MeyerBurger MBTN

Meyer Burger Aktie 

Valor: 10850379 / Symbol: MBTN
  • 0.428 CHF
  • -3.82% -0.017
  • 19.07.2019 17:31:35
9'668 posts / 0 new
Letzter Beitrag
gertrud
Bild des Benutzers gertrud
Offline
Zuletzt online: 20.07.2019
Mitglied seit: 09.09.2015
Kommentare: 969
Aerger über Cash

Jetzt ärgere ich mich mal ein bisschen über Cash. Dass sie die Schlagzeile "Klares Misstrauensvotum für die Aktie von Meyer Burger" den ganzen Tag stehen lassen.

MBT hat mit den Aktien bezahlt, weil das am einfachsten und schnellsten war. Haben daneben wohl auch mit Sachleistungen (eine HJ Linie) verrechnet.
Was soll denn Oxford PV, die auch von PE Geldern leben und davon 30 Mio in Brandenburg investieren, mit den Aktien von MBT sonst machen? Auf Spekulationsgewinne setzen?
Das macht PrivatEquity nicht mit, die werden sagen: Wenn wir in MBT investieren wollen, machen wir das direkt.

Fazit: Ist vielleicht kurzfristig nicht schön aber konsequent und bedürfnisgerecht. Wenn die Zusammenarbeit aufgeht und es MBT/Oxford PV für einmal gelingt aus einem revolutionären Produkt auch mal Aktionärswert zu schaffen, hat das schon alles seine Richtigkeit. Aber eben: Wenn.

Würden sie dem wirtschaftlichen Erfolg von MBT misstrauen, würde Oxford PV dann ausgerechnet mit denen kooperieren? So "klar" zumindest ist da gar nix.

 

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 07.05.2019
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 1'451
Hallo Gertrud

Hallo Gertrud

Ist musste heute Morgen etwas schmunzeln als ich den Satz mit dem Misstrauensvotum gelesen habe. 

Klar ist, dass Oxford PV sich mit der Beteiligung von MB nichts kaufen kann. Sie brauchen jetzt Geld und nicht erst in ein oder zwei Jahren, selbst wenn der Kurs dann wohl eher höher stehen wird. Die Frage stellt sich mehr ob es nicht sinnvoller gewesen wäre das Geld des Waferverkaufs zu nehmen um Oxford PV für die Beteiligung abzufinden. Darüber habe ich mich mit Sentis über www.changemeyerburger.ch ausgetauscht und innert zwei Tagen ihre Einschätzung dazu erhalten. Sie befürchteten auch, dass die Oxford PV Geld braucht und keine Beteiligung und störten sich lediglich über den Weg zur Beteiligung. Das Engagement selbst befürworten sie sehr und begrüssen diesen Schritt. 30 Minuten nach ihrem Mail kam dann die Mitteilung der Platzierung der Beteiligung. 

Ich baue bei solchen Rückschlägen (wobei ist das wirklich ein Rückschlag? Ein Nachschlag der Verwässerung musst ja irgendwie noch kommen....) meine Anlage aus. Die Chancen überwiegen das Risiko meiner Ansicht nach. 

 

 

pee1983
Bild des Benutzers pee1983
Offline
Zuletzt online: 19.07.2019
Mitglied seit: 13.03.2018
Kommentare: 120
komisches Ordrebook

Was soll das heute?

