Evolva (EVE)

Evolva Hldg N 

Valor: 2121806 / Symbol: EVE
  • 0.141 CHF
  • +1.15% +0.002
  • 07.12.2021 17:31:22
16'631 posts / 0 new
Letzter Beitrag
kentucky
Bild des Benutzers kentucky
Offline
Zuletzt online: 07.12.2021
Mitglied seit: 31.03.2010
Kommentare: 1'747

Hey Bellavista, was klebt das Stevia jetzt die 1.00 fest ?

 

Schon im letzten Jahr lieferte die von der Credit Suisse organisierte Swiss Mid Cap Conference ein recht aufschlussreiches Stimmungsbild der teilnehmenden Unternehmen. In Zürich trafen Ende vergangener Woche 160 geladene Investoren auf die Vertreter von 26 mittelgrossen Schweizer Firmen wie Bucher, Dätwyler, Evolva, Galenica, Gategroup, Georg Fischer, Kaba, Leonteq, Nobel Biocare, OC Oerlikon, Partners Group, Rieter, Sonova, Sulzer, U-blox oder Zehnder.

Einem Kommentar der Schweizer Grossbank entnehme ich, dass sich die Stimmung unter den Vertretern konjunkturabhängiger Unternehmen aufgehellt hat. Die an der Konferenz in Bezug auf die erste Hälfte nächsten Jahres gemachten Aussagen werden als ermutigend bezeichnet. In einem Grossteil der Absatzmärkte seien Erholungstendenzen auszumachen und nur einige wenige würden noch immer zur Schwäche neigen. In Bezug auf die Entwicklung der Rohmaterialpreise oder Verschiebungen im Währungsgefüge gebe es ebenfalls keine grösseren Vorbehalte.

Für viele Unternehmen werde im kommenden Jahr die Verwendung des reichlich vorhandenen Überschusskapitals und damit verbundene Anpassungen in der Bilanz zu einem Schlüsselthema.

Bellavista
Bild des Benutzers Bellavista
Offline
Zuletzt online: 07.12.2021
Mitglied seit: 09.08.2006
Kommentare: 3'679
CS Empfehlung am verpuffen

Hallo Kentucky

Ich denke, dass die CS Empfehlung ein wenig an Fahrt verloren hat.

In den letzten Tage sind immerhin über 20 Mio Titel über den Ladentisch. Die schnellen haben sich eingedeckt und jetzt ist die Nachfrage halt wieder eingeschlafen. So sehe ich das.

Bellavista

Oblaten
Bild des Benutzers Oblaten
Offline
Zuletzt online: 07.12.2021
Mitglied seit: 08.08.2012
Kommentare: 88

Evolva partizipiert an europäischem Forschungsprojekt PROMYS
(05.12.2013 / 07:58:00)
 

Zürich (awp) - Die in der Entwicklung von Gesundheits-, Ernährungs- und Wellnessprodukten tätige Evolva-Gruppe wird sich am europäischen Forschungsprojekt PROMYS beteiligen. Wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilt, hat das EU-geförderte Forschungsprojekt eine Laufzeit von vier Jahren und verfügt über Mittel von 7,2 Mio EUR (8,9 Mio CHF). Der Anteil von Evolva beträgt 9,8% bzw. gut 870'000 CHF.

Das PROMYS-Projekt hat zum Ziel, eine neuartige Plattformtechnologie, die sogenannten Liganden-responsiven Regulations- und Selektionssysteme, zu implementieren. Sie soll dazu eingesetzt werden, die Fermentationsausbeute zu steigern, indem innerhalb einer Fermentationspopulation kontinuierlich nach ertragreichen Zellfabriken selektiert wird, hiess es. PROMYS ist Bestandteil des 7. Forschungsrahmenprogramms der Europäischen Kommission.

Evolva ist im Rahmen dieses Projekts für die Erstellung einer Hefe zuständig, die mit hohem Ertrag einen geschmacksmodulierenden Inhaltsstoff produzieren kann. Neben den Fördermitteln erhält Evolva die Rechte an der Vermarktung des durch Fermentation hergestellten Produkts.

An PROMYS beteiligen sich zudem die technische Universität von Dänemark und die Universitäten Darmstadt, Groningen und Warwick. Unternehmensseitig machen ferner Bacmine S.L. aus Spanien und Biosynthia ApS aus Dänemark mit.

