Schmolz und Bickenbach

Schmolz + Bickenbach Aktie 

Valor: 579566 / Symbol: STLN
  • 0.189 CHF
  • +1.61% +0.003
  • 03.07.2020 17:30:29
6'007 posts / 0 new
Letzter Beitrag
geldsack
Bild des Benutzers geldsack
Offline
Zuletzt online: 18.09.2015
Mitglied seit: -
Kommentare: 2'164

Macht doch bei Schmobi nicht so einen Wind um nichts.


Es gibt Turbulenzen, nichts weiter.


Wäre es ernst, würden wir etwas von den Banken hören und nicht von Schmobi.


 

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 20.06.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 3'012

Supermario ... es sind 2 ganz verschiedene paar Schuhe... Sorry... Non confondere mele con pere. 

Ti spiego la differenza in Italiano, in tedesco mi è troppo complicato. Schmolzi incomincia ad avere problemi di liquidità, e se non trova chi gli presta un po' di soldini rischia di fare la fine di Petroplus. Il ramo mettallurgico è in grossa crisi, grossa concorrenza e gli ordini sono in forte calo. La recessione è solo agli inizi, in questo settore vi sarà nei prossimi anni una grossa selezione e per le imprese più fragili si prospetta la chiusura. Io spero che Schmolzi riceverà i finaziamenti dalle banche, ma chi è disposto a prestare milioni di franchi ad una impresa che stà affogando?

Gottex ha pure i suoi problemi, ma di tutt'altro genere. Gottex gestisce capitali per un valore di 7.56 miliardi di dollari, il che non sono pochi. E' ben posizionata in Europa, Asia e America e offre dei buoni prodotti d'investimento. Non è una società in crisi, il corso è sceso per ben altri motivi rispetto a Schmolzi, Petroplus o Meyer Burger. Ti ricordo che il Sig. Ronnie percepirà circa 1.750.000 titoli Gottex, sarà il primo ad avere l'interesse di vedere un corso più alto di quello attuale. Non dico oggi, ne domani, ma nella seconda metà del 2013 Gottex dovrebbe fare un bel salto verso l'alto. 

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: -
Kommentare: 2'667

sandrop74 hat am 20.11.2012 - 16:45 folgendes geschrieben:

Supermario ... es sind 2 ganz verschiedene paar Schuhe... Sorry... Non confondere mele con pere. 

Ti spiego la differenza in Italiano, in tedesco mi è troppo complicato. Schmolzi incomincia ad avere problemi di liquidità, e se non trova chi gli presta un po' di soldini rischia di fare la fine di Petroplus. Il ramo mettallurgico è in grossa crisi, grossa concorrenza e gli ordini sono in forte calo. La recessione è solo agli inizi, in questo settore vi sarà nei prossimi anni una grossa selezione e per le imprese più fragili si prospetta la chiusura. Io spero che Schmolzi riceverà i finaziamenti dalle banche, ma chi è disposto a prestare milioni di franchi ad una impresa che stà affogando?

Gottex ha pure i suoi problemi, ma di tutt'altro genere. Gottex gestisce capitali per un valore di 7.56 miliardi di dollari, il che non sono pochi. E' ben posizionata in Europa, Asia e America e offre dei buoni prodotti d'investimento. Non è una società in crisi, il corso è sceso per ben altri motivi rispetto a Schmolzi, Petroplus o Meyer Burger. Ti ricordo che il Sig. Ronnie percepirà circa 1.750.000 titoli Gottex, sarà il primo ad avere l'interesse di vedere un corso più alto di quello attuale. Non dico oggi, ne domani, ma nella seconda metà del 2013 Gottex dovrebbe fare un bel salto verso l'alto. 

 

si Supermario, e poi ricordati, che noi della Juve siamo i piu forti  Smile  e ve fasemo un masso cosi !

Supermario
Bild des Benutzers Supermario
Offline
Zuletzt online: 19.02.2013
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'060

Mir sind die Probleme bei Schmobi mehr oder weniger schon bewusst. Auch bei Meyer Burger.

