Kudelski

Kudelski P 

Valor: 1226836 / Symbol: KUD
  • 3.215 CHF
  • +0.78% +0.025
  • 29.09.2020 12:22:00
4'187 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Moderatio
Bild des Benutzers Moderatio
Offline
Zuletzt online: 25.09.2020
Mitglied seit: 23.09.2014
Kommentare: 387

Ein Monat durch. Status Quo. Ergo Ernüchterung. Ist hier im Forum sonst noch jemand investiert?

Moderatio
Bild des Benutzers Moderatio
Offline
Zuletzt online: 25.09.2020
Mitglied seit: 23.09.2014
Kommentare: 387
Kudelski-CEO rechnet für 2020

Kudelski-CEO rechnet für 2020 mit Break-even im Cybersecurity-Geschäft
(12.06.2017 / 13:07:00)

Cheseaux-sur-Lausanne (awp) - Der Verschlüsselungstechniker Kudelski setzt in den kommenden Jahren stark auf das Wachstum im Cybersecurity-Geschäft. Zwar ist das Geschäft derzeit noch defizitär, doch soll es in drei Jahren die Gewinnschwelle erreichen und zu einem Pfeiler der Gruppe werden. Im Augenblick aber belasten die Investitionen in dieses Segment aber noch die Profitabilität der gesamten Gruppe, wie CEO André Kudelski gegenüber AWP erklärte.

Der Markt für Cyber-Sicherheit wachse jährlich schätzungsweise mehrere Dutzende von Milliarden USD, führte Kudelski im Gespräch am Sitz der Gesellschaft weiter aus. Das Geschäft, das derzeit in der grössten Division DTV (Verschlüsselung von TV-Inhalten) integriert ist, entwickle sich stark mit einem Umsatz, der die Schwelle von 100 Mio USD überschritten habe, führte der CEO weiter aus. DTV erzielte im vergangenen Jahr Einnahmen in der Höhe von rund 700 Mio USD.

Derzeit würden die Investitionen in diesen Geschäftsbereich aber noch die Profitabilität der Gruppe belasten. So im vergangenen aber auch noch im laufenden Jahr. Im kommenden Jahr dürfte sich die Situation jedoch aufhellen; und die Gruppe visiere bis 2020 in diesem Geschäft schwarze Zahlen an, führte der Unternehmens-Chef weiter aus.

Im vergangenen Jahr steigerte die Gruppe das Betriebsergebnis um 20,4% auf 97,8 Mio CHF. Für dieses Jahr rechnet die Gesellschaft bekanntlich mit einem EBIT zwischen 60 und 80 Mio USD; der Umsatz soll zwischen 1,15 und 1,20 Mrd USD zu liegen kommen.

luchari
Bild des Benutzers luchari
Offline
Zuletzt online: 27.08.2020
Mitglied seit: 14.02.2017
Kommentare: 45
Hold

Bin hier auch mit ein bisschen Haushaltsgeld mit dabei. Nachdem die Aktie im Jahr 2016 unglaublich gut gelaufen ist, sehe ich hier auch kein Potential für riesige Kursgewinne in nächster Zeit, denke aber das die faire Bewertung höher liegt als die aktuell zu bezahlenden 17.-, nämlich in der Region von rund 20-21.-, was immerhin einer Differenz von gut 20% entspricht. Bleibe momentan noch investiert.

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Zuletzt online: 29.09.2020
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 3'326

Investiert würde ich es nicht nennen, aber ich hatte sie einmal für einen Zock (="Speed-Invest").

Kurz- bis mittelfristig sehe ich weniger Chancen auf einen markanten Zuwachs. Wer sich aber längerfristig mit Kudelski binden möchte, hat sicher berechtigte Hoffnungen. Ist aber nicht meine "Spielwiese".

sonnyboy
Bild des Benutzers sonnyboy
Offline
Zuletzt online: 03.11.2019
Mitglied seit: 17.09.2012
Kommentare: 213
Ich habe auch noch eine

Ich habe auch noch eine kleinere Position hier, die kann auch bleiben, ist nicht markant.

Und eigentlich ist es ja eine Zukunftsaktie. Ich habe Zeit.

