AUSTRIAMICROSYS (AMS)

ams I 

Valor: 24924656 / Symbol: AMS
  • 46.09 CHF
  • -4.77% -2.310
  • 09.12.2019 17:30:38
4'248 posts / 0 new
Letzter Beitrag
libero2016
Bild des Benutzers libero2016
Offline
Zuletzt online: 01.11.2019
Mitglied seit: 10.02.2016
Kommentare: 53
 

 

Die rote Trendlinie immer im Auge behalten!

42 sind das absolute Minimum, mein Favorit ca. 36 noch besser 33.

 

Wer will hier den Link zum Chart:

https://www.guidants.com/share?type=chart&id=3332363

Happy Pips 

 

Hallo

Versuche den Chart zu verstehen, bin nicht vom Fach. Was und Welche Rote Linie ist gemeint.

Auf Was soll man aufpassen, eine Erklärung wäre sehr hilfreich.

Danke

 

Kekkomachine
Bild des Benutzers Kekkomachine
Offline
Zuletzt online: 09.12.2019
Mitglied seit: 08.10.2018
Kommentare: 372
Hallo

Hallo

Versuche den Chart zu verstehen, bin nicht vom Fach. Was und Welche Rote Linie ist gemeint.

Auf Was soll man aufpassen, eine Erklärung wäre sehr hilfreich.

Danke

 

Mit der roten Linie ist die "MOB für Long" gemeint. Dieses Niveau sollte nicht unterschritten werden, das ist die langfristige Resistenz in Ansicht des jetztigen Trends.

Be fearful when others are greedy, and be greedy when others are fearful. - W. Buffet

swissrain
Bild des Benutzers swissrain
Offline
Zuletzt online: 09.12.2019
Mitglied seit: 21.10.2014
Kommentare: 127
cashspotter hat am 24.05.2019

cashspotter hat am 24.05.2019 14:50 geschrieben:

Charts hin oder her, ich denke im Moment sind sie nicht so relevant für den Verlauf der Aktie. In meinen Augen werden schwierige Zeiten auf AMS zu kommen mit all den Querelen um den Handymarkt. 

Es ist tatsächlich so, dass die Staatsmedien in China solche Allein-Präsenz haben, dass durch ihre Propaganda fast jeder Chinese hirngewaschen ist. Wenn es aber um Konsum geht, nicht total. Erst vor ein paar Jahren war das wütende Geschrei der chinesischen Meute, japanische Produkte und Autos zu boykottieren, und nach meinem Wissen hat dieser Boykott nicht lange gedauert, wer will schon chinesischen Schrott. Asiaten, wenn sie ein wenig Geld haben, mögen gute Produkte. 

Insofern zweifle ich, ob nun dieser Brei so heiss gegessen werden soll, wie er gekocht wird. Bereits meldet sich Trump wieder, Huawei zu einem Teil eines Gesamtdeals zu machen ... Insgesamt ist es der chinesischen Führung wohl doch auch bewusst, dass sie selbst protektionistisch ist und enorm stark exportiert, also an sich ein merkantilistisches Gebilde ist. China muss sich anpassen, und wird sich hüten, mit den USA und dem Westen allgemein das Kind mit dem Bade auszuschütten. 

Der langfristige Erfolg von AMS wird weniger von diesen Scharmützeln zwischen USA und China abhängen, sondern von seiner Innovationskraft und Konkurrenzfähigkeit. Hoffen wir, dass die Firma das schafft, ich habe gestern bei 36 aufgestockt und würde es bei 33 noch einmal tun. Der Chart von Plenaspel ist tatsächlich eine gute Roadmap für den Augenblick. Allerdings wird es wohl kaum so sein, dass sich die Aktie so punktgenau verhält, das ist ja das Problem, dass Aktien tricksen, es kann Bullen- und Bärenfallen geben. Hoffen wir aber, dass sie sich nun brav wie ein Sonntagschüler benimmt, lol. 

