AUSTRIAMICROSYS (AMS)

ams I 

Valor: 24924656 / Symbol: AMS
  • 47.77 CHF
  • -0.25% -0.120
  • 05.12.2019 17:31:04
4'232 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 03.12.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'366
Achtung

Grossaktionär kauf ein

Massachusetts Mutual Life Insurance Company hat neu 5,17 %

Vorbörse Absturz auf unter 100

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 03.12.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'366
Soeben auf SIX gesehen dass

Soeben auf SIX gesehen dass das Management über 300000 Aktien am 6. Feb. gekauft haben.

Die haben ein glückliches Händchen Secret

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 03.12.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'366
marsi24 hat am 08.02.2018 17

marsi24 hat am 08.02.2018 17:38 geschrieben:

Hoi Pesche

Woher hast du das mit den 6 Monaten?

Solange du kein Fremdkapital aufnimmst, hast du nix zu befürchten.

Gruss Marsi

Die 6 Monate sind eines von mehreren Kriterien die laut Bundesbern angewendet werden können um ein Aktienhandel steuertechnisch als professionell einzustufen. 

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Nirvana
Bild des Benutzers Nirvana
Offline
Zuletzt online: 05.12.2019
Mitglied seit: 09.08.2013
Kommentare: 680
marsi24 hat am 08.02.2018 17

marsi24 hat am 08.02.2018 17:38 geschrieben:

Hoi Pesche

Woher hast du das mit den 6 Monaten?

Solange du kein Fremdkapital aufnimmst, hast du nix zu befürchten.

Gruss Marsi

 

Kreisschreiben 36 der ESTV: https://www.google.ch/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&ved=0ahUK...

Eine kurze Besitzdauer deutet darauf hin, dass die steuerpflichtige Person nicht vor-wiegend Anlagezwecke verfolgt, sondern vielmehr an einer raschen Erzielung eines Gewinns interessiert ist (ASA 69, 652 und 788; 63, 43; 59, 709). Unter Umständen kann schon eine einzige Transaktion dazu führen, dass eine selbständige Erwerbstätigkeit vorliegt (2A.23/2004; ASA 69, 652). Die Häufigkeit der Geschäfte und die Kürze der Besitzdauer der Wertschriften sind Indizien dafür, dass die steuerpflichtige Person keine zumindest mittelfristige Kapitalanlage anstrebt, sondern auf eine rasche Erzielung eines Kapitalgewinns angewiesen ist und auch in Kauf nimmt, dass bedeutende Verluste entstehen könnten (ASA 71, 627).

phraser
Bild des Benutzers phraser
Offline
Zuletzt online: 05.12.2019
Mitglied seit: 01.12.2016
Kommentare: 37
Pesche hat am 09.02.2018 08

Pesche hat am 09.02.2018 08:49 geschrieben:

Grossaktionär kauf ein

Massachusetts Mutual Life Insurance Company hat neu 5,17 %

Vorbörse Absturz auf unter 100

Hi Pesche

Woher hast du die Info über den Absturz unter 100?

marsi24
Bild des Benutzers marsi24
Offline
Zuletzt online: 04.10.2019
Mitglied seit: 20.09.2011
Kommentare: 646
Hier kann es nun zügig weiter

Hier kann es nun zügig weiter nach oben gehen.

Samsung verbaut den gleichen Sensor. 

Und der Apple Konzern setzt weiterhin auf Gesichtserkennung als biometrische Entsperrmethode - und dies voraussichtlich auch in kommenden iPads

 

marsi24
Bild des Benutzers marsi24
Offline
Zuletzt online: 04.10.2019
Mitglied seit: 20.09.2011
Kommentare: 646
phraser hat am 09.02.2018 09

phraser hat am 09.02.2018 09:12 geschrieben:

Hi Pesche

Woher hast du die Info über den Absturz unter 100?

Bei den Aktien Infos kannst du den jeweiligen Eröffnungskurs sehen.