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 29.09.2020
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 28'689
Kudelski schliesst

Kudelski schliesst Lizenzvereinbarung mit Turner Broadcasting System

sur-Lausanne (awp) - Der Verschlüsselungstechniker Kudelski hat mit dem US-Unternehmen Turner Broadcasting System eine Lizenzvereinbarung unterzeichnet. Die finanziellen Bedingungen seien vertraulich, heisst es in einer Medienmitteilung vom Dienstag. Turner gehört eigenen Angaben zufolge zu Time Warner.

27.06.2017 18:25

Wie das Unternehmen auf seiner Internetseite angibt, ist es global tätig und liefert Premium-Content im Bereich Unterhaltung, Sport und Nachrichten. So gehört etwa der Nachrichtensender CNN zu Turner.

hr/cp

(AWP)

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Pascal.Zueger
Bild des Benutzers Pascal.Zueger
Offline
Zuletzt online: 27.11.2019
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 46
Kudelski-Aktionäre warten auf den Cyber-Boom

Dazu ein Artikel von cash: Kudelski hat die Dotcom-Blase zwar überlebt, kommt seither aber nicht mehr auf Touren. Nun taucht Hoffnung auf am Horizont. Link: https://www.cash.ch/news/top-news/sicherheitsspezialist-kudelski-aktionaere-warten-auf-den-cyber-boom-1080474

robincould
Bild des Benutzers robincould
Offline
Zuletzt online: 10.08.2020
Mitglied seit: 21.11.2011
Kommentare: 847
was da kommen wird ist längst angekündigt - keine Überraschungen

FUW: Zweifellos haben die Aktien des Technologieunternehmens Kudelski einen guten Lauf: Plus 44% in einem Jahr. Doch ihr könnte jetzt die Puste ausgehen. Für 2017 stellt CEO und VR-Präsident André Kudelski bedeutend weniger Gewinn in Aussicht als im Vorjahr. Überschüssiges Geld soll nicht an die Aktionäre gehen, sondern in den weiteren Ausbau des wachstumsträchtigen Cybersecurity-Geschäfts in den USA gesteckt werden.

ps - UBS verkauft mit Ziel 14 CHF

Franziskus
Bild des Benutzers Franziskus
Offline
Zuletzt online: 21.03.2018
Mitglied seit: 09.08.2013
Kommentare: 237
Kudelski; heute neue Jahres-Tiefstkurse

heute wurden die 52-Wochen Lows unterboten. Heute  CHF 15.25 nach bisher CHF 15.50. Wo drückt der Schuh?

Bin seit letzter Woche stark long bei  CHF16.15, vermutlich muss ich bei 13.00 bis 14.00 in den nächsten Tagen  Average Down nachlegen?

Sind Insider am Verkaufen? Oder haben Leer-Verkäufer das Sagen? Oder beides zusammen.

Zwei Wochen vor den Zahlen neue  Jahrestiefkurse ? Da könnte der (ein)  Wurm drin sein.

 

Lets face it!

 

 

 

.

spesenmoos
Bild des Benutzers spesenmoos
Offline
Zuletzt online: 28.08.2020
Mitglied seit: 06.08.2010
Kommentare: 732
Leerverkäufer

Einmal mehr sehr "gspässig", was da bei Kudelski abgeht. Wachsen von Jahr zu Jahr, attraktives KGV, anständige Dividende. Bin mal mit einer Position rein, die können schnell wieder bei 20 sein, wenn die Zahlen am 17. August brauchbar sind (und davon gehe ich aus...).  

Daniellson
Bild des Benutzers Daniellson
Offline
Zuletzt online: 05.01.2019
Mitglied seit: 14.12.2010
Kommentare: 129
Kudelski

Trotz aktuellem Tiefflug bin ich guten Mutes, dass die Aktie mittel-langfristig ein gutes Investment darstellt. 

Chuck Norris
Bild des Benutzers Chuck Norris
Offline
Zuletzt online: 29.09.2020
Mitglied seit: 09.03.2017
Kommentare: 595
schei.. ubs!

welche eigeninteressen die wieder verfolgen... bin mit kleinem verlust raus, um noch mehr in ypsomed zu investieren. bin aber bald retour in kudelski.

Um via Börse auf ein kleines Vermögen zu kommen, investierst du ein Grosses...