 

Galaxy
Bild des Benutzers Galaxy
Offline
Zuletzt online: 02.10.2019
Mitglied seit: 11.11.2015
Kommentare: 20
Apple Pipeline
libero2016
Bild des Benutzers libero2016
Offline
Zuletzt online: 01.11.2019
Mitglied seit: 10.02.2016
Kommentare: 53
Kekkomachine hat am 24.05

Kekkomachine hat am 24.05.2019 11:29 geschrieben:

Hallo

Versuche den Chart zu verstehen, bin nicht vom Fach. Was und Welche Rote Linie ist gemeint.

Auf Was soll man aufpassen, eine Erklärung wäre sehr hilfreich.

 

Danke

 

Mit der roten Linie ist die "MOB für Long" gemeint. Dieses Niveau sollte nicht unterschritten werden, das ist die langfristige Resistenz in Ansicht des jetztigen Trends.

 

Super Antwort danke.

Habe ich Dich richtig verstanden.

.. wenn diese "MOB für Long" Linie unterschritten wird, ist die Resistenz gebrochen und der Trend geht eher nach unten statt nach oben. (Theoretisch)

Danke ..

plenaspei
Bild des Benutzers plenaspei
Offline
Zuletzt online: 16.09.2019
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 899
Die rote gestrichelte Linie

Die rote gestrichelte Linie ist die Trendlinie, wenn diese nachhaltig gebrochen wird, so muss davon ausgegangen werden, dass die Bewegung im Hoch fertig ist.

Aktuell gehe ich noch davon aus, dass der Abverkauf nur eine Korrektur Bewegung ist und oben noch etwas fehlt. 

Unter dem MOB für Long, eröffnen sich wieder mehrere Möglichkeiten und die Situation müsste neu beurteilt werden. 

Wichtig, bitte nicht mehr hinein interpretieren.

Entgegen vieler Meinungen läuft AMS sehr gut nach Chart-Plan, ich zähle den Kurs schon seit Herbst 2017 und habe genauso das Hoch bei ca. 120 wie auch das Tief bei ca. 18 erkannt, dazu gibt es diverse Beiträge im Traderforum.ch von mir.

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende.

 

 

otth
Bild des Benutzers otth
Offline
Zuletzt online: 10.11.2019
Mitglied seit: 30.08.2014
Kommentare: 316
Rat?

@plenaspei:

Faszinierend, wie die offenbar AMS kursmässig kennst. Was ist denn konkret dein Rat für jemanden wie mich, der hier tief im Rot steckt? Aktie verkaufen, da bald weiter unten Neukaufgelegenheit? Oder doch halten, da es jetzt wieder nach oben gehen könnte?

Danke und Gruss

sarastro
Bild des Benutzers sarastro
Offline
Zuletzt online: 07.12.2019
Mitglied seit: 06.12.2014
Kommentare: 610
Eine ungefragte Antwort

AMS ist eine volatile Aktie, deren Kurs von den Launen bei Apple abhängt. Ich erinnere mich an Meldungen vor Jahren, wonach Apple keine Sensoren von AMS im damaligen iPhone verwende. Die AMS-Aktie wurde herunter geprügelt. Bei einem späteren Modell sollen dann wieder AMS-Sensoren eingebaut gewesen sein, und die AMS-Aktie schoss irrational in die Höhe. Jetzt soll wieder Flaute bei Apple herrschen, was zum Sturz der AMS-Aktie führte.

AMS hat nach wie vor gute und konkurrenzfähige Produkte, die nicht nur an Apple verkauft werden können. Das spricht für AMS, sofern man die Eskapaden des AMS-Managements und die Volatilität der Aktie ertragen kann.

Filtert man die Volatilität bei der langfristigen Kursentwicklung von AMS heraus, resultiert noch immer ein hohes jährliches Wachstum von 16%. Der heutige Wert der Aktie würde demnach bei knapp 53 CHF liegen. Die Aktie wäre jetzt mit 35.88 CH also stark unterbewertet.

