Newron

Newron Aktie 

Valor: 2791431 / Symbol: NWRN
  • 1.420 CHF
  • +5.97% +0.080
  • 06.08.2020 17:30:03
51'430 posts / 0 new
Letzter Beitrag
cashspotter
Bild des Benutzers cashspotter
Online
Zuletzt online: 06.08.2020
Mitglied seit: 13.11.2015
Kommentare: 443

Nik hat am 14.03.2017 - 17:23 folgendes geschrieben:

 

in 12 Wochen +42.70 %

....sollte ja laut vielen hier im Forum noch viel mehr steigen in nächster Zeit Smile

cashspotter
Bild des Benutzers cashspotter
Online
Zuletzt online: 06.08.2020
Mitglied seit: 13.11.2015
Kommentare: 443

...ach ja und Leonteq in einer Woche +31%! Wenn man dies nur zum voraus wüsste.......

thunder
Bild des Benutzers thunder
Offline
Zuletzt online: 29.08.2018
Mitglied seit: 07.09.2011
Kommentare: 881

Chris0312 hat am 13.03.2017 - 02:50 folgendes geschrieben:

Wo siehst du denn eigentlich den Aktienkurs falls die FDA-Zulassung positiv ist im Hinblick auf den 14.04.17?

 

Das ist noch schwierig zu beantworten, da wird 2 Events haben. FDA Entscheid und Daten. Kommt hinzu, dass NWRN low float ist und sich daher etwas mehr bewegen kann (sowohl gegen oben als auch unten). Je nach dem wie die Daten ausfallen können diese den Kurs gewichtig beeinflussen. Im Moment ist mein Tipp für den 14.04.2017, nach positiven FDA Entscheid bei um die 25.-.

Was denkst du?

 

 

#####

Disclaimer: No information or alert is intended to be considered as advice, and is not a solicitation to buy or sell.

XC
Bild des Benutzers XC
Offline
Zuletzt online: 06.08.2020
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 670

thunder hat am 15.03.2017 - 13:34 folgendes geschrieben:

Chris0312 hat am 13.03.2017 - 02:50 folgendes geschrieben:

Wo siehst du denn eigentlich den Aktienkurs falls die FDA-Zulassung positiv ist im Hinblick auf den 14.04.17?

 

Das ist noch schwierig zu beantworten, da wird 2 Events haben. FDA Entscheid und Daten. Kommt hinzu, dass NWRN low float ist und sich daher etwas mehr bewegen kann (sowohl gegen oben als auch unten). Je nach dem wie die Daten ausfallen können diese den Kurs gewichtig beeinflussen. Im Moment ist mein Tipp für den 14.04.2017, nach positiven FDA Entscheid bei um die 25.-.

Was denkst du?

25.--?!?!. Hast du dich vertippt und meinst nach einem positiven  FDA Entscheid und weiterhin guten Börsenlage  35.--?

no risk...no fun...

pfuetze
Bild des Benutzers pfuetze
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 457

thunder hat am 15.03.2017 - 13:34 folgendes geschrieben:

Chris0312 hat am 13.03.2017 - 02:50 folgendes geschrieben:

Wo siehst du denn eigentlich den Aktienkurs falls die FDA-Zulassung positiv ist im Hinblick auf den 14.04.17?

 

Das ist noch schwierig zu beantworten, da wird 2 Events haben. FDA Entscheid und Daten. Kommt hinzu, dass NWRN low float ist und sich daher etwas mehr bewegen kann (sowohl gegen oben als auch unten). Je nach dem wie die Daten ausfallen können diese den Kurs gewichtig beeinflussen. Im Moment ist mein Tipp für den 14.04.2017, nach positiven FDA Entscheid bei um die 25.-.

Was denkst du?

Hallo Thunder

Schön wieder einmal von dir zu lesen. Habe deine Einschätzungen zu all den verschiedenen Biotechs im Aktien Ausland Thread immer wieder geschätzt.

Wenn ich ein Kursziel FDA abgeben darf, dann würde ich 14.4.2017 von CHF 29.75 ausgehen. Ich glaube das ein positiver Entscheid zu einem Non-Event wird und wir bis am 21.3. bereits in dieser Region landen werden.

