Schmolz und Bickenbach

Schmolz + Bickenbach Aktie 

Valor: 579566 / Symbol: STLN
  • 0.270 CHF
  • -6.74% -0.020
  • 22.11.2019 17:30:04
5'964 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Cambodia
Bild des Benutzers Cambodia
Offline
Zuletzt online: 25.09.2015
Mitglied seit: 19.05.2012
Kommentare: 1'053

Überheblich, arrogant oder eben doch "nur" genial?

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 22.11.2019
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 24'153

Hier noch die Meldung!!! Danke cambodia Schmolz + Bickenbach steht ohne Chef da
 

Beim Stahlhersteller Schmolz+Bickenbach (S+B) kommt es zu einem Wechsel an der Unternehmensspitze. CEO Johannes Nonn verlässt das Unternehmen auf Ende Jahr.

Er ist zudem mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden worden, teilt S+B am Montag mit. Der Verwaltungsrat habe CFO Hans-Jürgen Wiecha zum CEO ad interim berufen.Nonn macht gemäss Mitteilung für seinen Entscheid vertragliche Rechten unter der Change-of-Control-Klausel geltend. Daher habe man den Anstellungsvertrag in gegenseitigem Einvernehmen beendet, heisst es weiter.

Wiecha und das Unternehmen hätten indessen eine Vereinbarung erzielt, wonach Wiecha auf die Ausübung seiner Rechte unter der Change-of-Control- Klausel verzichte.

"Der Verwaltungsrat hat vollstes Vertrauen in Hans-Jürgen Wiecha. Er wird das Geschäft des Unternehmens in dieser Übergangszeit managen und die Umsetzung der beschlossenen Strategie kontinuierlich vorantreiben. Der Verwaltungsrat wird Hans-Jürgen Wiecha während dieser Veränderungsphase voll und ganz unterstützen", lässt sich VR-Präsident Edwin Eichler in der Mitteilung zitieren.

AWP

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 22.11.2019
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 4'739

Soooo, vielleicht bald Kurse unter CHF 1.00.

Aston
Bild des Benutzers Aston
Offline
Zuletzt online: 12.11.2015
Mitglied seit: 20.02.2012
Kommentare: 504

Link hat am 23.12.2013 - 08:23 folgendes geschrieben:

 

Soooo, vielleicht bald Kurse unter CHF 1.00.

So ein Quatsch! Ein Chefwechsel muss nicht immer negativ sein wie du es meistens siehst.

Contrarian
Bild des Benutzers Contrarian
Offline
Zuletzt online: 05.05.2016
Mitglied seit: 29.08.2009
Kommentare: 98
Und schon kommen sie wieder......die Basher....

Muss diese Meldung "zwingend" negativ sein?

Meine bescheidene Überlegung:

Vermutlich wurde der "alte" CEO noch durch die "alte" Aktionärsgruppe verpflichtet.

Solche Klauseln (Change of Control) gehören anscheinend "auf höherem Niveau" in einen Arbeitsvertrag analog einer Ausstiegsklausel bei "Fussballprofis"..........

Die Gesellschaft teilt mit, dass die beschlossene Strategie kontinuierlich fortgetrieben wird unter dem neuen Interims-CEO.........und dieser die volle Unterstützung hat in der Veränderungsphase durch den Verwaltungsrat.

Was heisst das konkret für den Aktionär?

Jetzt läuft es erst recht im Sinne der neuen Aktionärsgruppe, notabene der Gruppe mit Herr Vekselberg an der Spitze. Eventuell erhöht sich sogar die Geschwindigkeit der Umsetzung gewisser Massnahmen.

Und das ist meiner bescheidenen Meinung nach (match)-entscheidend.

Viel Glück bei Euren Entscheiden und Gruss

contrarian

 

PS: Wenn das noch viele so sehen, darf man auf eine gute (Kurs)-Entwicklung hoffen. Aber auch hier gilt es noch mit Vorsicht die Window-Dressing-Phase zu beobachten. 

 

always "IMHO" (in my honest opinion)



"nur tote Fische schwimmen mit dem Strom" (contrarian)

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 22.11.2019
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 4'739

Das stimmt. Aber seltsam: kaum gekommen, geht er wieder.

