New Venturetec

7'008 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Pegasus
Bild des Benutzers Pegasus
Offline
Zuletzt online: 19.05.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'470
Osiris (New-Venturetec)

 

 

Am nächsten Donnerstag, den 14. Nov. 2013 präsentiert sich Osiris am Medizintechnischen Diagnose Forum in New York, auf der Website von Osiris ist ein Link, wo dies direkt verfolgt werden kann;

http://www.4-traders.com/OSIRIS-THERAPEUTICS-INC-30947/news/Osiris-Therapeutics-Inc--Osiris-Therapeutics-to-Present-at-the-Canaccord-Genuity-Medical-Technolo-17439903/

Vermute mal dass Insider

wieder mal informiert sind, den Kurs runterprügeln um sehr günstig einzusammel, folglich habeich auch zweimal zugekauft.

 

 



So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

tr0nix
Bild des Benutzers tr0nix
Offline
Zuletzt online: 06.06.2015
Mitglied seit: 24.08.2011
Kommentare: 172

Genau. Wenn gute News anstehen prügeln Insider den Kurs runter, damit sie günstiger einkaufen können. Wenn schlechte News anstehen prügeln Insider den Kurs hoch, damit alle meinen es stehen gute News an und die Verkäufe dann höher kaufen als gerechtfertigt.

Wusstet ihr, dass es am sichersten ist, mit einer Bombe in den Flieger zu steigen? Weil die Chance, dass zwei Bomben auf einem Flugzeug sind ist extremst unwahrscheinlich.

Auch eine Logik oder.

Champagne rain on you!

Moneymaker78
Bild des Benutzers Moneymaker78
Offline
Zuletzt online: 13.03.2019
Mitglied seit: 01.11.2012
Kommentare: 1'215
kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057

Friedli soll endlich offiziell die Meldung rausgeben, dass mindestens der Nennwert der Aktie gutgeschriebne wird, ansonsten wird die Aktie immer "rumdümpeln" oder durch "Miniverkäufe"gedrückt. Eigentlich müsste ja die Aktie schon höher stehen!!

Pegasus
Bild des Benutzers Pegasus
Offline
Zuletzt online: 19.05.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'470
Osiris (New Vent.)




Die Krankenversicherer wollen - laut Gerüchten - NICHT für die hohen Kosten der OSIR-Stammzellentherapien aufkommen ?

Ja dies wäre ja ein vernünftiges Argument zuzuwarten, doch nachdem die Osiris-Produkte

eine gegenüber Konkurrenz-Produkten bessere & schnellere Heilung im Praxisstudium ergaben,

werden die Patienten diese Produkte selber einfordern. Die Krankenversicherer kommt eine schnellere Heilung der Patienten übrigens auch noch günstiger, ist doch sonnenklar, oder ?

Nein, dieser Titel wird hochgeschnellt, dann zwischenzeitlich durch "Negativgerüchte" wieder runtergeprügelt.


Selber nutze ich dies auch aus durch Teil-Verkäufe (Gewinnsicherungen), so habe ich beim letzten Hyppe
14.000.00 Euros schnell vorsorglich abgeschöpft.

Inzwischen schon wieder reinvestiert.

:cool:

So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

spesenmoos
Bild des Benutzers spesenmoos
Offline
Zuletzt online: 09.12.2019
Mitglied seit: 06.08.2010
Kommentare: 713

Das Pendel geht wieder in die andere Richtung...

Hans
Bild des Benutzers Hans
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 2'400

Per hat am 07.11.2013 - 16:47 folgendes geschrieben:

wie schon gesagt, bei OSIR erst bei 12.2 rein. NEV wird auch noch massiv nachgeben. warum sich NEV so gut hält, ist für mich ein grosses fragezeichen

Na dann wart mal schön Wink

Gruss Hans

Per
Bild des Benutzers Per
Offline
Zuletzt online: 06.01.2020
Mitglied seit: 05.03.2010
Kommentare: 1'524

Hans hat am 08.11.2013 - 17:08 folgendes geschrieben:

Per hat am 07.11.2013 - 16:47 folgendes geschrieben:

wie schon gesagt, bei OSIR erst bei 12.2 rein. NEV wird auch noch massiv nachgeben. warum sich NEV so gut hält, ist für mich ein grosses fragezeichen

Na dann wart mal schön Wink

Hans

Jetzt schau dir mal den chart von dieser woche an. da gibt es ja wirklich keinen grund zum übermut.