Interessanter dürften die Daten zu Evenamide werden. ich hoffe natürlich, dass sich deine Erfahrung ausnahmsweise nicht bewahrheiten und die PANSS Werte eben doch signifikant besser sind... Solltest du aber recht haben mit deiner Einschätzung sehe ich auch trotz positivem FDA Entscheid Kurse unter 25. Da Xadago in meinen Augen ein Flp ist.

Edit 14:03: Kommt noch dazu, das Azilect in den USA nicht mehr geschützt ist, was sich wohl sehr schlecht macht für den Xadago Preis.

 

Übrigens: Interessanterweise hast du genau vor einem Jahr am 15.3.2016 im hot pharma thread eine Wette angeboten wo du schon auf die 25.00 angespielt hast. Smile

Moneymaker78
Bild des Benutzers Moneymaker78
Offline
Zuletzt online: 05.03.2020
Mitglied seit: 01.11.2012
Kommentare: 1'217

Positive Ergebnisse Evenamide

 

 

Mailand (awp) - Das Pharmaunternehmen Newron hat mit dem Schizophreniemedikament Evenamide (NW-3509) in einer Phase-II-Studie positive Ergebnisse erzielt. Die Resultate liessen darauf schliessen, dass das Mittel eine "neue Therapieoption" biete, teilt das Unternehmen am Donnerstag mit. Details will Newrons Chief Medical Officer Ravi Anand am 25. März am Internationalen Kongress für Schizophrenie-Forschung in San Diego vorstellen.

 

Konkret wurden in der Studie die Sicherheit, Verträglichkeit und sowie vorläufige Belege zur Wirksamkeit von Evenamide als Zusatztherapie zu Antipsychotika bei 89 Schizophrenie-Patienten untersucht, wie es weiter heisst. Evenamide ist laut den Angaben ein Antipsychotikum neuer Art; es wirkt über Übertragungswege, auf die aktuelle Behandlungen und andere neue Antipsychotika nicht ausgerichtet seien.

 

rw/cf

Miguelito
Bild des Benutzers Miguelito
Offline
Zuletzt online: 05.12.2017
Mitglied seit: 27.10.2010
Kommentare: 1'351

Keine neue News, dies war ja bereits bekannt, die Frage wird nun sein wie die News dann aufgenommen werden nach dem Meeting in den USA, bis dahin sollte ja dann auch Xadago zugelassen sein.

Gehe nicht davon aus, dass das den Kurs anhebt

Erfolg mit Verstand

Coconit
Bild des Benutzers Coconit
Offline
Zuletzt online: 20.07.2020
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 46

Dies sehe ich genau so, denke auch das hier die Zulassung grösstenteils bereits im Kurs enthalten ist. Wenn wir da die 30.- noch sehen, wären wir schon gut bedient.

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Zuletzt online: 06.08.2020
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 3'267

Erstaunlich, dass aufgewärmte News den Kurs bewegen. Wie man aber sieht, ist es nicht nachhaltig. Die Trader freuts.

Miguelito
Bild des Benutzers Miguelito
Offline
Zuletzt online: 05.12.2017
Mitglied seit: 27.10.2010
Kommentare: 1'351

Ob die Zulassung von Xadago bereits vollständig im Kurs antizipiert ist glaube ich nicht, denn nach wie vor ist auch eine Ablehnung möglich.

Bei Zulassung gehe ich davon aus, dass wir die 30 hinter uns lassen eventuell sogar neue Hochs sehen werden, dann muss jedoch bei Evinamide alles gut aussehen und die Investoren daran glauben oder man findet einen Partner, dann könnten wir sogar über die 40 gehen.

Allen viel Erfolg

Erfolg mit Verstand

Chris0312
Bild des Benutzers Chris0312
Offline
Zuletzt online: 05.05.2020
Mitglied seit: 23.02.2015
Kommentare: 707

Domtom01 hat am 16.03.2017 - 09:44 folgendes geschrieben:

Erstaunlich, dass aufgewärmte News den Kurs bewegen. Wie man aber sieht, ist es nicht nachhaltig. Die Trader freuts.

Einerseits ja - andererseits hat eben genau diese News den Kurs im Januar nach der Publikation der Studienresultate wenig beeinflusst. Vielleicht ein paar Spätzünder und klar - erhöhtes Volumen vor dem FDA-Entscheid...

