Gottex

LumX Grp Rg 

Valor: 3381261 / Symbol: LUMX
  • 0.075 CHF
  • 05.12.2019 09:01:55
11'765 posts / 0 new
Letzter Beitrag
sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 08.10.2019
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'005

Ich wiederhole mich:


Wer so günstig verkauft ist selber Schuld! Mit Aktien man braucht "Geduld" und "Nerven", leider sind für viele Leute zwei fremde Worte  Smile  


Gottschalk bedankt sich herzlich!!!


 

otti
Bild des Benutzers otti
Offline
Zuletzt online: 06.10.2019
Mitglied seit: 27.01.2010
Kommentare: 1'489

expertus hat am 19.06.2013 - 10:08 folgendes geschrieben:

Normalerweise wird ein Kurs eher künstlich hoch gehalten, wenn man eigene Aktien als Zahlungsmittel verwenden wird. Zu tief macht da wenig Sinn, da man dann jeweils deutlich zu viel zahlt

Normalerweise hast Du Recht Wink

Das liegt aber daran, dass man die eigenen Aktien bereits besitzt und wegen Überbewertung oder weil man generell aussteigen möchte weggeben will. 

Im Gottex Fall möchte man die Titel jedoch erstmal unter Wert am Markt kaufen und sie dann weggeben. Das kann Gottschalk machen, wenn ihm der Empfänger vertraut (also darauf vertraut, dass G die mutmasslichen Nebenabsprachen einhält).

otti
Bild des Benutzers otti
Offline
Zuletzt online: 06.10.2019
Mitglied seit: 27.01.2010
Kommentare: 1'489

Ich vermute übrigens auch, dass G. beispielsweise dem Ronnie einen gewissen börslichen Mindestkurs garantiert hat- denn wie hier bereits gesagt wurde- ein totales Rammschpapier darf Gottex auch nicht werden. Das würde weitere Übernahmen gefährden. Gottschalk muss den nächsten Firmenverkäufern zumindest zeigen, dass sie kein Geld mit den Titeln verloren hätten um die eigene Glaubwürdigkeit aufrechtzuhalten.

 

Der Sachverhalt ist etwas schwierig zu durchschauen, zugegeben. Aber wenn man es mal verstanden hat, ist es eigentlich ganz einfach...

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 08.10.2019
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'005

otti hat am 19.06.2013 - 10:22 folgendes geschrieben:



Ich vermute übrigens auch, dass G. beispielsweise dem Ronnie einen gewissen börslichen Mindestkurs garantiert hat- denn wie hier bereits gesagt wurde- ein totales Rammschpapier darf Gottex auch nicht werden. Das würde weitere Übernahmen gefährden. Gottschalk muss den nächsten Firmenverkäufern zumindest zeigen, dass sie kein Geld mit den Titeln verloren hätten um die eigene Glaubwürdigkeit aufrechtzuhalten.


 


Der Sachverhalt ist etwas schwierig zu durchschauen, zugegeben. Aber wenn man es mal verstanden hat, ist es eigentlich ganz einfach...


Ja, Ronnie will sicher nicht Aktien besitzen die weniger als WC Papier Wert sind. Langfristig möchtet er auch höhere Kurse sehen ... Hier scheint, dass alles ganz genau geplant ist. Der Kurs jetzt tief palten (um die 2.50), und später es steigen lassen! (nur meine Vermutung)


Was klar ist, hier man braucht Geduld, Glauben und Nerven.


 

Cambodia
Bild des Benutzers Cambodia
Offline
Zuletzt online: 25.09.2015
Mitglied seit: 19.05.2012
Kommentare: 1'053

Gottex könnte heute zur Versöhnung mit den Kleinaktionären die noch ausstehenden 829496 Aktien bestens aufkaufen. Wer ist dafür?



