Evolva (EVE)

Evolva Hldg N 

Valor: 2121806 / Symbol: EVE
  • 0.159 CHF
  • -11.28% -0.020
  • 19.07.2019 16:26:36
15'334 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Bellavista
Bild des Benutzers Bellavista
Offline
Zuletzt online: 12.07.2019
Mitglied seit: 09.08.2006
Kommentare: 3'212
Mit gleichen Ellen gemessen?

@domtom01

Ich habe mir erlaubt, deinen Beitrag aus dem Newron Thread hier teilweise reinzukopieren.

Man darf sich aber durchaus fragen, warum Manche mit solcher Vehemenz gegen eine Firma stänkern, obwohl sie doch gar nicht investiert seien. Wohl in der Vergangenheit "Lehrgeld" bezahlt und verbittert. Sie ziehen ihre Befriedigung wohl daraus, von anderen zur Kenntnis genommen zu werden. Man kann diese Strolche ganz einfach auf "ignorieren" stellen, und schon ist Ruh!

Also wenn ich deinen letzten Kommentar hier bei EVE sehe, dann habe ich das Gefühl, dass du hier genauso mit Vehemenz stänkerst. Oder sieht du dies anders?

Mich störts übrigens nicht. Kernige Aussagen beleben das Forum und dass die Verhandlungen wahrscheinlich schlecht geführt wurden, offenbart sich leider je länger je mehr.

 

 

Bellavista

Querdenker
Bild des Benutzers Querdenker
Offline
Zuletzt online: 09.05.2019
Mitglied seit: 23.08.2018
Kommentare: 16
Verbittert hin oder her

Leider ist es so, dass einem oft die Fehler bei anderen ins Auge stechen, welche man gerne selber macht. Trotzdem musste ich Schmunzeln bei deinem Rechercheresultat, Bellavista. Wink

„Ich weiss, dass ich nichts weiss“ 

~ Sokrates

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Online
Zuletzt online: 19.07.2019
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 2'635
@Bellavista

Dass du es dir erlaubt hast, mich teilweise zu zitieren und mich dann bei Evolva reingeklebt hast, lasse ich dir gerne durchgehen. Passt auch hier. Aber: Aus Gründen der Vollständigkeit hättest du meine vielen vorherigen Beiträge lesen sollen. Es gab da mal eine Zeit, da war ich sehr positiv gestimmt. Und etliche richtig coole Trades haben richtig Spass gemacht. Lange ist es her.

Doch dann kam eine Zeit, da ist mir (rechtzeitig) aufgegangen, dass sie weder über brauchbare Skalierbarkeiten in industrielle Grössen verfügten und wohl noch immer nicht verfügen, dass sie sich so was von Cargill in den Allerwertesten haben treten lassen, dass man es selbst bis in die Schweiz hat hören können.

Und nun ja, was soll man (ich) da noch machen? Abwarten, bis vielleicht doch noch was draus wird, um dann einzusteigen oder abwarten, bis der Pleitegeier kreist. In solchen Endphasen gibts manchmal noch was zu holen. Ich schaue mir den Case auch in Zukunft weiter an, werde weiter schreiben, auch wenn es den Investierten nicht gefällt.

Megawatt
Bild des Benutzers Megawatt
Offline
Zuletzt online: 08.05.2019
Mitglied seit: 28.02.2018
Kommentare: 35
"Comment Art"

Domtom01 hat am 06.05.2019 21:04 geschrieben:

Dass du es dir erlaubt hast, mich teilweise zu zitieren und mich dann bei Evolva reingeklebt hast, lasse ich dir gerne durchgehen. Passt auch hier. Aber: Aus Gründen der Vollständigkeit hättest du meine vielen vorherigen Beiträge lesen sollen. Es gab da mal eine Zeit, da war ich sehr positiv gestimmt. Und etliche richtig coole Trades haben richtig Spass gemacht. Lange ist es her.

Doch dann kam eine Zeit, da ist mir (rechtzeitig) aufgegangen, dass sie weder über brauchbare Skalierbarkeiten in industrielle Grössen verfügten und wohl noch immer nicht verfügen, dass sie sich so was von Cargill in den Allerwertesten haben treten lassen, dass man es selbst bis in die Schweiz hat hören können.