 

Nik
Bild des Benutzers Nik
Offline
Zuletzt online: 23.06.2016
Mitglied seit: 13.02.2015
Kommentare: 69

Miguelito hat am 16.03.2017 - 09:21 folgendes geschrieben:

Keine neue News, dies war ja bereits bekannt, die Frage wird nun sein wie die News dann aufgenommen werden nach dem Meeting in den USA, bis dahin sollte ja dann auch Xadago zugelassen sein.

Gehe nicht davon aus, dass das den Kurs anhebt

 

Miguelito, 

es gibt sachen die solltest du für dich behalten. Oder schißt du gerne einen Eigengol ?

Nach deinen Eintrag sind die +4% weg. Bitte vorsichtig mit sowas, wir stehen ja alle in Gleich Boot.

 

Grüss

Chris0312
Bild des Benutzers Chris0312
Offline
Zuletzt online: 05.05.2020
Mitglied seit: 23.02.2015
Kommentare: 707

@ Nik - als ob Miguelito dass mit seiner Feststellung beeinflussen kann... Da sind in knapp 2h über 60k über den Ladentisch?

Miguelito
Bild des Benutzers Miguelito
Offline
Zuletzt online: 05.12.2017
Mitglied seit: 27.10.2010
Kommentare: 1'351

Hat doch mit Eigengoal nichts zu tun lieber Nik, denn das was wir heute lesen war allen bekannt oder Dir etwa nicht ?

Glaube nicht, dass ich hier den Kurs beeinflussen kann sonst hätte ich dies schon lange getan. Ich freue mich auf die Zulassung und werde dann weiter sehen.

Viel Erfolg auch Dir

Erfolg mit Verstand

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 05.08.2020
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'013

Nik hat am 16.03.2017 - 10:45 folgendes geschrieben:

Miguelito hat am 16.03.2017 - 09:21 folgendes geschrieben:

Keine neue News, dies war ja bereits bekannt, die Frage wird nun sein wie die News dann aufgenommen werden nach dem Meeting in den USA, bis dahin sollte ja dann auch Xadago zugelassen sein.

Gehe nicht davon aus, dass das den Kurs anhebt

 

Miguelito, 

es gibt sachen die solltest du für dich behalten. Oder schißt du gerne einen Eigengol ?

Nach deinen Eintrag sind die +4% weg. Bitte vorsichtig mit sowas, wir stehen ja alle in Gleich Boot.

 

Grüss

 

 

@Miguelito...

jetzt wissen wir es! Du bist Schuld! Wegen dir bin ich heute Morgen 4% ärmer (ironisch)

 

Falls ... :

1. Xadago nicht zugelassen würde (FDA)

2. Sarizotan & Evenamide "floppen" würden

 

... wer wäre Schuld daran??? MIGUELITO! Smile

 

Miguelito
Bild des Benutzers Miguelito
Offline
Zuletzt online: 05.12.2017
Mitglied seit: 27.10.2010
Kommentare: 1'351

Na ja ob ich dann schuld wäre oder nicht sei dahin gestellt. Hehehe
Mir würde das nicht gefallen bin ich doch schon 7 Jahre dabei und möchte dann auch mal verkaufen.

Erfolg mit Verstand

Miguelito
Bild des Benutzers Miguelito
Offline
Zuletzt online: 05.12.2017
Mitglied seit: 27.10.2010
Kommentare: 1'351

Für mich ist das Handelsvolumen das seit Tagen relativ konstant ist sehr positiv, da haben einige tausend Aktien die Hand gewechselt bei Kursen über Fr. 25.00.

So nun noch einen schönen Tag gehe jetzt an die Sonne ein Eis essen.

Erfolg mit Verstand

cashspotter
Bild des Benutzers cashspotter
Online
Zuletzt online: 06.08.2020
Mitglied seit: 13.11.2015
Kommentare: 443

Ich finde es doch relativ ruhig hier im Forum vor einem so wichtigen Entscheid, wo seit ihr den alle ihr Newrönler. Schade das heute der Kurs wieder so zusammen gesackt ist, wäre schön gewesen uns wieder auf einem höheren Level zu finden. Habe leider den Peak verpasst, sonst hätte ich einen Teil heute geschmissen. Wie immer bin ich wieder mit einem viel zu hohen Klumpenrisiko unterwegs. Aber einmal muss es doch einfach klappen.... . Smile

Denke aber der Kurs wird bis am Dienstag keine grossen Sprünge mehr machen, die Positionen sind bezogen.

