AUSTRIAMICROSYS (AMS)

ams I 

Valor: 24924656 / Symbol: AMS
  • 48.18 CHF
  • 23.07.2019 17:30:21
3'742 posts / 0 new
Letzter Beitrag
marsi24
Bild des Benutzers marsi24
Offline
Zuletzt online: 29.05.2019
Mitglied seit: 20.09.2011
Kommentare: 644
Anfangs Februar werden die

Anfangs Februar werden die Qartalszahlen bekannt gegeben, ich schätze es wird daher noch weiter runter gehen. Danach wird der Pesche sich wieder eindecken. Die neuen iPhones werden auch wieder AMS Sensoren drin haben und zu einem neuen Hoch führen.

cashspotter
Bild des Benutzers cashspotter
Offline
Zuletzt online: 23.07.2019
Mitglied seit: 13.11.2015
Kommentare: 350
SwissPremium hat am 15.12

SwissPremium hat am 15.12.2017 10:37 geschrieben:

Ich machs wie Pesche, hab oben verkauft und warte jetzt auf die 86. Pesche hat einen sehr guten AMS-Riecher!

Pesche hatte da wohl gerade Schnupfen....wir sind schon bei + / - 77.00

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 23.07.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'280
marsi24 hat am 25.01.2018 17

marsi24 hat am 25.01.2018 17:11 geschrieben:

Anfangs Februar werden die Qartalszahlen bekannt gegeben, ich schätze es wird daher noch weiter runter gehen. Danach wird der Pesche sich wieder eindecken. Die neuen iPhones werden auch wieder AMS Sensoren drin haben und zu einem neuen Hoch führen.

Ich bin schon mit allem was ich habe drin.

Von mir aus kann es aufwärts gehen.*biggrin*

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

phraser
Bild des Benutzers phraser
Online
Zuletzt online: 24.07.2019
Mitglied seit: 01.12.2016
Kommentare: 34
Woran erkennst du einen

Woran erkennst du einen Aktienrückkauf?

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 23.07.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'280
Aktienrückkauf läuft weiter

AMS kauft weiter Aktien zurück. Wenn die Zahlen von Apple kommen wissen wir wie der Hase läuft. 

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

libero2016
Bild des Benutzers libero2016
Offline
Zuletzt online: 11.07.2019
Mitglied seit: 10.02.2016
Kommentare: 41
AMS 67.- warum?

Ich plane AMS wieder zu kaufen,

 

Wie kommst Du als Gap auf die Zahl 67.- ?

Grüessli

Gateano

SwissPremium
Bild des Benutzers SwissPremium
Offline
Zuletzt online: 23.07.2019
Mitglied seit: 10.06.2014
Kommentare: 276
Mein Kaufauftrag steht bei 67

Mein Kaufauftrag steht bei 67.–. Schau ma mal… Hoffe das Gap wird geschlossen bei 66.–

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 23.07.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'280
phraser hat am 26.01.2018 18

phraser hat am 26.01.2018 18:22 geschrieben:

Woran erkennst du einen Aktienrückkauf?

http://ams.com/eng/content/view/download/552518

Wenn Du die Seite geöffnet hast unten auf Transaktionen drücken, dann hast die die Detail

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 23.07.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'280
Festhalten es geht AUFWàRTZ.

Festhalten es geht AUFWàRTZ.

Schade für die, die nicht gekauft haben.

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 23.07.2019
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 22'954
AMS mit erwartetem

AMS mit erwartetem Umsatzsprung im vierten Quartal - Mittelfristziele erhöht

Der österreichische Halbleiterhersteller AMS hat das Schlussquartal 2017 bei den Verkäufen im Rahmen seiner Erwartungen abgeschlossen.

29.01.2018 07:51

Der Umsatz kam bei 470,3 Mio EUR zu liegen, wie die an der SIX kotierte Gesellschaft am Montag bekannt gibt. Dies entspreche einem Plus von 252% gegenüber dem Vorjahreszeitraum. AMS hatte einen Wert zwischen 440 und 480 Mio EUR in Aussicht gestellt.

Der Jahresumsatzes wird somit laut den Angaben 1,06 Mrd EUR betragen, was gegenüber dem Vorjahr fast einer Verdoppelung entspricht (+93%). Dieses Wachstum habe sich insbesondere aus Neugeschäft im Consumer-Markt in den Bereichen 3D-Sensorik und hochwertige Lichtsensoren ergeben, schreibt das Unternehmen dazu.

Basierend auf einer "gestiegenen Visibilität" der Umsatzpipeline hebt das Management ausserdem seine Wachstumsprognosen für den Zeitraum 2016 bis 2019 an. Neu wird eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate (CAGR) von 60% in Aussicht gestellt, bislang waren es "mindestens 40%" gewesen. Die Umsatzerwartung für das Jahr 2019 wird somit auf "mehr als 2,2 Mrd EUR" beziffert. Unverändert sind die mittelfristigen Profitabilitätsziele. Es wird nach wie vor eine bereinigte EBIT-Marge von 30% ab 2019 angepeilt.