 


Cambodia: Stop



 


Pusher: Clapping



 


Insider: Secret



 


sandrop74: Yahoo

Überheblich, arrogant oder eben doch "nur" genial?

börse-wie
Bild des Benutzers börse-wie
Offline
Zuletzt online: 23.05.2016
Mitglied seit: 01.12.2010
Kommentare: 278

@Cambodia: Du schreibst es seien noch 829T Stk. im umlauf. Und Gottex will ja 800T zurückkaufen (ok die bis jetzt in abzug ) so komme ich noch auf freefl. von ca.40000 Stk. Uff. Das würde ja bedeuten das der Gottschalk am Schluss nur noch Sandrop, Otti und Kapi welche haben und er mit denn Dreien das Going Privat aushandeln müsste. Ich finde Gottex ist absolutes Schrott Investment, aber die Geschichte darum absolut spannend.

XC
Bild des Benutzers XC
Offline
Zuletzt online: 08.12.2019
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 528
Gottex

börse-wie hat am 20.06.2013 - 15:20 folgendes geschrieben:

@Cambodia: Du schreibst es seien noch 829T Stk. im umlauf. Und Gottex will ja 800T zurückkaufen (ok die bis jetzt in abzug ) so komme ich noch auf freefl. von ca.40000 Stk. Uff. Das würde ja bedeuten das der Gottschalk am Schluss nur noch Sandrop, Otti und Kapi welche haben und er mit denn Dreien das Going Privat aushandeln müsste. Ich finde Gottex ist absolutes Schrott Investment, aber die Geschichte darum absolut spannend.

Du bist eine absolute Plaudertasche...hör doch auf deinen Anlageberater und lass uns mit deinen Schrottpostings hier in Frieden!

no risk...no fun...

börse-wie
Bild des Benutzers börse-wie
Offline
Zuletzt online: 23.05.2016
Mitglied seit: 01.12.2010
Kommentare: 278

@XC: wer lesen kann ist ungemein im Vorteil!  Bist wohl Schrotthändler oder was? Petroplus lässt grüssen!

geldsack
Bild des Benutzers geldsack
Offline
Zuletzt online: 18.09.2015
Mitglied seit: 12.02.2012
Kommentare: 2'164

Cambodia hat am 20.06.2013 - 11:20 folgendes geschrieben:

 

Gottex könnte heute zur Versöhnung mit den Kleinaktionären die noch ausstehenden 829496 Aktien bestens aufkaufen. Wer ist dafür?

Cambodia: Stop

Pusher: Clapping

Insider: Secret

sandrop74: Yahoo

Also den finde ich echt mal gut! Du hast ja tatsächlich auch konstruktiven Humor!

 

onenightinbangkok
Bild des Benutzers onenightinbangkok
Offline
Zuletzt online: 27.05.2016
Mitglied seit: 08.05.2013
Kommentare: 764

Ei, ei, ei - ein neues Low - und was mich noch viel mehr "wundern" würde als Gottex-Freund ist, dass mehr als das gesamte Tagesvolumen - welches auch bereits weit höher als der Durchschnitt war - in der Schlussauktion gehandelt wurde! Da hat mal wieder jemand  fett "abgeladen"- und ich wüsste nicht wie dies als gutes Omen zu deuten sein sollte - get out und zwar um jeden Preis!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 08.12.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'615

onenightinbangkok hat am 21.06.2013 - 18:40 folgendes geschrieben:

Ei, ei, ei - ein neues Low - und was mich noch viel mehr "wundern" würde als Gottex-Freund ist, dass mehr als das gesamte Tagesvolumen - welches auch bereits weit höher als der Durchschnitt war - in der Schlussauktion gehandelt wurde! Da hat mal wieder jemand  fett "abgeladen"- und ich wüsste nicht wie dies als gutes Omen zu deuten sein sollte - get out und zwar um jeden Preis!

