Minenaktien

924 posts / 0 new
Letzter Beitrag
bonobolio
Bild des Benutzers bonobolio
Offline
Zuletzt online: 16.01.2020
Mitglied seit: 19.03.2009
Kommentare: 895
Goldcorp (GG)

Goldcorp (GG) mit Quartalszahlen in 2 Wochen:

http://www.goldcorp.com/English/Investor-Resources/Events-and-Webcasts/d...

Der anziehende Goldpreis wirkt wie immer als Hebel (Vervielfacher) bei GG:

http://www.google.com/finance?q=NYSE%3AGG&ei=MhtmWeGPGpbGsAHg9KOIAg

bonobolio
Bild des Benutzers bonobolio
Offline
Zuletzt online: 16.01.2020
Mitglied seit: 19.03.2009
Kommentare: 895
Goldcorp (GG)

Der Hebel beginnt - mit anziehendem Goldpreis - langsam aber sicher zu wirken... (GG-Quartalszahlen am 26. Juli 2017:-)*i-m_so_happy*

Tengri Lethos
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Zuletzt online: 19.01.2020
Mitglied seit: 10.11.2013
Kommentare: 1'338
VIDEO: Goldexperte Bußler:

VIDEO: Goldexperte Bußler: Auf diese Marken kommt es an

( Tahoe Resources, K92 Mining, Barrick Gold, Kirkland Lake Gold)

http://www.deraktionaer.tv/video/goldexperte-bussler-auf-diese-marken-ko...

iruch
Bild des Benutzers iruch
Offline
Zuletzt online: 07.05.2019
Mitglied seit: 22.04.2013
Kommentare: 239
Europäische Minenaktien vor grossem Ausbruch nach oben

Europäische Minenwerte könnten wieder zum Liebling der Aktionäre werden. Wenig fehlt und Aktien von Bergbauunternehmen klettern auf den höchsten Stand seit fünf Jahren.

https://www.cash.ch/news/top-news/bergbau-europaeische-minenaktien-vor-grossem-ausbruch-nach-oben-1084909

Tengri Lethos
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Zuletzt online: 19.01.2020
Mitglied seit: 10.11.2013
Kommentare: 1'338
Interview: "Die Notenbanken

Interview: "Die Notenbanken haben das Geldsystem nur augenscheinlich stabilisiert"

http://www.goldseiten.de/artikel/339337--Interview~-Die-Notenbanken-habe...

 

Auszug:

Andreas Marquart: Lassen Sie uns über den Markt für Gold- und Silberproduzenten sprechen. Wie ergeht es den Unternehmen bei den gegenwärtigen Kursniveaus der Edelmetalle?

Volker Schnabel: Der längste Bärenmarkt der Geschichte hat die Edelmetallminenaktien nicht nur gehörig unter Druck gebracht und Investoren verscheucht, sondern hier auch Positives, einen notwendigen Selbstheilungsprozess, angestoßen.

In den Unternehmen wurden die Gesamtkosten der Produktion hinterfragt, unrentable Minen geschlossen und der in der Vergangenheit gelebte verschuldungsintensive und existenzgefährdende Höher-schneller-weiter-Gedanke beerdigt. All dieses stimmt uns sehr positiv. Die Edelmetallminenunternehmen haben in den letzten Jahren alle Voraussetzungen geschaffen, den von uns erwarteten Anstieg des Gold- und Silberpreises ordentlich "hebeln" zu können.

Würde beispielsweise der Goldpreis bei durchschnittlichen all-in sustaining costs (AISC Q1 2017: rund 878 USD/Unze) des Sektors beispielsweise von derzeit 1220 USD auf 1500 USD ansteigen, so bedeutet dieses für den Goldpreis einen Kursgewinn von rund 23%, für die Goldminenaktien jedoch einen fast 94%igen Gewinnsprung.

