AUSTRIAMICROSYS (AMS)

ams I 

Valor: 24924656 / Symbol: AMS
  • 42.87 CHF
  • +1.97% +0.830
  • 13.12.2019 17:30:16
4'284 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Pieti
Bild des Benutzers Pieti
Offline
Zuletzt online: 10.12.2019
Mitglied seit: 27.11.2013
Kommentare: 59
... wieder auf Jahreshöchst

... und langsam nähert sich AMS wieder dem Jahreshöchst.  Smile  Trotz unsicherem Umfeld.

Bei 54.90 scheint wie beim letzen Anstieg ein Widerstand zu sein. Ein Schlusskurs über 55.- würde wieder nach oben öffnen bis zum 2 Jahreshöchst gegen 59.- . Dann wird aber die Luft dünn. Das Potential für grössere Kurskorrekturen steigt.

Am besten mit Stopp-Loss absichern.

Moderatio
Bild des Benutzers Moderatio
Offline
Zuletzt online: 22.11.2019
Mitglied seit: 23.09.2014
Kommentare: 352

Ich bin der Meinung, dass die Luft nach Oben jetzt schon dünn ist. Ich warte noch den weiteren Kurverlauf ab. Nimmt er einen weitern Anlauf Richtung 60.-- mache ich nix. Fällt er unter 51.--, verkaufe ich meinen 2. Drittel. Und das letzte Drittel lasse ich dann mal einfach liegen (EP von 29.15).

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 13.12.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'375

Moderatio hat am 28.03.2017 - 23:16 folgendes geschrieben:

Ich bin der Meinung, dass die Luft nach Oben jetzt schon dünn ist. Ich warte noch den weiteren Kurverlauf ab. Nimmt er einen weitern Anlauf Richtung 60.-- mache ich nix. Fällt er unter 51.--, verkaufe ich meinen 2. Drittel. Und das letzte Drittel lasse ich dann mal einfach liegen (EP von 29.15).

Bei einem EP von unter 30 würde ich auch so handeln.

Aber ich bin der Meinung, dass es noch weiter nach oben geht, sofern nicht die Grosskunden ein Problem mit den neuen Geräte haben.

Meine Meinung stützt sich auch auf folgendes:

AMS sucht noch vermehrt Personal zZ. 172

Die Grosskunden haben die neuen Geräte früher als vorgesehen in der Produktion

Dadurch:

AMS wird ein super 1Q im April vorstellen

AMS wird ein grossen 2Q erwarten

AMS wird die Erwartung für das 2017 erhöhen.

AMS wird weiter steigen, da sicher ist, dass 2019 die Mia überschritten wird

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 13.12.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'375

Die Chinesen haben den Befehl von oben, anstatt Quantität, Qualität und Inovation zu liefern.

Mehrere dutzend Milliarden werden von der Regierung zur Verfügung gestellt.

Die Chinesen sind somit auf Einkauftour. AMS wäre ein Übernahmekandidat.

Mir soll es Recht sein für 90- 100 Fr.

 

 

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

<gelöscht>
Übernahmehungrige Chinesen
Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 13.12.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'375

phraser hat am 30.03.2017 - 21:19 folgendes geschrieben:

https://www.cash.ch/insider/uebernahmehungrige-chinesen-greift-china-auch-nach-dem-sensorenhersteller-ams-1056169

Übernahmegerüchte, Kurszielerhöhung, optimaler Start der Grosskundenprodukte und der Kurs der AMS schläft ein Sad

Die Kleinsparer sind aktiv, selten ein Kauf / Verkauf von mehreren 100 Stk.   

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Gluxi
Bild des Benutzers Gluxi
Offline
Zuletzt online: 13.12.2019
Mitglied seit: 14.10.2009
Kommentare: 567

Fairerweise muss man auch sagen, dass sich der Kurs innerhalb kurzer Zeit verdoppelt hat und Übernahmegerüchte regelmässig die Runde machen.