Falls man in AMS investiert ist, würde ich die Aktie derzeit nicht verkaufen.

plenaspei
Bild des Benutzers plenaspei
Offline
Zuletzt online: 16.09.2019
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 899
AWotth hat am 25.05.2019 11

AWotth hat am 25.05.2019 11:42 geschrieben:

@plenaspei:

Faszinierend, wie die offenbar AMS kursmässig kennst. Was ist denn konkret dein Rat für jemanden wie mich, der hier tief im Rot steckt? Aktie verkaufen, da bald weiter unten Neukaufgelegenheit? Oder doch halten, da es jetzt wieder nach oben gehen könnte?

Danke und Gruss

Mein Chart ist meiner Meinung nach eindeutig, was genau verstehst du nicht?

Chuck Norris
Bild des Benutzers Chuck Norris
Offline
Zuletzt online: 09.12.2019
Mitglied seit: 09.03.2017
Kommentare: 501
Schuldenabbau zum Schnäppchenpreis

Super für ams... Wenn du Schulden mit Discount bis zu 32% zurückkaufen kannst...

https://ams.com/convertible-bond-buy-back

 

Interessant bezüglich Gegenmassnahmen in der Huawei/Apple-Story, gemäss CEO von Huawei wird/soll es nicht dazu kommen:

https://www.cash.ch/news/politik/handelsstreit-huawei-chef-lehnt-vergeltungsmassnahmen-gegen-apple-ab-1339857

 

Sind zwei gute News zum Start in die Woche.

Um via Börse auf ein kleines Vermögen zu kommen, investierst du ein Grosses...

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 09.12.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'369
Na ja; Vorbörse über 3 %.

Na ja; Vorbörse über 3 %.

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Kekkomachine
Bild des Benutzers Kekkomachine
Offline
Zuletzt online: 09.12.2019
Mitglied seit: 08.10.2018
Kommentare: 372
Nächstes Opfer von Trump

Schade dass es nun heissen soll, dass Trump sich den AI-Spezialisten "Megvii Face++" vorknüpfen möchte (zur Erinnerung: AMS ist vor ein paar Monaten eine Partnerschaft mit dem Unternehmen eingegangen).

Was Apple anbetrifft: In China soll es nun sehr gespalten sein. Einige denken, dass nun Apple-Produkte eine Schande für das Land sind, die anderen sehen die Äpfel immer noch als Kultobjekt und diese werden weiterhin sehnlichst gekauft.

Be fearful when others are greedy, and be greedy when others are fearful. - W. Buffet

Kekkomachine
Bild des Benutzers Kekkomachine
Offline
Zuletzt online: 09.12.2019
Mitglied seit: 08.10.2018
Kommentare: 372
Pesche hat am 27.05.2019 08

Pesche hat am 27.05.2019 08:29 geschrieben:

Na ja; Vorbörse über 3 %.

Im Plus oder im Minus? Dash 1

Be fearful when others are greedy, and be greedy when others are fearful. - W. Buffet

Chuck Norris
Bild des Benutzers Chuck Norris
Offline
Zuletzt online: 09.12.2019
Mitglied seit: 09.03.2017
Kommentare: 501
Beteiligungsverschiebung

https://www.six-exchange-regulation.com/de/home/publications/significant-shareholders.html

Scheint als hätte Invesco Ltd. die Anteile von der Massachusetts Mutual Life Insurance Company übernommen, welche nun unter 3% ist. Wahrscheinlich ein 0-Summenspiel. (Im Idealfall sogar ein leichter Ausbau wenn Massacusetts Mutuel knapp unter 3% hält und Invesco komplett neu dazugekommen wäre)

Invesco-Info: https://www.invesco.com/corporate/about-us/who-we-are

 

ams selbst hat kauft fleissig Anleihen zurück, nun schon rund 35 Mio. USD! zu Super-Preisen aus Sicht ams selbst und Aktionär.

https://ams.com/convertible-bond-buy-back

 

Um via Börse auf ein kleines Vermögen zu kommen, investierst du ein Grosses...