MBTN (MEYER BURGER N) Orderbook

Letzter Preis / Volumen CHF  0.68 / 19
Differenz Vortag / Absolut 2.87% / +0.019
Datum / Zeit 20190401 / 10:19:28
Kum. Volumen Geld Volumen Preis Brief Volumen Kum. Volumen
    -Market 2450       (2) 438913     (25)
    -Market 7000       (1) 436463     (23)
    -Market 26288       (2) 429463     (22)
    -Market 28050       (3) 403175     (20)
    -Market 3000       (1) 375125     (17)
    -Market 27014       (4) 372125     (16)
    -Market 16064       (3) 345111     (12)
    -Market 311146       (4) 329047       (9)
    -Market 7841       (2) 17901       (5)
    -Market 10060       (3) 10060       (3)
7000       (1) 7000       (1) +Market    
19527       (3) 12527       (2) +Market    
39401       (7) 19874       (4) +Market    
55103       (9) 7000       (1) +Market    
104278     (12) 57877       (4) +Market    
125652     (15) 21374       (3) +Market    
146850     (16) 21198       (1) +Market    
184350     (19) 37500       (3) +Market    
194833     (21) 10483       (2) +Market    
302980     (23) 108147       (2) +Market    
Gran
Bild des Benutzers Gran
Offline
Zuletzt online: 20.07.2019
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 128
02.04.2019
02.04.2019 Meyer Burger Technology AG
  • Norges Bank (the Central Bank of Norway)
  3.11 % / -
tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 07.05.2019
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 1'451
Über Meyer Burger gibt es

Über Meyer Burger gibt es momentan fast täglich Nachrichten. Von unterhaltsam bis spannend ist alles dabei. Die Mitteilung über einen Auftrag oder Gerüchte über eine Übernahme wären jetzt noch einen Beitrag wert. Betreffend Übernahme würde es mich nicht wundern wenn so ein Angebot früher oder später aus dem skandinavischen Gebiet kommen würde. 

Noch eine kleine Anmerkung in Sachen Leerverkäufer. Gemäss Finanz und Wirtschaft Zeitungsausgabe vom Mittwoch ist MBT nicht mehr unter den Top 10 gelistet. D.h. die Anzahl liegt Ende März unter 7% nachdem im Feburar mit ca -40% zum Vormonat bereits die Schwelle 7.xx% erreicht wurde.

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 07.05.2019
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 1'451
Heute wollte jemand einfach

Heute wollte jemand einfach raus. Was sich nun im Orderbook der Schlussautktion bestätigt.

Ich gehe mal davon aus, dass es Platzierungen seitens Oxford PV sind welche in der Auktion nicht verkauft werden konnten. Es wird bald ruhiger in diesem Titel werden.

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 07.05.2019
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 1'451
Damit MBT zumindest im Forum

Damit MBT zumindest im Forum wieder etwas nach oben rückt ein weiterer monologer Beitrag meinerseits.

Leider konnte ich niemand von euch mobilisieren an die Generalversammlung mitzukommen wonach ich nun meine Stimmen nach Weisung an einen unabhängigen Stimmrechtsvertreter bevollmächtigt habe. Eine Tracht Prügel hat der Verwaltungsrat meinerseits schon mal erhalten. 

Ist der Titel nun sprichwörtlich ausgekotzt? Also seit dem beachtlichen Fall am 8. März wurden gut 20% aller Aktien umverteilt. Man darf davon ausgehen, dass sich das Fahrwasser allmählich beruhigen sollte. Spannend heute wie seid jetzt dann bald knapp einer Stunde ein Matching gesucht wird. Gähhn.....

Zuklappen und schlafen und schauen wie es in einigen Monaten aussieht

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 07.05.2019
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 1'451
Es ist auffallend, dass heute

Es ist auffallend, dass heute die 0.66 unbedingt verteidigt werden sollen. Kommt es zu Rücksetzern werden sofort Kaufaufträge nachgeschoben um wieder auf 0.6610-0.6650 vorzurücken.

 

Ich setze jetzt mal ein wildes Gerücht in Umlauf:

Hier möchte man heute unauffällig kaufen. Womöglich kommt Nachbörslich noch eine Info seitens MBT. Sollte es tatsächlich so kommen würden Informationen vorgängig an gewisse Kreise gelangen die dann in MBT aktiv werden. Dies konnte man in der Vergangenheit schon einige Male beobachten.

Wir werden es spätestens um 19.30 Uhr wissen.

Börse ist Grundsätzlich ganz einfach. "Man muss gestern schon wissen, wie die Anleger übermorgen handeln"

 

 

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 19.07.2019
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 4'567
@tolggoe28

@tolggoe28

Tja, falsch gedacht. Vermutlich alles reiner Zufall, wie so oft.