 

smiletoyou
Bild des Benutzers smiletoyou
Offline
Zuletzt online: 09.05.2016
Mitglied seit: 15.03.2007
Kommentare: 425

Das Übernahmegerücht ist nicht wirklich konkret; sollte wirklich etwas daran sein, dann wird sich dies dann auch im Volumen und allfälligen Optionsumsätzen zeigen. Grundsätzlich bin ich optimistisch, dass AMS auf guten Weg ist und das Jahr 2017 aufgrund der guten Auftragslage ein äusserst erfolgreiches werden könnte. 

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 13.12.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'375

Auch wenn es kein Mensch interessiert, AMS sucht Leute wie verrückt. Im Moment 198 offene Stellen. Eine Bude welche nicht läuft sucht nicht 198 Leute. Also, kauft solange die Aktie günstig.    

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Moderatio
Bild des Benutzers Moderatio
Offline
Zuletzt online: 22.11.2019
Mitglied seit: 23.09.2014
Kommentare: 352

Wie weit geht diese Reise noch!? Wahnsinn! Im Gegensatz zu anderen Titel, wo immer von gezündeten Raketen gesprochen wird, klettert AMS wirklich unaufhaltsam hoch. Aber irgendwann ist auch hier Schluss. Ich denke, die 60.-- werden wir noch sehen. Wie es dann weitergeht... Wir werden sehen.

smiletoyou
Bild des Benutzers smiletoyou
Offline
Zuletzt online: 09.05.2016
Mitglied seit: 15.03.2007
Kommentare: 425

Grundsätzlich ist die Auftragslage offensichtlich hervorragend. Dies wird durch die hohe Anzahl an offenen Stellen bestätigt.
Allerdings ist m.E. die Bewertung mit nun fast CHF 60.00 schon relativ stolz. Zuerst müssen dann noch entsprechende Zahlen geliefert werden. Der Anstieg war doch rasannt in den letzten Wochen.

Ein wenig schwebt natürlich immer noch das Thema als Übernahmekandidat im Raum. Ich beobachte die Volumen und allfällige Umsätze auf Call-Warrants.

Pieti
Bild des Benutzers Pieti
Offline
Zuletzt online: 10.12.2019
Mitglied seit: 27.11.2013
Kommentare: 59

Ich habe meinen Gewinn heute bei 58.40 realisiert, und freue mich über den Kursgewinn in den letzten 3 Wochen, seit meinem Wiedereinstieg.

Bin ja vor 2 Jahren brutal auf die Schnauze gefallen, als ich kurz vor dem Höchst gekauft habe und die letzten 2 Jahre durchgestanden habe. Zum Glück mit Kauf fast bei Tiefststand meinen EP reduziert.

Nun warte ich mal die Zahlen ab, oder steige bei einer Kurskorrektur wieder ein.

Allen Beteiligten weiterhin viel Erfolg mit AMS

 

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 13.12.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'375

smiletoyou hat am 05.04.2017 - 10:27 folgendes geschrieben:

Grundsätzlich ist die Auftragslage offensichtlich hervorragend. Dies wird durch die hohe Anzahl an offenen Stellen bestätigt.
Allerdings ist m.E. die Bewertung mit nun fast CHF 60.00 schon relativ stolz. Zuerst müssen dann noch entsprechende Zahlen geliefert werden. Der Anstieg war doch rasannt in den letzten Wochen.

Ein wenig schwebt natürlich immer noch das Thema als Übernahmekandidat im Raum. Ich beobachte die Volumen und allfällige Umsätze auf Calloptionen.

Ich glaube nicht, dass bei 60 das Ende der Fahnenstange ist.

60 hatten wir schon vor 2 Jahren bevor es bergab ging. 60 vor 2 Jahren, ohne die Zukäufe, ohne den Ausblick für die Mia im 2019. Darum bin ich der Meinung, dass wir mit 60 Fr den Stand von 2015 erreicht, aber noch nicht die Situation von AMS von heute erreicht haben. 

Eine Studie von einem Analyst spricht von 90 Fr, sofern die Zahlen welche AMS kommuniziert eintreffen. Leider finde ich den Artikel nicht mehr.  

