Evolva (EVE)

Evolva Hldg N 

Valor: 2121806 / Symbol: EVE
  • 0.259 CHF
  • +3.39% +0.009
  • 03.08.2020 17:30:04
16'263 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Bellavista
Bild des Benutzers Bellavista
Offline
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 09.08.2006
Kommentare: 3'548
Kommunikation

Vielleicht müsste Evolva einmal einen Firmenausflug (Maibummel) zu Basilea machen und sich dort beibringen lassen, wie man Unternehmenskommunikation betreibt!!

Das müsste im Budget noch drin liegen und wäre bitter nötig, dass da mal etwas geschieht!

Bellavista

pedro
Bild des Benutzers pedro
Offline
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 31.08.2013
Kommentare: 832
Wer's in 10 Jahren ...

Bellavista hat am 28.05.2020 08:11 geschrieben:

Vielleicht müsste Evolva einmal einen Firmenausflug (Maibummel) zu Basilea machen und sich dort beibringen lassen, wie man Unternehmenskommunikation betreibt!!

Das müsste im Budget noch drin liegen und wäre bitter nötig, dass da mal etwas geschieht!

nicht gelernt hat, wird's nimmer mehr lernen - wahrscheinlicher ist aber einfach simple Verschleierungsstrategie der Abzockerclique ... *wacko*

kabul
Bild des Benutzers kabul
Offline
Zuletzt online: 29.07.2020
Mitglied seit: 22.07.2010
Kommentare: 437
Warten und kein Ende

So recht an Evolva zu glauben fällt schwer. Zuerst das grosse Trara um Eversweet, was sich schlussendlich wegen des Verhandlungs(un)geschicks mit Cargill mehr oder weniger als ziemlicher Flop entpuppt hat. Gefolgt von Nootkatone, wo es nun wiederum an der Zulassung hapert. Die Frage, wie es dann weitergeht, sollte die Zulassung irgendwann mal doch noch ins Haus flattern, bereitet mir bereits jetzt ein flaues Gefühl im Magen. Werden dann wiederum so „Superdeals“ wie mit Eversweet ausgehandelt? Was Resveratrol betrifft, ist auch da von einer professionellen Vermarktung weit und breit nichts zu sehen. Gerade hier hätte es sicher einiges Potential gegeben.

Um die Aktionäre nicht ganz zu vergraulen und bei der Stange zu halten lässt man durchsickern, man habe scheinbar noch andere „Trümpfe“. Um was es sich dabei handelt wird selbstverständlich nicht kommuniziert. Geht uns Investierte ja schliesslich auch nichts an………

Also ich weiss nicht, aber mittlerweilen steht es mit meinem Vertrauen zu Evolva nicht mehr zum Besten. Ich ahne und befürchte, dass es auch mit der neuen Crew im bisherigen Trott weitergeht. Seit dem Abgang von Paul V. hat sich auch bezüglich Kommunikation nichts aber auch gar nichts verändert.

 

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 3'189
Kommunikation

kabul hat am 28.05.2020 07:07 geschrieben:

 Seit dem Abgang von Paul V. hat sich auch bezüglich Kommunikation nichts aber auch gar nichts verändert.

Leider muss ich dieser Aussage voll zustimmen. Unverständlich, dass man die Kleinaktionäre im Dunkeln tappen lässt. Bezüglich Nootkatone wäre ein Update nach dieser langen Zeit angebracht.

Bezüglich der 10 Jahre, die hier immer wieder erwähnt werden, muss man akzeptieren, dass die Entwicklung von neuen Technologien viel Zeit in Anspruch nimmt. Evolva hat es aber geschafft, die Fermentationstechnik mit Hefe soweit zu entwickeln, dass damit Produkte in grossen Massen hergestellt werden können, die in der Natur nur spärlich mit entsprechend hohen Preisen vorkommen oder unerwünschte Nebenwirkungen (z.B. Kalorienmenge) haben. Da es ein biologischer Ansatz ist, ist er der synthetischen, chemischen Produktion offensichtlich auch überlegen. Am Beispiel EverSweet ist das erwiesen. Es ist in all den vielen Jahren nicht gelungen, synthetisch einen Süssstoff zu entwickeln, der den Geschmack von Zucker zu 100% trifft.

