36 folgendes geschrieben:

Vielleicht kaufen sie am Schluss 200'000 Aktien weniger zurück als die  1'750'000 Aktien, aber einfach aufhören können sie jetzt nicht!


Du kannst das noch hundertmal wiederholen, aber es wird deswegen nicht richtiger!   Blush


 

Doch, sie können sofort aufhören, jetzt, heute, morgen oder in der vorgegebenen Zeit. Aus dem untenstehend Zitat ergibt sich kein Verbindlichkeit!

"Mit dem Rückkauf soll der Kauf von Penjing Asset Management durchgeführt und ein daraus entstehender Verwässerungseffekt verhindert werden."

 

Überheblich, arrogant oder eben doch "nur" genial?

otti
Bild des Benutzers otti
Offline
Zuletzt online: 28.10.2021
Mitglied seit: 27.01.2010
Kommentare: 1'504

Cambodia hat am 31.10.2012 - 13:22 folgendes geschrieben:

Kapitalist hat am 31.10.2012 - 12:36 folgendes geschrieben:

Vielleicht kaufen sie am Schluss 200'000 Aktien weniger zurück als die  1'750'000 Aktien, aber einfach aufhören können sie jetzt nicht!

 

Du kannst das noch hundertmal wiederholen, aber es wird deswegen nicht richtiger!   Blush

 

 

Doch, sie können sofort aufhören, jetzt, heute, morgen oder in der vorgegebenen Zeit. Aus dem untenstehend Zitat ergibt sich kein Verbindlichkeit!

"Mit dem Rückkauf soll der Kauf von Penjing Asset Management durchgeführt und ein daraus entstehender Verwässerungseffekt verhindert werden."

 

Das ist die übliche Korinthenkack... von Dir. 

Von mir aus kann Gottex sofort vom dem Programm aufhören. Werden sie aber kaum tun, weil es nicht in ihre Strategie passt. 

Klar, die Kleinzocker sind bei einem going private die Angeschmierten, hab ich auch nie anders behauptet. Den Kleinen bleibt nix anderes übrig als auf der Welle mitzusurfen und dann den Absprung nicht zu verpassen. Wie schwierig sowas sein kann haben einige erst unlängst erfahren.

otti
Bild des Benutzers otti
Offline
Zuletzt online: 28.10.2021
Mitglied seit: 27.01.2010
Kommentare: 1'504

Cambodia hat am 31.10.2012 - 13:13 folgendes geschrieben:

geldsack hat am 31.10.2012 - 12:16 folgendes geschrieben:

 

Natürlich. Nicht vergessen: Cambodia Gott singt für uns: "....und der Kalender den ich meine nennt sich Maya..."

 

Jahresendrally. Dem wird sich kaum ein Titel entziehen können. 13. Gehalt, Boni, Weihnachtsgeld.

Ich denke auch, dass die Boni - allerdings bei den Gottex-Angestellten nach bekanntem Muster - dieses Jahr wieder hoch ausfallen (bezahlt) werden. In dieser Firma interessiert nun der Shareholder-Value-Gedanke niemanden! Das Resultat und die Salärbezüge sieht der Aktionär erst deutlich später im Geschäftsbericht, der mir Gottex allerdings in früheren Jahren als Aktionär auch nach schriftlicher Nachfrage nie zustellte.

Den GB kannste Dir auf der Homepage ansehen, also tu nicht so als ob das irgendein Problem wäre.

Andrée
Bild des Benutzers Andrée
Offline
Zuletzt online: 01.06.2017
Mitglied seit: 14.09.2012
Kommentare: 46
@otti

 

Bin kein Zocker, möchte gerne etwas länger dabei bleiben. Kannst du mir bitte erklären, was mit meinen Aktien bei einem Going Private geschehen würde?

Cambodia
Bild des Benutzers Cambodia
Offline
Zuletzt online: 25.09.2015
Mitglied seit: 19.05.2012
Kommentare: 1'053

Mein Posting steht im Zusammenhang mit dem Interessen an den Aktionären... :new_russian:

Überheblich, arrogant oder eben doch "nur" genial?

suchender
Bild des Benutzers suchender
Offline
Zuletzt online: 12.08.2014
Mitglied seit: 02.05.2010
Kommentare: 1'520

Andrée hat am 31.10.2012 - 13:39 folgendes geschrieben:

 

Bin kein Zocker, möchte gerne etwas länger dabei bleiben. Kannst du mir bitte erklären, was mit meinen Aktien bei einem Going Private geschehen würde?