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 03.11.2019
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'073


Schöne Weihnachtsgeschenke fürs Krokodil! Die heutigen Schmolz- Kurse so um die 1.12 bieten nochmals Einstiegschancen und meine anderen zwei Perlen Nationale Suisse und Von Roll wieder im Aufwind!

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 22.11.2019
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 4'739

Nichts Bashen. CHF 1.06. Noch Fragen?

geldsack
Bild des Benutzers geldsack
Offline
Zuletzt online: 18.09.2015
Mitglied seit: 12.02.2012
Kommentare: 2'164

Link hat am 23.12.2013 - 09:25 folgendes geschrieben:

 Noch Fragen?

Wie heisst die Hauptstadt von Swasiland?

 

Nö, Viktor wird bestimmt haben, dass Einsparungen nicht vor dem Management ausgespart bleiben.

Da geht der Nonn lieber, als weniger zu verdienen.

Auch gut.

 

Contrarian
Bild des Benutzers Contrarian
Offline
Zuletzt online: 05.05.2016
Mitglied seit: 29.08.2009
Kommentare: 98
Bollinger Bänder 1.10 - 1.18

U.a. @Link

 

Meine rein sachliche Antwort.

 

Gruss und auch dir, lieber Link, viel Glück und frohe Festtage.

 

contrarian

always "IMHO" (in my honest opinion)



"nur tote Fische schwimmen mit dem Strom" (contrarian)

Contrarian
Bild des Benutzers Contrarian
Offline
Zuletzt online: 05.05.2016
Mitglied seit: 29.08.2009
Kommentare: 98
Angst ist ein schlechter Ratgeber.....und Rating Vontobel

Speziell für @Link

Und noch etwas "Sachliches"

Vontobel belässt den Titel (heute aktualisiert gemäss News auf Swissquote) auf "Halten" mit Ziel 1.15

Als der Kurs 1.25-1.30 war, hat s mich "geärgert".......heute "freut s" mich eher......

Habe fertig.

Gruss

contrarian

always "IMHO" (in my honest opinion)



"nur tote Fische schwimmen mit dem Strom" (contrarian)

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 22.11.2019
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 4'739

@Contrarian

Danke:-)

Zwar nicht unter CHF 1.00, ich bin jetzt aber auch eingestiegen.

Lässt die Aktie steigen!!:-)

Ich wünsche Dir ebenfalls frohe Festtage.

Gruss Link 

Casino
Bild des Benutzers Casino
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 25.03.2010
Kommentare: 587

@Link


na das wäre nun doch was für dich als zocker gewesen, bei fr. 1.06 kaufen und nun sind wir ja wieder bei fr. 1.09... aber denke mal du hast es verpasst... Wink


 


edit: hab nun gerade gelesen, dass du den mut, selbst mit nassen hosen, doch hattest... Wink

geldsack
Bild des Benutzers geldsack
Offline
Zuletzt online: 18.09.2015
Mitglied seit: 12.02.2012
Kommentare: 2'164

Naja, wer bei diesem Growthtitel im kommenden Jahr nicht dabei ist, ist wirklich selbst schuld.

 

Othello
Bild des Benutzers Othello
Offline
Zuletzt online: 20.06.2016
Mitglied seit: 17.08.2012
Kommentare: 780
Endlich

Ich würde mal sagen: Endlich geht da mal was bei S&B. Das war fast zu erwarten gewesen und die Kurstaucher auch anhand der seit Tagen eingestellten hohen Kauforders bei 1.06.- und 1.08.-

Hier findet vermutlich ein globaler Umbau statt, wie es bei OC Oerlikon der Fall war und was danach passierte - und noch immer passiert ist schon fast Geschichte.

Mein grösster Fehler der letzten fünf Jahre war, mich andauernd um meine Aktien zu kümmern und mir Sorgen zu machen. Das bring nur hohen Blutdruck, schlechte Stimmung und Verluste.

Fazit: Geniesst mal alle die Feiertage und gönnt euch ein paar Tage ohne Börsenhektik und euren Angehörigen etwas mehr von eurer Zeit.

In diesem Sinne allen frohe Weihnachten und ruhige Tage

Otrhello :yes:

Mit Geld lässt sich fast alles kaufen was schön und eingebildet macht.

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 22.11.2019
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 4'739

@Casino

Was soll diese Bemerkung?