Open in new window

Obwohl die Anfang 2016 einsetzende Edelmetallpreiserholung den Edelmetallminen zwischenzeitlich zu teilweise rasanten Kurssprüngen verhalf, notieren die Kurse heute noch immer in der Nähe ihrer historischen Tiefs. Für Investoren, die bereit sind, kurzfristige Volatilitäten auszuhalten oder noch besser, in Abwärtsphasen ihre Investments sogar zu verstärken, eröffnet dieses niedrige Kursniveau enorme Kurs-Chancen, die anderswo im Aktiensektor kaum zu finden sind.

bonobolio
Bild des Benutzers bonobolio
Offline
Zuletzt online: 16.01.2020
Mitglied seit: 19.03.2009
Kommentare: 895
Goldcorp (GG)

Interview: "Die Notenbanken

Interview: "Die Notenbanken haben das Geldsystem nur augenscheinlich stabilisiert"

http://www.goldseiten.de/artikel/...nterview~-Die-Notenbanken-habe...

Auszug:

Andreas Marquart: Lassen Sie uns über den Markt für Gold- und Silberproduzenten sprechen. Wie ergeht es den Unternehmen bei den gegenwärtigen Kursniveaus der Edelmetalle?

Volker Schnabel: Der längste Bärenmarkt der Geschichte hat die Edelmetallminenaktien nicht nur gehörig unter Druck gebracht und Investoren verscheucht, sondern hier auch Positives, einen notwendigen Selbstheilungsprozess, angestoßen.

In den Unternehmen wurden die Gesamtkosten der Produktion hinterfragt, unrentable Minen geschlossen und der in der Vergangenheit gelebte verschuldungsintensive und existenzgefährdende Höher-schneller-weiter-Gedanke beerdigt. All dieses stimmt uns sehr positiv. Die Edelmetallminenunternehmen haben in den letzten Jahren alle Voraussetzungen geschaffen, den von uns erwarteten Anstieg des Gold- und Silberpreises ordentlich "hebeln" zu können.

Würde beispielsweise der Goldpreis bei durchschnittlichen all-in sustaining costs (AISC Q1 2017: rund 878 USD/Unze) des Sektors beispielsweise von derzeit 1220 USD auf 1500 USD ansteigen, so bedeutet dieses für den Goldpreis einen Kursgewinn von rund 23%, für die Goldminenaktien jedoch einen fast 94%igen Gewinnsprung.

Obwohl die Anfang 2016 einsetzende Edelmetallpreiserholung den Edelmetallminen zwischenzeitlich zu teilweise rasanten Kurssprüngen verhalf, notieren die Kurse heute noch immer in der Nähe ihrer historischen Tiefs. Für Investoren, die bereit sind, kurzfristige Volatilitäten auszuhalten oder noch besser, in Abwärtsphasen ihre Investments sogar zu verstärken, eröffnet dieses niedrige Kursniveau enorme Kurs-Chancen, die anderswo im Aktiensektor kaum zu finden sind.

www.goldcorp.com go go go!!! Quartalszahlen nächste Woche...

bonobolio
Bild des Benutzers bonobolio
Offline
Zuletzt online: 16.01.2020
Mitglied seit: 19.03.2009
Kommentare: 895
Penny-Stocks

Meinerseits investiere ich nicht in Penny-Stocks wie Coral Gold (ist kaum handelbar wegen Mikro-Umsätzen und lebt von pump-and-dump/Börsenbriefen usw.).

Ich halte mich in dieser Branche lieber an die in den grossen Indizes vertretenen "Big Boys" wie ABX, GG und NEM (die kommen nächste Woche alle mit Quartalszahlen).

Da ist das Risiko viel kleiner und Du kriegst quartalsweise eine kleine Dividende oder Gratis-Aktien sowie eine Option (Hebel) auf steigende Goldpreise (vgl. obiges Post).

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 2'717
Abstauber-Limite bei Coral Gold

 

....das seit Tagen bekannte Spiel geht weiter:

Bid 0.35x 50'000 10:08:45
Ask 0.36x 23'500 10:08:45

Die Frage bleibt: Wer stellt dauernd diese 50'000 Blöcke ins bid?

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 2'717
Coral Gold hat viel Cash u. bald periodisch Bargeld on Barrick

bonobolio hat am 17.07.2017 18:26 geschrieben:

Meinerseits investiere ich nicht in Penny-Stocks wie Coral Gold (ist kaum handelbar wegen Mikro-Umsätzen und lebt von pump-and-dump/Börsenbriefen usw.). Ich halte mich in dieser Branche lieber an die in den grossen Indizes vertretenen "Big Boys" wie ABX, GG und NEM (die kommen nächste Woche alle mit Quartalszahlen). Da ist das Risiko viel kleiner und Du kriegst quartalsweise eine kleine Dividende oder Gratis-Aktien sowie eine Option (Hebel) auf steigende Goldpreise (vgl. obiges Post).