Bei Schmobi habe ich mir am Freitag ein Call geholt. Denke +/- ist es der richtige Zeitpunkt. Hatte ihn am späteren Nachmittag geholt wo Schmobi bei 2.60 stand. Dachte die 2.50 fahren wir nicht nochmal an. Nun... das tat es und ich bin vorerst im Minus. Nur... der Bereich bei 2.50 wird jeden Tag stärker. Das stimmt mich positiv - weiter runter geht es für eine Weile nicht mehr - bzw. sollte es nicht.

Die Zittrigen sind gleich wieder weg heute. Die anderen (gescheitere?) haben gekauft und werden es bei 2.50 denke ich noch eine ganze Weile sehr gerne tun. Ich hatte ja schon so ein beschissenen Tag heute und Schmobi hat es nicht besser zu machen wissen. Bin aber noch voll drin. Hier steckt einfach einiges an Potential. Und solange die Charts stimmen bleibe ich drin. Man muss schon sehen... die Aktie wurde mehr als genug bestraft in den letzten Monaten. Da sollte nun einiges bereits im Kurs eingeschlossen sein.

Die Wirtschaftslage / Auffassung der Anläger braucht sich hier nur etwas aufzuhellen... und Schmobi, Meyer Burger, Banken, etc. werden die grossen Profiteure sein.

Gottex... ja wenn wir da wieder eine Krise haben.. Kapitalabfluss wird dann nicht lange auf sich warten lassen. Dann wird auch Gottex Mühe haben.

Aber nochmals. Bin überzeugt. Schmobi wirds in einem Jahr geben, Gottex sowieso, Meyer Burger auch.

Schmobi hat den Boden gefunden. Gottex hat den Boden gefunden und Meyer Burger wird es wohl auch bald finden (müssen). Schmobi bin ich drin. Gottex muss noch warten (Cash?) und bei Meyer Burger habe ich hoffentlich noch etwas Zeit bis Boden erreicht.

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 20.06.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 3'012

Supermario ... mit Meyer Burger sehe ich es ähnlich, aber mit Schmolzi bin ich nicht sicher. Die 2.50 haben gehalten, aber wie lange noch? Bei Petroplus man sagte auch immer, dass tiefer geht es nicht mehr, die Aktie war schon genug bestraft, aber trotzdem ...

Hier nur noch eine Negative Nachricht und dann sind die 2.50 auch vorbei. Ich würde noch ein bisschen abwarten und schauen wie das ganze sich entwickeln wird. Ich habe mit Schmolzi genügend Geld verloren (nicht viel zum Glück). Bei 7.-- man sagte tiefer geht es nicht mehr, bei 6.-- das gleiche, bei 5 ... bei 4 ... bei 3 ... ecc... Ohne Refinanzierung ist die Ende nicht sehr weit, und von unsere beliebten Schweizerischen Banken erwarte ich mich nichts mehr, die haben mich schon mehrmals enttäuscht. 

Massino
Bild des Benutzers Massino
Offline
Zuletzt online: 07.04.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'332

sandrop74 hat am 20.11.2012 - 20:02 folgendes geschrieben:

Supermario ... mit Meyer Burger sehe ich es ähnlich, aber mit Schmolzi bin ich nicht sicher. Die 2.50 haben gehalten, aber wie lange noch? Bei Petroplus man sagte auch immer, dass tiefer geht es nicht mehr, die Aktie war schon genug bestraft, aber trotzdem ...

Hier nur noch eine Negative Nachricht und dann sind die 2.50 auch vorbei. Ich würde noch ein bisschen abwarten und schauen wie das ganze sich entwickeln wird. Ich habe mit Schmolzi genügend Geld verloren (nicht viel zum Glück). Bei 7.-- man sagte tiefer geht es nicht mehr, bei 6.-- das gleiche, bei 5 ... bei 4 ... bei 3 ... ecc... Ohne Refinanzierung ist die Ende nicht sehr weit, und von unsere beliebten Schweizerischen Banken erwarte ich mich nichts mehr, die haben mich schon mehrmals enttäuscht. 

