Santhera Pharmaceuticals

Santhera Pharm Hl N 

Valor: 2714864 / Symbol: SANN
  • 2.450 CHF
  • -0.20% -0.005
  • 07.05.2021 17:30:22
5'012 posts / 0 new
Letzter Beitrag
ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 07.05.2021
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 3'735
Handel ausgesetzt

Kommt da was?

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Zuletzt online: 07.05.2021
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 3'441
Casino ist gut...

... nur setzt du auf Schwarz und es folgt eine beeindruckende Rot-Serie. Doch der gefühlte Einstiegspunkt kommt auch für mich näher.

Der Wandler ist für mich unter diesen Bedingungen nicht attraktiv.

robincould
Bild des Benutzers robincould
Offline
Zuletzt online: 01.05.2021
Mitglied seit: 21.11.2011
Kommentare: 916
FUW

Die Chancen, dass sich die europäische Gesundheitsbehörde doch noch umstimmen lässt, sind in der Regel gering. Allerdings können Anleger mit Santhera auch nicht mehr viel verlieren. Der gegenwärtige Aktienkurs entspricht in etwa dem Wert von Raxone in der Anwendung bei LHON.

 

Die Herausforderung bleibt in finanzieller Hinsicht: Santhera verbrennt noch reichlich Geld..

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 05.02.2021
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 5'530
Morgen steige ich wohl in den

Morgen steige ich wohl in den Aktien ein. Durchaus eine Opportunität, klar mit hohen Risiken. Mal schauen.

gertrud
Bild des Benutzers gertrud
Offline
Zuletzt online: 07.05.2021
Mitglied seit: 09.09.2015
Kommentare: 1'567
Wandler gegen Aktie

Domtom01 hat am 08.12.2017 10:09 geschrieben:

... nur setzt du auf Schwarz und es folgt eine beeindruckende Rot-Serie. Doch der gefühlte Einstiegspunkt kommt auch für mich näher.

Der Wandler ist für mich unter diesen Bedingungen nicht attraktiv.

Du hast recht, zu einem Trader-Profil passt sicher momentan die SANN, und bei den tiefen Preisen ist die Aktie gegenüber dem Wandler relativ wieder attraktiver geworden.

Falls die FuW von heute recht behält und  die Revision in der Woche vom 22. Januar 2018 von der EMA behandelt wird, fällt die Entscheidung genau in die Mitte der 20 Tage, die für die Festsetzung des gegebenenfalls revidierten Wandelpreises vorgesehen sind.

Das heisst,
wird der Antrag abgelehnt, wird zwar der Wandelpreis angepasst, aber das ist ein schwacher Trost, die Aktie wird immer noch weit darunter liegen.
wird der Entscheid revidiert, wird die Aktie bei grossen Volumen abgehen, und es wird wohl nicht zu einer Reduktion des Wandelpreises kommen. Der Wandler wird zwar gegen 100% schiessen, aber mit CHF87 Wandelpreis ist der Hebel nicht so toll.

Mal schauen. 

 

robincould
Bild des Benutzers robincould
Offline
Zuletzt online: 01.05.2021
Mitglied seit: 21.11.2011
Kommentare: 916
noch nicht - das Spielgeld ist aber bereitgestellt

ich wünschte mir, dass die Aktie die technische Unterstützung bei CHF 20.- berührt - das sind dann aber nochmals 20%

warscheinlich bekommt man die Aktien noch unter CHF 25.-

ich muss da rein - Santhera hat mir in der Vergangenheit grosse Gewinne gebracht (so, dass ich alle anderen Verluste decken konnten Smile

 

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 05.02.2021
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 5'530
@robincould

@robincould

Auch eingestiegen?

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 05.02.2021
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 5'530
@robincould

@robincould

Unter CHF 25.00? Denkst Du die Aktie geht richtig CHF 20.00? Uhi, da wäre ich wohl zu früh eingestiegen Pardon

deam85
Bild des Benutzers deam85
Offline
Zuletzt online: 17.09.2019
Mitglied seit: 12.01.2016
Kommentare: 676
scheint als wäre Sann auf der

scheint als wäre Sann auf der liste dezember. somit hoffentlich am freitag ein tolles weihnachtsgeschenk:-)

deam85
Bild des Benutzers deam85
Offline
Zuletzt online: 17.09.2019
Mitglied seit: 12.01.2016
Kommentare: 676
ok danke

ok danke

pfuetze
Bild des Benutzers pfuetze
Offline
Zuletzt online: 30.04.2021
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 498
deam85 hat am 12.12.2017 11

deam85 hat am 12.12.2017 11:37 geschrieben:

scheint als wäre Sann auf der liste dezember. somit hoffentlich am freitag ein tolles weihnachtsgeschenk:-)

Das sehe ich ein wenig anders. Hier wird nur alles für die Januar Sitzung vorbereitet. Gemäss Agenda: Scope: List of questions for the SAG

Was das heisst kannst du hier nachlesen: http://www.ema.europa.eu/docs/en_GB/document_library/Regulatory_and_procedural_guideline/2009/10/WC500004024.pdf

deam85
Bild des Benutzers deam85
Offline
Zuletzt online: 17.09.2019
Mitglied seit: 12.01.2016
Kommentare: 676
Link?