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

2brix
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 01.10.2010
Kommentare: 2'522
Bellavista hat am 28.05.2020

Bellavista hat am 28.05.2020 08:11 geschrieben:

Vielleicht müsste Evolva einmal einen Firmenausflug (Maibummel) zu Basilea machen und sich dort beibringen lassen, wie man Unternehmenskommunikation betreibt!!

Das müsste im Budget noch drin liegen und wäre bitter nötig, dass da mal etwas geschieht!

Nein das Budget reicht leider nicht für einen Firmenausflug zu BSLN, sie waren leider schon bei Newron. Dort haben sie auch von Weber den Trümpfe-Trick (thx@kabul) aufgeschnappt Biggrin

kabul hat am 28.05.2020 12:07 geschrieben:

Um die Aktionäre nicht ganz zu vergraulen und bei der Stange zu halten lässt man durchsickern, man habe scheinbar noch andere „Trümpfe“. Um was es sich dabei handelt wird selbstverständlich nicht kommuniziert. Geht uns Investierte ja schliesslich auch nichts an………

 

 

gertrud
Bild des Benutzers gertrud
Offline
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 09.09.2015
Kommentare: 1'261
News ?

Hier müsste bald mal was gehen.

Im März waren sie ja zuversichtlich. Sind aber nicht mit dem EVE-X157/Z4 herausgerückt. Und auch zu Einnahmen aus Eversweet war nicht viel zu hören, dabei müsste doch inzwischen einiges von dem Stoff produziert worden sein.

Ich nehme mal optimistisch an, sie sparen sich all diese guten News für den Moment, wo sie wieder Geld von den Aktionären wollten.
Oder aber, es geht weiter wie bisher immer bei Evolva. Irgendwann sterben dann mal die Aktionäre weg.

 

kabul
Bild des Benutzers kabul
Offline
Zuletzt online: 29.07.2020
Mitglied seit: 22.07.2010
Kommentare: 437
Bedeutende Fortschritte bei

Bedeutende Fortschritte bei der Entwicklung eines neuen Produkts, EVE-X157/Z4, mit Markteinführung Ende 2020. Das Produkt ist auf die Marktsegmente Geschmacks- und Duftstoffe sowie Ingredienzien für Gesundheitsprodukte ausgerichtet.

Kann sein dass ich etwas verpasst oder übersehen habe. Aber ich weiss beim besten Willen nicht um was für ein Produkt es sich da handelt. Kann mir jemand auf die Sprünge helfen? Oder halt, ich habs: Vielleicht ein Covid 19-Impfstoff aus "Chrüttli us em Alpegärtli" *mosking* 

 

pfuetze
Bild des Benutzers pfuetze
Offline
Zuletzt online: 28.07.2020
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 456
gertrud hat am 01.06.2020 18

gertrud hat am 01.06.2020 18:25 geschrieben:

Hier müsste bald mal was gehen.

Im März waren sie ja zuversichtlich. Sind aber nicht mit dem EVE-X157/Z4 herausgerückt. Und auch zu Einnahmen aus Eversweet war nicht viel zu hören, dabei müsste doch inzwischen einiges von dem Stoff produziert worden sein.

Ich nehme mal optimistisch an, sie sparen sich all diese guten News für den Moment, wo sie wieder Geld von den Aktionären wollten.
Oder aber, es geht weiter wie bisher immer bei Evolva. Irgendwann sterben dann mal die Aktionäre weg.

 

Zu Eversweet hat sich vor ca. 1 Woche Oscar Goddijn geäussert. Siehe hier: https://www.avansya.com/2020/05/25/a-year-of-sustainable-sweetness/

 

Goldi
Bild des Benutzers Goldi
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 18.05.2016
Kommentare: 1'208
pfuetze

Merci für den Link. Ja, die Amis sind gute Verkäufer, wie dieser Text einmal mehr beweist. Aus Sicht von Evolva kann man es sehr positiv sehen: Wenn zwei Weltfirmen eine neue Firma gründen, nur um Eversweet herum, dann muss Eversweet wohl doch gut gelungen sein. Evolvas Umsatzbeteiligung im mittleren einstelligen Prozentbereich muss nicht schlecht sein. A propos: Warum kennen wir die exakte Umsatzbeteiligung immer noch nicht? Wir meinen "im mittleren einstelligen Prozentbereich" bedeute 5%, aber gesichert ist das nicht.

Goldi

Goldi
Bild des Benutzers Goldi
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 18.05.2016
Kommentare: 1'208
News?