Und nun ja, was soll man (ich) da noch machen? Abwarten, bis vielleicht doch noch was draus wird, um dann einzusteigen oder abwarten, bis der Pleitegeier kreist. In solchen Endphasen gibts manchmal noch was zu holen. Ich schaue mir den Case auch in Zukunft weiter an, werde weiter schreiben, auch wenn es den Investierten nicht gefällt.

Was ich schade finde ist dass Leute welche echt gute und zum Teil witzige Beiträge geschrieben haben sich ganz oder teilweise aus dem Forum zurückgezogen haben. Megavolt ist ganz verschwunden, Goldi's Segen kommt vielleicht noch einmal pro Woche und Gertrud blinzelt auch nur noch selten rein. Es ist wirklich schade. Ich fand das Forum eine Zeit lang echt gut kann aber verstehen dass sich Leute verabschieden wenn sie persönlich angegriffen werden. 

 

Grüsse

Megawatt

Goldi
Bild des Benutzers Goldi
Offline
Zuletzt online: 19.07.2019
Mitglied seit: 18.05.2016
Kommentare: 657
Megawatt

Goldi sind halt auch die Worte ausgegangen ab den "Erfolgen" des Managements von EVE und dem Kursverlauf. Und ich verdränge auch die Existenz dieses Haufens EVE in meinem Depot Cray 2

Soweit ich sehe hat sich auch nichts getan bei EVE. Wir warten immer noch auf konkrete Zahlen zu den Lizenzeinnahmen bei Eversweet und die Zulassung von Nootkatone und die Zusagen, bei wievielen Produkten man es einsetzen wird.

Hat nicht Cash und Martin Spieler geschrieben, man solle warten, bis es konkrete News gibt?

Ich warte. Nach einem Blick ins Orderbook von soeben muss ich sagen: Nicht jeder hat soviel Geduld. Heute kann man günstig EVE kaufen.

 

Goldi

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 19.07.2019
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 2'339
Kurs hält

Obwohl die Geduld von uns Aktionären arg strapaziert wird, hält sich der Kurs erstaunlich gut und bröckelt nicht.

Die Zulassung von Nootkatone rückt mit jedem Tag näher..........

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Online
Zuletzt online: 19.07.2019
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 2'635
Einstieg?

Oh nein, viel zu früh!

Wer noch nicht drin ist, weiss sich glücklich zu schätzen. Wer schon/noch drin ist, dem muss man wohl "Sitzfleisch" an den Hintern wünschen, denn Besserung ist kaum in Sicht.

Nachdem wohl die allermeisten logisch Denkenden den "Cargill-Deal", pardon, die "Cargill-Verarsche" als goodwill abgeschrieben haben, konzentrieren sich jetzt die Fanboys auf Nootkatone. Ich falle auf diese "Insektenfalle" nicht herein und bleibe an der Seitenlinie stehen und beobachte das Treiben, bzw. das Sinken des havarierten Schiffchens. 

Zur Erinnerung: der Leistungsausweis!

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 19.07.2019
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 4'565
@Domotom01

@Domotom01

Danke, sehr konstruktiv Dirol

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 19.07.2019
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 2'339
Präzisierung

ursinho007 hat am 07.05.2019 17:40 geschrieben:

Obwohl die Geduld von uns Aktionären arg strapaziert wird, hält sich der Kurs erstaunlich gut und bröckelt nicht.

Die Zulassung von Nootkatone rückt mit jedem Tag näher..........

Der Kurs erreichte ja bekanntlich am 25. Februar 2019 den Tiefpunkt bei 19.1 Rp. und stieg bis am 13. März bis auf 27.25 Rp.  Dann kam am 18. März die Meldung über die Verzögerung der Zulassung, was dem Kurs natürlich wieder zusetzte. Seit über 1 Monat bröckelt der Kurs aber nicht mehr weiter ab, sondern hält sich in einem Band von 22 bis 23.5 Rp.