Contrarian
Bild des Benutzers Contrarian
Offline
Zuletzt online: 05.05.2016
Mitglied seit: 29.08.2009
Kommentare: 98
Marketmaker(UBS) will offensichtlich heute

keine Geschäfte mehr tätigen bei den Schmolz-Optionen (Mini-Futures).

Beispiele:

FSBAA      15 Geld 24 Brief             FSTBA     10 Geld 14 Brief

Seit ca. 4 Stunden stehen diese Preise im Ordersystem........tztzt.

Gruss

contrarian

PS: Früher sagten wir dem: "Zwischen GELD und BRIEF haben ca. 2 Autobahnspuren Platz......."

 

always "IMHO" (in my honest opinion)



"nur tote Fische schwimmen mit dem Strom" (contrarian)

2brix
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Zuletzt online: 10.10.2019
Mitglied seit: 01.10.2010
Kommentare: 2'410

Bei den Warrants ist es dasselbe.

Auftrag zu 0.13 bei STBUA drin, wird nicht ausgeführt?!

ted
Bild des Benutzers ted
Offline
Zuletzt online: 11.06.2015
Mitglied seit: 21.09.2012
Kommentare: 77

dürfen die das? die minis einfach nicht handeln wenn sie günstig wären? nervt mich gerade voll!!

Cambodia
Bild des Benutzers Cambodia
Offline
Zuletzt online: 25.09.2015
Mitglied seit: 19.05.2012
Kommentare: 1'053

Aktie heute gekauft!

Überheblich, arrogant oder eben doch "nur" genial?

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 03.11.2019
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'073



Jetzt kennen wir den Grund für den abrupten Abgang von CEO Herr Nonn: Er erhält eine Abgangsentschädigung von 4 Mio. Franken, die er wegen der Abzockerinitiative nächstes Jahr wohl nicht mehr bekommen hätte. Heute morgen gehört auf Radio DRS.

Krokodil wünscht allen frohe Festtage und ein gutes Neues Jahr.!

Casino
Bild des Benutzers Casino
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 25.03.2010
Kommentare: 587

@krokodil


du meinst echt, nur wegen der minder-initiative (ist übrigens nicht das a und o...) wird es keine abgangsentschädigungen mehr geben, kaum... eine bilanz kann man verbiegen wie man will, dann heisst es eben anders... wie war das den mit dem ehemaligen ceo der ubs, kurer, der hat ja auch ca. fr. 5 mio. erhalten, unter der rubrik "mandate"... 

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 03.11.2019
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'073

 

@Casino

Dies ist nicht unbedingt meine Meinung, aber ein Professor der Hochschule St. Gallen hat dies heute morgen in den Nachrichten und Espresso von Radio DRS gesagt, dass es sehr schwierig geworden wäre, eine solche Abgangsentschädigung nächstes Jahr noch durchzusetzen.

 

 

Othello
Bild des Benutzers Othello
Offline
Zuletzt online: 20.06.2016
Mitglied seit: 17.08.2012
Kommentare: 780

Schönen guten Morgen,

während sich alle die Köpfe reiben und die Kurse beobachten, geniesse ich das Traumwetter hier oben in Wildhaus - pure Sonne und Schnee und erfreue mich abends der kleinen Gewinne von S&B. Man muss sich und den Aktien nur mal etwas Ruhe gönnen, dann wachsen sie viel besser.

Wünsche allen einen gelungenen Tag

Dirol

Mit Geld lässt sich fast alles kaufen was schön und eingebildet macht.

Othello
Bild des Benutzers Othello
Offline
Zuletzt online: 20.06.2016
Mitglied seit: 17.08.2012
Kommentare: 780
Happy New STLN

Hallo und allen ein gutes neues Jahr.

Seid ihr hier noch investiert? In letzter Zeit ging hier ja so gut wie nichts mehr, gestern wieder einige schöne Käufe ersichtlich und der Trend sollte langsam wieder aufwärts gehen, obwohl theoretisch ein Rückgang bis ca. 0.97.- möglich wäre laut Chartbild, aber das denke ich nicht, da sich eine Stabilisation zeigt. Ich sehe eher die obere Linie (s. Anhang).

Was denkt ihr darüber? Ich hoffe doch mal auf positive News von dieser "Vekselberg-Firma" zu hören, was den Teilen mal echte Flügel verleiht und endlich dem Räpplikult von STLN ein Ende setzt. Dieser Kurs braucht Geduld und Nerven und darf nur als Langzeitinvestment angesehen werden.