Bellavista
Bild des Benutzers Bellavista
Offline
Zuletzt online: 07.12.2021
Mitglied seit: 09.08.2006
Kommentare: 3'679
Forschungsprogramm

Evolva scheint hier entweder an vorderster Front ein Top-Unternehmen zu sein, oder spielt ein wenig Wissenschafterlis. Ich kann so eine Meldung überhaupt nicht einordnen oder gewichten.

Hat da jemand von Euch einen beruflichen Hintergrund, der Euch erlaubt die Wichtigkeit einer solchen Teinahme an diesem  Forschungsprojekt einzustufen.??

Bellavista

kentucky
Bild des Benutzers kentucky
Offline
Zuletzt online: 07.12.2021
Mitglied seit: 31.03.2010
Kommentare: 1'747

Hallo Bellavista

 

Ich denke EVE ist bei dieser HEFE-Geschichte schon eine grössere Nummer.

Nebst den zu erwartenden News ist das doch eine Coole Nachricht, fast 10 % vom Kuchen für EVE oder nicht ?

 

Bellavista
Bild des Benutzers Bellavista
Offline
Zuletzt online: 07.12.2021
Mitglied seit: 09.08.2006
Kommentare: 3'679
Hefe Geschichte

Ja das ist sicher positiv zu werten.

Für mich ist einfach nicht abschätzbar wie positiv, einmalig oder wichtig das nun für den weiteren Erfolg von EVE ist.

Bellavista

kentucky
Bild des Benutzers kentucky
Offline
Zuletzt online: 07.12.2021
Mitglied seit: 31.03.2010
Kommentare: 1'747

Vielleicht weiss " colors" mehr

rocket queen
Bild des Benutzers rocket queen
Offline
Zuletzt online: 09.03.2016
Mitglied seit: 05.11.2013
Kommentare: 80

Eve gefällt mir immer besser Smile
Wer nutzt die zeit auch noch um aufzustocken?

Robeli
Bild des Benutzers Robeli
Offline
Zuletzt online: 19.06.2019
Mitglied seit: 07.11.2010
Kommentare: 77
Ist sicher was positives

Mit dem Forschungsprojekt kann EVE ein Vorhaben, was im Geschäftsfeld des Unternehmens liegt finanzieren (870 kCHF auf 4 Jahre ! - kommen dem Forschungsbudgets von EVE zu Gute). Zum weiteren ist es wichtig, dass die Rechte an der Vermarktung des Pprodukts EVE gehören.

"Evolva ist im Rahmen dieses Projekts für die Erstellung einer Hefe zuständig, die mit hohem Ertrag einen geschmacksmodulierenden Inhaltsstoff produzieren kann. Neben den Fördermitteln erhält Evolva die Rechte an der Vermarktung des durch Fermentation hergestellten Produkts."

Die Weichen für zukunftsreiche Produkte sind gestellt. Nun muss EVE gemäss Zeitplan liefern. Ohne das, gibt es kein "Merhrwert" für die Aktie u. für die Anlieger.

Feriengast
Bild des Benutzers Feriengast
Offline
Zuletzt online: 23.05.2019
Mitglied seit: 27.06.2012
Kommentare: 530

Denke ist ne gute Sache, Forschungskosten werden bezahlt und die rechte an den Entwicklungen darf man behalten.  Klingt doch nicht schlecht.   Wink

moser
Bild des Benutzers moser
Offline
Zuletzt online: 16.03.2016
Mitglied seit: 15.05.2012
Kommentare: 120

Da kaufte jemand 100'000 Stk. zu Fr. 1.00.........

Bellavista
Bild des Benutzers Bellavista
Offline
Zuletzt online: 07.12.2021
Mitglied seit: 09.08.2006
Kommentare: 3'679

gibt dann schon 200'000 Stück Smile

 

Bellavista

colors
Bild des Benutzers colors
Offline
Zuletzt online: 05.12.2021
Mitglied seit: 18.02.2011
Kommentare: 161

Hallo Kentucky ! 

verkaufe keine einzige Aktie unter 5.- im Gegenteil habe Heute nochmals aufgestockt ! Du kannst Dir vorstellen warum ich das gemacht habe ........