Vermutlich die gebotene Abgeltung akzeptieren und sich von den Aktien trennen.

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 21.01.2021
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'017

Andrée ... die Going Private wird nicht so schnell kommen. Mindestens, vermute ich, noch ein paar Jahren oder mehr. Sie müssen uns einen Preis (Angebot) für unsere Aktien vorschlagen. Stimmt Otti?

otti
Bild des Benutzers otti
Offline
Zuletzt online: 28.10.2021
Mitglied seit: 27.01.2010
Kommentare: 1'504

sandrop74 hat am 31.10.2012 - 13:48 folgendes geschrieben:

Andrée ... die Going Private wird nicht so schnell kommen. Mindestens, vermute ich, noch ein paar Jahren oder mehr. Sie müssen uns einen Preis (Angebot) für unsere Aktien vorschlagen. Stimmt Otti?

Richtig

Andrée
Bild des Benutzers Andrée
Offline
Zuletzt online: 01.06.2017
Mitglied seit: 14.09.2012
Kommentare: 46
Going Private

Würde dann das Angebot einem Durchschnittspreis vergangener Tage entsprechen oder irgendein Fantasiepreis, welcher dann alles andere als zu unseren Gunsten sein würde?

otti
Bild des Benutzers otti
Offline
Zuletzt online: 28.10.2021
Mitglied seit: 27.01.2010
Kommentare: 1'504

Andrée hat am 31.10.2012 - 14:13 folgendes geschrieben:

Würde dann das Angebot einem Durchschnittspreis vergangener Tage entsprechen oder irgendein Fantasiepreis, welcher dann alles andere als zu unseren Gunsten sein würde?

Durchschnittspreis plus eventuell ein Aufschlag. Bei der Gesinnung von Papa Gottschalk ist ein Premium jedoch eher unwahrscheinlich.

Zucchero
Bild des Benutzers Zucchero
Offline
Zuletzt online: 16.01.2017
Mitglied seit: 21.10.2010
Kommentare: 815

ausser jemand würde über genügend aktienanteile verfügen um den angebotenen preis auszuschlagen und eine höhere "abfindung" zu fordern... ?!?

An der Börse sind 2 mal 2 niemals 4, sondern 5 minus 1. Man muss nur die Nerven und das Geld haben, das minus 1 auszuhalten

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 21.01.2021
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'017

Zucchero...richtig!!! Das stimmt! Smile ... das wäre eine möglichkeit.

Andrée
Bild des Benutzers Andrée
Offline
Zuletzt online: 01.06.2017
Mitglied seit: 14.09.2012
Kommentare: 46

 

Interessant ...! Wie immer ist es leider so, dass diejenigen, welche schon viel haben, zu noch mehr kommen!!! Leider gehöre ich nicht dazu! Vielen Dank für eure Antworten.

otti
Bild des Benutzers otti
Offline
Zuletzt online: 28.10.2021
Mitglied seit: 27.01.2010
Kommentare: 1'504

Zucchero hat am 31.10.2012 - 14:23 folgendes geschrieben:

ausser jemand würde über genügend aktienanteile verfügen um den angebotenen preis auszuschlagen und eine höhere "abfindung" zu fordern... ?!?

Sowas soll vorkommen...

sime
Bild des Benutzers sime
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 26.07.2012
Kommentare: 1'545

otti hat am 31.10.2012 - 14:38 folgendes geschrieben:

Zucchero hat am 31.10.2012 - 14:23 folgendes geschrieben:

ausser jemand würde über genügend aktienanteile verfügen um den angebotenen preis auszuschlagen und eine höhere "abfindung" zu fordern... ?!?

Sowas soll vorkommen...

hehe... Wink

tops
Bild des Benutzers tops
Offline
Zuletzt online: 30.12.2014
Mitglied seit: 03.09.2012
Kommentare: 63

Das heisst ich "Klein-Schlumpf" sollte den Absprung noch rechtzeitig ins Auge fassen...

Wann zählt man denn als genügend gross um da ins "Rettungsboot" zu kommen bei einem GP (wieviele muss ich noch kaufen Dance 4 )?

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 21.01.2021
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'017

tops... wir müssen alle zusammen halten ... Nur so sind wir genügend stark Smile

tops
Bild des Benutzers tops
Offline
Zuletzt online: 30.12.2014
Mitglied seit: 03.09.2012
Kommentare: 63

So eine Art IG Gottex?

Seiten