Dance 4

 

AnhangGröße
Image icon stln-chart.jpg482.05 KB

Mit Geld lässt sich fast alles kaufen was schön und eingebildet macht.

Minotaurus
Bild des Benutzers Minotaurus
Offline
Zuletzt online: 22.08.2017
Mitglied seit: 08.10.2013
Kommentare: 48
S&B mit neuem Webdesign!

@Othello

Hallo zusammen - auf ein erfolgreiches 2014!

Der Taucher von Ende 2013 (Abgang des CEO) war nicht gerade toll, aber für Leute mit Pulver am Trockenen war das eine gute Einstiegschance. Ich bin und bleibe investiert, da ich an die Firma glaube. Seht euch doch nur mal die komplett überarbeitete Webpage von S&B an! Daran sieht man, dass da etwas geht. So etwas war schon lange überfällig. Bis jetzt wussten potentielle Kunden nicht viel mehr, als dass S&B Spezialstahl verkauft. Jetzt sind verschiedene Stahlsorten und ihre Anwendungsgebiete übersichtlich gegliedert dargestellt, erklärt und mit Illustrationen versehen. Gratulation an S&B! Die Firma ist auf einem guten Weg, sich besser zu vermarkten, sich auch neue Märkte zu erschliessen, die Schulden abzubauen und gleichzeitig noch andere Einsparungen zu erzielen. Die Konjunktur dürfte anziehen, also: Was spricht gegen steigende Kurse?

In deinem Chartbild, Othello, ist die obere Kurve die naheliegendere, denke ich.

Allen viel Erfolg und Geduld mit Schmolz und Bickenbach.

ghosthouse
Bild des Benutzers ghosthouse
Offline
Zuletzt online: 11.11.2019
Mitglied seit: 08.11.2013
Kommentare: 100
Konjunkturaussicht Stahl

@Othello,

ich bin seit einiger Zeit in Schmobi investiert und werde es auch bleiben, da ich an diese Firma glaube. Der Kurs ist so tief, da kann es in Zukunft fast nur Aufwärts gehen:-)  Meine Kohle ist hier gut angelegt. Schmobi ist ein Globaler Stahl-Hersteller mit mehreren Produktionsstandorten, somit sind die Risiken verteilt, und nicht nur auf einen Standort bezogen.

Denke aber, es braucht schon noch Zeit, denn die Konjunkturaussichten verbessern sich nur langsam, siehe z.B dieser Kommentar:

In diesem und nächstem Jahr (2014) ist eine nur langsame Belebung der internationalen Konjunktur zu erwarten. Der Euro-Raum dürfte sich aus der Rezession lösen, der Aufschwung in den USA festigen und die Expansion in den Schwellenländern kräftig bleiben. Vor diesem Hintergrund geht das RWI von einer Zunahme der Weltrohstahlerzeugung um 1,8% in diesem Jahr aus. Im kommenden Jahr ist bei fortgesetzter Belebung der Konjunktur ein kräftigerer Anstieg um 4% zu erwarten. Gleichwohl dürfte die Kapazitätsauslastung niedrig bleiben. Auch der Druck auf die Stahlpreise dürfte vorerst anhalten, da die Preise für Rohstoffe der Stahlindustrie im längerfristigen Vergleich nach wie vor hoch sind.

Dies ist auch ein interessanter Link:

http://www.stahl-online.de/index.php/tag/konjunktur/

 

Auf ein gutes Gelingen im 2014 Ok

 

 

Leser
Bild des Benutzers Leser
Offline
Zuletzt online: 21.11.2019
Mitglied seit: 24.07.2012
Kommentare: 1'630

Niemand da heute? Schmobi läuft heute auch wieder. Smile

inv
Bild des Benutzers inv
Offline
Zuletzt online: 20.06.2014
Mitglied seit: 23.10.2013
Kommentare: 14
5.31%

STLN hat heute Gas gegeben. 5.31% an einem Tag sind meiner Meinung nicht nachhaltig.
Verkaufen und dann günstig wieder aufstocken? hmm

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 03.11.2019
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'073

 

Heute funktioniert das Forum irgendwie nicht richtig. Kommentare werden auf der Front-Page gar nicht angezeigt.
Schmolz 1.19!! Mich freuts riesig, besonders auch für Othello!

Seiten