Link?

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Zuletzt online: 07.05.2021
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 3'441
man lese das Kleingedruckte...

 

Raxone - idebenone - EMEA/H/C/003834/II/0008, Orphan MAH: Santhera Pharmaceuticals (Deutschland) GmbH, Rapporteur: John Joseph Borg, PRAC Rapporteur: Carmela Macchiarulo, “Update of SmPC section 4.5 to include that CYP3A4 substrates known to have a narrow therapeutic index should be administered with caution in patients receiving idebenone, based on the final study report for study SNT - I -017: “An open - label study to assess the potential for pre - systemic inhibition of cytochrome P450 3A4 (CYP3A) by idebenone in healthy male subjects using midazolam as a substrate”. The Package Leafelt was updated accordingly. An updated RMP version 1.5 was submitted as part of the application. The provision of the study report addresses the post -authorisation measure MEA 005.1.

Da geht es m.M. nach nur noch um "Details", damit sich die Behörde nicht noch was vorwerfen lassen muss. Ich für meinen Teil ziehe die Konsequenzen und riskiere einen "bedeutenden Einstieg", denn der Leidensdruck und die bis heute andauernde "Ausweglosigkeit" lassen für mich keine andere Entscheidung zu.

PS: Habe es übrigens schon einmal erlebt, dass die Swissmedic eine Zulassung wegen unzureichender Beipackzettel ablehnte...

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Zuletzt online: 07.05.2021
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 3'441
sorry,...
wardawas
Bild des Benutzers wardawas
Offline
Zuletzt online: 30.04.2021
Mitglied seit: 06.01.2014
Kommentare: 106
.......irgendwas muss hier ja

.......irgendwas muss hier ja laufen bei diesem Volumen???

pfuetze
Bild des Benutzers pfuetze
Offline
Zuletzt online: 30.04.2021
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 498
Domtom01 hat am 12.12.2017 12

Domtom01 hat am 12.12.2017 12:05 geschrieben:

 

Raxone - idebenone - EMEA/H/C/003834/II/0008, Orphan MAH: Santhera Pharmaceuticals (Deutschland) GmbH, Rapporteur: John Joseph Borg, PRAC Rapporteur: Carmela Macchiarulo, “Update of SmPC section 4.5 to include that CYP3A4 substrates known to have a narrow therapeutic index should be administered with caution in patients receiving idebenone, based on the final study report for study SNT - I -017: “An open - label study to assess the potential for pre - systemic inhibition of cytochrome P450 3A4 (CYP3A) by idebenone in healthy male subjects using midazolam as a substrate”. The Package Leafelt was updated accordingly. An updated RMP version 1.5 was submitted as part of the application. The provision of the study report addresses the post -authorisation measure MEA 005.1.

Da geht es m.M. nach nur noch um "Details", damit sich die Behörde nicht noch was vorwerfen lassen muss. Ich für meinen Teil ziehe die Konsequenzen und riskiere einen "bedeutenden Einstieg", denn der Leidensdruck und die bis heute andauernde "Ausweglosigkeit" lassen für mich keine andere Entscheidung zu.

PS: Habe es übrigens schon einmal erlebt, dass die Swissmedic eine Zulassung wegen unzureichender Beipackzettel ablehnte...

Äpfel und Birnen...Das eine hat doch mit dem anderen nichts zu tun.

Dein Text ist in der Kategorie post authorisation issues aufgeführt. Dürfte also nichts mit dem Raxone in DMD zu tun haben.

Der scope bei 5.3.1 ist ja klar formuliert: Fragebogen für das SAG. Die action ist "for adoption" zu deutsch: zur Annahme. Es soll also nichts weiter als der Fragebogen welche die SAG (http://www.ema.europa.eu/docs/en_GB/document_library/Other/2010/06/WC500091622.pdf) in der re-examination beurteilen muss annehmen, damit im Januar eine opinion gefällt werden kann.

Im Januar steht dan in der Agenda bei Scope: opinion (oder oral explanation wohl eher) und bei action: for adoption und dann dürft ihr hier nervös werden und wir können die Geister beschwören, dass sich das CHMP doch noch zu einer positiven opinion durchringt.

Sorry, link war zuerst falsch. Wurde inzwischen korrigiert.

SwissPremium
Bild des Benutzers SwissPremium
Offline
Zuletzt online: 04.10.2019
Mitglied seit: 10.06.2014
Kommentare: 280
Action: for adoption

Action: for adoption
 

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 05.02.2021
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 5'530
Oopps, habe ich da was

Oopps, habe ich da was verpasst? Was war da los? Die einen rechnen mit Kurse unter CHF 25.00, und schon sind wir über CHF 28.00.