Der hat vielleicht in ein kurzfristig aussichtsreicheres Investment umgeschichtet? Bei Gottex muss man Geduld haben können, der Gottschalk macht ja vielleicht am Schluss den letzten Mohikanern noch ein lukratives Angebot weil das billiger kommt als eine Börsenkotierung aufrecht zu erhalten, am Schluss könnte der ja den Aktienmantel noch zu einem guten Preis verkaufen. So ein börsenkotierter Aktienmantel soll bis zu 10 Millionen wert sein.Good

 

 

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

onenightinbangkok
Bild des Benutzers onenightinbangkok
Offline
Zuletzt online: 27.05.2016
Mitglied seit: 08.05.2013
Kommentare: 764

Genau Kapi, so wird`s kommen - und bei 10 mio. CHF für den Aktienmantel gibt`s ja dann auch noch ca. 30 Rappen für die Aktionäre (vor Abzug der Kosten und Ausstände) Wink

 

 

otti
Bild des Benutzers otti
Offline
Zuletzt online: 06.10.2019
Mitglied seit: 27.01.2010
Kommentare: 1'489

Angesichts der unruhigen Gesamtmarktlage hat wohl jemand die Nerven verloren und seine Position bestens verkauft. Seit ein paar Tagen häufen sich die Zwangsexekutionen bei allen möglichen Titeln, offenbar gibt es immer noch welche, die hier ein zu grosses Rad gedreht haben. 

Fine-Tuner
Bild des Benutzers Fine-Tuner
Offline
Zuletzt online: 21.05.2016
Mitglied seit: 25.05.2006
Kommentare: 886

Fine-Tuner hat am 31.07.2011 - 00:58 folgendes geschrieben:

Nach meinen Berechnungen ist eine Aktie dieser Firma - je nach Accountingsystem- leider nur noch zwischen 73 und 76 Rappen wert (Basis Liquidationswert).

Der Konkurs und die Streichung aus dem Handelsregister sind wahrscheinlich.....nur noch eine Frage der Zeit.

Da wir - glücklicherweise - nicht in den USA leben, ist es Wahrscheinlich, dass das Management der Firma - mit den übrig gebliebenen paar Milliönchen in der Tasche - wohl wieder einmal ungeschoren davon kommen.

Fine-Tuner

 

Chliinejoscht
Bild des Benutzers Chliinejoscht
Offline
Zuletzt online: 03.01.2018
Mitglied seit: 04.03.2012
Kommentare: 285
die Erklärung

Das Allzeittief ist einfach zu erklären: Ich bin jetzt auch in Gottex investiert. Und nach meiner Erfahrung flüchten alle aus meinen Aktien. Sorry.

börse-wie
Bild des Benutzers börse-wie
Offline
Zuletzt online: 23.05.2016
Mitglied seit: 01.12.2010
Kommentare: 278

Das Gottex vermutlich bald der Stecker gezogen wird! nun schauen wir doch mal andere an, wo der Stecker gezogen wurde. Omni Holding "W.KRey", Sasea "Fiorini" , Miracel , Petroplus,  was haben die gemeinsamm mit Gottex (Chart, Geschäftsberichte, Postings, Pusher, Meldungen und und ... ) ja jetzt dämmert es !!! das einzige wo Gottex noch fehlt ist eine Kauf Empfehlung von der UBS mit sagen wir mal einem target von 10.-

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 08.10.2019
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'005

Fine-Tuner hat am 22.06.2013 - 11:41 folgendes geschrieben:



Fine-Tuner hat am 31.07.2011 - 00:58 folgendes geschrieben:



Nach meinen Berechnungen ist eine Aktie dieser Firma - je nach Accountingsystem- leider nur noch zwischen 73 und 76 Rappen wert (Basis Liquidationswert).


Der Konkurs und die Streichung aus dem Handelsregister sind wahrscheinlich.....nur noch eine Frage der Zeit.


Da wir - glücklicherweise - nicht in den USA leben, ist es Wahrscheinlich, dass das Management der Firma - mit den übrig gebliebenen paar Milliönchen in der Tasche - wohl wieder einmal ungeschoren davon kommen.


Fine-Tuner


 


@Fine Tuner


... so einen "Seich" habe ich bis jetzt noch nicht gelesen, aber hier beim Gottex Forum man liest solche Sache täglich Smile


 

Aeberhard
Bild des Benutzers Aeberhard
Offline
Zuletzt online: 13.05.2016
Mitglied seit: 01.03.2012
Kommentare: 453

Das ist wirklich einen seich was hier geschrieben wird. Solche Äusserungen noch Aufschreiben,  lässt jeden Kommentar verstummen. Schade für das Forum

otti
Bild des Benutzers otti
Offline
Zuletzt online: 06.10.2019
Mitglied seit: 27.01.2010
Kommentare: 1'489

Also zuerst mal möchte ich denen, die hier offenbar (mal wieder ) in Panik geraten sind oder welche aus anderen Gründen versuchen zu verbreiten, mitteilen, dass das Allzeittief bei 2,09 Franken je Titel lag. 