Chuck Norris
Bild des Benutzers Chuck Norris
Offline
Zuletzt online: 29.09.2020
Mitglied seit: 09.03.2017
Kommentare: 595
Auf gehts!

Nach einem soliden Jahresergebnis 2016, aus Sicht der Analysten etwas enttäuschenden Zielvorgaben für 2017 (welche dafür hoffentlich erreicht, bzw. übertroffen werden) gewinnt nun Kudelski hoffentlich etwas an Fahrt. Weil die eigenen Zielvorgaben für 2018 könnten dann doch positiv überraschen und dann springt der Kurs an. Und wenn die Börse solche Dinge 1/2 Jahr vorausnimmt, dann wird es langsam Zeit sich zu positionieren. Habe dies Vorgestern mit einem ersten Engagement gemacht, mal schauen wohin die Reise geht.

Nebst dem Kerngeschäft will Kudelski ja in der Internetsicherheit Fuss fassen... Und von diesem Marktgebiet verspreche ich mir ja so einiges, dass ich auch von einem Invest in WISeKey nicht abschrecke. Weil man muss schon viel falsch machen, bei diesen Wachstumraten kein Stück vom Kuchen zu erhalten.

Auf gehts Richtung 20ig!

Um via Börse auf ein kleines Vermögen zu kommen, investierst du ein Grosses...

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 29.09.2020
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 28'689
Kudelski schliesst Lizenz

Kudelski schliesst Lizenz-Vereinbarung mit Arris International

sur-Lausanne (awp) - Das Technologieunternehmen Kudelski hat mit der US-Firma Arris International eine limitierte Patent-Lizenzvereinbarung abgeschlossen. Finanzielle Einzelheiten der Vereinbarung würden nicht bekannt gegeben, teilte Kudelski am Dienstagabend in einem knappen Statement mit. Arris ist ein Hersteller von Modems und Set-Top-Boxen.

18.07.2017 18:13

ra/cf

(AWP)

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Phonak44
Bild des Benutzers Phonak44
Offline
Zuletzt online: 04.06.2020
Mitglied seit: 09.06.2008
Kommentare: 420
Kudelski

Ich frage mich schon seit Tagen was da bei KUD läuft. Hohes Volumen (für Kud-Verhältnisse), der Kurs sinkt trotz vieler Käufer.

Habe am Dienstag aufgestockt. Nächste Woche kommen ja die Zahlen.

Wie sieht ihr die Entwicklung von KUD?

<gelöscht>
Phonak44 hat am 10.08.2017 16

Phonak44 hat am 10.08.2017 16:24 geschrieben:

der Kurs sinkt trotz vieler Käufer.

Und was heisst das? Viele Käufer, aber offenbar noch mehr Verkäufer.

Chuck Norris
Bild des Benutzers Chuck Norris
Offline
Zuletzt online: 29.09.2020
Mitglied seit: 09.03.2017
Kommentare: 595
Abwarten...

Die UBS AG hat aus ihrer Sicht alles richtig gemacht. Bei ca. CHF 18.00 das Kursziel auf CHF 14.00 angekündigt... Selbst wahrscheinlich bereits früher schon immer Leerverkauft/gedeckelt dass der Kurs nie die CHF 20.00 erreicht. Jetzt können sie günstig ihre Positionen schliessen.

Ob dieser Wissensvorsprung fair ist und ob man dies tun darf/soll, kann jede/r selbst für sich beantworten. Meine Meinung zu den Leerverkäufern ist gemacht. Gerade wenn diese noch so viel Macht und Wissensvorsprung haben wie eine UBS AG. Kann mir gut vorstellen, dass eine UBS AG eine Kundenbeziehung zu Kudelski pflegt(e)?.

Sei es drum... Ich warte noch etwas ab. Aber spätestens im 2018 möchte ich dabei sein, weil ich glaube dass sich Kudelski gut positioniert/diversifiziert und das Thema Internetsicherheit mit entsprechenden Investitionen auch Früchte tragen wird.