Mit dem grössten Handelsvolumen in sechs Wochen sinkt EVE um 6%. 

Gibt es News? Ich sehe keine.

Goldi

colors
Bild des Benutzers colors
Offline
Zuletzt online: 29.07.2020
Mitglied seit: 18.02.2011
Kommentare: 140
Wenn überhaupt, dann eher

Wenn überhaupt, dann eher negative an Anmarsch oder halt die Verleider Verkäufe. 

Zokizok
Bild des Benutzers Zokizok
Offline
Zuletzt online: 30.07.2020
Mitglied seit: 08.12.2014
Kommentare: 86
Avansya
ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 3'189
nur bestimmte Verleider

colors hat am 04.06.2020 07:52 geschrieben:

Wenn überhaupt, dann eher negative an Anmarsch oder halt die Verleider Verkäufe. 

aber nur die Verleider, welche die News "über dem Teich" nicht lesen! EverSweet dürfte uns, trotz der eher mageren Gewinn-Beteiligung, noch Freude bereiten.

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 5'380
Frage mich langsam auch, wann

Frage mich langsam auch, wann und ob Evolva endlich was positives zu berichten hat.

pedro
Bild des Benutzers pedro
Offline
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 31.08.2013
Kommentare: 832
immer dann ...

Link hat am 04.06.2020 22:51 geschrieben:

Frage mich langsam auch, wann und ob Evolva endlich was positives zu berichten hat.

wenn der VR an der GV bekannt gibt, dass der Vergütungsantrag für das Management und auch den VR abgenickt, bzw. gut geheissen wurde ...

Die Glaubensgemeinschaft der falschen EVE - Apostel kommt mir immer skuriler vor, da eigentlich irgendwann der Lernprozess einsetzen sollte - EVE ist NUR ein Selbstbedienungsladen für das unfähige Management und den VR, trotzdem wünsche ich allen Investierten,

dass die Aktie heute zu ihren Gunsten explodieren möge ...    *mosking**lol*

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 5'380
@pedro

@pedro

Ob nun Relief das bessere Investment sein soll, belasse ich mal meine Frage unbeantwortet.

Möge den Relief-Aktienkurs heute auch explodieren...

Zokizok
Bild des Benutzers Zokizok
Offline
Zuletzt online: 30.07.2020
Mitglied seit: 08.12.2014
Kommentare: 86
Letzte News

Die Letzten Nachrichten auf der Seite sind von der GV.Für genauere infos bitte den Link besuchen...

Hmmm jezt klickt man auf den Link kommt page not foundet. 

Bringen sie nicht einmal einen einfachen Link hin??

 

For a detailed listing of all resolutions presented at the 2020 Annual general Meeting, please visit: https://www.evolva.com/investors/agm/

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 3'189
@Link, @pedro

ursinho007 hat am 04.06.2020 15:03 geschrieben:

 die News "über dem Teich"

Aufgrund eurer Posts gehe ich davon aus, dass ihr meinen Hinweis nicht verstanden habt, deshalb stell ich's nochmals rein, was Zokizok verdankenswerterweise ein paar Posts vorher schon reingestellt hat:

https://www.avansya.com/2020/05/25/a-year-of-sustainable-sweetness/

 

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

pedro
Bild des Benutzers pedro
Offline
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 31.08.2013
Kommentare: 832
ursinho007

Schön und gut der Artikel von avansya was mich stört ist dass EVE nirgendwo erwähnt wird, nur Cargill und davon hat EVE eben nichts weil der entsprechende Zug schon abgefahren ist und EVE schlicht unfähig ist sich selbst so zu positionieren, dass die Kohle, die $, £ oder € bei EVE laden anstelle bei Dritten.

Deswegen mein Kommentar an link betreffend guten News und wann die für wen anstehen ... *pardon*

Zokizok
Bild des Benutzers Zokizok
Offline
Zuletzt online: 30.07.2020
Mitglied seit: 08.12.2014
Kommentare: 86
Maulwurf

Kann sich bitte jemand einschleusen und uns nachher anonym mit Infos versorgen SmileSmile

https://www.jobs.ch/fr/offres-emplois/detail/9719925/?jobposition=1-2&so...

colors
Bild des Benutzers colors
Offline
Zuletzt online: 29.07.2020
Mitglied seit: 18.02.2011
Kommentare: 140
Ich hätte da eine Kandidatin,

Ich hätte da eine Kandidatin, Gertrud könnte sich zum 2 mal bewerben da es beim ersten Mal im 2015 nicht geklappt hat. 

blabla
Bild des Benutzers blabla
Offline
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 27.04.2010
Kommentare: 596
colors hat am 10.06.2020 16

colors hat am 10.06.2020 16:11 geschrieben:

Ich hätte da eine Kandidatin, Gertrud könnte sich zum 2 mal bewerben da es beim ersten Mal im 2015 nicht geklappt hat. 