Ui, da bist du gar nicht informiert über Coral Gold. Es ist wohl ein Penny-Stock, aber ein ganz besonderer. Hat kürzlich über CAD 20 Mio. Bargeld von Barrick bekommen. Muss sich also für lange Zeit kein Geld mehr beschaffen für die Exploration der 3 verbleibenden Projekte und erhält von Barrick sobald die Goldförderung bei Robertson läuft quartalsweise Bares!!!

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

Tengri Lethos
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Zuletzt online: 19.01.2020
Mitglied seit: 10.11.2013
Kommentare: 1'338
ursinho007 hat am 17.07.2017

ursinho007 hat am 17.07.2017 16:36 geschrieben:

 

....das seit Tagen bekannte Spiel geht weiter:

Bid 0.35x 50'000 10:08:45
Ask 0.36x 23'500 10:08:45

Die Frage bleibt: Wer stellt dauernd diese 50'000 Blöcke ins bid?

 

Das könnte durchaus Coral Gold selber sein (resp. der von ihnen beauftragte Broker), denn sie haben ja ein Aktienrückkaufprogramm angekündigt und abgesegnet. Die Ask Blöcke hingegen könnten eine Iceberg Sell-Order sein, deren Algo auf Bids oder Handel bei CAD 0.35 getrimmt ist.

Wie auch immer, solange Coral Gold keine konkreten Pläne vorlegt, was sie mit dem Cash sonst noch anstellen wollen, ist hier kaum Fantasie drin. Ich halte bis rund CAD 0.42 oder mehr Details über die Zukunft bekannt werden.

------------------------------------------------------------------------------------

Da es lange her ist, hier für die immer noch interessierten oder neu hinzugekommenen Leser, meine aktuellen Positionen in Gold- und Silberminentitel:

grössere Positionen: Endeavour Mining, Teranga Gold, Semafo Inc., Tahoe Resources, Barrick Gold

mittlere Positionen: Klondex Mines, Americas Silver, TMAC Resources, GoGold Resources, Endeavour Silver, Roxgold

kleinere Positionen: Savary Gold, Gran Colombia Gold, Coral Gold, Alexandria Mines, Goldmining Inc., Stratmin Global

Fanz
Bild des Benutzers Fanz
Offline
Zuletzt online: 18.09.2019
Mitglied seit: 29.05.2014
Kommentare: 55
Hallo Tengri

Hallo Tengri

Seit längerem lese ich deine Berichte in diesem Thread gerne, du scheinst dich doch intensiver mit Minen zu beschäftigen. Schön dass du deine Einschätzungen immer mal wieder hier zum Besten gibst.

Ich bin zur Zeit bei Teranga Gold und Endeavour Mining mit einer Position dabei, hätte aber gerne noch einen dritten Titel. Welchen Titel würdest du zur Zeit bevorzugen? Natürlich ist dies wie immer keine Kaufempfehlung usw., trotzdem wäre deine Einschätzung nett, gerne auch per PN.

Gruss

Fanz

Tengri Lethos
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Zuletzt online: 19.01.2020
Mitglied seit: 10.11.2013
Kommentare: 1'338
Teranga Gold Increases

Teranga Gold Increases Sabodala's Reserve Base to 2.7 Million Ounces: Adds More Than 400,000 Ounces of Gold and Improves Five-Year Production and Cash Flow Profile

https://web.tmxmoney.com/article.php?newsid=7699341690680941&qm_symbol=TGZ

 

Klondex Reports Record Second Quarter Operating Results Producing 66,629 GEOs, An Increase of 94% from the First Quarter

https://web.tmxmoney.com/article.php?newsid=8585540011745676&qm_symbol=KDX

 

Roxgold Announces Significant Grade Increases in Updated Bagassi South Mineral Resource Estimate

https://web.tmxmoney.com/article.php?newsid=8568207007175938&qm_symbol=ROXG

 