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 07.05.2019
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 1'451
War ja auch nur eine Gerücht 

War ja auch nur ein Gerücht Acute oder der VR hat meine Nachricht gelesen und sich gesagt, diesem Tolggoe28 brennen wir jetzt eine rein. Lol

Was heute aber noch geschieht: 

Sentis wird ihr Stimmverhalten bekannt geben.

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 07.05.2019
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 1'451
An solchen Tagen kaufe ich

An solchen Tagen kaufe ich nach. Mir gefällt die skeptische Haltung der Aktionäre. Diese wird den VR zusätzlich fordern.

Zudem:

Viele schmeissen sich direkt in einen mit grossen Stückzahl gestellten Kaufauftrag hinein, was ich weiterhin als Gewinnmitnahmen des jüngsten Anstieges deute. Diese Matching dürften jedoch allmählich an Kraft verlieren. 

Der VR kann sich tiefere Kurse kaum erlauben um nicht noch weiter unter Druck zu geraten. Wie sieht das nächste Zückerchen aus???

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 07.05.2019
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 1'451
Hier ist das Zückerchen. Ein

Hier ist das Zückerchen. Ein Aufträgli im Wert von 10 Mio. Ich habe vermutet dass sie noch was bringen wollen vor der GV. Dennoch sehr dürftige Eingänge bis anhin. Ich bin jedoch zuverslicher für das HJ2. In China ist im PV Segment ordentlich was los.

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 07.05.2019
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 1'451
Lasst euch durch diese

Lasst euch durch diese Abverkäufe nicht irritieren. Sie sind ein Muss für einen nachhaltig höheren Kurs. Es werden nun einige kurzfriste Gewinne mitgenommen sowie einige Ängstliche mit heraus gespült. Wenn wir aber den Chart in einem Monat anschauen wird es nur ein kleiner Haken nach unten sein. Ich bin mir ziemlich sicher in 4 Wochen näher bei 0.80 zu stehen als bei 0.70 wenn nicht gar darüber.

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 19.07.2019
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 4'567
@tolggoe28

@tolggoe28

Doch werden wir. Ich sehe NULL Grund aktuell an Meyer Burger festzuhalten. Ich sehe eher die CHF 0.50 als die CHF 0.80 mittelfristig.

Es braucht bei Meyer Burger ein Umbruch. Der hinkt jedoch dem Aktienmarkt um Längen hinterher. 

cashspotter
Bild des Benutzers cashspotter
Offline
Zuletzt online: 20.07.2019
Mitglied seit: 13.11.2015
Kommentare: 350
Im Moment eignet sich Meyer

Im Moment eignet sich Meyer Burger wieder hervorragend zum Traden, grosse Schwankungen von Tag zu Tag Yahoo

norisknomoney
Bild des Benutzers norisknomoney
Offline
Zuletzt online: 07.06.2019
Mitglied seit: 16.01.2014
Kommentare: 50
Das Momentum spricht leider für sinkende Kurse bei MBTN

Hier braucht es wohl nicht nur sehr viel Geduld - sondern zusätzlich auch noch eine grosse Portion Hoffnung.

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 19.07.2019
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 4'567
Wieder ruhig geworden um

Wieder ruhig geworden um Meyer Burger?

Die Firma (was noch davon bleibt) ins Ausland verkaufen wäre vielleicht DIE Lösung.

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 19.07.2019
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 4'567
Die CHF 0.50 wollen nicht

Die CHF 0.50 wollen nicht fallen, noch nicht. 

Bekommen die eigentlich noch Aufträge?

 

gertrud
Bild des Benutzers gertrud
Offline
Zuletzt online: 20.07.2019
Mitglied seit: 09.09.2015
Kommentare: 969
Vorsicht

Ich hab noch ein paar von denen.

Wohl aus dem selben Grund, wie hier viele eigentliche "loser Aktien" pflegen und verteidigend kommentieren, obwohl mit den "guten" Aktien grad Rekordniveaus gefahren werden: 

  • in der Vergangenheit mal einen guten Trade gemacht,
  • das Thema (Hier: Solar) tönt irgendwie HiTech / Zukunft 
  • die Aktie war schon mehrfach für steile Anstiege gut.

und man realisiert nicht oder zu spät, dass sich die Firma / der Markt / die Zeiten / die Technologie geändert haben.