Ich war ja auch in OSIR investiert und habe aber dann leider erst bei 18.50 verkauft. Für mich gab es einfach dann eine entscheidende/grundlegende veränderung in OSIR, welche ich nicht mehr kommentieren möchte.

ich habe sie aber immer noch auf watch. hinterher rennen werde ich jedoch nicht. wenn ich widererwartend falsch liege, na dann habe ich pech gehabt. es gibt immer wieder neue möglichkeiten.

wünsche dir und den investiert jedenfalls glück.

Moneymaker78
Bild des Benutzers Moneymaker78
Offline
Zuletzt online: 13.03.2019
Mitglied seit: 01.11.2012
Kommentare: 1'215

Osiris

15.05 +1.24 (8.98%) Real-time:   1:09PM ESTNASDAQ real-time data - DisclaimerCurrency in USD  Da wird Nev am Montag nachziehen, minimum 10% !!

Hans
Bild des Benutzers Hans
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 2'400

Per hat um 17:22 folgendes geschrieben:

Jetzt schau dir mal den chart von dieser woche an. da gibt es ja wirklich keinen grund zum übermut.

Chart??

Das scheint mir gerade das Problem zu sein, anstatt sich mal etwas mit dem Potenzial einer Firma auseinanderzusetzen, schaut oder argumentiert man mit dem Chart - hat  in diesem Fall wenig Relevanz .. natürlich muss man da einen Anlagehorizont haben der über ein paar Tage hinausgeht, ich verstehe das aber schon, für Trader ist das ja ausreichend...

Gruss Hans

Moneymaker78
Bild des Benutzers Moneymaker78
Offline
Zuletzt online: 13.03.2019
Mitglied seit: 01.11.2012
Kommentare: 1'215

Osiris

15.07+0.47 (3.22%)  Nev hat noch nicht reagiert. Plötzlich springen dann alle Nev hinterher. 7.- wäre eigentlich locker drin bei Nev vom Wert her.

 

L-Die.
Bild des Benutzers L-Die.
Offline
Zuletzt online: 05.11.2014
Mitglied seit: 28.01.2011
Kommentare: 139

Publication of the Annual Report 2012/2013 as of September 30, 2013: November 13, 2013
 


Mal schauen, wie der Kurs darauf reagiert. Bin gespannt.

Rien ne va plus.. Eure Einsätze bitte..

Moneymaker78
Bild des Benutzers Moneymaker78
Offline
Zuletzt online: 13.03.2019
Mitglied seit: 01.11.2012
Kommentare: 1'215

L-Die hat am 12.11.2013 - 11:16 folgendes geschrieben:

 

Publication of the Annual Report 2012/2013 as of September 30, 2013: November 13, 2013
 


Mal schauen, wie der Kurs darauf reagiert. Bin gespannt.

Und wie denkst Du das der Kurs reagieren wird? Deine Einschätzung?

Hans
Bild des Benutzers Hans
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 2'400

OSIR Trendkanal 14.50 bis 15, am Donnerstag könnte was abgehen, Präsentation vom CEO, über Cartiform, Ovation und Grafix

http://osiris.com/pdf/2013-11-07%20Cannacord%20Genuity%20Forum.pdf

Gruss Hans

L-Die.
Bild des Benutzers L-Die.
Offline
Zuletzt online: 05.11.2014
Mitglied seit: 28.01.2011
Kommentare: 139

Mein Bauch sagt positiv!

Rien ne va plus.. Eure Einsätze bitte..

Moneymaker78
Bild des Benutzers Moneymaker78
Offline
Zuletzt online: 13.03.2019
Mitglied seit: 01.11.2012
Kommentare: 1'215

Du bist gut, ja das nehme ich schwer an. Nev ist sicher mehr Wert als vor einem Jahr,wäre schön wenn man mal was von den anderen Beteiligungen hören würde,die werden immer ausser acht gelassen,alle fokussieren sich auf Osiris was ja sehr gut läuft bis jetzt.

 

heutiger Schlusskurs:

Osiris

15.29. +0.45    (+3.03%)  Nov 12 - CloseNASDAQ real-time data - DisclaimerCurrency in USD 

L-Die.
Bild des Benutzers L-Die.
Offline
Zuletzt online: 05.11.2014
Mitglied seit: 28.01.2011
Kommentare: 139

Du hast es auf'n Punkt gebracht.