Ich freu mich jetzt schon auf die Auflösung des Evolva-Börsenspiels durch gertrud Smile
Dauert "nur" noch 2 Jahre 

gertrud
Bild des Benutzers gertrud
Offline
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 09.09.2015
Kommentare: 1'261
An das Börsenspiel kann ich

An das Börsenspiel kann ich mich nicht mehr erinnern. Ich weiss nur noch, dass die "Wisdom of the Crowd" Umfrage einen Zielkurs von etwa 40 ergeben hat. Ich fürchte, das ist inzwischen obsolet.
Aber sonst bin ich für jede krumme Tour zu haben, müsste für den VR allerdings angefragt werden. Jetzt sind erst mal die ex-Lonza / Bachem Mannen an der Reihe.

Ich gehe davon aus, dass in den nächsten 10 Wochen hier was kommt. Aber keine Ahnung, ob gut oder schlecht. Ersteres wäre eine echte Abwechslung. Dafür spricht, dass sie bald mal Geld wollen. Dagegen spricht, dass neues Management bei ersten Abschluss gerne alles Negative auf den Tisch legt, und die Vorgänger dafür verantwortlich macht.

Bellavista
Bild des Benutzers Bellavista
Offline
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 09.08.2006
Kommentare: 3'548
was um Himmels willen

 hält Evolva in diesem widrigen Marktumfeld so gut über Wasser?

Die Suche nach neuen Mitarbeitern als Zeichen, dass Hoffnung auf eine weitere positive Entwicklung besteht?

Die Vermutung von Gertrud, dass in den nächsten 10 Wochen (nicht Tage wie ursprünglich geschrieben, sorry für die ungenaue Wiedergabe) etwas Wesentliches geschehen wird (gut oder schlecht) ?

Die Abwesenheit von Nummelin im Forum?

 

 

Bellavista

pee1983
Bild des Benutzers pee1983
Offline
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 13.03.2018
Kommentare: 291
Evolva stabil

Evolva scheint in Turbulenz stabil zu sein; ist es ein Kaufsignal?

Bellavista
Bild des Benutzers Bellavista
Offline
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 09.08.2006
Kommentare: 3'548
Kaufsignal?

Bei dem Volumen? Finde ich trotz allem eine gewagte Schlussfolgerung. Vielleicht ist es die allgemeine Ratlosigkeit, die EVE einfach an Ort verharren lässt.

Bellavista

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 3'189
Warum stabil?

Ich glaube die Stabilität ist einfach da, weil die Meinungen ziemlich ausgeglichen sind. Wäre Ratlosigkeit / Unsicherheit vorhanden, würde der Kurs abbröckeln.

Ob's noch 10 Wochen oder nur 10 Tage geht, ist mir egal. Aber die nächsten News werden positiv sein und den Kurs mind. gegen 30 Rappen bringen.

 

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

Samui
Bild des Benutzers Samui
Offline
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 09.12.2009
Kommentare: 485
Und ich glaube einfach, dass

Und ich glaube einfach, dass Evolva den besten Zuckerersatz hat. Zu viel Zucker wird weltweit konsumiert und führt zu enormen Gesundheitskosten. Darum wird früher oder später der Verbrauch mit Vorschriften reduziert und in Süssgetränken verboten.

Evolva Zeit kommt, da muss man einfach muig sein und sich 20k bis 50k ins Depot legen.

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 5'380
Die Zeit wird uns das sagen,

Die Zeit wird uns das sagen, ob Mut hier bei Evolva belohnt wird.

Goldi
Bild des Benutzers Goldi
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 18.05.2016
Kommentare: 1'208
News?

Das ist jetzt schon mehr als Zufall, diese + 8,5 % bei hohem Volumen. Wer weiss etwas?

Goldi

Seiten