2brix
Bild des Benutzers 2brix
Online
Zuletzt online: 06.08.2020
Mitglied seit: 01.10.2010
Kommentare: 2'537

ich tendier auf morgen Freitag 07.00 Uhr

pageup
Bild des Benutzers pageup
Offline
Zuletzt online: 06.08.2020
Mitglied seit: 22.07.2014
Kommentare: 399

Morgen gibts nochmals einen Schub, danach ist Geduld angesagt.

ich sage die Entscheidung fällt am Dienstag.

Löwe
Bild des Benutzers Löwe
Offline
Zuletzt online: 06.08.2020
Mitglied seit: 25.03.2015
Kommentare: 318

Ich muss euch ehrlich sagen ich habe die Hose voll.Ich habe echt Angst was hier in den nächsten passieren kann.Was ich komisch  finde ist,als wir heute morgen gestiegen sind über 28 gab es recht viele welch Verkauft haben somit wundert es mich schon wieso Leute vor so einem wichtigen Termin verkaufen.Hat irgend jemand eine Erklärung??

Mein Ihr das Grosse investoren heute verkauft haben oder in den letzten Tagen??

 

Gruss ein ängstlicher Aktionär

Rosinenpicker
Bild des Benutzers Rosinenpicker
Offline
Zuletzt online: 12.12.2019
Mitglied seit: 12.11.2014
Kommentare: 61
Bewertung

Deute das als gutes Zeichen, dass es zurzeit verhältnismässig eher ruhig zu und her geht und schätze die ungewohnt hohe Dichte an inhaltlich interessanten Beiträgen.

Wie jeder habe auch ich mir Gedanken gemacht, bei welchem Kurs NWRN nach dem FDA Entscheid zu stehen kommt. Ich habe hierfür auch vergangene Kurse zuhilfe genommen:

Im vergangenen Frühjahr standen wir zum 29.03.2016, also unmittelbar vor dem negativen FDA-Entscheid, bei CHF 23.50. Dies entspricht (bereinigt durch die KE) einer Börsenkapitalisierung von rund CHF 303 Mio - gegenüber dem heutigen Schlusskurs bedeutet dies einen Abschlag von CHF 83 Mio. oder rund 28%.

Rein fundamental dürfte ein positiver FDA-Entscheid also mindestens zu 2/3 bereits eingepreist sein, ich rechne deshalb mit einem möglichen Kurssprung von maximal 15%. Insgeheim erhoffe ich mir aufgrund der Signalwirkung Folgekäufe und zum Ende des Monats Kurse zwischen CHF 32.- und CHF 35.-.

samero
Bild des Benutzers samero
Offline
Zuletzt online: 05.08.2020
Mitglied seit: 18.04.2014
Kommentare: 111

Löwe hat am 16.03.2017 - 20:23 folgendes geschrieben:

Ich muss euch ehrlich sagen ich habe die Hose voll.Ich habe echt Angst was hier in den nächsten passieren kann.Was ich komisch  finde ist,als wir heute morgen gestiegen sind über 28 gab es recht viele welch Verkauft haben somit wundert es mich schon wieso Leute vor so einem wichtigen Termin verkaufen.Hat irgend jemand eine Erklärung??

Mein Ihr das Grosse investoren heute verkauft haben oder in den letzten Tagen??

 

Gruss ein ängstlicher Aktionär

Am besten fragst du den Fuchs er ist schlau. Ich denke der Kurs wird zwischen Fr. 35.- bis Fr.39 .- sein. Anfangs April über 

Fr. 40 .-   bis Fr. 50.-   Die Rakete ist bereit .

Tengri Lethos
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Zuletzt online: 06.08.2020
Mitglied seit: 10.11.2013
Kommentare: 1'369

@Löwe

Wenn du Angst hast, bedeutet dies nichts anderes, als dass Dein Investment in eine einzelne - und dazu noch so volatile - Aktie bedeutend zu hoch ist.

Wenn Du im Gewinn (oder auch wenig im Verlust) bist, solltest Du darüber nachdenken, ob Du Deinen Anteil nicht reduzieren möchtest, so dass Du im Fall des Scheiterns trotzdem noch mit einem Auge lächeln kannst.