Der optimistischere Ausblick beruhe vor allem auf einer Reihe von Wachstumsmöglichkeiten in der Umsatzpipeline für Smartphone- und Consumer- Anwendungen, die nun deutlicher sichtbar würden, heisst es zur Begründung. AMS CEO Alexander Everke hatte zuletzt die Guidance stets als "konservativ" bezeichnet.

(AWP)

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 23.07.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'280
Pesche hat am 29.01.2018 08

Pesche hat am 29.01.2018 08:45 geschrieben:

Festhalten es geht AUFWàRTZ.

Schade für die, die nicht gekauft haben.

Meinte AUFWÄRTS  Yahoo

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Namouk
Bild des Benutzers Namouk
Offline
Zuletzt online: 23.07.2019
Mitglied seit: 12.07.2012
Kommentare: 227
super...

Habe am Freitag noch einen Call gepostet. Mal sehen, wie hoch er geht. Clapping

Gluxi
Bild des Benutzers Gluxi
Online
Zuletzt online: 24.07.2019
Mitglied seit: 14.10.2009
Kommentare: 530
Pesche hat am 29.01.2018 08

Pesche hat am 29.01.2018 08:49 geschrieben:

 

Meinte AUFWÄRTS  Yahoo

Egal, hauptsache die Richtung stimmt Smile

Gluxi
Bild des Benutzers Gluxi
Online
Zuletzt online: 24.07.2019
Mitglied seit: 14.10.2009
Kommentare: 530
Der Cash Insider hat vor ein

Der Cash Insider hat vor ein paar Tagen geschrieben, dass es wieder viele Leerverkäufer in AMS hat (wenn ich es recht im Kopf habe, waren es um die 20% aller Aktien).

Die werden wohl nun schön geröstet, Vorbörse 95.- Smile

SwissPremium
Bild des Benutzers SwissPremium
Offline
Zuletzt online: 23.07.2019
Mitglied seit: 10.06.2014
Kommentare: 276
Gratulation! Ich habs leider

Gratulation! Ich habs leider verpasst…

Amphibolix
Bild des Benutzers Amphibolix
Offline
Zuletzt online: 03.07.2019
Mitglied seit: 07.03.2015
Kommentare: 273
Den Lästermäulern fadengrad in die Fresse

Das freut mich ungemein und allen Engagierten ein Prosit! Ich bin seit 2 Monaten mit EK 88 dabei, musste zwischendurch wertmässig einen Fiat 500 (Buch)Verlust in Kauf nehmen, habe aber nie daran gezweifelt, dass dieses Investment sich längerfristig positiv auszahlen wird. Einfach cool bleiben und abwarten. Bei den heute in Aussicht gestellten Wachstumsperspektiven haben AMS bis in ein paar Jahren eine 2 vornedran (3-stellig natürlich).

Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft

brunotdm
Bild des Benutzers brunotdm
Online
Zuletzt online: 24.07.2019
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 54
Endlich auch mal Glück!

Bin seit letztem Mittwoch mit CHF 77.60 auch dabei. Zuerst dachte ich wieder mal direkt zum falschen Zeitpunkt gekauft. Weil selbst am Donnerstag und Freitag die Aktie noch tiefer gehandelt wurde. Ich selber dachte eigentlich nach einem Kursrückgang von weiter über 10% an den Vortagen, muss ja eine Gegenbewegung kommen, war leider nicht so.

Eine Verkaufsorder habe ich bei 81.60 eingegeben. Diese wurde dankender Weise von der Migrosbank heute morgen nicht ausgeführt, weil storniert habe ich die Order erst etwas nach 9.00 Uhr.  MERCI !!!!

 

SwissPremium
Bild des Benutzers SwissPremium
Offline
Zuletzt online: 23.07.2019
Mitglied seit: 10.06.2014
Kommentare: 276
Gratulation! Ich habs leider

Gratulation! Ich habs leider verpasst…

SwissPremium
Bild des Benutzers SwissPremium
Offline
Zuletzt online: 23.07.2019
Mitglied seit: 10.06.2014
Kommentare: 276
Schauen wir mal ob die 90

Schauen wir mal ob die 90 halten, evtl. gibts doch noch eine Chance "günstig" Einzusteigen.

Gluxi
Bild des Benutzers Gluxi
Online
Zuletzt online: 24.07.2019
Mitglied seit: 14.10.2009
Kommentare: 530
SwissPremium hat am 29.01

SwissPremium hat am 29.01.2018 09:14 geschrieben:

Gratulation! Ich habs leider verpasst…

Ich denke, es ist noch nicht zu spät um einzusteigen.

walerian
Bild des Benutzers walerian
Offline
Zuletzt online: 23.07.2019
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 163
.

Gute Gelegenheit heute für diejenigen die die Aktie schon länger loswerden wollten.