 

Hier noch ein Interview (leider nicht von "Ursi no 006") des Kudelski-CEO: Erwarte positives Reinergebnis im Gesamtjahr (Quelle Swissquote)

Name Letzter Veränderung
KUDELSKI I 14.50

-0.70 (-4.61 Wacko

Zürich (awp) - Bei Kudelski sollen rote Zahlen, wie sie im ersten Halbjahr resultierten, bald wieder der Vergangenheit angehören. Er rechne für das Gesamtjahr mit schwarzen Zahlen auf der untersten Zeile der Erfolgsrechnung, sagte CEO André Kudelski am Donnerstag gegenüber AWP. Im ersten Halbjahr hatten grosse Investitionen in das neue Cybersecurity-Geschäft die Profitabilität gemindert.

 

Dieses Geschäft soll weiterhin 2020 die Gewinnzone erreichen, bestätigte der Firmenchef früher gemachte Aussagen. Allerdings sei es möglich, dass die internen Umsatzziele bereits früher Realität würden.

 

Im ersten Halbjahr sei auf jeden Fall die Nachfrage nach diesen neuen Technologien grösser als vermutet gewesen. Auf der anderen Seite habe das traditionelle Pay-TV-Geschäft in Europa zugleich stärker nachgegeben als erwartet, räumte der CEO ein.

 

Nach den Akquisitionen von M&S Technologies und Digital Video Norge in den letzten Monaten, schliesst das Unternehmen weitere Akquisitionen nicht aus. Geplant sind allerdings auch Sparprogramme im bestehenden Geschäft. "Wir werden in den kommenden Wochen und Monaten daran arbeiten, um unsere betriebliche Effizienz zu verbessern", so der CEO.

Um via Börse auf ein kleines Vermögen zu kommen, investierst du ein Grosses...

spesenmoos
Bild des Benutzers spesenmoos
Offline
Zuletzt online: 28.08.2020
Mitglied seit: 06.08.2010
Kommentare: 732
Die Katze ist aus dem Sack..

Die Katze ist aus dem Sack.. Ein Verlüstli fürs 1. Halbjahr. Aber durchaus auch positives. Cibersecurity -- Investitionen sind sinnvoll.

Jetzt kanns hoffentlich wieder aufwärts gehen und die Börse entdeckt diesen Titel...

 

Franziskus
Bild des Benutzers Franziskus
Offline
Zuletzt online: 21.03.2018
Mitglied seit: 09.08.2013
Kommentare: 237
Kudelski: Brief

Ueberall heisse Luft.

Die Märkte sind weltweit am Trudeln. Da kann sich auch KUDELSKI - trotz neuen Jahres-Tiefstkursen - nicht enthalten! Nächstes Ziel sehr wahrscheinlich jetzt CHF 12.00.

Motto: Sell against the box.

Was steigt sind nur Puts auf CH-Aktien fällig Dezember 2017 und sämtliche Goldminen-Aktien und Gold-ETF, begleitet von anziehenden Edelmetallkursen.

 

 

 

 

Franziskus
Bild des Benutzers Franziskus
Offline
Zuletzt online: 21.03.2018
Mitglied seit: 09.08.2013
Kommentare: 237
Kudelski; Die Short-Seller

Ich wäre nicht überrascht, wenn bald weitere Short-Seller auf den Plan gerufen kommen und Kursziele von CHF 10.00 verkünden....

 

 

Bis auf weiteres kann man mit Short - Strategien schneller Geld verdienen als mit Long-Empfehlungen. Das Marktumfeld wird täglich günstiger für die Leer-Verkäufer. Wetten dass, die UBS und gewiefte Privatbanken noch diesen Monat ihre Kursziele nach unten revidieren! Nicht nur bei Kudelski.

 

Die Titel-Leihe für  Leerverkäufe ist ein Privileg der Grossen; ein Geschäft bar jeglicher Ethik aber um so ertragsreicher. Nichts Neues unter der Sonne!

spesenmoos
Bild des Benutzers spesenmoos
Offline
Zuletzt online: 28.08.2020
Mitglied seit: 06.08.2010
Kommentare: 732
Kudi

Trotz hohem Buchverlust bin ich relativ entspannt. Cybersecurity ist ein Riesenmarkt und da werden viele (auch über ETF's) aufspringen. Und in diesem Korb sehe ich die Kudi's. Börsenkapitalisierung entspricht ziemlich dem Buchwert, denke dass da Abwärtspotential begrenzt ist. 

