Kuros (ehemals Cytos)

Kuros Bioscienc N 

Valor: 32581411 / Symbol: KURN
  • 3.000 CHF
  • +1.01% +0.030
  • 23.01.2020 17:31:37
7'281 posts / 0 new
Letzter Beitrag
kentucky
Bild des Benutzers kentucky
Offline
Zuletzt online: 23.01.2020
Mitglied seit: 31.03.2010
Kommentare: 1'773
Die aktie wird nie annähernd

Die aktie wird nie annähernd an die 55.- kommen , eben nicht mal annähernd. Mittlerweile sind 9.- ein riesen erfolg hihihihi

Pat
Bild des Benutzers Pat
Offline
Zuletzt online: 10.12.2019
Mitglied seit: 11.01.2017
Kommentare: 162
kentucky hat am 21.06.2018 11

kentucky hat am 21.06.2018 11:33 geschrieben:

Hy pat naja 11.- was sollte das sein ? Hier sprach man von 55.- hoffe aber natürlich du hast recht, die meisten können sich mit 11.- schon mal n lutscher kaufen, echt läch.....die Firma sorry

11.- ist der Startschuss für höhere Kurse.

Nur so neben bei, falls du noch einsteigen willst...hahahaha

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 23.01.2020
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 2'723
Volumen

Bereits knapp das doppelte des durchschnittlichen Tagesvolumen erreicht! Bahnt sich da ein Ausbruch über CHF 10 an? Das kann sehr schnell gehen, da die meisten Aktien in festen Händen sind. Zur Erinnerung: die KE erfolgte zum Preis von CHF 12.50. Diese Marke wollen die grösseren Investoren sicher wieder sehen.

Die aktuelle Situation scheint günstig: dünne Angebote kombiniert mit grösserer Nachfrage.

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

dangermouse
Bild des Benutzers dangermouse
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'004
Wir sind gerade mal etwas

Wir sind gerade mal etwas über 9 Franken.... nicht vergessen, Mitte Januar notierte der Kurs noch bei 14 Franken... alleine noch bis zu diesem Kurs ist es noch ein langer Weg...

 

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 23.01.2020
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 2'723
nur Aruba?

Gibt's noch andere News? Dass allein Aruba diesen Kurssprung ausmacht, überrascht mich schon. Aber bei so einem kleinen Titel braucht es halt nur wenig Nachfrage und der Kurs steigt stark an. Schon 7% plus, wo enden wir heute?

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

samero
Bild des Benutzers samero
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 18.04.2014
Kommentare: 109
Pat hat am 22.06.2018 10:53

Pat hat am 22.06.2018 10:53 geschrieben:

Muss dich leider enttäuschen. Kuros wird durch die Decke gehen. Von verkaufen ist hier sicher nicht die Rede...

 

 

 

 

 

Wann wird  Kuros durch die  Decke gehen ??

Wahrscheinlich sind einige Brillen derart rosa eingefärbt ,dass sie es noch nicht merken die Aktie geht ja nur runter.

Bei  Fr. 9 .-  wie gesagt hätte man verkaufen sollen.

Pat
Bild des Benutzers Pat
Offline
Zuletzt online: 10.12.2019
Mitglied seit: 11.01.2017
Kommentare: 162
@Samero

Muss dich leider enttäuschen. Kuros wird durch die Decke gehen. Von verkaufen ist hier sicher nicht die Rede...

Pat
Bild des Benutzers Pat
Offline
Zuletzt online: 10.12.2019
Mitglied seit: 11.01.2017
Kommentare: 162
@ursinho

Sorry ursinho, aber deine Post bei Newron wiederspiegelt eigentlich den selben Inhalt wie den von Samero. Der einzige Unterschied ist, dass du in Kuros und nicht in Newron investiert bist und Samero umgekehrt.

P.S. Super geschrieben Otth......

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 23.01.2020
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 2'723
@otth und samero

Die beiden Posts hintereinander zeigen in krasserweise den Unterschied des Informationsgehalts.

Danke otth. Du bestätigst, was ich heute schon ungefähr geschrieben habe (viele US-Chirurgen in Aruba, Lancierung von MagnetOs in den USA). Es kommt gut, nein es kommt sehr, sehr gut!!!

Pfui samero für deinen inhaltslosen Post.

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

samero
Bild des Benutzers samero
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 18.04.2014
Kommentare: 109
Morgen wieder im Minus

ursinho007 hat am 21.06.2018 12:35 geschrieben:

Die 9 wurde ja wie nix genommen.

Schön zu sehen, wie Kuros aus dem Dornröschenschlaf erwacht. Bereits über 5% im Plus. Aber bis CHF 12.50 ist noch viel Luft nach oben!