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 13.12.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'375

Auf Allzeithoch 29.6 (Schlusskurs) geschlossen. Nur 0,1 Fr unter den absoluten hoch.

Ich bin zufrieden mit der Woche Smile

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

<gelöscht>

Wer kann sich die -5% Eröffnung erklären?

mawnet
Bild des Benutzers mawnet
Offline
Zuletzt online: 15.12.2019
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 27
Kursziel- und Ratingänderungen

 >>Wer kann sich die -5% Eröffnung erklären?

  • AMS (CHF 59.35): Barclays erhöht von 44 auf 54 – Equal Weight
  • AMS (CHF 59.35): UBS senkt von Buy auf Neutral – Kursziel 60
<gelöscht>

mawnet hat am 11.04.2017 - 09:40 folgendes geschrieben:

 >>Wer kann sich die -5% Eröffnung erklären?

  • AMS (CHF 59.35): Barclays erhöht von 44 auf 54 – Equal Weight
  • AMS (CHF 59.35): UBS senkt von Buy auf Neutral – Kursziel 60

Danke mawnet! Woher hast du die Informationen?

123fly
Bild des Benutzers 123fly
Offline
Zuletzt online: 28.08.2019
Mitglied seit: 19.12.2014
Kommentare: 58
Einbruch

phraser hat am 11.04.2017 - 09:19 folgendes geschrieben:

Wer kann sich die -5% Eröffnung erklären?

Vielleicht hat es auch was damit zu tun?

http://www.wallstreet-online.de/nachricht/9480141-aktie-fokus-dialog-semiconductor-bricht-sorgen-apple-geschaeft

Ist zwar eigentlich was anderes aber das Klumpenrisiko wird wieder sichtbar, obwohl hier ja AMS Fortschritte gemacht hat und nicht mehr so krass von Apple abhängig ist.

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 13.12.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'375

phraser hat am 11.04.2017 - 09:43 folgendes geschrieben:

mawnet hat am 11.04.2017 - 09:40 folgendes geschrieben:

 >>Wer kann sich die -5% Eröffnung erklären?

  • AMS (CHF 59.35): Barclays erhöht von 44 auf 54 – Equal Weight
  • AMS (CHF 59.35): UBS senkt von Buy auf Neutral – Kursziel 60

Danke mawnet! Woher hast du die Informationen?

Halten mit Kursziel von 60.- die UBS hat wohl in der letzten Zeit einige Verluste mit AMS eingefahren!!

 

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Blaues Hufeisen
Bild des Benutzers Blaues Hufeisen
Offline
Zuletzt online: 08.11.2019
Mitglied seit: 19.05.2014
Kommentare: 940

#AMS – Deutsche Bank erhöht Kursziel!12.04.2017 | 08:45(wirtschaftsinformation.ch) – Im Rahmen einer Branchenstudie hat die Deutsche Bank das Kursziel von AMS (CHF 53.70) von CHF 55 auf CHF 60 erhöht und die Kaufempfehlung bestätigt. Nach dem einschneidenden Verlust des NFC-Booster-Auftrages im Jahr 2015 habe sich AMS im letzten Jahr wieder gefangen, heisst es im aktuellen Kommentar. Dank der zusätzlichen Aufträge für die nächste iPhone-Generation werde sich das Wachstum ab dem zweiten Halbjahr 2017 und darüber hinaus weiter beschleunigen. Wenn dieses Wachstum besser sichtbar werde, dürfte sich auch der Aktienkurs in Richtung des neuen Kursziels bewegen, schreiben die Studienautoren.

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 13.12.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'375

mawnet hat am 11.04.2017 - 09:40 folgendes geschrieben:

 >>Wer kann sich die -5% Eröffnung erklären?

  • AMS (CHF 59.35): Barclays erhöht von 44 auf 54 – Equal Weight
  • AMS (CHF 59.35): UBS senkt von Buy auf Neutral – Kursziel 60

Nach wie vor ist auf SIX die AMS bei Kaufen mit einem Kurzziel von 50.- 17. März 2017.