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 03.12.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'366
HELVEA von 60 auf 130 Kaufen

HELVEA von 60 auf 130 Kaufen

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 03.12.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'366
Realtime unter

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 03.12.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'366
marsi24 hat am 09.02.2018 09

marsi24 hat am 09.02.2018 09:38 geschrieben:

phraser hat am 09.02.2018 09:12 geschrieben:

Hi Pesche

Woher hast du die Info über den Absturz unter 100?

Bei den Aktien Infos kannst du den jeweiligen Eröffnungskurs sehen.

Bei swissquote unter AMS kannst Du ab ca. 8'00 der Vorbörsen-Kurs sehen. Sofern Swissquote nicht wieder down ist Lol

 

 

 

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Gluxi
Bild des Benutzers Gluxi
Offline
Zuletzt online: 05.11.2019
Mitglied seit: 14.10.2009
Kommentare: 565
Pesche hat am 09.02.2018 09

Pesche hat am 09.02.2018 09:58 geschrieben:

 

Bei swissquote unter AMS kannst Du ab ca. 8'00 der Vorbörsen-Kurs sehen. Sofern Swissquote nicht wieder down ist Lol

Wobei man auch sagen muss, dass die Vorbörsenkurse nicht besonders viel aussagen. Oft werden grosse Kauf- oder Verkauforder eingegeben, welche dann kurz vor der Börseneröffnng wieder herausgenommen werden. Mit dem Ziel, die Cash Leser zu verunsichern Wink

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 03.12.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'366
Gluxi hat am 09.02.2018 10:29

Gluxi hat am 09.02.2018 10:29 geschrieben:

Pesche hat am 09.02.2018 09:58 geschrieben:

 

Bei swissquote unter AMS kannst Du ab ca. 8'00 der Vorbörsen-Kurs sehen. Sofern Swissquote nicht wieder down ist Lol

Wobei man auch sagen muss, dass die Vorbörsenkurse nicht besonders viel aussagen. Oft werden grosse Kauf- oder Verkauforder eingegeben, welche dann kurz vor der Börseneröffnng wieder herausgenommen werden. Mit dem Ziel, die Cash Leser zu verunsichern Wink

Die Cash Leser kann man verunsichern aber sicher nicht die AMS Aktionäre, die sind mit allen Wassern gewaschen. Drinks

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 03.12.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'366
Nirvana hat am 09.02.2018 09

Nirvana hat am 09.02.2018 09:03 geschrieben:

marsi24 hat am 08.02.2018 17:38 geschrieben:

Hoi Pesche

Woher hast du das mit den 6 Monaten?

Solange du kein Fremdkapital aufnimmst, hast du nix zu befürchten.

Gruss Marsi

 

Kreisschreiben 36 der ESTV: https://www.google.ch/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&ved=0ahUK...

Eine kurze Besitzdauer deutet darauf hin, dass die steuerpflichtige Person nicht vor-wiegend Anlagezwecke verfolgt, sondern vielmehr an einer raschen Erzielung eines Gewinns interessiert ist (ASA 69, 652 und 788; 63, 43; 59, 709). Unter Umständen kann schon eine einzige Transaktion dazu führen, dass eine selbständige Erwerbstätigkeit vorliegt (2A.23/2004; ASA 69, 652). Die Häufigkeit der Geschäfte und die Kürze der Besitzdauer der Wertschriften sind Indizien dafür, dass die steuerpflichtige Person keine zumindest mittelfristige Kapitalanlage anstrebt, sondern auf eine rasche Erzielung eines Kapitalgewinns angewiesen ist und auch in Kauf nimmt, dass bedeutende Verluste entstehen könnten (ASA 71, 627).

DANKE NIRVANA

Diesen Artikel habe ich schon lange gesucht.