Tu si che sei un saggio Clapping

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 20.06.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 3'012

Massinooooooo... io saggio??? Mmmmm... non capisco se mi stai prendendo in giro ROFL

Massino
Bild des Benutzers Massino
Offline
Zuletzt online: 07.04.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'332

no non ti prendo in giro,vedo che i tuoi commenti sono sempre cauti e saggi.


 

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 05.07.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 13'626

Supermario hat am 20.11.2012 - 19:42 folgendes geschrieben:



Bei Schmobi habe ich mir am Freitag ein Call geholt.


Welchen?

Besser reich und gesund als arm und krank!

Supermario
Bild des Benutzers Supermario
Offline
Zuletzt online: 19.02.2013
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'060

VTSTAG / CH0195264780

Knapp 80'000 Stück / EP 0.078

 

Für meine Verhältnisse etwas mehr als nur Spielgeld. Glaube aber auch fest an eine erstmals kurzfristigen Erholung. Wie es danach aussieht hängt viel mit der allgemeinen Wirtschaftslage... aber auch da bin ich grundsätzlich positiv gestimmt.

Leider ist die Derivaten-Auswahl bei Schmobi sehr begrenzt :cry: Dieser hatte halt den tiefsten Spread (und dennoch ca. 12%...), die tiefste implizite Volatilität und noch genug Laufzeit um mögliche Taucher noch heil überstehen zu können.

Hätte lieber ein MiniFuture genommen... aber bei Schmobi keines gefunden. Die Banken scheint Schmobi allgemein etwas "heiss" zu sein.

zukunft
Bild des Benutzers zukunft
Offline
Zuletzt online: 17.06.2013
Mitglied seit: -
Kommentare: 74
@Supermario

Schmolz-Bickenbach hat bei 2,50-2,60 den Boden gefunden.  Anfangs Dezember  bei CHF 3.-

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 04.07.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 5'335

@Zukunft

Deine Schreibweise kommt mir irgendwie sehr bekannt vor...

zukunft
Bild des Benutzers zukunft
Offline
Zuletzt online: 17.06.2013
Mitglied seit: -
Kommentare: 74
@Link

Geht mir auch so...

Red Bull
Bild des Benutzers Red Bull
Offline
Zuletzt online: 07.10.2015
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'185

Hamster ist wieder da Biggrin

Eine positive Haltung wird das gewünschte Ergebnis bringen.

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 03.07.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 27'569

Red Bull hat am 27.11.2012 - 08:10 folgendes geschrieben:



Hamster ist wieder da smiley


Wie kommst du jetzt darauf?

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Capter11
Bild des Benutzers Capter11
Offline
Zuletzt online: 18.01.2013
Mitglied seit: -
Kommentare: 243

Was sollen die 400'000 im Orderbook zum Verkauf bei 2.7?

Casus ubique valet! Semper tibi pendeat hamus! Quo minime credis gurgite, piscis erit!



( Zufall herrscht überall! Wirf immer die Angel aus! Wo Du es am wenigsten glaubst, da schwimmt der Fisch! ) (Ovid)

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 05.07.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 13'626

Capter11 hat am 27.11.2012 - 09:20 folgendes geschrieben:



Was sollen die 400'000 im Orderbook zum Verkauf bei 2.7?


Weitere Leerverkäufe? Auf 2.71 steht auch noch ein Brocken.


 

Besser reich und gesund als arm und krank!

cufi
Bild des Benutzers cufi
Offline
Zuletzt online: 08.07.2013
Mitglied seit: -
Kommentare: 119
Schmolzi

Neue Rekord Tiefe....:shock:

Wie lange noch ?

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 03.07.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 27'569

cufi hat am 29.11.2012 - 11:20 folgendes geschrieben:



Neue Rekord Tiefe....:shock:


Wie lange noch ?