Rien ne va plus.. Eure Einsätze bitte..

spesenmoos
Bild des Benutzers spesenmoos
Offline
Zuletzt online: 09.12.2019
Mitglied seit: 06.08.2010
Kommentare: 713

hat schon jemand den Jahresbericht gelesen? So wie ich das verstehe gibt es eine Kapitalherabsetzung von 12.50 auf 6.-. gekoppelt mit einer Ausgabe einer Wandelobligation im Umfang von 20 Mio und eine Ausgabe von 2'500'000 neuen Aktien... Aber da blick ich wirklich nicht durch.

 

Aber im Forum hat es sicher Leute mit besseren Englisch-Kenntnissen...

 

 

As announced on August 16, 2013, the Board of Directors considers the issuance of a convertible bond in the amount of up to USD 20 million. In order to execute this convertible bond, the Board of Directors proposes to the shareholders at the annual shareholders meeting on December 4, 2013 the reduction of the nominal capital per share from CHF 12.50 to CHF 6.00 and therefore increases the tax free redeemable reserves of the Company. There will be no negative tax impact for the shareholders as ruled by the Eidgenössische Steuerverwaltung from this transaction. The Board of Directors will further propose the creation of conditional capital of up to 2,500,000 shares with a nominal capital of CHF 6.00 per share which is related to the convertible bond. Shareholders will have the right to participate pro rata in the convertible bond. The terms of the bond will be announced shortly before the annual shareholders meeting on December 4, 2013.

L-Die.
Bild des Benutzers L-Die.
Offline
Zuletzt online: 05.11.2014
Mitglied seit: 28.01.2011
Kommentare: 139

Hier drei wichtige Traktanden auf Deutsch:


3. Verwendung des Bilanzverlustes 2012/2013

Verlustvortrag                                CHF 26'407'594.--
Jahresgewinn 2012/2013              CHF  24'591'616.--
Bilanzverlust 2012/2013                  CHF 1'815'978.--


6. Kapitalherabsetzung

Der Verwaltungsrat beantragt den Nennwert von je CHF 12.50 pro Aktie auf neu CHF 6.00 pro Aktie zu reduzieren und demnach die Herabsetzung des Aktienkapitals von bisher CHF 62'500'000 um CHF 32'500'000 auf neu CHF 30'000'000. Das herabgesetzte Kapital von CHF 32'500'000 soll vollumfänglich den Kapitaleinzahlungsreserven gutgeschrieben werden. Die Kapitaleinzahlungsreserven können in Zukunft gestützt auf ein Ruling der Eidgenössischen Steuerverwaltung steuerfrei an die Aktionäre ausgeschüttet werden.

Der Verwaltungsrat stellt fest, dass gestützt auf den Prüfbericht der KPMG AG die Forderungen der Gläubiger auch nach der Kapitalherabsetzung voll gedeckt sind und beantragt die folgende entsprechende Änderung von Art. 3 der Statuten, die auf den Zeitpunkt der Eintragung der Kapitalherabsetzung wirksam wird:


"Das Aktienkapital beträgt CHF 30'000'000, eingeteilt in 5'000'000 Inhaberaktien zu je CHF 6.00 nominal. Das Aktienkapital ist voll liberiert."



7. Schaffung von bedingtem Kapital

Der Verwaltungsrat beabsichtigt die Ausgabe einer 4-jährigen Wandelanleihe in der Höhe von maximal USD 20'000'000. Die Konditionen der Wandelanleihe werden vor der Generalversammlung vom 4. Dezember 2013 den Aktionären mittels Adhoc Mitteilung bekanntgegeben.
Der Verwaltungsrat beantragt deshalb die Schaffung von bedingtem Kapital von maximal CHF 15'000'000 mit der Ergänzung der Statuten um folgenden neuen Art. 3a:


"Art. 3a (neu)
Das Aktienkapital wird durch die Ausgabe von höchstens 2'500'000 voll zu liberierender Inhaberaktien von je CHF 6.00 Nennwert um höchstens CHF 15'000'000 erhöht, durch Ausübung von Options- und Wandelrechten, die in Verbindung mit neuen oder bereits ausgegebenen Anleihens- oder ähnlichen Obligationen der Gesellschaft oder von Konzerngesellschaften eingeräumt werden. Das Bezugsrecht der Aktionäre ist ausgeschlossen. Zum Bezug der neuen Inhaberaktien sind die jeweiligen Inhaber der Options- und Wandelrechte berechtigt. Die Options- und Wandelbedingungen werden durch den Verwaltungsrat festgelegt. Das Vorwegzeichnungsrecht der Aktionäre gemäss Art. 653c Abs. 1 OR mit Bezug auf solche Anleihens- oder ähnlichen Obligationen bleibt gewahrt. Der Verwaltungsrat kann nicht ausgeübte Vorwegzeichnungsrechte verfallen lassen oder er kann diese zu Marktkonditionen platzieren oder anderweitig im Interesse der Gesellschaft verwenden."

Rien ne va plus.. Eure Einsätze bitte..

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057

Ist das Gut oder Schlecht für die Aktionäre?

spesenmoos
Bild des Benutzers spesenmoos
Offline
Zuletzt online: 09.12.2019
Mitglied seit: 06.08.2010
Kommentare: 713

die brauchen Cash. Längerfristig ists für die Aktionäre wohl besser. Nur der Ausschluss des Bezugsrechts stört mich also schon.

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057

spesenmoos hat am 13.11.2013 - 09:05 folgendes geschrieben:

die brauchen Cash. Längerfristig ists für die Aktionäre wohl besser. Nur der Ausschluss des Bezugsrechts stört mich also schon.

Die Aktionäre müssen das ja erst noch bewilligen, wenn es nachteilig ist für die Aktionäre wird es wohl kaum durchkommen.

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057

"Die Kapitaleinzahlungsreserven können in Zukunft gestützt auf ein Ruling der Eidgenössischen Steuerverwaltung steuerfrei an die Aktionäre ausgeschüttet werden."

 

Ist noch der einzige positive Aspekt, dass vielleicht ein Teil davon ausgeschüttet wird an die Aktionäre
 

Moneymaker78
Bild des Benutzers Moneymaker78
Offline
Zuletzt online: 13.03.2019
Mitglied seit: 01.11.2012
Kommentare: 1'215

Hans hat am 12.11.2013 - 20:21 folgendes geschrieben:

OSIR Trendkanal 14.50 bis 15, am Donnerstag könnte was abgehen, Präsentation vom CEO, über Cartiform, Ovation und Grafix

http://osiris.com/pdf/2013-11-07%20Cannacord%20Genuity%20Forum.pdf

Alles steht und fällt doch um Osiris,wenn Osiris abrauscht dann rauscht auch Nev ab.

Ev schon am Donnerstag.

Samui
Bild des Benutzers Samui
Offline
Zuletzt online: 11.12.2019
Mitglied seit: 09.12.2009
Kommentare: 450
Newventuretec

wartet doch mal ab oder geht an die Generalversammlung. Bei der Depotbank vorher die Anzahl NEV Aktien bestätigen lassen und die Stimmrechte fordern.

Ich denke das ist Teil einer Exit Strategie. Nennwertrückzahlungen sind steuerfrei. Mit einer Wandelanleihe nimmt man am Kursanstieg teil (steuerfrei? da Kursgewinn).

Ich sehe es noch nicht so negativ, es ist eher ein Anzeichen, dass sich etwas bewegt Richtung Ausstieg.

Moneymaker78
Bild des Benutzers Moneymaker78
Offline
Zuletzt online: 13.03.2019
Mitglied seit: 01.11.2012
Kommentare: 1'215

Samui hat am 13.11.2013 - 10:22 folgendes geschrieben:

wartet doch mal ab oder geht an die Generalversammlung. Bei der Depotbank vorher die Anzahl NEV Aktien bestätigen lassen und die Stimmrechte fordern.

Ich denke das ist Teil einer Exit Strategie. Nennwertrückzahlungen sind steuerfrei. Mit einer Wandelanleihe nimmt man am Kursanstieg teil (steuerfrei? da Kursgewinn).

Ich sehe es noch nicht so negativ, es ist eher ein Anzeichen, dass sich etwas bewegt Richtung Ausstieg.