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Gluxi
Bild des Benutzers Gluxi
Offline
Zuletzt online: 05.11.2019
Mitglied seit: 14.10.2009
Kommentare: 565
Vontobel Hat ebenfalls erhöht

Vontobel Hat ebenfalls erhöht:

 

Michael Foeth, Aktienanalyst von Vontobel Research, bestätigt sein "buy"-Rating für die ams-Aktie. Das Kursziel werde von CHF 115 auf CHF 137 erhöht. (Analyse vom 08.02.2018)

Chris
Bild des Benutzers Chris
Offline
Zuletzt online: 05.12.2019
Mitglied seit: 27.05.2006
Kommentare: 475
Kommende Woche

Die Frage was die nächste Woche passiert würde ich sehr gerne beantworten.Wenn ich die Antwort wüsste würde ich Haus und Hof auf das was geschieht setzen!! Zur Zeit ist eher Casino Stimmung. Ich denke es ist angepasst ein bisschen vorsichtig zu sein obwohl nichts dafür spricht.

Gruss,Chris

Wenn du ein totes Pferd reitest, steig ab !

Eleonore
Bild des Benutzers Eleonore
Offline
Zuletzt online: 03.03.2019
Mitglied seit: 29.11.2016
Kommentare: 20
Neue Woche

Was die kommende Woche wohl bringt? Allen Investierten viel Erfolg und Spass

 

Gruss

E.

Amphibolix
Bild des Benutzers Amphibolix
Offline
Zuletzt online: 09.11.2019
Mitglied seit: 07.03.2015
Kommentare: 281
Reine Willkür

Pesche hat am 09.02.2018 10:56 geschrieben:

Nirvana hat am 09.02.2018 09:03 geschrieben:

marsi24 hat am 08.02.2018 17:38 geschrieben:

Hoi Pesche

Woher hast du das mit den 6 Monaten?

Solange du kein Fremdkapital aufnimmst, hast du nix zu befürchten.

Gruss Marsi

 

Kreisschreiben 36 der ESTV: https://www.google.ch/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&ved=0ahUK...

Eine kurze Besitzdauer deutet darauf hin, dass die steuerpflichtige Person nicht vor-wiegend Anlagezwecke verfolgt, sondern vielmehr an einer raschen Erzielung eines Gewinns interessiert ist (ASA 69, 652 und 788; 63, 43; 59, 709). Unter Umständen kann schon eine einzige Transaktion dazu führen, dass eine selbständige Erwerbstätigkeit vorliegt (2A.23/2004; ASA 69, 652). Die Häufigkeit der Geschäfte und die Kürze der Besitzdauer der Wertschriften sind Indizien dafür, dass die steuerpflichtige Person keine zumindest mittelfristige Kapitalanlage anstrebt, sondern auf eine rasche Erzielung eines Kapitalgewinns angewiesen ist und auch in Kauf nimmt, dass bedeutende Verluste entstehen könnten (ASA 71, 627).

DANKE NIRVANA

Diesen Artikel habe ich schon lange gesucht.

Das Ganze kann man auch als reine Willkür bezeichnen und kann mehr oder weniger immer zum Nachteil des Steuerpflichtigen interpretiert werden!

Je nach Steueramt wird man dann als "Profi" eingestuft. Viel Spass später bei der Einsprache.

Ein theoretisches No-Go sind übrigens auch Optionen. Aber wie gesagt: Alles je nach Steueramt rsp. der dort beschäftigten Verantwortlichen.

In der Schweiz herrscht eine Politik des Beliebens und der lokalen Machtausübung, siehe z.B. Bestimmung vom Eigenmietwert. Alles Pi mal Handgelenk hier.

Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft

Amphibolix
Bild des Benutzers Amphibolix
Offline
Zuletzt online: 09.11.2019
Mitglied seit: 07.03.2015
Kommentare: 281
Empfehlungen auf Swissquote

Seit heute neue Zahlen:

 

  • Gesamt : 19 Analysten
  • Anzahl Upgrades (letzten 100 Tage) : 3 Analysten
  • Anzahl Downgrades (letzten 100 Tage) : 2 Analysten

Anzahl der Prognosen

  • Gesamt : 18 Analysten
  • Anzahl Kurszielerhöhungen (letzten 100 Tage) : 15 Analysten
  • Anzahl Kurszielsenkungen (letzten 100 Tage) : 1 Analyst

Höchst: 208, tiefst, 69, Durchschnitt 122 (vorher war Durchschnitt 109)

Nimmt mich Wunder, wann der Ignorant mit der 69er Vorhersage auf dem Boden der Realität angekommen ist und seine Prognose entsprechend weit nach oben korrigiert.

 

Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft

Chris
Bild des Benutzers Chris
Offline
Zuletzt online: 05.12.2019
Mitglied seit: 27.05.2006
Kommentare: 475
AMEN

AMEN

Wenn du ein totes Pferd reitest, steig ab !

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 03.12.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'366
Eleonore hat am 11.02.2018 18

Eleonore hat am 11.02.2018 18:27 geschrieben:

Was die kommende Woche wohl bringt? Allen Investierten viel Erfolg und Spass

 

Gruss

E.

Der Minicrash hat die Ursache nicht weil die Leute nicht mehr kaufen. Auch gibt es keine grosse Arbeitslosigkeit, somit kann AMS die Produkte Verkaufen. Wenn AMS sich weiterhin gut halten kann z/B halb soviel nachgibt wie der SMI, dann haben wir eine gute Startposition wenn der Markt dreht. 

Auf zu neuem Höchststand bis Ostern 120 Eier Preved

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Gluxi
Bild des Benutzers Gluxi
Offline
Zuletzt online: 05.11.2019
Mitglied seit: 14.10.2009
Kommentare: 565
Pesche, was ist denn da um 17

Pesche, was ist denn da um 17:00 passiert? Hat dein Dalmatiner einer Katze nachgejagt?

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 03.12.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'366
Heute ist gutes Wetter für

Heute ist gutes Wetter für AMS. Dance 4

 

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 03.12.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'366
Da hat einer Kasse gemacht.

Da hat einer Kasse gemacht. Hätte noch warten können Scratch one-s head

09.02.2018 ams AG .
Veräusserung von 300'000 Inhaberaktien mit einem Gesamtwert von CHF 31'120'770.00
 
08.02.2018 ams AG Veräusserung von 50'000 Inhaberaktien mit einem Gesamtwert von CHF 5'312'062.00

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 03.12.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'366
Das "Jahr des Hundes" (Year

Das "Jahr des Hundes" (Year of The Dog).

Mein Hund hat immer noch nicht die Werbung von AMS gefressen.

Wenn mein Hund meint: AMS ist Gut, so ist AMS gut.

Am 15. fängt in China das Jahr des Hundes an. Wenn alles gut geht geht, geht es AMS auch gut, das ist gut für mich und mein Hund.

NB) es ist kein Pekinese sondern ein Dalmatiner Yes 3

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 03.12.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'366
Amphibolix hat am 12.02.2018

Amphibolix hat am 12.02.2018 08:34 geschrieben:

Seit heute neue Zahlen:

 

  • Gesamt : 19 Analysten
  • Anzahl Upgrades (letzten 100 Tage) : 3 Analysten
  • Anzahl Downgrades (letzten 100 Tage) : 2 Analysten

Anzahl der Prognosen

  • Gesamt : 18 Analysten
  • Anzahl Kurszielerhöhungen (letzten 100 Tage) : 15 Analysten
  • Anzahl Kurszielsenkungen (letzten 100 Tage) : 1 Analyst

Höchst: 208, tiefst, 69, Durchschnitt 122 (vorher war Durchschnitt 109)

Nimmt mich Wunder, wann der Ignorant mit der 69er Vorhersage auf dem Boden der Realität angekommen ist und seine Prognose entsprechend weit nach oben korrigiert.