3x gute Nachrichten, die für hoffentlich steigende Kurse sorgen dürften. Und wenn auch noch der Gold- und Silberpreis ansteigen sollte, ist ein Feuerwerk zu erwarten.

bonobolio
Bild des Benutzers bonobolio
Offline
Zuletzt online: 16.01.2020
Mitglied seit: 19.03.2009
Kommentare: 895
Neuer Schwung für Gold und Silber

Charttechnik: Neuer Schwung für Gold und Silber:

http://www.ariva.de/news/kolumnen/neuer-schwung-gold-und-silber-schaffen...

bonobolio
Bild des Benutzers bonobolio
Offline
Zuletzt online: 16.01.2020
Mitglied seit: 19.03.2009
Kommentare: 895
Gold-Stocks

Die Goldies kommen langsam aber sicher wieder auf Touren:

http://www.google.com/finance?q=NYSE%3AGG&ei=rMNwWejvB4iYsgGfgbC4Dg (Goldcorp / GG)

http://www.google.com/finance?q=NYSE%3AABX&ei=EsRwWdnTIInYswHz6Z6QBQ (Barrick / ABX)

http://www.google.com/finance?q=nem&ei=J8RwWdmsLdTEsAGqjbToAQ (Newmont / NEM)

Alle drei präsentieren nächste Woche die Q2-Zahlen...

Es wird Zeit, dass die Charts der Gold-Stocks wieder kräftig nordwärts drehen:-) Die Titel sind eine starke Absicherung gegen Sommergewitter und Turbulenzen!

Fanz
Bild des Benutzers Fanz
Offline
Zuletzt online: 18.09.2019
Mitglied seit: 29.05.2014
Kommentare: 55
Vielen Dank für deine

Vielen Dank für deine schnelle und ausführliche Antwort! Einmal mehr einfach nur Klasse.

Vor allem den Hinweis auf das physische Silber ist bestimmt mehr als eine Überlegung wert. Solche Dinge verdrängt man zwischendurch schon mal...

Semafo Inc. kenne ich noch nicht, muss ich mich genauer informieren. Bei den Minen in Afrika bin ich zwar stets etwas zurückhaltend, da braucht es viel Überzeugung von meiner Seite. Auf alle Fälle gibt mir diese Mine und die Überprüfung der Möglichkeiten zu physischem Silber eine nette Wochenendlektüre. Ich bin gespannt, ob ich mich nächste Woche zu einem Kauf entschliessen werde oder ob ich noch weiter zuwarte. Auf jeden Fall finde ich diesen Sektor sehr interessant und momentan sehe ich hier gute Chancen. Wir werden sehen...

Ich hoffe, ihr macht hier weiter mit euren Infos und der Schilderung eurer Überlegungen. Ich bin ein steter (wenn auch meist stiller) Leser dieses Threads.

Tengri Lethos
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Zuletzt online: 19.01.2020
Mitglied seit: 10.11.2013
Kommentare: 1'338
Hallo Fanz

Hallo Fanz

Ja, das ist im Moment sehr schwer zu beantorten. Die meisten Minenaktien performen derzeit schwach, ebenso wie Silber. Gold ist deutlich stabiler und trotzt den andauernden Attacken zu liquiditätsarmen Tageszeiten wacker. Dynamik will allerdings nicht aufkommen, und daher lassen sich auch keine Trends ausmachen.

Von den Minenunternehmen im Einzelnen haben viele ihre Schwierigkeiten, Bürden oder sonstigen Gegenwind oder Risiken. Ich denke, die Wahl sollte von einigen anderen Aspekten abhängen: Höhe des Einsatzes, Diversifierzung gegen Klumpenrisiko, Ziel des Investments betr. Zeithorizont, sind Aufstockungen und Teilverkäufe ein Thema, etc.

Noch ein Vorwort, bevor ich zu den einzelnen Titeln komme: Als Nummer 3 in Deinem Depot warum nicht Silber ? Am besten physisch (Edelmetall Geiger mein Lieferant, ok., da zahlst Du erst Mal 8% Mehrwertsteuern drauf, aber verloren sind die deswegen nicht) oder mit einem Auslieferungsrecht (die Migros Bank bietet Metallkonten an mit günstigen Trading Gebühren und sehr engem Spread, optimal zum traden ohne MWST, die ist erst bei der physischen Lieferung fällig). Ich meine, vom jetzigen Stand hat Silber locker ein Potential von 50% in 1-2 Jahren oder auch viel schneller. Dazu hält man etwas in der Hand, das bankenunabhängig ist und ernsthaften Krisenschutz bietet.