Überhaupt: Wenn Du die positive News teilweise verpasst (vorher mit einem beträchtlichem Teil draussen bist), werden wieder Gelegenheiten kommen, nicht sooo viel teurer nachzukaufen.

@all

Hier wurden kürzlich rege Kursziele diskutiert. Nun auch mein Beitrag (übrigens: ich halte seit letzten August keine NWRN, bin bei CHF 22.80 ausgestiegen):

Bei positiver Zulassung FDA steigen wir auf jeden Fall über CHF 30. Kurzfristig wohl auch auf CHF 35 oder etwas mehr. Danach kommt wieder Ernüchterung und der Kurs dürfte sich um die 30 oder knapp darüber stabilisieren. Bei negativem Entscheid ist die Aktie in meinen Augen immer noch CHF 16-26 wert, dürfte aber in der Panik auf CHF 12.75 oder auch gegen 10 absacken.

Bei CHF 27.85 ist eine wichtige charttechnische Marke. Warum sollte ich NWRN haben bei rund 28, wenn die positiven Aussichten kurzfristig auf 30-35 beschränkt sind, die negativen aber auf 10-15 ?

Bereits vor 2-3 Jahren schrieb ich, dass Xadago alleine kaum Kurse weit über 30 rechtfertigt. Da braucht es schon Schützenhilfe von den weiteren Pipeline Kandidaten. Und die sind noch recht weit entfernt. Also CHF 40 sehe ich als Maximum 2017-2018, wenn alles bestens läuft.

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Zuletzt online: 06.08.2020
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 3'267
Spieglein, Spieglein ...

Schade das heute der Kurs wieder so zusammen gesackt ist, wäre schön gewesen uns wieder auf einem höheren Level zu finden. Habe leider den Peak verpasst, sonst hätte ich einen Teil heute geschmissen.

Ich muss euch ehrlich sagen ich habe die Hose voll.

und schätze die ungewohnt hohe Dichte an inhaltlich interessanten Beiträgen.

ich rechne deshalb mit einem möglichen Kurssprung von maximal 15%. Insgeheim erhoffe ich mir aufgrund der Signalwirkung Folgekäufe und zum Ende des Monats Kurse zwischen CHF 32.- und CHF 35.-.

Bei CHF 27.85 ist eine wichtige charttechnische Marke. Warum sollte ich NWRN haben bei rund 28, wenn die positiven Aussichten kurzfristig auf 30-35 beschränkt sind, die negativen aber auf 10-15 ?

Fünf Auszüge (Spiegel) stellvertretend für die Gefühlswelt der Investierten und interessierten Mitleser, die für mich u.a. folgendes aufzeigen, was sehr typisch für Newron ist, zumindest hier im Forum:

- Es gibt Aktionäre, die nie in diese Aktie hätten investieren dürfen wegen ungeeignetem Risikoprofil.

- Es gibt Shareholder, die an linear steigende Kurse glauben und sich wundern, wenn es (leichte) Rückschläge gibt.  Dabei war heute ein wunderbarer Tag, seinen EP zu senken Wink

-Es gibt Leute, die wirklich auf Informationen hoffen! Und ja, die Informationsdichte hat sich - gleich wie Newron - weiterentwickelt. Zum Besseren, wie ich finde, auch wenn wir hier noch Lichtjahre hinter santhera.forumieren.ch sind.

- Es gibt Realisten (wie mich!), die Kursziele angeben, die bodenständig und nicht auf Watte gebaut sind.

- Und schliesslich Strategen, die gar nicht erst investiert sind/bleiben, weil das Chance/Risiko-Verhältnis unstimmig ist.

Doch wer am Schluss auf der richtigen Seite stehen wird, ist noch nicht ausgemacht. Und bis es soweit ist, haben alle irgendwie recht, auch die Phantasten und Träumer, denn ohne sie wäre die Welt und das Forum ärmer, durchaus in der Doppeldeutigkeit gemeint.

Schönen Abend

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 06.08.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'626

Löwe hat am 16.03.2017 - 20:23 folgendes geschrieben:

Ich muss euch ehrlich sagen ich habe die Hose voll.Ich habe echt Angst was hier in den nächsten passieren kann.Was ich komisch  finde ist,als wir heute morgen gestiegen sind über 28 gab es recht viele welch Verkauft haben somit wundert es mich schon wieso Leute vor so einem wichtigen Termin verkaufen.Hat irgend jemand eine Erklärung??