Auch wenn das eigentlich keine Rolle spielt wurde mir gestern noch von einem Insti gesagt, dass der gestrige Freitag nicht nur ein grosser Optionsverfall u. Futureverfall- Tag war sondern auch zahlreiche Funds Ihre Allokationen an die entsprechenden Indices angepasst haben.  Somit mussten diese Funds bei vielen SPI Titeln in der Schlussauktion entsprechende Orders erteilen. Entsprechende Volumina sind bei vielen Titeln zu beobachten. Das hat sich länderübergreifend abgespielt, bei den Titeln in meinem Deutschlanddepot war es dasselbe.

Dieser "Mechanismus" funktioniert natürlich in beide Richtungen, es hat mit den betreffenden Gesellschaften an sich garnichts zu tun. 

Offenbar hat irgend ein schlaues Individuum sowas geahnt und schon Stunden vorher Bestände abgegeben um dann zum Super-Schnäppchen-Kurs wieder einzudecken. An mir ist diese Geschichte leider vorbeigelaufen, werde mit bei der nächsten Indexanpassung aber auf die Lauer legen. Denn offenbar sind in geringem Ausmass immer noch Fonds bei Gottex dabei. 

Aeberhard
Bild des Benutzers Aeberhard
Offline
Zuletzt online: 13.05.2016
Mitglied seit: 01.03.2012
Kommentare: 453

Otti für einen ganz kurzen Hinweis oder Zeichen wäre ich sehr dankbar.

otti
Bild des Benutzers otti
Offline
Zuletzt online: 06.10.2019
Mitglied seit: 27.01.2010
Kommentare: 1'489

Aeberhard hat am 22.06.2013 - 13:18 folgendes geschrieben:

Otti für einen ganz kurzen Hinweis oder Zeichen wäre ich sehr dankbar.

schon passiert

XC
Bild des Benutzers XC
Offline
Zuletzt online: 08.12.2019
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 528
Gottex

Es ist einfach haasträubend hier, was einige Deppen, die vielleicht einmal in Gottex investiert waren und vermutlich  damit viel Geld verloren haben, hier für Räubergeschichten erzählen und damit die Zittrigen beeinflussen und die in Panik ihr Investement zu Schrottpreisen verkaufen.

Danke an Otti, für deine fundierten Beiträge hier in diesem Thread.

no risk...no fun...

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 08.12.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'615

Fine-Tuner hat am 22.06.2013 - 11:41 folgendes geschrieben:

Fine-Tuner hat am 31.07.2011 - 00:58 folgendes geschrieben:

Nach meinen Berechnungen ist eine Aktie dieser Firma - je nach Accountingsystem- leider nur noch zwischen 73 und 76 Rappen wert (Basis Liquidationswert).

Der Konkurs und die Streichung aus dem Handelsregister sind wahrscheinlich.....nur noch eine Frage der Zeit.

Alleine der Cashbestand pro Aktie liegt um einiges höher, von den übrigen Werten gar nicht zu sprechen. Hast wohl den Matheunterricht geschwänzt und eine Rechnungsmaschine kannst Du auch nicht bedienen.  Blush Mosking

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

börse-wie
Bild des Benutzers börse-wie
Offline
Zuletzt online: 23.05.2016
Mitglied seit: 01.12.2010
Kommentare: 278