Zurück: Hätte ich mit meinem jetzigen Kenntnisstand noch keine Minenaktien und - als Beispiel - Fr. 100'000 zur Verfügung auf einem Sparkonto -, ja ich würde wohl kaufen:

1. Für 8'000.-- Endeavour Mining ... das Unternehmen produziert ordentlich, schiesst bei Development und Exploration aus allen Rohren, eine top Mine ist noch nicht fertig gebaut, ist schon die übernächste in Planung und finanziert, etc., etc.  Der Aktienkurs hat bewiesen, dass EDV.TO auch in schwierigen Zeiten bemerkenswert stabil bleibt.

2. Evt. Für 4'000.-- Teranga Gold ... Das Unternehmen ist im Branchenvergleich stark unterbewertet und hat (mit Mimran) eine beachtliche Insiderbeteiligung. Produktion und Development halten sich die Waage. Was mich allerdings zunehmend stört: Die Firma sollte Gewinne schreiben und erst recht kräftig Cash-Flow erwirtschaften. Doch Quartal für Quartal stagniert der Cash-Bestand oder geht gar zurück. Irgendwo ist der Wurm drin, doch wo genau erschliesst sich mir nicht. Daher nur eine kleinere Position TGZ.TO. Da ich persönlich eine grössere halte, werde ich sicherlich mal einen Teil reduzieren, allerdings nur sehr ungerne unter CAD 4.80.

2. Alternative zu Teranga Gold als 2. Titel wäre Klondex Mining. Diversifizierung, vielleicht sollte man nicht nur Minen in Afrika haben. Auch bei diesem Unternehmen scheint allerdings nicht alles rund zu laufen. Unklarheiten wegen dem Wechsel der Bilanzierung von Non-GAAP zu GAAP. Und der letzte Report stellt zwar Rekordproduktion aus, doch das war zu erwarten, nachdem im ersten Quartal wegen Wetter viel Erz erst später verarbeitet werden konnte. Ausserdem enthält der Report keine Angaben zu Cash-Cost und AISC, die man doch gerne gelesen hätte. Dennoch ist KLDX ein aussichtsreicher Titel.

2. oder 3. Semafo Inc. Ich denke, da würde ich auch Fr. 4'000.-- einsetzen. Zwar gab es auch bei diesem - weiteren Produzenten in Afrika - Probleme mit dem Abbau, womach man die Jahresaussichten berichtigen musste. Doch der Titel gab bereits über 30% nach, ich meine alles negative ist eingepreist. Der Ausbau der neuen Mine läuft plangemäss, so wurde erst gerade berichtet, und diese dürfte ab 2018/2019 für ganz andere Unternehmensergebnisse sorgen.

Tahoe Resources hat vor 2 Wochen über 35% verloren, weil sie ihre Flagschiff-Mine "Escobal", immerhin die drittgrösste Silbermine der Welt und für 8% der jährlichen weltweiten Produktion zuständig, schliessen müssen. Ob und wann diese wieder eröffnet werden kann, steht in den Sternen. Ich würde mir zum jetzigen Kurs einen Einsatz überlegen, dies allerdings sollte als hochriskanter Zock mit Spielgeld - also vielleicht Fr. 1000.-- angesehen werden. Erhält die Mine die Lizenz wieder, sind 100% Gewinn recht wahrscheinlich. Ansonsten hat die Firma noch andere Projekte und wird nicht bankrott gehen.

Kleinere Unternehmen sind immer mit mehr Risiko verbunden und jetzt hab ich bald genug getextet:

Roxgold (mit Übernahmefantasien), K92 Mining (regelmässiger Kandidat in Busslers Sendung), Atlantic Gold (dito), neu als Hot-Stock noch IDM Mining wären meine weiteren Favoriten im Moment. Alles hochspekulative Investments mit höchstens Fr. 2'000.-- in den einen oder anderen Titel.