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 21.09.2020
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'634
Franziskus hat am 18.08.2017

Franziskus hat am 18.08.2017 08:33 geschrieben:

Die Titel-Leihe für  Leerverkäufe ist ein Privileg der Grossen; ein Geschäft bar jeglicher Ethik aber um so ertragsreicher. Nichts Neues unter der Sonne!

 

Börse hat generell nichts mit Ethik zu tun. Wir sind doch eigentlich alle Hasardeure. Wir wetten auf ein bestimmtes Ereignis. Wir beklauen uns gegenseitig. Es können nicht alle gewinnen. Jemand muss Verlust machen.

 

 

Sonderfall Schweiz: In der EU müssen Hedgefonds melden, sobald sie mehr als 0,2 Prozent der Aktien eines Unternehmens für Leerverkäufe halten. Auch die USA kennt Meldepflichten. Nicht so die Schweiz: Weder die Börsenbetreiberin SIX noch die Finanzmarktaufsicht weiss, in welchem Umfang gegen welche Unternehmen gewettet wird. Der Bundesrat will keine Meldepflicht einführen. Es bestehe «kein dringlicher Handlungsbedarf», schrieb er 2013 in einer Interpellations-Antwort. Diese Haltung vertritt er bis heute. Nur dank Zahlen des britischen Informationsdienstes IHS Markit weiss die Öffentlichkeit, gegen welche Schweizer Firmen mit Leerverkäufen gewettet wird.

https://www.srf.ch/news/wirtschaft/leerverkaeufer-sollen-sich-nicht-mehr...

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Chuck Norris
Bild des Benutzers Chuck Norris
Offline
Zuletzt online: 29.09.2020
Mitglied seit: 09.03.2017
Kommentare: 595
Empfehlung Notenstein: Kauf

Habe am 27.7.2017 Kudelski mit Miniverlust verkauft... Dafür Ypsomed gekauft. Nun Ypsomed verkauft (mit schönem Gewinn) und bin heute wieder bei Kudelski eingestiegen. Gleiches Kapital, aber 25% mehr Aktien.

Gründe: Wollte eigentlich noch zuwarten, aber heute in der Finanz und Wirtschaft empfiehlt Notenstein den Titel zum Kauf. UBS selbst hat das Kursziel auf CHF 14.00 gesetzt, nun sind wir bei CHF 12.50. Die Zukunft (Stichwort Internetsicherheit), weitere Partnerschaften und besseres Kostenmanagement (siehe Interview CEO in letztem Thread von mir) sind weitere Gründe, dass Kudelski aktuell sicherlich eher günstig zu haben ist. Auch wenn die Leerverkäufer (noch) nicht aufgeben, werden diese früher oder später ihre Positionen ebenfalls schliessen müssen. Es könnte also auch plötzlich wieder rasch Richtung CHF 15.00 oder höher gehen.

Und ein Dividendentitel tut meinem Portfolio auch mal gut. Smile

 

(Meine nächsten Kauftitel-Ziele sind dann erstmals Vifor und wieder Ypsomed)

Um via Börse auf ein kleines Vermögen zu kommen, investierst du ein Grosses...

Cabrillo
Bild des Benutzers Cabrillo
Offline
Zuletzt online: 19.09.2020
Mitglied seit: 08.03.2015
Kommentare: 54
Kudelski

Für mich ebenfalls eine Aktie mit grossem Potential, bei Sicht auf die nächsten 4-5 Jahre. Jedoch besteht keine Eile. Falls aktuell wirklich Leerverkäufer am Werk sind, ist auch ein Absturz gegen CHF 10.00 möglich. Ich bin noch nicht investiert und schau mal von der Seitenlinie zu. Könnte mir aber auf diesem Niveau durchwegs eine Verdopplung bis 2021/2022 vorstellen.

Moderatio
Bild des Benutzers Moderatio
Offline
Zuletzt online: 25.09.2020
Mitglied seit: 23.09.2014
Kommentare: 387
Für mich stellt sich nur die

Für mich stellt sich nur die Frage, wann soll ich dazukaufen, um meinen EP von 16.5 zu drücken. Die letzten Tage war ich schon paar mal nah drann, zu kaufen. Sehe aber noch nicht klar genug, dass ein Boden gefunden wurde. Allenfalls halten nun die 12.50, kann aber gut und gerne unter 12.00 gehen. Irgendwie war ich froh, dass der Kurs so klar gefallen ist. So fällt es mir leichter, nachzukaufen Smile Warum ich an die Aktie glaube? Tja. Cyber Security lässt grüssen. Erhoffe mir hier doch einiges.