Der Cash bestand soll höher liegen? Nun Cash auf die Aktie verteilt da wären es 34 Rappen. Verbindlichkeiten müssten von diesen 34 Rappen noch abgezogen werden. Tya da bleibt nichts mehr übrig. Was sich ja jeder einfach mal fragen kann ; wir haben über 1 Jahr steigende Börse und Gottex erreicht nichts. Das ist ja so wie einer der im Dezember keine Kristbäume verkaufen kann. Erwartet dann jemand im ernst das diese im Januar mehr Kristbäume verkauft??? Die FED wird die Geldschwemme eindämmen und ( das wäre hier der Januar ) wer glaubt das dann Gottex steigt! Tja die Börsenzeiten werden nicht einfacher. Daher sollte mann jetzt Cash machen. Das mit dem Optionen verfall am Freitag ist eine alte Geschichte es ist jeder dritte Freitag im Monat so ein verfall wer den Chart und Umsatz anschaut kann sich selber ein Bild machen was Sache ist. Das der Profihandel  am Freitag in der früh verkaufte um abends zurück kauft?  bei rund 80T Stück ergibt 186T Fr. Hmmm. das ist viel zu kleiner Markt für Profis, das die so was machen. Natürlich es kann ein Fond gewesen sein wo ausgeladen hat. Aber ob da der Fondmanager wieder auflädt? das vermute ich mal weniger, der will seinem Chef nicht erklären müssen wenn Gottex flach liegt ; wie so er kaufte, wo doch alle es wissen......

Magija
Bild des Benutzers Magija
Offline
Zuletzt online: 09.05.2015
Mitglied seit: 01.07.2012
Kommentare: 82

böse-wie, hast du diese Zahlen aus der Luft gegriffen? Hab jetzt dein letzten Beitrag nicht gelesen (zu viel blabla), aber wenn du irgend welche Werte hier nennst, würde ich es sehr schätzen wenn du Quellen angäben könntest.

Noch eine frage: hasst du viel Geld mit Petroplus verloren? Ich habe das Gefühl, dass du Albträume von diesem Titel hast.

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 08.12.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'615

Magija hat am 22.06.2013 - 19:43 folgendes geschrieben:

böse-wie, hast du diese Zahlen aus der Luft gegriffen? Hab jetzt dein letzten Beitrag nicht gelesen (zu viel blabla), aber wenn du irgend welche Werte hier nennst, würde ich es sehr schätzen wenn du Quellen angäben könntest.

Noch eine frage: hasst du viel Geld mit Petroplus verloren? Ich habe das Gefühl, dass du Albträume von diesem Titel hast.

Ist völlig aus der Luft gegriffen, der Cashbestand wird mit rund 39 Millionen $ ausgewiesen, ausstehend sind rund 30 Millionen Aktien! Rechne selber. 

"Die finanzielle Performance 2012 hat sich "den Erwartungen entsprechend" entwickelt, schreibt Gottex in einer Mitteilung vom Montag. Immerhin sei die Gesellschaft im zweiten Halbjahr wieder Cash-generierend gewesen. Zudem sei die Bilanz stark und schuldenfrei und "unsere Produkte haben in einem herausfordernden Jahr eine starke Performance erzielt", sagte Chairman und CEO Joachim Gottschalk in der Mitteilung."

 

http://www.cash.ch/boerse/kursinfo/news/Gottex%20Fd%20Man/3381261/4/1/30...

 

http://www.cash.ch/boerse/kursinfo/news/Gottex%20Fd%20Man/3381261/4/1/30...

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

Efeu73
Bild des Benutzers Efeu73
Offline
Zuletzt online: 07.12.2019
Mitglied seit: 26.07.2012
Kommentare: 747

 

Für die Allgemeinheit:Securities and Exchange Commission  06/21/2013 2:54 PM EThttp://archive.fast-edgar.com/20130621/AaboGendYVoLP-o-whRI-4vb-qYb-b/  

börse-wie
Bild des Benutzers börse-wie
Offline
Zuletzt online: 23.05.2016
Mitglied seit: 01.12.2010
Kommentare: 278

@kapi: he he nix aus der Luft gegriffen.  Quelle Gottex  (www.gottex.com) Quelle Schweizer Börse (www.swx.com). Einfach lesen und rechnen.  Oder haben die es auch aus der Luft gegriffen?  oder veröffentlichen diese falsche Zahlen?  Noch ein klitze kleenes tippchen; nicht nur Liq. auf die einzelne Aktie umrechnen. sondern.....  Liq. minus Verpflichtungen und dann... rest auf die Aktie aufteilen  aha.... kenne Angst its nid so swer. Sorry an mene Leser wo mic soonst lobe, aber jetzt muss i mal deppert schrebe. Damit ich mene kritiker mol grecht wärdä. Ok sind vermutlich PR ler von G..... . Nod was für der der die bemerkung zu Petroplus ob ich da Geld verloren habe ! Ganz einfach lest meine Zeilen unter Petroplus. nix aus der Luft gegriffen (www.cash.ch) So jetzt ist alles mit Quellenangaben versehen, somit braucht keiner mehr aus dem .... .... heraus zu blabern.