Reizt mich langsam! Aber die fällt und fällt non stop!!! Ich denke, wir werden hier noch tiefere Kurse sehen!

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

spesenmoos
Bild des Benutzers spesenmoos
Offline
Zuletzt online: 26.06.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 729

Ich habs nochmals versucht. Bei 2.35. 1 positive News und es geht (kurzfristig) ein paar Prozentli in den Norden.

cashix
Bild des Benutzers cashix
Offline
Zuletzt online: 25.09.2018
Mitglied seit: -
Kommentare: 6
stln

Kann mir jemand eine gute Nachricht über Schmobi mitteilen?

 

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 05.07.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 3'109

Ich schwanke zwischen Schmolbi oder 2 1/8 % Griechenland in CH, Rückzhlug Juli 2013, Kurs 82,5 %. War im März fü 26 % zu haben.!
Wo ist das Risiko grösser?

cashix
Bild des Benutzers cashix
Offline
Zuletzt online: 25.09.2018
Mitglied seit: -
Kommentare: 6
stln

das hilft mir auch nicht weiter. Vielleicht weiss jemand ob sich die STLN längerfristig erholt. Die Aussichten für die Industrie sind ja wohl nicht so schlecht wir letzthin öfters dargestellt.

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 05.07.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 3'109

Sorry,mein Kommentar von 12.45 bezog sich auf die Option. Der STLN ist ja die Aktie selbst

spesenmoos
Bild des Benutzers spesenmoos
Offline
Zuletzt online: 26.06.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 729

einfach nur die Hoffnung das der viel zitierte Boden gefunden ist. Positive News hab ich im Moment leider auch keine auf Lager.

@Krokodil, die Obligation hört sich spannend an, hast du ein Valor??

Capter11
Bild des Benutzers Capter11
Offline
Zuletzt online: 18.01.2013
Mitglied seit: -
Kommentare: 243

Valor 19'526'981 sieht auch sehr interessant aus ;-))

Casus ubique valet! Semper tibi pendeat hamus! Quo minime credis gurgite, piscis erit!



( Zufall herrscht überall! Wirf immer die Angel aus! Wo Du es am wenigsten glaubst, da schwimmt der Fisch! ) (Ovid)

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 05.07.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 3'109

Spesenmoos:

die Valoren-Nr. der Obli ist: 2183952 (SWX gehandelt)

ht-ing
Bild des Benutzers ht-ing
Offline
Zuletzt online: 26.08.2013
Mitglied seit: -
Kommentare: 324

könnte Boden jetzt gefunden haben,

zudem Stahlpreise (wie auch Kupfer, Nickel usw.) heute massiv am steigen, könnte sich dann auch noch auf den Schmobi durchschlagen... habe vorhin gekauft bei 2.31, denke so 2.4-2.5 sind da schnell mal drin, und das sind ja dann immerhin fast 10%

TRADING IN STOCK MARKETS INVOLVE SUBSTANTIAL RISK, INVESTORS / TRADERS ARE REQUIRED TO CONSULT THEIR FINANCIAL ADVISOR BEFORE TAKING ANY ACTION ON BASIS OF ANYTHING WRITTEN BY ME. I MAY OWN OR AM SHORT STOCKS DISCUSSED IN MY POSTING.

spesenmoos
Bild des Benutzers spesenmoos
Offline
Zuletzt online: 26.06.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 729

... und noch eine positive News, amerikanische Wirtschaft ist im 3. Quartal um 2.7% gewachsen (erwartet 2.0%). Das ist doch gut für das Stahlwerk der Schmobi in Chigago:mosking:

suchender
Bild des Benutzers suchender
Offline
Zuletzt online: 12.08.2014
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'520

Seit dem Höchst vom 05-03-2012 (Kurs CHF 7.80) hat Schmobi 641,5 Millionen CHF durch den Kurszerfall (Kurs Aktuell CHF 2.37) bis heute an Wert eingebüsst.

Ist das gerechtfertigt?

Seiten