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 19.07.2019
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 4'565
@ursinho007

@ursinho007

Na und? Soll uns das interessieren, dass sich der Kurs in einem Band von CHF 0.220 bis CHF 0.235 Rappen festhält? Willst Du damit sagen, dass wenigstens der Kurs nicht weiter sinkt? Toll Good

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 19.07.2019
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 2'339
@Link

Als Aktionär von Evolva interessiert mich der Kursverlauf. Das sollte doch klar sein oder geht dir das nicht so?????

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

hans im glück
Bild des Benutzers hans im glück
Offline
Zuletzt online: 17.07.2019
Mitglied seit: 18.09.2018
Kommentare: 371
das ursische Band sollte man

das ursische Band sollte man in die Charttechnik aufnehmen. wird langsam kult. bin gespannt was passiert wenn diese woche das ursische Band gegen unten verlassen wird........

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 19.07.2019
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 2'339
Die Bandbreite

Tja, Hansli, das Band scheint auch heute trotz Negativbörse zu halten

PS: im Gegensatz zu Newron Biggrin

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

hans im glück
Bild des Benutzers hans im glück
Offline
Zuletzt online: 17.07.2019
Mitglied seit: 18.09.2018
Kommentare: 371
lobe den tag nicht vor dem

lobe den tag nicht vor dem abend*yes3*

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 19.07.2019
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 2'339
deutsch verstehen

hans im glück hat am 09.05.2019 13:36 geschrieben:

lobe den tag nicht vor dem abend*yes3*

Offenbar hast du gewisse Schwierigkeiten die deutsche Sprache zu verstehen. Ich habe geschrieben "scheint". Das ist kein Lob, sondern nur eine Feststellung, dass es den Anschein macht als ob (also ohne Lob oder Gewissheit).

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

hans im glück
Bild des Benutzers hans im glück
Offline
Zuletzt online: 17.07.2019
Mitglied seit: 18.09.2018
Kommentare: 371
wie gesagt wurde das ursische

wie gesagt wurde das ursische band nach unten verlassen. und erst noch mehr im minus als newron....tja.....

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 19.07.2019
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 2'339
ob 4 oder 5%......

Hansli, ob 5% bei Evolva oder 4% bei deinen vergötterten Newron macht den Braten auch nicht besser oder schlechter. Fakt ist, dass heute ein allgemein schlechter Börsentag war und noch weitere folgen könnten, wenn Super-Trump weiter die Erpresser-Keule schwingt.

10 Min. vor Börsenschluss wurde noch ein Kurs von 21.95 Rappen bezahlt. Die Schlussauktion brachte dann den tiefen Schlusskurs, offenbar wollten da  einige aufgrund der allg. unstabilen Lage noch ihre Stücke loswerden und stiessen damit ins "Leere", was den Schlussrücksetzer erklärt.

 

 

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

hans im glück
Bild des Benutzers hans im glück
Offline
Zuletzt online: 17.07.2019
Mitglied seit: 18.09.2018
Kommentare: 371
seitdem das ursische band

seitdem das ursische band nach unten verlassen wurde kennt der kurs nur noch eine richtung....

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 19.07.2019
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 2'339
neues Band?

Am 9. Mai verliess der Kurs das alte Band und pendelt seither zwischen 21 und 22 Rappen.

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

hans im glück
Bild des Benutzers hans im glück
Offline
Zuletzt online: 17.07.2019
Mitglied seit: 18.09.2018
Kommentare: 371
und wird wieder gegen unten

und wird wieder gegen unten verlassen.....

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 19.07.2019
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 2'339
offen

Also Hansli, der Kurs kennt nicht eine Richtung, denn seit dem 9. Mai ist kein weiterer Rückgang mehr erfolgt, wie du uns weiss machen willst. Ob die 21 Rappen halten oder nicht, weisst du nicht und ich nicht. Wir werden sehen. Also den Ball mal  flach halten, wie man so schön sagt.