 

mfg Colors

dangermouse
Bild des Benutzers dangermouse
Offline
Zuletzt online: 07.12.2021
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'027

Nanu, wollte da jemand den Kurs runterdrücken... kurz waren bei 99 Rappen 500'000 Stück von einer einzigen Person zum Verkauf drin... auch der Schlussausverkauf von rund 380'000 Stück ist nicht gerade wenig. Bin gespannt wie es weiter geht...  

 

kentucky
Bild des Benutzers kentucky
Offline
Zuletzt online: 07.12.2021
Mitglied seit: 31.03.2010
Kommentare: 1'747

0.98 hallo colors, anstatt hoch gehts runter 

rocket queen
Bild des Benutzers rocket queen
Offline
Zuletzt online: 09.03.2016
Mitglied seit: 05.11.2013
Kommentare: 80
aufstocken

Bin Heut leider nicht mehr zum aufstocken gekommen Sad werd aber morgen nachkaufen Smile

rocket queen
Bild des Benutzers rocket queen
Offline
Zuletzt online: 09.03.2016
Mitglied seit: 05.11.2013
Kommentare: 80

Hab aber auch nicht geglaubt dass wir unter 1.- schliessen Sad

Simi
Bild des Benutzers Simi
Offline
Zuletzt online: 25.09.2020
Mitglied seit: 13.11.2013
Kommentare: 194

colors hat am 05.12.2013 - 17:45 folgendes geschrieben:

Hallo Kentucky ! 

verkaufe keine einzige Aktie unter 5.- im Gegenteil habe Heute nochmals aufgestockt ! Du kannst Dir vorstellen warum ich das gemacht habe ........

 

mfg Colors

 

5.- Franken!? Wie langfristig? 

Cindy
Bild des Benutzers Cindy
Offline
Zuletzt online: 13.06.2021
Mitglied seit: 08.04.2010
Kommentare: 923

3 Jahre, wenn's schnell geht... guess Dirol

logn
Bild des Benutzers logn
Offline
Zuletzt online: 28.10.2020
Mitglied seit: 01.03.2013
Kommentare: 340

Wann der kurs wo sein wird, kann def. niemand wissen! Bei dieser aktie bzw. Bei diesem unternehmen kann der kurs innerhalb kürzester zeit auf 4.- oder gar 6.- steigen. Dass die aktie aufgrund einer positiven meldung negstiv schloss ist sehr unklar.

Ich bin derzeit am sammeln, da meines erachtens jede aktie unter 1.-- gold bringen wird. 

Lorenz
Bild des Benutzers Lorenz
Offline
Zuletzt online: 22.10.2020
Mitglied seit: 16.04.2010
Kommentare: 1'424

Scheint heute interessant zu kaufen. ich habe.

colors
Bild des Benutzers colors
Offline
Zuletzt online: 05.12.2021
Mitglied seit: 18.02.2011
Kommentare: 161

 

Hallo Kentucky

 

Da sind noch einige Big Boys die noch unter 1.- den Rucksack füllen wollen darum auch immer wieder diese Kursdrückerei !

 

Gut für diejenigen die sich noch nicht bedient haben ¨!

 

 

mfg Colors

 

 

rocket queen
Bild des Benutzers rocket queen
Offline
Zuletzt online: 09.03.2016
Mitglied seit: 05.11.2013
Kommentare: 80
Befreiungs news

Wer wagt sich eine Prognose zu?
Wann wird wohl, auf die wir wartende befreiende news kommen?

Ich tipp mal vorsichtig bis spätestens 25 Januar...

(angaben natürlich ohne gewähr :). )

kabul
Bild des Benutzers kabul
Offline
Zuletzt online: 17.11.2021
Mitglied seit: 22.07.2010
Kommentare: 439

Mickriges Volumen! Irgendwie wird das Geld lieber für Weihnachtsgeschenke verputzt anstatt in Evolva zu investieren Sad  Man könnte sich zu Weihnachten ja auch Aktien schenken.......... 

Wünsche allen eine schöne Woche und hoffentlich bald wieder etwas Aufwind.