Mein Ihr das Grosse investoren heute verkauft haben oder in den letzten Tagen??

 

Gruss ein ängstlicher Aktionär

Das waren sicher vor allem Leute welche das Risiko einer allfälligen Nichtzulassung nicht eingehen wollen. Aber vermutlich bist Du tatsächlich für Deine Verhältnisse zu hoch in diese Aktie investiert!

Falls der Entscheid heute nicht kommt, kannst Du immer noch raus und nach einem positiven Entscheid wieder rein. Ich habe das vor dem Entscheid der EU auch so gemacht und bin nach dem positiven Entscheid wieder rein, das hat etwa 10% des späteren Kursanstieges gekostet. Ich habe das damals als Versicherungsprämie betrachtet.

Das Risiko einer Nichtzulassung scheint mir allerdings aktuell viel geringer zu sein, da Xadago ja in der EU bereits zugelassen ist und offenbar in der Zwischenzeit keine wesentlichen Nebenwirkungen bekannt sind. Zudem soll Xadago nach meinen Infos gut wirksam sein. Bei der FDA-Kritik ging es ja nicht um die Wirksamkeit sondern nur noch um allfällige Missbrauchsmöglichkeiten und die sollten laut Newron in der Zwischenzeit ausgeräumt sein.

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

Miguelito
Bild des Benutzers Miguelito
Offline
Zuletzt online: 05.12.2017
Mitglied seit: 27.10.2010
Kommentare: 1'351

Guten Morgen

Ich tippe das die FDA Entscheidung am Montag nach Börsenschluss in der Schweiz kommt.

 

Allen ein gutes Wocheende und gute Nerven es kommt wie es kommen muss

Erfolg mit Verstand

Blaues Hufeisen
Bild des Benutzers Blaues Hufeisen
Offline
Zuletzt online: 08.06.2020
Mitglied seit: 19.05.2014
Kommentare: 940

17.03.2017 | 08:45#NEWRON PHARMA – Piper Jaffray erhöht Kursziel!

(wirtschaftsinformation.ch) – Das Analysehaus Piper Jaffray hat heute das Kursziel von NEWRON PHARMA (CHF 27.15) von CHF 26 auf CHF 36 erhöht und die Einstufung „Overweight“ bestätigt. Der zuständige Analyst schreibt, dass er das Kursziel mit Blick auf zwei wichtige bevorstehende Termine nach oben angepasst habe. Gemeint seien damit die ausstehende Entscheidung der US-Gesundheitsbehörde FDA zum Medikament Safinamide zur Behandlung von Parkinson sowie die Präsentation der Phase-II-Daten zu Evenamide am Schizophrenie-Kongress gegen Ende März. Mit Blick auf Safinamide gehe er davon aus, dass der Weg nun frei gemacht werde und damit die ersten Lizenzgebühren vom Partner US WorldMeds bereits in diesem Jahr fliessen könnten.

 

Namouk
Bild des Benutzers Namouk
Online
Zuletzt online: 06.08.2020
Mitglied seit: 12.07.2012
Kommentare: 246

Mal ein seriöses Kursziel. Scheint aber noch keine Wirkung zu haben auf den heutigen Kurs.

Wenn ich die Verkäufe heute anschaue, scheint noch sehr viel Misstrauen vorhanden zu sein.

Ich denke, dies wird sich bis Ende März ändern, wenn die FDA-Zulassung nächste Woche kommt.

Wünsche allen ein "frühlingshaftes WE"

Namouk

Moderatio
Bild des Benutzers Moderatio
Offline
Zuletzt online: 27.06.2020
Mitglied seit: 23.09.2014
Kommentare: 361

Namouk hat am 17.03.2017 - 11:32 folgendes geschrieben:

Mal ein seriöses Kursziel. Scheint aber noch keine Wirkung zu haben auf den heutigen Kurs.

Wenn ich die Verkäufe heute anschaue, scheint noch sehr viel Misstrauen vorhanden zu sein.

Ich denke, dies wird sich bis Ende März ändern, wenn die FDA-Zulassung nächste Woche kommt.

Wünsche allen ein "frühlingshaftes WE"

Namouk

Wenn. Ja. Wenn das Wörtchen Wenn nicht wär....

Seiten