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

rbwf
Bild des Benutzers rbwf
Offline
Zuletzt online: 16.07.2019
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 40
warten warten warten

Wahrscheinlich bleibt uns nichts anderes übrig als auf die Zulassung  von NK oder dann auf die Zahlen der  EVE-Absätze durch Cargill im August zu warten

schnach schnarch schnarch . . .

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 19.07.2019
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 4'565
@rbfw

@rbfw

Hast Du ernsthaft was anderes erwartet?

rbwf
Bild des Benutzers rbwf
Offline
Zuletzt online: 16.07.2019
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 40
;-) eigentlich schon

Wink eigentlich schon

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Online
Zuletzt online: 19.07.2019
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 2'635
Erwartungen

Das einzige, was ich hier erwarte, sind neue historische Tiefststände, und zwar schon in wenigen Wochen (4-6).

Worauf basiert diese Erwartung?

1. Chart

2. ausgewiesene und wiederholt bewiesene Unfähigkeit des Mgts

3. Produkte am Markt vorbei und zu teuer

4. "sportliches Börsenumfeld" wird EVE den Rest geben.

5. lächerliche Nachfrage an diesen Papieren. Wenn da Verkaufsdruck aufkommt, purzeln die Preise. Übrigens nicht nur bei EVE...andere Schrotties werden auch weggespült werden. Man nennt es Marktbereinigung oder "Frühjahrsputz".

Das sollte zunächst mal genügen, von dieser Aktie Abstand zu bewahren. Wer drin ist, weiss sicher besser als ich, was er zu tun hat. Haltet durch! 

Bellavista
Bild des Benutzers Bellavista
Offline
Zuletzt online: 12.07.2019
Mitglied seit: 09.08.2006
Kommentare: 3'212
Umfeld von Evolva

Hier wenigstens aus dem Umfeld/Partner von Evolva eine "härzige" Mitteilung.

https://veriteresveratrol.com/2019/05/news-release-evolvas-partners-earn-top-nutraingredients-honors/

Das wird den Umsatz explodieren lassen. 

Bellavista

kabul
Bild des Benutzers kabul
Offline
Zuletzt online: 16.07.2019
Mitglied seit: 22.07.2010
Kommentare: 422
Nootkatone

Vielleicht könnte man mit Nootkatone erst einmal beim  Evolva-Management einen Testlauf durchführen, um zu schauen, ob die etwas aktiver werden. Müssen ja nicht gerade wie die Moskitos hyperaktiv werden. Mosking 

 

rbwf
Bild des Benutzers rbwf
Offline
Zuletzt online: 16.07.2019
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 40
Kurziele

Ich telefonierte kurz mit P. Verbreaken betreffend wie wo was, wobei ich lustiger weise nichts neues herausgefunden habe.  Sad

Betreffend Kursziel 31.12.2019 machte er 3 vorhandene Beispiele im Netz, 0.25/ 0.45 / 0.55

 

Sind jemandem diese Kursziele via glaubwürdige Bewertungsfirma beaknnt ???

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 19.07.2019
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 2'339
Fragen

rbwf hat am 26.05.2019 20:16 geschrieben:

Ich telefonierte kurz mit P. Verbreaken betreffend wie wo was, wobei ich lustiger weise nichts neues herausgefunden habe.  Sad

Betreffend Kursziel 31.12.2019 machte er 3 vorhandene Beispiele im Netz, 0.25/ 0.45 / 0.55

 

Sind jemandem diese Kursziele via glaubwürdige Bewertungsfirma beaknnt ???

Was für Fragen hast du ihm denn gestellt?

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

rbwf
Bild des Benutzers rbwf
Offline
Zuletzt online: 16.07.2019
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 40
Fragen über Fragen

- Was bezüglich der EPA Zulassung zu erwarten ist und ob man schon mehr wisse ?  NEIN

- Grössenvergleich, Eversweet 50%  Reservatrol 20% Nootkatone 30%

- Warum es keine News gibt? Weil die Fam. Cargill sehr schweizerisch ist und eher zrückhaltend mit Informationen

- Was der nächste Hoffnungsschimmer ist. Eversweetabsatzzahlen im August.

- Wie Eversweet läuft. Scheinbar läufts, aber nur wenig

 

Seiten