 

rocket queen
Bild des Benutzers rocket queen
Offline
Zuletzt online: 09.03.2016
Mitglied seit: 05.11.2013
Kommentare: 80
mageres volumen

Auf drei Jahre gesehen ist es ein durchschnittliches Volumen... Also nicht weiters schlimm Smile

kentucky
Bild des Benutzers kentucky
Offline
Zuletzt online: 07.12.2021
Mitglied seit: 31.03.2010
Kommentare: 1'747

Betreffend Zusammenarbeit mit Cargill könnt ja schon bald etwas kommen. Und was DTRA anbelangt sagte man "mehrere Monate" was auch immer das heissen mag.......

logn
Bild des Benutzers logn
Offline
Zuletzt online: 28.10.2020
Mitglied seit: 01.03.2013
Kommentare: 340

Simi hat am 09.12.2013 - 14:44 folgendes geschrieben:

kabul hat am 09.12.2013 - 12:21 folgendes geschrieben:

Mickriges Volumen! Irgendwie wird das Geld lieber für Weihnachtsgeschenke verputzt anstatt in Evolva zu investieren smiley  Man könnte sich zu Weihnachten ja auch Aktien schenken.......... 

Wünsche allen eine schöne Woche und hoffentlich bald wieder etwas Aufwind.

Würde im Moment lieber in GILEAD investieren. Jetzt 75$ und bald 100$. Mit EVE ist im Moment keine Investition, sondern Spekulation...

 

Der Grund, weshalb ich diese Variante nicht für optimal halte ist, dass eine Umschichtung bei solchen Titeln doch eher schlech ist. Die Umschichtungsgebühren verursachen Kosten, welche ebenfalls in die Performance fliessen muss. Zudem kann jederzeit eine Information die Aktie beflügeln und locker einen Anstieg von 20% auslösen.

 

Hat jemand eine andere Meinung? Würde mich interessieren.

 

lg logn

oblomov
Bild des Benutzers oblomov
Offline
Zuletzt online: 10.11.2021
Mitglied seit: 25.09.2012
Kommentare: 866
@logn

Ich bin derselben Meinung, das Risiko ist zu gross um jetzt umzuschichten. Zudem habe ich damit schlechte Erfahrung gemacht - habe kurz vor dem Deckungskauf-Hipe bei MBTN umgeschichtet (6.5, danach in kürzester Zeit auf 11!). Ich bleibe.

Gruess Oblomov

Es gibt keine Sicherheit, nur verschiedene Grade der Unsicherheit.

Anton Pawlowitsch Tschechow (1860 - 1904), russischer Meister der impressionistischen Erzählung und Dramatiker

shorty12
Bild des Benutzers shorty12
Offline
Zuletzt online: 18.04.2016
Mitglied seit: 27.03.2012
Kommentare: 305

Bin gleicher Meinung wie meine Vorredner. Sehe keinen Grund umzuschichten. Schaut euch einfach den Chart an und die Erwartungen (Ziele von Evolva) für 2014... Gibt also kein Grund warum die flotte Reise nicht weiter gehen sollte.

Solange hier keine schlechte Meldung rein kommt gibt's für mich hier nur eins zu sagen: LONG

Bellavista
Bild des Benutzers Bellavista
Offline
Zuletzt online: 07.12.2021
Mitglied seit: 09.08.2006
Kommentare: 3'679
@logn


Ich sehe das gleich wie du und oblomow (obwohl bei ihm Trägheit natürlich Programm ist....).

Ich gehe ja davon aus, dass EVE bald mit guten Nachrichten kommen wird. Sonst wäre ich nicht so stark investiert.

Aufgrund der Fortschritte in den letzten Monaten kann oder muss man damit rechnen, dass ein konkretes Ergebnis in nächster Zeit kommuniziert werden kann.

Wenn alles so eintrifft und dafür spricht einiges, dann saust EVE in kürzester Zeit im zweistelligen Prozentbereich nach oben. Und da würde ich gerne mit dabei sein. Deshalb ist mir das Risiko zu hoch jetzt kurzfristig in einen anderen Titel zu investieren. Dafür denke und handle ich zu konservativ.

Allen einen wunderbaren sonnigen Morgen. Das Alpenpanorama ist heute wieder grossartig. Jedenfalls von meinem Büro aus.....

 

 

Bellavista

Seiten