Gluxi
Bild des Benutzers Gluxi
Offline
Zuletzt online: 08.12.2019
Mitglied seit: 14.10.2009
Kommentare: 566
Plenas 33.- nun fast erreicht

Plenas 33.- nun fast erreicht. Das Volumen ist allerdings recht niedrig, sind wohl schon alle im langen Wochenende. 

Könnte mir gut vorstellen, dass die 33.- heute noch fallen werden.

 

plenaspei
Bild des Benutzers plenaspei
Offline
Zuletzt online: 16.09.2019
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 899
Gluxi hat am 29.05.2019 14:12

Gluxi hat am 29.05.2019 14:12 geschrieben:

Plenas 33.- nun fast erreicht. Das Volumen ist allerdings recht niedrig, sind wohl schon alle im langen Wochenende. 

Könnte mir gut vorstellen, dass die 33.- heute noch fallen werden.

 

@Gluxi

Ich bin eben ein Glückspilz, das waren ca. 30% Smile

Dank dem Volumen bilden sich Divergenzen, das höchste Volumen sollte in der Welle 3 gewesen sein.

Ein morningstar im Daly wäre das beste Umkehrsignal, heute ein Hammer wäre nicht schlecht.

Übigens ich nehme den Kurs von Chi-X zum zeichnen und den von Citi für den aktuellen Kurs, ist beides in SFR.

LG

 

plenaspei
Bild des Benutzers plenaspei
Offline
Zuletzt online: 16.09.2019
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 899
gertrud hat am 29.05.2019 16

gertrud hat am 29.05.2019 16:27 geschrieben:

Obwohl Deine Charts für mich eindeutig mehr Linien und Farben haben als ich mit meinen kognitiven Wahrnehmungshorizont verarbeiten kann, sind Deine Beiträge definitiv eine Abwechslung und Bereicherung im Forum. Vielen Dank.

Wenn nicht zuviel Arbeit, stellst Du gelegentlich auch mal einen Chart in einen anderen Thread? ARYN oder MBTN sollten auch die nötige Volatilität und Liquidität haben, um für einen Charttechniker interessant zu sein.

Liebe Gertrud

Das freut mich sehr, leider kann ich nur 20 Charts abspeichern und diese sind voll, sorry.

AMS verfolge ich weil mir Gluxi sympaisch ist und ich Austausch suche.

Ich trade vor allem Indices und Rohstoffe, aktuell den DAX.

 

marsi24
Bild des Benutzers marsi24
Offline
Zuletzt online: 04.10.2019
Mitglied seit: 20.09.2011
Kommentare: 646
Hallo @plenaspei

Hallo @plenaspei

Ich verfolgte deine Charts schon seit längerer Zeit in einem anderen Forum. Du hast stehts ins schwarze getroffen und müsstest längst Millionär sein. Lass dich bitte hier nicht verpulvern und bleibe uns hier noch einige Jahre erhalten.

 

Gluxi
Bild des Benutzers Gluxi
Offline
Zuletzt online: 08.12.2019
Mitglied seit: 14.10.2009
Kommentare: 566
plenaspei hat am 29.05.2019

plenaspei hat am 29.05.2019 16:18 geschrieben:

Gluxi hat am 29.05.2019 14:12 geschrieben:

Plenas 33.- nun fast erreicht. Das Volumen ist allerdings recht niedrig, sind wohl schon alle im langen Wochenende. 

Könnte mir gut vorstellen, dass die 33.- heute noch fallen werden.

 

@Gluxi

Ich bin eben ein Glückspilz, das waren ca. 30% Smile

Dank dem Volumen bilden sich Divergenzen, das höchste Volumen sollte in der Welle 3 gewesen sein.

Ein morningstar im Daly wäre das beste Umkehrsignal, heute ein Hammer wäre nicht schlecht.

Übigens ich nehme den Kurs von Chi-X zum zeichnen und den von Citi für den aktuellen Kurs, ist beides in SFR.

LG

 

Hallo Plena

Da kann ich nur gratulieren! Das Tief lag heute bei 32.98!