Ich sehe das wirklich auch so und so würde Herr Friedli auch wort halten. Von mir aus können Sie gleich die 6.50 auszahlen und die restlichen 6.- in Osiris Anteile geben. Smile

Oblaten
Bild des Benutzers Oblaten
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 08.08.2012
Kommentare: 86

New Venturetec 2012/13: Reingewinn sinkt um 32% - Verluste auf Investments
(13.11.2013 / 14:22:00)
 

Zug (awp) - Die Beteiligungsgesellschaft New Venturetec hat im Geschäftsjahr 2012/13 (per 30.09.) einen Reingewinn von knapp 16,9 Mio USD erzielt. Hauptgrund dafür war vor allem der Anstieg des Aktienkurses der kotierten Beteiligung Osiris, wie dem am Berichtstag veröffentlichten Geschäftsbericht zu entnehmen ist.

Insgesamt machten die Gewinne aus Beteiligungen rund 22,9 Mio aus (VJ 25,2), allerdings kam es auch zu Verlusten von insgesamt 4,3 Mio CHF (VJ 0). Letzteres ist denn auch - neben dem tieferen Beteiligungsgewinn - der Grund für den Gewinnrückgang um 32% gegenüber dem Vorjahr.

Per Ende September wurden den Angaben zufolge unverändert vier Beteiligungen gehalten. Drei davon waren höher als der Einstandspreis bewertet, eine darunter. Der Gesamtwert der Investments lag am Stichtag bei 88,0 Mio USD (H1 66,7 Mio), was einem unrealisierten Gewinn von 35,8 Mio (H1 14,5 Mio) entspreche.

Der grösste Teil des Portfolios (81,7%) besteht aus Biotechnologieinvestments, der Rest entfällt auf Engagements im Bereich Technologie, heisst es. Damit hat sich die Quote im zweiten Halbjahr etwas zugunsten der Biotechnologie verschoben, waren es doch per Ende März 75,9% versus 24,1% gewesen. Der grösste Teil der Anlagen entfällt weiterhin auf Osiris Therapeutics mit 77,6% (H1 64,0%) der Gesamtinvestitionen, heisst es weiter.

Die an der US-Technologiebörse NASDAQ kotierten Osiris-Papiere stiegen im Berichtszeitraum auf 16,64 USD/Aktie von 11,05 USD/Aktie am Periodenende 2011/12. Der innere Werte der Titel (NAV) nahm um knapp 32% auf 14,01 USD (bzw. um 27% auf 12,67 CHF) zu.

Anfang Oktober hatte New Venturetec bereits erste Eckdaten zum abgelaufenen Geschäftsjahr veröffentlicht und gemäss damaliger Portfolioschätzung mit einen Reingewinn von 16,5 Mio gerechnet.

Wie es weiter heisst, werde den Aktionären im Hinblick auf die geplante Emission einer Wandelanleihe im Volumen von bis zu 20 Mio USD bei der Generalversammlung vom 4. Dezember die Reduktion des Aktienkapitals (pro Aktie) um 6,50 CHF auf 6,00 CHF sowie die Schaffung von bedingtem Kapital in Höhe 15 Mio durch Ausgabe von 2,5 Mio Aktien im Nominalwert von 6,00 CHF/Stück vorgeschlagen. Alle Aktionäre hätten das Recht, sich an der Wandelanleihe zu beteiligen, heisst es. Die Nettoerlöse sollen hauptsächlich für neue Investitionen und für die Deckung der laufenden Betriebskosten verwendet werden, wie es heisst.

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057

Der Kurs sagt schon alles

Moneymaker78
Bild des Benutzers Moneymaker78
Offline
Zuletzt online: 13.03.2019
Mitglied seit: 01.11.2012
Kommentare: 1'215

Der Kurs ist ok, sogar wieder steigende Tendez und wieso?

Weil Osiris wieder gedreht hat.

es gab überhaupt keine Reaktion auf die Zahlen, weder positiv noch negativ, ja ok einer hat 252 Titel verkauft. Tragisch ist das wahrscheinlich nur für den Verkäufer.

Nev ist so extrem von Osiris abhängig. Die. 16 mio Gewinn war im Sept als Osir über 20 war,wenn Osiris wieder zulegt ev schon morgen ist auch Nev wieder in der Gewinnzone.

Nev=Osiris

Moneymaker78
Bild des Benutzers Moneymaker78
Offline
Zuletzt online: 13.03.2019
Mitglied seit: 01.11.2012
Kommentare: 1'215

Osiris

15.45+0.16 (1.05%)Real-time:   9:58AM ESTNASDAQ real-time data - DisclaimerCurrency in USD 

Seiten