Oder auch ganz einfach ein Weltklasseunternehmen wie Agnico Eagle, Barrick Gold oder Newmont Mining. Der Bonobolio-Tipp Goldcorp ist sicher auch lukrativ, aber als gebranntes Kind (genug verloren mit GG) scheue ich das Feuer und lasse da lieber die Finger von. Von diesen Big-Tiers würde ich je nach dem auch eine grössere Position kaufen für rund Fr. 8'000.--.

Und ich Endeffekt hätte ich von den Fr. 100'000.-- vielleicht 25-30% in die genannten Titel investiert. Das wäre mir im Moment genug, ein paar Standard-Aktien würde ich auch zulegen sowie einen Anteil Cash behalten.

Und eben: Einen Teil - plus/minus Fr. 10'000.-- -  in Gold und aktuell vorallem Silber physisch investieren, für alle Fälle !

Gruss, Tengri

Tengri Lethos
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Zuletzt online: 19.01.2020
Mitglied seit: 10.11.2013
Kommentare: 1'338
Jim Rickards: "Die Zeit für

Jim Rickards: "Die Zeit für Goldkäufe ist jetzt"

"Für Investoren ist es jetzt an der Zeit, eine defensive Position einzunehmen, indem Sie Aktien verkaufen und Ihre Assets auf Staatsanleihen, Bargeld, Gold und die Aktien der Goldunternehmen umverteilen", rät der Experte. "Gold wird der große Gewinner sein, wenn die Fed ihren Irrtum bemerkt und sich gezwungen sieht, eine Kehrtwende zu machen und die Geldpolitik wieder zu lockern. Die Zeit für Goldkäufe ist jetzt."

http://www.goldseiten.de/artikel/340000--Jim-Rickards~-Die-Zeit-fuer-Gol...

 

Teranga Gold Corp.: Idee zur gleichbleibenden Cash-Position

http://www.goldseiten.de/artikel/340017--Teranga-Gold-Corp.~-Idee-zur-gl...

 

Barrick Gold – Q1 top, Q2 Flop ?

Es wird spannend: Der weltgrößte Goldproduzent Barrick Gold wird am kommenden Mittwoch die Zahlen für das zweite Quartal veröffentlichen. Die Zahlen dürften schwächer ausfallen als im ersten Quartal. Die Differenzen in Tansania und Argentinien werden sich auch in den Zahlen des zweiten Quartals widerspiegeln.

http://www.deraktionaer.de/aktie/barrick-gold---q1-top--q2-flop---327740...

Tengri Lethos
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Zuletzt online: 19.01.2020
Mitglied seit: 10.11.2013
Kommentare: 1'338
5 Junior Gold Stocks with Superior Operating Margins

SmallCapPower | July 20, 2017: Today we have identified five Canadian junior gold stocks with leading operating margins. All the companies on our list have operating margins over 19%. Investing in these stocks gives you good protection against a falling gold price. Falling gold prices lead to revenue declines for the entire industry, so companies with lower margins can become unprofitable, whereas high margin companies have a nice cushion in which to rely.

(Torex Gold, Semafo Inc., Centerra Gold, Teranga Gold, Alio Gold)

https://smallcappower.com/analyst-articles/junior-gold-stocks-operating-...

Tengri Lethos
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Zuletzt online: 19.01.2020
Mitglied seit: 10.11.2013
Kommentare: 1'338
VIDEO: Goldexperte Bußler:

VIDEO: Goldexperte Bußler: Diese Marke wird wichtig!

(Klondex Mines, Sabina Gold & Silver)

http://www.deraktionaer.tv/video/goldexperte-bussler-diese-marke-wird-wi...

Tengri Lethos
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Zuletzt online: 19.01.2020
Mitglied seit: 10.11.2013
Kommentare: 1'338
VIDEO: Karsten Kagels:

VIDEO: Karsten Kagels: Goldpreis mit kräftiger Kurserholung - 200 Tage Linie überschritten

http://www.goldseiten.de/artikel/340338--Goldpreis-mit-kraeftiger-Kurser...

Tengri Lethos
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Zuletzt online: 19.01.2020
Mitglied seit: 10.11.2013
Kommentare: 1'338
COT Report Gold und Silber

Sehr erfreulich, sehr bullisch. Meine Verlinkungen dazu hier:

https://www.cash.ch/forum/borse/ubrige-geldanlagen/gold?page=505#comment...