Phonak44
Bild des Benutzers Phonak44
Offline
Zuletzt online: 04.06.2020
Mitglied seit: 09.06.2008
Kommentare: 420
KUDELSKI

Dieser grosse Kursverlust in den letzten Tagen ist für mich nicht nachvollziehbar. Klar die Halbjahreszahlen waren schlecht, bei Kudelski ist das 1. Halbjahr immer einiges schlechter als die 2. Hälfte. Ja und es wird in die Zukunft investiert (Cyber Security). An diesem Geschäft könnte Kudelksi no sehr viel verdienen.

 

Ich bleib dabei und bin überzeugt, dass es sich lohnt bei dieser Aktie dabie zu sein.

 

Was denkt ihr?

Chuck Norris
Bild des Benutzers Chuck Norris
Offline
Zuletzt online: 29.09.2020
Mitglied seit: 09.03.2017
Kommentare: 595
Short Sqeeze -Kandidat

Die Leerverkäufer spielen hier ein sehr gefährliches Spiel... Ähnlich wie bei Ypsomet (Familie Michel) gibt es auch bei der Aktie Kudelski eine finanzkräftige Familie im Hintergrund. Irgendeinmal scheint dann der Zeitpunkt gekommen, dass die Famile oder der reiche Bekanntenkreis zuschlägt und die Beteiligung ausbaut.

André Kudelski gehört zu den 300 reichsten Schweizern (im 2016 an Position 174 mit ca. CHF 500 Mio. gemäss Bilanz: http://www.bilanz.ch/300-Reichste-live?rid=2883&page=list)

Daher die hälfte des Vermögens wird schon in der Aktie stecken, ich bin aber überzeugt dass genügend Cash vorhanden ist einen Short Sqeeze auszulösen. Aktuell wird die Hürde bei ca. CHF 12.50 verteigt, aber das wird teuer mit der Zeit...

Bin guter Dinge, dass wir hier bald eine Etage höher sind.

Um via Börse auf ein kleines Vermögen zu kommen, investierst du ein Grosses...

Phonak44
Bild des Benutzers Phonak44
Offline
Zuletzt online: 04.06.2020
Mitglied seit: 09.06.2008
Kommentare: 420
Kudelski

Schon sehr auffallend, wie ständig wieder Aktien um 12.50 reingestellt werden. Das Volumen ist in den letzten Tagen für Kudelski-Verhältnisse sehr hoch. Es wird ja auch viel gekauft. Irgendwann sind ja die Leerverkäufer ausgeschossen (wenn es dann solche sind). Bin zuversichtlich, dass es bald wieder aufwärts geht. Der Kurs sollte sich ja nach der Zukunft richten und diese sieht ja für Kudelski nicht so schlecht aus Wink

Phonak44
Bild des Benutzers Phonak44
Offline
Zuletzt online: 04.06.2020
Mitglied seit: 09.06.2008
Kommentare: 420
Kudelski

Das Spiel zwischen 12.35 und 12.45 geht weiter. Bereits wieder 160k gehandelt.

Hoffe es kommen bald gute News und die Leerverkäufer müssen sich eindecken.

Colundro
Bild des Benutzers Colundro
Offline
Zuletzt online: 20.03.2020
Mitglied seit: 21.08.2014
Kommentare: 303
Seitenlinie...

Ich beobachte und beobachte und frage mich nach einem guten Zeitpunkt einzusteigen (den idealen gibt es nicht; ich weiss).

Dass hier shortys am Werk sind, ist ziemlich offensichtlich und diese Gattung ist nicht zu unterschätzen. Habe mir schon das eine oder andere mal die Finger verbrennt. Aber wenn der Zug Richtung Norden abfährt, dann ist es umso schöner...

Persönlich denke ich, dass es aktuell stark umkämpft ist und dass der Kurs sich noch eine Weile konsolidiert.

Kudelski ist mir einfach sympatisch und es nervt, dass sich hier shortys tummeln! Diablo

Seiten