Da hat wieder einmal einer Geschichten erzählt. 

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

mawnet
Bild des Benutzers mawnet
Offline
Zuletzt online: 15.12.2019
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 27
UBS senkt von Buy auf Neutral – Kursziel 60

Die Info zur UBS Herabstufung findet Ihr zB auf http://www.fuw.ch/article/dialog-semiconductor-belasten-ams/

 

"Diese Entwicklung ergreift auch den österreichischen Konkurrenten AMS (AMS 54.25 1.02%), der an der Schweizer Börse kotiert ist. Schliesslich ist Apple der grösste Kunde des Unternehmens. Die Aktien verlieren an der Spitze mehr als 9%. Zudem hat UBS (UBSG 15.54 -1.02%) die Empfehlung für die Chip- und Sensorfirma auf «Neutral» von «Buy» gesenkt, dabei allerdings das Kursziel von 55 Fr. auf 60 Fr. erhöht."

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 13.12.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'375

mawnet hat am 12.04.2017 - 18:36 folgendes geschrieben:

Die Info zur UBS Herabstufung findet Ihr zB auf http://www.fuw.ch/article/dialog-semiconductor-belasten-ams/

 

"Diese Entwicklung ergreift auch den österreichischen Konkurrenten AMS (AMS 54.25 1.02%), der an der Schweizer Börse kotiert ist. Schliesslich ist Apple der grösste Kunde des Unternehmens. Die Aktien verlieren an der Spitze mehr als 9%. Zudem hat UBS (UBSG 15.54 -1.02%) die Empfehlung für die Chip- und Sensorfirma auf «Neutral» von «Buy» gesenkt, dabei allerdings das Kursziel von 55 Fr. auf 60 Fr. erhöht."

Ja aber bei SIX noch bei UBS ist eine neue Bewertung von AMS dokumentiert.

Auch bei fuw ist nicht klar auf wer sich die UBS bezieht.

 

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

mawnet
Bild des Benutzers mawnet
Offline
Zuletzt online: 15.12.2019
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 27
Oder klarer auf CASH...

https://www.cash.ch/news/top-news/chip-und-sensor-hersteller-skeptische-analystenstimmen-schicken-ams-auf-talfahrt-1059458

 

"UBS hat die Anlageempfehlung für AMS auf "Neutral" von "Buy" gesenkt und ein Kursziel von 60 Franken genannt. Das Bild habe sich verändert, Chancen und Risiken seien nun eher ausgeglichen, erklären die Analysten der Grossbank."

<gelöscht>

Meine Güte, was willst du eigentlich andeuten Pesche? Wieso sollte hier jemand Falschinformationen verbreiten, bist du paranoid? Sei lieber froh, dass dir jemand diese Meldungen zur Verfügung stellt, wenn du offenbar selber nicht die nötigen Quellen hast. Die Herabstufung von ams durch die UBS lief gestern über jeden Börsenticker. 

chaotin
Bild des Benutzers chaotin
Offline
Zuletzt online: 11.02.2019
Mitglied seit: 18.03.2015
Kommentare: 180

oder noch klarer

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 13.12.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'375

chaotin hat am 12.04.2017 - 22:21 folgendes geschrieben:

oder noch klarer

Danke CHAOTIN

Auf das habe ich gewartet Smile

 

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 13.12.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'375

Am Montag um 18 Uhr kommen die Zahlen.

Es wird eine Rakete starten oder ich werde aussteigen.

Bin guter Hoffnung Smile

 

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Wulverate
Bild des Benutzers Wulverate
Offline
Zuletzt online: 12.11.2015
Mitglied seit: 15.10.2014
Kommentare: 11
191 offene Stellen

18.4.: 180

21.4.: 186

nun am 24.4. bereits: 191 Stellen

 

Da geht was... bin gespannt auf heute Abend!

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 13.12.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'375

Super Zahlen

Super Aussicht

Wenn keinerein haar in der Suppe findet, wird es am Dienstag +10% geben 

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Seiten