 

plenaspei
Bild des Benutzers plenaspei
Offline
Zuletzt online: 16.09.2019
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 899
marsi24 hat am 29.05.2019 16

marsi24 hat am 29.05.2019 16:55 geschrieben:

Hallo @plenaspei

Ich verfolgte deine Charts schon seit längerer Zeit in einem anderen Forum. Du hast stehts ins schwarze getroffen und müsstest längst Millionär sein. Lass dich bitte hier nicht verpulvern und bleibe uns hier noch einige Jahre erhalten.

 

Hallo marsi24

Das ist ja lieb, danke. Klappt ganz gut.

Bei mir zu Hause mag keiner über Aktienkurse und Charttechnik diskutieren, darum suche ich online Austausch, das ist schwieriger als gedacht.

Vielleicht sollte ich ein eigenes Forum gründen, da könnte ich dann Kurse geben und es könnte ein Austausch auf guten Niveau stattfinden.

Gluxi
Bild des Benutzers Gluxi
Offline
Zuletzt online: 08.12.2019
Mitglied seit: 14.10.2009
Kommentare: 566
plenaspei hat am 29.05.2019

plenaspei hat am 29.05.2019 16:51 geschrieben:

 

AMS verfolge ich weil mir Gluxi sympaisch ist und ich Austausch suche.

Ich trade vor allem Indices und Rohstoffe, aktuell den DAX.

 

Jetzt werde ich aber etwas verlegen Smile Ich hoffe, du tradest AMS aber auch ab und zu und kannst selber auch davon profitieren. 

Ein wirklich schöner Hammer im Chart ist das heute leider nicht mehr geworden, obwohl es bis kurz vor 17:00 noch so ausgesehen hatte. 

plenaspei
Bild des Benutzers plenaspei
Offline
Zuletzt online: 16.09.2019
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 899
Ich bin zufrieden mit der

Ich bin zufrieden mit der Kerze, gut wurde der Kurs von der Welle 1 nicht gekreuzt.

Für das Longszenario, wären als erstes die ca. Fr. 38 gut.

Ich habe mich für UBS 47627191 entschieden Smile

Ascim
Bild des Benutzers Ascim
Offline
Zuletzt online: 14.10.2019
Mitglied seit: 08.10.2018
Kommentare: 10
SFR?

 

Übigens ich nehme den Kurs von Chi-X zum zeichnen und den von Citi für den aktuellen Kurs, ist beides in SFR.

LG

 

Hallo, was ist SFR? Danke und Gruss, Ascim 

plenaspei
Bild des Benutzers plenaspei
Offline
Zuletzt online: 16.09.2019
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 899
 

 

Ascim hat am 29.05.2019 20:41 geschrieben:

 

Übigens ich nehme den Kurs von Chi-X zum zeichnen und den von Citi für den aktuellen Kurs, ist beides in SFR.

LG

 

Hallo, was ist SFR? Danke und Gruss, Ascim 

SuperFallRückzieher

Ascim
Bild des Benutzers Ascim
Offline
Zuletzt online: 14.10.2019
Mitglied seit: 08.10.2018
Kommentare: 10
SFR?

plenaspei hat 

Hallo, was ist SFR? Danke und Gruss, Ascim 

SuperFallRückzieher

Ehm, das war echt lustig. Ok, du meinst CHF. Ich dachte es wäre evtl. ein Tool oder dergleichen.

Dann versuche ich gleich die nächste Frage. Warum CHI -X und nicht SIX Kurs für TA? Wird der Kurs nicht im Wesentlichen von der SIX dominiert?

Eventuell weil man SIX ohne Zahlung nur zeitverzögert bekommt?

Wo kann man den Citi Kurs einsehen? Warum Citi für den aktuellen Kurs?

Du wolltest doch Anderen was beibringen. Also lass es raus Wink 

plenaspei
Bild des Benutzers plenaspei
Offline
Zuletzt online: 16.09.2019
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 899
 

 

 

 

Ascim hat am 29.05.2019 22:18 geschrieben:

plenaspei hat 

Hallo, was ist SFR? Danke und Gruss, Ascim 

SuperFallRückzieher

Ehm, das war echt lustig. Ok, du meinst CHF. Ich dachte es wäre evtl. ein Tool oder dergleichen.