Tengri Lethos
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Zuletzt online: 19.01.2020
Mitglied seit: 10.11.2013
Kommentare: 1'338
Goldfonds-Manager Joe Foster:

Goldfonds-Manager Joe Foster: 4 Gründe, warum Gold Goldaktien schlug

Normalerweise entwickeln sich Goldaktien in einem Haussemarkt besser als das Metall. Warum das in der ersten Jahreshälfte nicht so war, erklärt Joe Foster, Fondsmanager und Gold-Stratege bei der Investmentgesellschaft Van-Eck.

http://www.dasinvestment.com/goldfonds-manager-joe-foster-4-gruende-waru...

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 2'717
Coral Gold - Aktienrückkaufprogramm und Explorationsprogramm

Gestern hat Coral sein Aktienrückkaufprogramm eindrücklich gestartet.
Der Kurs dürfte nun wohl endgültig in den nächsten Wochen die CAD 0.4 knacken.

Kann mir gut vorstellen, dass bald auch das Programm für die weitere Exploration der verbleibenden 3 Projekte bekanntgegeben wird, was den Bremsklotz "Ungewissheit" lösen würde. Wer weiss, es könnte dann auch schneller als gedacht die CAD 0.5 in Angriff genommen werden!

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

bonobolio
Bild des Benutzers bonobolio
Offline
Zuletzt online: 16.01.2020
Mitglied seit: 19.03.2009
Kommentare: 895
Newmont Mining (NEM)

Newmont Mining (NEM) übertrifft mit den heutigen Zahlen die Analysten-Erwartungen:

https://www.reuters.com/article/us-newmont-mining-results-idUSKBN1AA1FU

Das tut dem Kurs gut:-)

http://www.google.com/finance?q=nem&ei=cWB3WdHtNJbHsAGt_q6QCQ

Morgen folgen die Quartalszahlen von Barrick (ABX) und Goldcorp (GG)...

bonobolio
Bild des Benutzers bonobolio
Offline
Zuletzt online: 16.01.2020
Mitglied seit: 19.03.2009
Kommentare: 895
Goldcorp (GG)

Goldcorp (GG) kommt heute nachbörslich mit den Quartalszahlen:

http://www.google.com/finance?q=NYSE%3AGG&ei=FaV4WcmgF8GCsgGshZOQDg

Schön wäre eine erneute Kursrakete wie gestern beim Branchenkollegen Newmont (NEM).

http://www.goldcorp.com/English/Home/default.aspx

 

Tengri Lethos
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Zuletzt online: 19.01.2020
Mitglied seit: 10.11.2013
Kommentare: 1'338
TGZ.TO

Starke Bohrergebnisse:

Teranga Gold Reports Golden Hill Drill Results, Including 6.08 g/t Gold Over 34 Metres at Nahiri Prospect

https://web.tmxmoney.com/article.php?newsid=7179243258940267&qm_symbol=TGZ

... ...

Neuer Firmenbericht:

Latest Corporate Presentation

http://s1.q4cdn.com/851853033/files/doc_presentations/2017/07/7-25-2017-...

... ...

Teranga Gold Quartalszahlen am Freitag, 28. Juli 2017

... ...

Und zuletzt, dies soll als amüsante Verlinkung und keinesfalls als Pushing oder Kaufempfehlung verstanden werden, Peter Grandich:

When it comes to Nevsun Resources and Teranga Gold, the old promoter Petey says those whoever purchase at these levels will be viewed in the next 12-24 months as if they were standing below this window:

 baby money window throw cash GIF

http://www.petergrandich.com/copper-what-the/

bonobolio
Bild des Benutzers bonobolio
Offline
Zuletzt online: 16.01.2020
Mitglied seit: 19.03.2009
Kommentare: 895
Goldcorp (GG) übertrifft die Erwartungen

Goldcorp (GG) mit sackstarken Zahlen:

http://www.reuters.com/article/us-goldcorp-results-idUSKBN1AB2X1

Die Analystenschar dürfte in den nächsten Tagen die Rating von Hold neu auf BUY und STRONG BUY aufstufen und die Kursziele anheben:-)

http://www.google.com/finance?q=gg&ei=u4h5WeH6IIKssQH837LoDg

Es wird Zeit für den Lift nach Oben mit dem starken Anzug:-)