Amphibolix
Bild des Benutzers Amphibolix
Offline
Zuletzt online: 03.07.2019
Mitglied seit: 07.03.2015
Kommentare: 273
walerian hat am 29.01.2018 11

walerian hat am 29.01.2018 11:26 geschrieben:

Gute Gelegenheit heute für diejenigen die die Aktie schon länger loswerden wollten.

 

Ungeduldige Idioten gibt's überall

Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 23.07.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'280
walerian hat am 29.01.2018 11

walerian hat am 29.01.2018 11:26 geschrieben:

Gute Gelegenheit heute für diejenigen die die Aktie schon länger loswerden wollten.

Merke:

Ein Huhn das goldene Eier legt schlachtet man nicht. Stop

Merke:

Die Zahlen von Apple und die definitiven Zahlen von AMS kommen erst noch.

Merke:

Die Voraussage von AMS von heute legt den Schluss nahe, nicht nur Apple sondern die ganze Smartphone-Industrie kauft bei AMS ein.

Merke:

Ich habe Recht Bye  

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

SwissPremium
Bild des Benutzers SwissPremium
Offline
Zuletzt online: 23.07.2019
Mitglied seit: 10.06.2014
Kommentare: 276
Pesche hat immer recht! Ich

Pesche hat immer recht! Ich hab mich jetzt auch noch unter 90 reingeschmuggelt. Los gehts…

HeMu
Bild des Benutzers HeMu
Offline
Zuletzt online: 23.07.2019
Mitglied seit: 12.07.2016
Kommentare: 38
...oder an der Meldung ist

...oder an der Meldung ist was faul

Ist anscheinend nicht das erste mal das Solche Meldungen nach dem Weihnachtsgeschäft kursieren.

Quelle: https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Bericht-Apple-faehrt-Produktion-d...

Am Donnerstag wissen wir mehr. Viel Glück allen Investierten

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 23.07.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'280
Obwohl Apple die Lieferranten

Obwohl Apple die Lieferranten gewarnt habe soll, dass nur noch 20 Mio IPhone x im 1 Q Produziert werden sollen, hat AMS die Zahlen heute nach oben korrigiert. 

Entweder haben die Analyisten alle ein Schuss oder AMS hat weitere Abnehmer. 

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Gluxi
Bild des Benutzers Gluxi
Online
Zuletzt online: 24.07.2019
Mitglied seit: 14.10.2009
Kommentare: 530
SwissPremium hat am 29.01

SwissPremium hat am 29.01.2018 13:54 geschrieben:

Pesche hat immer recht! Ich hab mich jetzt auch noch unter 90 reingeschmuggelt. Los gehts…

Da nun alle ausser walerian an Board sind, kann der Zug nun abfahren. Wenn es so wie bei den letzten Quartalszahlen abgeht, steigen wir nun recht zügig auf ein neues Allzeithoch. Bei den News von heute fände ich dies gerechtfertigt.

Eleonore
Bild des Benutzers Eleonore
Offline
Zuletzt online: 03.03.2019
Mitglied seit: 29.11.2016
Kommentare: 20
Verführerisch

Guten Tag allerseits

Habe mich als Börsen-Neuling von den gestrigen positiven News verführen lassen und bin wohl tatsächlich ins Messer gelaufen. Einstieg bei 95.-. Seit dann gings nur noch runter. Schenkt man der grundsätzlichen Medienberichterstattung Glauben, dürfte hier langfristig noch einiges möglich sein. Wie schätzt ihr die Lage ein; mit und ohne Apple-Berichterstattung?

In der Hoffnung nicht komplett einen Fehlgriff vollzogen zu haben freue ich mich von euch zu lesen.

Gruss

E

 

 

marsi24
Bild des Benutzers marsi24
Offline
Zuletzt online: 29.05.2019
Mitglied seit: 20.09.2011
Kommentare: 644
Das neue Samsung soll auch

Das neue Samsung soll auch einen Gesichtserkennungssensor haben. Von wem der wohl kommt? Yes 3

 

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 23.07.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'280
Eleonore hat am 30.01.2018 15

Eleonore hat am 30.01.2018 15:00 geschrieben:

Guten Tag allerseits

Habe mich als Börsen-Neuling von den gestrigen positiven News verführen lassen und bin wohl tatsächlich ins Messer gelaufen. Einstieg bei 95.-. Seit dann gings nur noch runter. Schenkt man der grundsätzlichen Medienberichterstattung Glauben, dürfte hier langfristig noch einiges möglich sein. Wie schätzt ihr die Lage ein; mit und ohne Apple-Berichterstattung?

In der Hoffnung nicht komplett einen Fehlgriff vollzogen zu haben freue ich mich von euch zu lesen.

Gruss

E

Keine Angst, auch wenn Apple die Bestellung der Bestandteile für das X reduziert.

Das Betrifft vor allen die spezifischen Teile, Display, Gehäuse, Print und Akku vom X.

AMS liefert Standardteile die bei jeder Neuendwicklung von Apple eigesetzt werden können.

 

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Seiten