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 08.12.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'615

börse-wie hat am 22.06.2013 - 23:50 folgendes geschrieben:

@kapi: he he nix aus der Luft gegriffen.  Quelle Gottex  (www.gottex.com) Quelle Schweizer Börse (www.swx.com). Einfach lesen und rechnen.  Oder haben die es auch aus der Luft gegriffen?  oder veröffentlichen diese falsche Zahlen?  Noch ein klitze kleenes tippchen; nicht nur Liq. auf die einzelne Aktie umrechnen. sondern.....  Liq. minus Verpflichtungen und dann... rest auf die Aktie aufteilen  aha.... kenne Angst its nid so swer. Sorry an mene Leser wo mic soonst lobe, aber jetzt muss i mal deppert schrebe. Damit ich mene kritiker mol grecht wärdä. Ok sind vermutlich PR ler von G..... . Nod was für der der die bemerkung zu Petroplus ob ich da Geld verloren habe ! Ganz einfach lest meine Zeilen unter Petroplus. nix aus der Luft gegriffen (www.cash.ch) So jetzt ist alles mit Quellenangaben versehen, somit braucht keiner mehr aus dem .... .... heraus zu blabern.

Den Begriff: Keine Schulden oder schuldenfrei verstehst Du aber schon, oder?

Zudem stellen auch die Anlagegelder einen Wert dar! Beim letzten Verkauf (Bank Wegelin) wurden dafür 3% des Anlagewertes bezahlt. Bei rund 6 Milliarden entspricht das rund 180 Millionen! Bei 30 Millionen Aktien entspricht das einem Wert von rund Fr. 6.-/Aktie + Fr. 1.- Cash pro Aktie entspricht einem Wert von Fr. 7.-/Aktie!

Selbst wenn jetzt nur 2% des Anlagewertes bezahlt würden, macht das immer noch den Wert von 120 Millionen aus, pro Aktie würde das dann immer noch Fr. 4.- + Fr. 1.- Cash = Fr. 5.-/Aktie entsprechen! Aber Realität ist natürlich dass der aktuelle Börsenkurs massiv weniger ist, das heisst aber nur dass die Aktie massiv unterbewertet ist!

 

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

XC
Bild des Benutzers XC
Offline
Zuletzt online: 08.12.2019
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 528
Gottex

börse-wie hat am 22.06.2013 - 23:50 folgendes geschrieben:

@kapi: he he nix aus der Luft gegriffen.  Quelle Gottex  (www.gottex.com) Quelle Schweizer Börse (www.swx.com). Einfach lesen und rechnen.  Oder haben die es auch aus der Luft gegriffen?  oder veröffentlichen diese falsche Zahlen?  Noch ein klitze kleenes tippchen; nicht nur Liq. auf die einzelne Aktie umrechnen. sondern.....  Liq. minus Verpflichtungen und dann... rest auf die Aktie aufteilen  aha.... kenne Angst its nid so swer. Sorry an mene Leser wo mic soonst lobe, aber jetzt muss i mal deppert schrebe. Damit ich mene kritiker mol grecht wärdä. Ok sind vermutlich PR ler von G..... . Nod was für der der die bemerkung zu Petroplus ob ich da Geld verloren habe ! Ganz einfach lest meine Zeilen unter Petroplus. nix aus der Luft gegriffen (www.cash.ch) So jetzt ist alles mit Quellenangaben versehen, somit braucht keiner mehr aus dem .... .... heraus zu blabern.

Kopfrechnen ist Glücksache und Glück haben nicht alle im Leben!

no risk...no fun...

Seiten