Heute hätte mann verkaufen können .  Morgen wieder im Minus .*lol*

samero
Bild des Benutzers samero
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 18.04.2014
Kommentare: 109
ursinho   es geht weiter nach

ursinho   es geht weiter nach unten mit Kuros    der Kurs steht bereits unter Fr. 5.--  .  rette sich wer kann.

 

samero
Bild des Benutzers samero
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 18.04.2014
Kommentare: 109
ursinho007 hat am 21.06.2018

ursinho007 hat am 21.06.2018 12:35 geschrieben:

Die 9 wurde ja wie nix genommen.

Schön zu sehen, wie Kuros aus dem Dornröschenschlaf erwacht. Bereits über 5% im Plus. Aber bis CHF 12.50 ist noch viel Luft nach oben!

Ursinnho die Fr. 2.50    wurden wie nix genommen .

Du kannst ja mit dem Rest umschichten  zu NEWRON  sonst hast Du bald nichts mehr. *new_russian*

 

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 23.01.2020
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 2'723
Wow

Die 9 wurde ja wie nix genommen.

Schön zu sehen, wie Kuros aus dem Dornröschenschlaf erwacht. Bereits über 5% im Plus. Aber bis CHF 12.50 ist noch viel Luft nach oben!

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

Toubi
Bild des Benutzers Toubi
Offline
Zuletzt online: 08.03.2019
Mitglied seit: 13.04.2017
Kommentare: 120
Schon auf 9.60 rauf

Schon auf 9.60 rauf geklettert Smile

Freue mich auch über den Anstieg, aber erst mal müssen die nächsten paar Tage zeigen wie nachhaltig der Anstieg ist. Aus meiner Sicht muss nicht zwingend eine News oder Insider-Infos involviert sein - insbesondere wenn man bedenkt wie stark vorher der Kurs grundlos* in den Keller gestürzt ist.

*) je nach persönlicher Vorliebe mit einem "Argument" von kentucky ersetzen

_______________________

kentucky
Bild des Benutzers kentucky
Offline
Zuletzt online: 23.01.2020
Mitglied seit: 31.03.2010
Kommentare: 1'773
Genau das mein ich ja es wird

Genau das mein ich ja es wird in dem bereich hoch und runter gehen aber die meisten werden mit hohen verlusten verksufen müssen 

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 23.01.2020
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 2'723
kommt drauf an

kentucky hat am 21.06.2018 14:18 geschrieben:

Die aktie wird nie annähernd an die 55.- kommen , eben nicht mal annähernd. Mittlerweile sind 9.- ein riesen erfolg hihihihi

Wer bei CHF 8 gekauft hat, kann bereits heute einen Gewinn von 20% einstreichen.

Wo hast du in letzter Zeit mal so auf die Schnelle 20% gemacht?

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 23.01.2020
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 2'723
CHF 9.80 bezahlt

Dass nun bereits die CHF 10 ins Visier kommen, hätte ich trotz meinem Optimismus für Kuros nicht schon für heute erwartet.

Hier zeigt sich wieder einmal sehr eindrücklich, was so kleine Titel so reizvoll macht. Da kann Klugscheisser Domtom noch lange schreiben, dass sich diese Aktie nicht zum Traden eignen würde!

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

Toubi
Bild des Benutzers Toubi
Offline
Zuletzt online: 08.03.2019
Mitglied seit: 13.04.2017
Kommentare: 120
Spannender finde ich den

Spannender finde ich den einen(!) Kaufauftrag im Orderbuch bei 9 CHF für 10'000 Stück

_______________________

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 23.01.2020
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 2'723
deutsch

https://punkt4.info/social-news/news/kuros-stellt-forschungsergebnisse-v...

Chirurgen dürften weltweit vermehrt MagnetOs verwenden wollen, wenn ein Berufskollege so gute Erfahrungen gemacht hat. In Aruba sind v.a. Chirurgen aus den USA anwesend, wo Kuros besonders aktiv den Verkauf von MagnetOs lanciert hat. Das dürfte den starken Kursanstieg erklären.

Alles unter CHF 10 sind m.E. absolute Schnäppchenpreise! Ich sehe einen Anstieg bis mindestens CHF 12.50 für die nächsten Tage. Kann aber auch noch viel weiter gehen. Bei so einem engen Wert braucht es relativ wenig Kaufvolumen, um den Kurs stark ansteigen zu lassen.

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

otth
Bild des Benutzers otth
Offline
Zuletzt online: 23.01.2020
Mitglied seit: 30.08.2014
Kommentare: 316
ursinho hat recht

Keiner muss verkaufen, kentucky!