Dann versuche ich gleich die nächste Frage. Warum CHI -X und nicht SIX Kurs für TA? Wird der Kurs nicht im Wesentlichen von der SIX dominiert?

Eventuell weil man SIX ohne Zahlung nur zeitverzögert bekommt?

Wo kann man den Citi Kurs einsehen? Warum Citi für den aktuellen Kurs?

Du wolltest doch Anderen was beibringen. Also lass es raus Wink 

Weil ich den Chart bei Guidants gezeichnet habe und dort keine SIX Kurse zur Verfügung stehen.

 

 

Gluxi
Bild des Benutzers Gluxi
Offline
Zuletzt online: 08.12.2019
Mitglied seit: 14.10.2009
Kommentare: 566
plenaspei hat am 29.05.2019

plenaspei hat am 29.05.2019 19:07 geschrieben:

Ich bin zufrieden mit der Kerze, gut wurde der Kurs von der Welle 1 nicht gekreuzt.

Für das Longszenario, wären als erstes die ca. Fr. 38 gut.

Ich habe mich für UBS 47627191 entschieden Smile

 

Ich bin gestern in den SwissDot 43416415 (Strike 50 SuperFallRückzieher, Verfall 9/2019) rein.

Wird sich zeigen, ob das nicht etwas gar optimistisch war Smile

walerian
Bild des Benutzers walerian
Offline
Zuletzt online: 09.12.2019
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 167
.

Nicht auszuschliessen dass wir bald 30 SuperFallRückzieher sehen werden.

pageup
Bild des Benutzers pageup
Offline
Zuletzt online: 02.10.2019
Mitglied seit: 22.07.2014
Kommentare: 377
.

walerian hat am 31.05.2019 09:25 geschrieben:

Nicht auszuschliessen dass wir bald 30 SuperFallRückzieher sehen werden.

Nicht auszuschliessen dass wir heute grün schliessen werden.

 

Chuck Norris
Bild des Benutzers Chuck Norris
Offline
Zuletzt online: 09.12.2019
Mitglied seit: 09.03.2017
Kommentare: 501
Etwas zur Zukunftsmusik von ams...

Bin noch auf ein interessantes Interview gestossen vom 14.5.2019: https://industriemagazin.at/a/ams-ag-am-anfang-der-dritten-welle-in-der-halbleiterindustrie

Am 5.6.2019 ist GV, am 21.6.2019 ist Optionsverfall, am 24.7.2019 kommen die Q2 Zahlen 2019...

Sind alles mögliche Gründe, dass es bald besser wird. Wieso:

- An der GV wird beschlossen, dass ams weitere Aktien zurückkaufen kann. Möglicherweise kommen weitere kurstreibende News (z. B. Infos zu Börsengang und/oder strategische Aussagen)

- Optionsverfall, je nach Produkte auf/gegen ams sind grössere Sprünge möglich

- Positive Q2-Zahlen und ein flotter Ausblick auf das restliche Jahr... Schlussendlich werden erst die Zahlen wirklich aussagekräftige Infos liefern, wie stark ams vom Handelskrieg (ob positiv oder negativ) betroffen sein wird.

 

Witzigerweise ist ams nun in 14d gut 30% gesunken, nachdem vorher sämtliche Analysten ihre Kursziele angehoben haben. Smile Wir stehen aktuell sogar unter dem belächelten CS-Kursziel von "nur" CHF 35.00 (Konsens liegt bei CHF 50.00)

Mir solls recht sein, mir fehlen noch rund 1/4 Aktien bis ich mein persönliches "Aktienkaufprogramm" in ams welches noch bis Ende Januar 2020 dauert beendet habe.

 

 

 

Um via Börse auf ein kleines Vermögen zu kommen, investierst du ein Grosses...

Seiten