Ich bin nicht die Unerfahrenste und nicht die Aermste und darf mir deshalb so einen Anfängeranlegerfehler gelegentlich mal wieder leisten. Ein bisschen ärgern tut es dennoch. 
Eben: MBT ist nicht die Firma von vor 10 Jahren und auch nicht mehr die von der Restrukturierung. 

Die Leerverkäufer haben die Wetten aufgestockt, und ich nehme sowas immer ernst und komme nicht mit dem dünnen Argument "die müssen irgendwann eindecken".
Ich trau dem Brändle zu, dass er MBT wieder flott kriegt. Und die Aktie war die letzten Monate ideal zum Traden (Einstandspreis verkürzen), aber jetzt lass ich mal die Finger von Zukäufen bis entweder CHF 0.36 erreicht sind oder Infos zum Geschäftsgang kommen. HJ Bericht ist Mitte August, wobei es  mich nicht überraschen würde, wenn vorher noch eine Gewinnwarnung kommen würde.

Mont Blanc
Bild des Benutzers Mont Blanc
Offline
Zuletzt online: 10.07.2019
Mitglied seit: 26.11.2009
Kommentare: 421
Solarindustrie

Die Solarindustrie generiert Gewinner und Verlierer. Meyer Burger gehört bestimmt nicht zu den Gewinnern. Ich investiere gern in risikoreiche Aktien. Hier wäre mir mein Geld aber selbst für einen Zock noch zu schade. 

Eleggua
Bild des Benutzers Eleggua
Offline
Zuletzt online: 19.07.2019
Mitglied seit: 12.11.2018
Kommentare: 15
@Gertrud

@Gertrud

was hat es denn mit der 0,36 CHF auf sich? Das sind ja Kurse aus 2009!

Kann natürlich sein, dass es da noch hingeht, aber warum eigentlich? Es ist zwar immer eine interessante Information, wieviel Aktien die Shortseller geliehen haben, aber eben auch nur bedingt aussagekräftig. Manchmal sind damit auch nur Wandelanleihen gehedged. (z.Bsp. bei Basilea oder AMS) In Bezug auf MBTN fragt man sich zwangsweise was wohl deren Kursziel / Szenario ist, um Gewinne zu realisieren? Neue KE oder Pleite? Ich weiss es nicht. Auf diesem Kursniveau möchte ich jedenfalls nicht short sein, weil jederzeit auch wieder grössere Aufträge gemeldet werden könnten bzw. vielleicht auch mal ein Chinese den ganzen Laden aufschnappelt. Das sind doch für die Jungs keine Grössenordnungen. 

Allerdings besteht auch kaum ein Grund jetzt hier einzusteigen. Aktuell kommt ja noch die charttechnisch schwierige Lage dazu, welche weitere Verkäufe auslöst. MBTN ist eher wie ein Optionsschein ohne Laufzeitbegrenzung. Eigentlich sehr schade für eine tolle Firma mit diesem technischen Knowhow und Innovationskraft.

Gran
Bild des Benutzers Gran
Offline
Zuletzt online: 20.07.2019
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 128
Grossaktionär Sentis wird der

Grossaktionär Sentis wird der Kursverlauf auch nicht gefallen, der müsste einen EP von ca. 1.70 haben. 

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 19.07.2019
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 4'567
Kursverlauf beängstigend..

Kursverlauf beängstigend...die S+B bald (und das auf tiefen Niveau) höher bewertet. Bereits Morgen?

Die Wette gilt.

cashspotter
Bild des Benutzers cashspotter
Offline
Zuletzt online: 20.07.2019
Mitglied seit: 13.11.2015
Kommentare: 350
Im Oktober 2018 standen wir

Im Oktober 2018 standen wir auch auf 0.45 und es ging dann relativ rasant wieder bis auf 0.74.....es wird mal wieder auf Panik gemacht!

gertrud
Bild des Benutzers gertrud
Offline
Zuletzt online: 20.07.2019
Mitglied seit: 09.09.2015
Kommentare: 969
 @ Eleggua

 

@ Eleggua: CHF 0.36 war glaub ich der Ausgabepreis bei der letzten KE.