Ich bin seit Juli 2015 hier auf Gedeih und Verderben drin und bleibe es. Schon zum dritten Mal war ich jetzt an einer GV von Kuros, dieses Mal so positiv wie noch nie rausgegangen. Jetzt mehr als je zuvor bin ich überzeugt, dass hier einiges zu erwarten ist. Ich habe mit der gesamten Geschäftsleitung gesprochen, diese sehr pointiert herausgefordert ("Jedes Mal wenn ich an eine GV komme, halbiert sich der Kurs danach, was soll das!? Wann liefert ihr??") und zielgerichtete Antworten erhalten.

Der neue CEO war der CEO von xpand. Er war federführend hinter dem Projekt MagnetOS. Sämtliche Anwendungsmöglichkeiten von MagnetOS übertreffen die Erwartungen. Die zusätzlichen klinischen Daten, die jetzt erhoben werden (obwohl man das gar nicht müsste), sollen die Glaubwürdigkeit noch mehr stärken und ein Alleinstellungsmerkmal zur Konkurrenz darstellen. Die arbeiten nämlich zur Vermarkung ihres Produktes nur mit Daten an Tieren. Kuros hat jetzt Daten an Menschen. Ja, "nur" 5 Patienten. Aber alle positiv reagierend, 100% Erfolg. Scott Bruder, jetzt im Verwaltungsrat, kennt X Ärzte in USA und hat einen heissen Draht zum Columbia Medical Center in New York und alle von ihm persönlich kontaktierten Ärzte halten sehr viel von MagnetOS. Es ist also eine ganz infame Falschinformation von gewissen Foristen hier, wenn sie die Qualität von MagnetOS in Zweifel ziehen. Die mir anvertrauten Namen, die ich als Laie auf dem Gebiet googeln musste, sind absolute Koryphäen auf ihrem Gebiet.

So, ich meldete mich mal wieder und werde es nur mehr selten tun, da mein Anlagehorizont hier mindestens 5 Jahre ist. Bis 2023 ist diese Aktie 10x mehr wert.

kentucky
Bild des Benutzers kentucky
Offline
Zuletzt online: 23.01.2020
Mitglied seit: 31.03.2010
Kommentare: 1'773
Na dann viel spass

Na dann viel spass

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 23.01.2020
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 2'723
???

kentucky hat am 21.06.2018 15:11 geschrieben:

Genau das mein ich ja es wird in dem bereich hoch und runter gehen aber die meisten werden mit hohen verlusten verksufen müssen 

Wieso "verkaufen müssen"? Musstest du verkaufen? Das heisst aber nicht, dass andere auch müssen. Man kann doch die Stücke behalten bis CHF 20 oder CHF 30 BiggrinDirol

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

deam85
Bild des Benutzers deam85
Offline
Zuletzt online: 17.09.2019
Mitglied seit: 12.01.2016
Kommentare: 676
sorry spacken ursli. aber

sorry spacken ursli. aber deine Beiträge sind zu 99.9% genau so nichts sagend und inhaltslos.....

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 23.01.2020
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 2'723
nicht gleich

Pat hat am 22.06.2018 10:50 geschrieben:

Sorry ursinho, aber deine Post bei Newron wiederspiegelt eigentlich den selben Inhalt wie den von Samero. Der einzige Unterschied ist, dass du in Kuros und nicht in Newron investiert bist und Samero umgekehrt.

P.S. Super geschrieben Otth......

samero schreibt das ohne jegliche Begründung. Irgend ein Argument / eine Begründung sollte da schon noch dabei sein.

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 23.01.2020
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 2'723
stimmt nicht

deam85 hat am 22.06.2018 11:05 geschrieben:

sorry spacken ursli. aber deine Beiträge sind zu 99.9% genau so nichts sagend und inhaltslos.....

Ich liefere immer eine Begründung / ein Argument. Aber wenn dir das nicht passt, heisst es eben gerade nicht, dass es inhaltslos ist. Aber ob du das nun verstehst, was ich schreibe, bezweifle ich, also lassen wir es bleiben.......