Tengri Lethos
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Zuletzt online: 19.01.2020
Mitglied seit: 10.11.2013
Kommentare: 1'338
KLDX (KDX.TO)

Ebenfalls starke Bohrergebnisse für Klondex Mines:

Klondex Announces High Grade Exploration Results at True North; Intercepts 5.78 opt Au over 3.7 ft (198.1 g/t over 1.1 m)

https://web.tmxmoney.com/article.php?newsid=5711075812642976&qm_symbol=KDX

... ...

Die Produktionszahlen für das 2. Quartal:

Klondex Mines im 2. Quartal mit neuem Produktionsrekord

Quelle: Klondex Mines:

„Wie erwartet waren die operativen Ergebnisse für das zweite Quartal die besten in der Firmengeschichte“, erklärte stolz Klondex-Präsident und -CEO Paul Huet. „Wir machen weiterhin solide Fortschritte beim Hochfahren der ‚True North‘- und der ‚Hollister‘-Mine, die beide in der zweiten Jahreshälfte einen signifikanten Beitrag zu unserer Produktion leisten dürften.“ Man sehe sich daher auch gut aufgestellt, um das diesjährige Gesamtproduktionsziel von 210.000 bis 225.000 Unzen Goldäquivalent zu erreichen. "

https://www.rumas.de/finanzen/news/experten/news-details/article/klondex...

... ...

Quartalszahlen am 9. August 2017 nachbörslich

 

Tengri Lethos
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Zuletzt online: 19.01.2020
Mitglied seit: 10.11.2013
Kommentare: 1'338
ABX

Barrick Gold: Eine neue Hoffnung

Barrick Gold erzielte im zweiten Quartal einen Gewinn von mehr als einer Milliarde Dollar. Das ist im Vergleich zum Vorjahr fast eine Verzehnfachung. Allerdings sollte man sich nicht allzu sehr von dieser Zahl blenden lassen, da 882 Millionen Dollar aus Verkäufen von Minen- und Projektanteilen resultieren. Dennoch sind diese Zahlen gut und werden auch von anderen wichtigen Marken unterstützt.

http://www.deraktionaer.de/aktie/barrick-gold--eine-neue-hoffnung-328830...

... ...

Die offiziellen Quartalszahlen:

Barrick Reports Second Quarter 2017 Results

https://web.tmxmoney.com/article.php?newsid=5744457311308791&qm_symbol=ABX

Tengri Lethos
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Zuletzt online: 19.01.2020
Mitglied seit: 10.11.2013
Kommentare: 1'338
ROXG.TO

Roxgold meldet Produktionszahlen

26.07.2017  |  Minenportal.de

Roxgold Inc. veröffentlichte gestern die Produktionsergebnisse für das zweite Quartal 2017. Den Angaben zufolge konnten bei dem Goldprojekt Yaramoko während der drei Monate 27.970 Unzen Gold ausgestoßen werden, damit übertraf das Unternehmen seine eigenen Erwartungen.

Während des ersten Halbjahres erzielte Roxgold eine Produktion von 63.564 Unzen Gold. Angesichts dieser Zahl sei man für das Erreichen der Planung von 105.000-115.000 Unzen im Gesamtjahr bestens aufgestellt.

http://www.goldseiten.de/artikel/340539--Roxgold-meldet-Produktionszahle...

... ...

Die offizielle Meldung:

Roxgold Produces 27,970 Ounces of Gold at Yaramoko in Q2 and Remains on Track to Achieve Upper End of Annual Production Guidance

https://web.tmxmoney.com/quote.php?qm_symbol=ROXG

... ...

Erhöhte Ressourcen wurden kürzlich gemeldet:

Roxgold Announces Significant Grade Increases in Updated Bagassi South Mineral Resource Estimate

https://web.tmxmoney.com/article.php?newsid=8568207007175938&qm_symbol=ROXG

http://www.marketwatch.com/story/roxgold-announces-significant-grade-inc...

... ...

Quartalszahlen am 14. August 2017 nachbörslich

Seiten