Die ganze Aufregung für nichts, oder weshalb das plötzliche Up? Nur aufgrund dieser Meldung?

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Zuletzt online: 07.05.2021
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 3'441
Irren kann auch erfolgreich sein!

Ich habe mich auf dem Santhera-Forum in die Irre führen lassen... aber dennoch einen netten Trade gemacht. Egal, dann halt im Januar nochmal!

Amphibolix
Bild des Benutzers Amphibolix
Offline
Zuletzt online: 27.04.2021
Mitglied seit: 07.03.2015
Kommentare: 522
Ente

Bin auch drauf reingefallen und habe mir heute nochmals 1000 Stück ins Depot geholt. Immerhin konnte ich dadurch den EP auf knapp 52 runterholen... Alles weitere dann wohl Ende Januar.

Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft

justin
Bild des Benutzers justin
Offline
Zuletzt online: 07.05.2021
Mitglied seit: 28.07.2012
Kommentare: 30
Fragebogen

Also so unwichtig ist der Fragebogen auch wieder nicht.

Wenn klar ist, was (und wie) gefragt und diskutiert wird, können die Erfolgschancen des Rekurses viel besser eingeschätzt werden. Und irgendwie wird das auch bekannt werden.

pfuetze
Bild des Benutzers pfuetze
Offline
Zuletzt online: 30.04.2021
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 498
Domtom01 hat am 12.12.2017 14

Domtom01 hat am 12.12.2017 14:19 geschrieben:

Ich habe mich auf dem Santhera-Forum in die Irre führen lassen... aber dennoch einen netten Trade gemacht. Egal, dann halt im Januar nochmal!

Naja, eigentlich schon.. Aber nachdem du ja gemäss Newron Forum auch schon mit den Zulassungbehörden zu tun hattest, hätte dir eigentlich nach kurzem durchlsesen der Agenda alles klar sein müssen. (sorry, konnte mir den Seitenhieb nicht verkneifen).

Aber du, jheimi, carpediem und co dürfen mir gerne alle von ihren heutigen Tradinggewinnen eine Flasche Rotwein kaufen Smile

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Zuletzt online: 07.05.2021
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 3'441
@pfuetze

Die Einen sagen, was sie wissen, die Anderen wissen, was sie sagen...

Aber die Flasche Rotwein geht schon in Ordnung, trotz Seitenhieb. Wenn du willst, kannst du mir per PN eine Lieferadresse senden... Oder öffentlich, damit sich die anderen Trader anschliessen können, am besten auch auf dem Santhera-Forum!

Amphibolix
Bild des Benutzers Amphibolix
Offline
Zuletzt online: 27.04.2021
Mitglied seit: 07.03.2015
Kommentare: 522
Block bei 31

Die 30 soeben überschritten. Der Block bei 31 ist eine harte Nuss. Wo ist eigentlich DCH?

Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 05.02.2021
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 5'530
Die Aktie hat wieder "drive".

Die Aktie hat wieder "drive". Die kommt locker wieder über CHF 30.00. Sie ist nun fest wieder Spielball der Spekulanten (Danke FuW).

Und ich war noch überzeugt, die Aktie würde sich eher CHF 25.00 als CHF 30.00 annähern. Tja.

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Zuletzt online: 07.05.2021
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 3'441
Schön zu sehen, wie die Vola

Schön zu sehen, wie die Vola zurückgekehrt ist. Trading-time! 

Für einen längerfristigen Einstieg fehlen mir noch die Impulse. Das kommt dann halt im Januar - vielleicht!?

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 07.05.2021
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 3'735
kräftige Erholung

Am vergangenen Freitag wurde der Jahrestiefstkurs von CHF 25.10 erreicht. Eine Woche später bei über CHF 33.50, was ein sattes Plus von 33.47% ergibt.

Da fragt sich, wer da plötzlich so kräftig zugelangt hat. Offizielle News gab's in dieser Zeit nicht!

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

deam85
Bild des Benutzers deam85
Offline
Zuletzt online: 17.09.2019
Mitglied seit: 12.01.2016
Kommentare: 676
wohl verzögerte eröffnung

wohl verzögerte eröffnung heute

Amphibolix
Bild des Benutzers Amphibolix
Offline
Zuletzt online: 27.04.2021
Mitglied seit: 07.03.2015
Kommentare: 522
Orderbook

Interessantes Orderbook heute: Es stehen 3 Kaufaufträge mit insgesamt über 13'000 Aktien zu 34 (!!) drin. Ausserdem noch über 3'600 Stück bestens. Scheint doch irgendwas im Busch zu sein.....?

Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 07.05.2021
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 3'735
eben doch

Hätte nicht gedacht, dass ich heute im Plus landen werde! Wohin geht die Reise morgen?

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

Seiten