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

kentucky
Bild des Benutzers kentucky
Offline
Zuletzt online: 23.01.2020
Mitglied seit: 31.03.2010
Kommentare: 1'773
Wenigstens einer der den

Wenigstens einer der den durchblick hat. Sie könnten den aktionören wenigstens noch Lose verschenken bei denen 2-3 aktionäre auf ihre kosten mitgehen dürften, wir bezahlen ja schliesslich das ganze

sarastro
Bild des Benutzers sarastro
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 06.12.2014
Kommentare: 592
"Leading Congress" zum Pushen des Aktienkurses

Wahrscheinlich sind einige Brillen derart rosa eingefärbt, dass die Ironie bei meinem letzten Post nicht bemerkt wurde. Deshalb noch einmal ohne Ironie. Ich beschreibe den Ablauf eines ernsthaften wissenschaftlichen Kongresses. Der Kongress auf Aruba zählt nicht dazu. Er dient in erster Linie dem Auffüllen eines Hotels während einer Buchungsflaute durch Ärzte, die einen Ferienaufenthalt auf der Karibik als "Weiterbildung" vom steuerbaren Einkommen abziehen möchten. Im Vergleich zu diesem "Leading Congress" auf Aruba gebe ich als Beispiel einen Link zu einem echten Fachkongresses:

http://www.gsc2018.org/docs/GSC_2018_FP1.pdf

Dieser „Global Spine Congress 2018“ fand an einem Kongresszentrum in Singapur statt (ohne angeschlossenes Hotel, dafür sorgen die Kongressteilnehmer selber).

Seriöse Kongresse werden wie folgt organisiert: Veranstalter ist eine Fachvereinigung, zum Beispiel eine internationale Vereinigung für Spine-Medizin. Neben einem spezialisierten Management für die Organisation arbeitet ein Ausschuss von hochqualifizierten Wissenschaftlern. Dieser Ausschuss lädt zuerst in einem „Call of Papers“ die wissenschaftliche Community ein, eine schriftliche Kurzfassung eines Beitrags für den Kongress einzureichen. Nach Eingang aller Vorschläge werden sie vom Ausschuss auf den wissenschaftlichen Wert geprüft. Meistens wird die Mehrheit der Vorschläge als ungenügend abgelehnt. Die Autoren der akzeptierten Vorschläge können hierauf ihren Beitrag schreiben und einschicken. Es findet nochmals eine Prüfung statt, wobei einige Papers wiederum abgelehnt werden. Die verbliebenen Papers werden hierauf in Buchform bei einem renommierten wissenschaftlichen Verlag publiziert und liegen zu Beginn des Kongresses vor. Ferner wird das Programm des Kongresses erstellt, wobei jeder Autor der akzeptierten Papers seinen Beitrag in einem Kurzreferat vorstellen darf. Anschließend folgt eine Diskussion, wobei die fachkundige Zuhörerschaft den Autor mit Fragen und eventuell Kritik löchert.

Vor dem Plenarsaal findet eine Exhibition statt, wo Firmen mit passenden Produkten gegen eine Gebühr ausstellen. Diese Firmen dürfen am Kongress nicht auftreten (es sei denn, sie liefern ein Paper ab, das vom wissenschaftlichen Ausschuss akzeptiert wurde).

Falls man die Hotelveranstaltung auf Aruba überhaupt als Kongress werten möchte, wäre Kuros bei der Prüfung ihres Papers durchgefallen. Da helfen auch keine „News“ im Cash-Forum oder in den Lokalnachrichten der Gemeinde Schlieren.

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 23.01.2020
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 2'723
Zur Erinnerung

Am 2. Mai 2018 veröffentlichte Kuros folgendes: In den USA hat Magnetos in beiden Formen bereits die sogenannte 510K-Zulassung erhalten, die die Behörde für Medizinprodukte vergibt. Damit werden man Magnetos in beiden Formulierungen dann in den USA und bestimmten Regionen in Europa im weiteren Jahresverlauf auf den Markt bringen, kündigt das Unternehmen in seiner Mitteilung ani.

Erste Verkaufszahlen sollten somit im JB 2018 erscheinen. Aruba war sicher eine gute Gelegenheit, um den Verkauf zu unterstützen. Das Produkt muss ja nicht nur den Patienten überzeugen, sondern in erster Linie den Anwender und das ist der Chirug. Es waren diese Fachpersonen, welche in Aruba anwesend waren. Wenn es hier nun Leute im Forum gibt, die Aruba als Wochenendvergnügen beschreiben, ist das einfach nur lächerlich.

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 23.01.2020
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 2'723
@sarastro

Sag doch einfach, dass du in Aruba an der Tagung dabei warst. So ein detailliertes Wissen können nur Teilnehmer haben. Ober warst du etwa nicht dort und behauptest einfach????

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

kentucky
Bild des Benutzers kentucky
Offline
Zuletzt online: 23.01.2020
Mitglied seit: 31.03.2010
Kommentare: 1'773
@ursinho007 ich schätze deine

@ursinho007 ich schätze deine posts und denke du bist n flotter typ aber so wie es aussieht "nützt bei kuros nüt" wie gesagt guck dir den kurszerfall an das sagt schon alles 

Seiten