 

Vorsicht mit den Angaben von Swissquote. Denn diese sind nicht über alle Zweifel erhaben. Vorallem Hoch und Tief sind fraglich 3 bezw. 4 Stellen nach dem Komma ??!! und die 19 Analysten. Swissquote gibt keine Auskunft wer diese sind. Die übernehmen die Daten ungeschaut. so z/B das KGV von über 3000.

Ich glaube nur den Zahlen von SIX und dise sind heute im Durchschnitt 117.92

 

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 03.12.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'366
 Barclays erhöht auf 140 Fr

 Barclays erhöht auf 140 Fr KAUFEN 

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 03.12.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'366
Gluxi hat am 13.02.2018 17:38

Gluxi hat am 13.02.2018 17:38 geschrieben:

Pesche, was ist denn da um 17:00 passiert? Hat dein Dalmatiner einer Katze nachgejagt?

Sorry, da wollte ich nicht mehr mit ihm spielen. Sorry 2

 

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

libero2016
Bild des Benutzers libero2016
Offline
Zuletzt online: 01.11.2019
Mitglied seit: 10.02.2016
Kommentare: 53
Kurschart AMS

Eine kleine Anfänger Frage, hoffe dass Jemand mir antwortet.

Wenn man den Wochenchart von AMS bei Swissquote anschaut, sieht man immer wieder hohe rote Linien.

So wie ich das verstehe, sind das grössere Verkaufsorder. (stimmt das?)

Als Laie, sieht es für mich aus, aus als würden sich die Grossen in der Branche von ihren Positionen freischaufeln, weil ein grösserer Rücksetzer bevorsteht.

Die Kleinen meinen der Kurs würde wie von den Analysten herausposaunt auf 140.- steigen.

Meine Frage wie würdet ihr das interpretieren?

 

Grüessli Gaetano

 

 

Chris
Bild des Benutzers Chris
Offline
Zuletzt online: 05.12.2019
Mitglied seit: 27.05.2006
Kommentare: 475
@Pesche

Danke für die gute Erklärung aber das dein Hund jetzt goldene Eier legt gibt mit schon zu denken*mosking*...Spasss...Ich sehe inzwischen auch Kurse die es gar nicht gibt.

Gruss Chris

Wenn du ein totes Pferd reitest, steig ab !

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 03.12.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'366
libero2016 hat am 14.02.2018

libero2016 hat am 14.02.2018 09:09 geschrieben:

Eine kleine Anfänger Frage, hoffe dass Jemand mir antwortet.

Wenn man den Wochenchart von AMS bei Swissquote anschaut, sieht man immer wieder hohe rote Linien.

So wie ich das verstehe, sind das grössere Verkaufsorder. (stimmt das?)

Als Laie, sieht es für mich aus, aus als würden sich die Grossen in der Branche von ihren Positionen freischaufeln, weil ein grösserer Rücksetzer bevorsteht.

Die Kleinen meinen der Kurs würde wie von den Analysten herausposaunt auf 140.- steigen.

Meine Frage wie würdet ihr das interpretieren?

 

Grüessli Gaetano

 

 

Die roten und grünen Linien sind die Verkäufe. Rot tiefer als der vorgängige Order, grün höher als der vorgängige Order. Am Schluss vom Tag kommt es zu der Schlussauktion da wird alles zusammen genommen darum die grosse Menge.

Ich glaube es hat nichts zu tun mit den Grossen die Ihre Positionen freischaufeln siehe 8. und 9. Jan da haben Insider grosse Mengen Verkauft und da gibt es keine grösseren Linien.

Die Grossen und die Kleinen glauben an die 140 bis 200 Fr innerhalb von 24 Monaten. Warum einzelne Insider verkaufen, wer weiss das!! Tatsache ist aber das gegen 12 % der Aktien wegen dem Heptagon Deal verkauft werden könnten, aber keiner verkauft im grossen Stiel.  Merke: Das Hund das goldene Eier legt schlachtet man nicht.

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Seiten