Eleggua hat am 04.07.2019 17:18 geschrieben:

... eine tolle Firma mit diesem technischen Knowhow und Innovationskraft.

Dafür müsste ich Dich lieben, Eleggua. So funktioniert das Forum doch, auch bei Newron, Evolva, AMS usw, man freut sich über jeden Beitrag, der einen in seiner selektiven Wahrnehmung bestätigt. Den Mont Blanc sollte ich dann einfach ignorieren.

Ich hab's nicht so mit den Gefühlen. Aber hoffe natürlich, Du und Cashspotter haben und behalten recht.

MBT war und ist sicher eine sehr interessante Firma und Aktie.

Oder wie Goldi  mit seinen RLFs und EVEs wohl sagen würde:  "Mit guten Bluechips an der Börse reich werden kann jede Hausfrau. Hingegen sehr interessante Aktien zu halten, das kann sich eben nicht jedermann leisten."

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Zuletzt online: 21.07.2019
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 2'646
Doch, doch, ich zock!

Mont Blanc hat am 04.07.2019 16:25 geschrieben:

Die Solarindustrie generiert Gewinner und Verlierer. Meyer Burger gehört bestimmt nicht zu den Gewinnern. Ich investiere gern in risikoreiche Aktien. Hier wäre mir mein Geld aber selbst für einen Zock noch zu schade. 

Ich halte nichts von der Firma, weder als Langfristinvest (was für eine absurde Idee), noch als spekulative Gelegenheit, aber als Zock durchaus geeignet. Am Abend bin ich dann aber immer glatt, denn mit so einer Firma will ich nicht die Nacht verbringen müssen...

Habe mich mal ein wenig eingedeckt, aber spätestens am Nachmittag wieder weg damit.

Colundro
Bild des Benutzers Colundro
Offline
Zuletzt online: 09.07.2019
Mitglied seit: 21.08.2014
Kommentare: 300
Ich...

Ich frage mich was die Norges Bank hier für Spielchen treibt...? Siehe Beteiligungsmeldungen

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Zuletzt online: 21.07.2019
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 2'646
Nullsummenspiel

Heute ausser Spesen nichts gewesen. 

Schönes Wochenende den Verdienten! 

Mont Blanc
Bild des Benutzers Mont Blanc
Offline
Zuletzt online: 10.07.2019
Mitglied seit: 26.11.2009
Kommentare: 421
Domtom01 hat am 05.07.2019 07

Domtom01 hat am 05.07.2019 07:31 geschrieben:

Mont Blanc hat am 04.07.2019 16:25 geschrieben:

Die Solarindustrie generiert Gewinner und Verlierer. Meyer Burger gehört bestimmt nicht zu den Gewinnern. Ich investiere gern in risikoreiche Aktien. Hier wäre mir mein Geld aber selbst für einen Zock noch zu schade. 

Ich halte nichts von der Firma, weder als Langfristinvest (was für eine absurde Idee), noch als spekulative Gelegenheit, aber als Zock durchaus geeignet. Am Abend bin ich dann aber immer glatt, denn mit so einer Firma will ich nicht die Nacht verbringen müssen...

Habe mich mal ein wenig eingedeckt, aber spätestens am Nachmittag wieder weg damit.

Wusste gar nicht, dass du dich zum Schrotthändler degradiert hast. ROFL

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Zuletzt online: 21.07.2019
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 2'646
Schrott und Schrott

Was meinst du, wie viel Geld ich schon mit Schrott-Trades gemacht habe. Heute ist es nicht aufgegangen, das nächste Mal klappts dann wieder.

Aber Geld in solche Firmen anlegen, ist für mich ausgeschlossen. Ich halte keinen Schrott, ich verscherble ihn Mosking

Seiten