Relief

RELIEF THER Hlg N 

Valor: 10019113 / Symbol: RLF
  • 0.155 CHF
  • +142.95% +0.091
  • 04.08.2020 16:19:51
3'682 posts / 0 new
Letzter Beitrag
pedro
Bild des Benutzers pedro
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 31.08.2013
Kommentare: 838
bardi91 hat am 17.06.2020 11

bardi91 hat am 17.06.2020 11:44 geschrieben:

https://www.youtube.com/watch?v=8V25OuU_yFM&app=desktop

Ich bin zuversichtlich, dass das die richtige Antwort zu allen anderen Medis, im Thema Lebensrettung / Überleben, für die Corona - Intensivcare-Patienten ist.

bardi91
Bild des Benutzers bardi91
Online
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 28.05.2019
Kommentare: 70
Geht es bald los hier ;)
pedro
Bild des Benutzers pedro
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 31.08.2013
Kommentare: 838
bardi91 hat am 17.06.2020 14

bardi91 hat am 17.06.2020 14:50 geschrieben:

https://www.linkedin.com/posts/jonathanjavitt_prof-jonathan-javitt-joins...

Das ist ein sehr informatives gut verständliches Video-Interview in dem sich Prof. J. Javitt auch über den Herstellungsprozess (in einem Hefe-Katalysator) und die Kosten im Bereich einiger hundert $ für eine komplette Behandlung, auslässt. Er hat auch die Erweiterung der Patientenzulassung und Studienlocationen erwähnt.

Genau richtig vor der GV - Interview auf neuestem Infostand - danke bardi91 *good**smile*

Goldi
Bild des Benutzers Goldi
Online
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 18.05.2016
Kommentare: 1'213
Javitt

Für mich drei neue Informationen:

FDA erlaubt Erweiterung der Studie

Behandelte Patienten kamen von der Beatmungsmaschine los

Eine vollständige Behandlung kostet 10'000 Dollar, später dann hunderte Dollar

Goldi

Ja
Bild des Benutzers Ja
Online
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 15.12.2017
Kommentare: 147
Goldi hat am 17.06.2020 15:38

Goldi hat am 17.06.2020 15:38 geschrieben:

Für mich drei neue Informationen:

FDA erlaubt Erweiterung der Studie

Behandelte Patienten kamen von der Beatmungsmaschine los

Eine vollständige Behandlung kostet 10'000 Dollar

Goldi

Sehe ich auch so, nur würde ich die Kosten tiefer schätzen. Wie Pedro schon erwähnt,sagt Prof Javitt das die Kosten auch auf einige 100$ runterkommen könnten. 
Wie hoch/tief die kosten schlussendlich sein werden, ist schwierig abzuschätzen. Pro Patient mit 3'000-5'000$ über die gesamte Behandlung zu rechnen wäre aber meiner Meinung nach eine faire Annahme. 
Falls hierzu noch neue News and der GV kommen würde wäre dies *man_in_love*.
Die Kurstendenz sieht auf jedenfall positiv aus, auch wenn, wie hier schon erwähnt wurde, das Volumen sich in Grenzen hält.

@bardi91 - danke für das posten der Videos 

bardi91
Bild des Benutzers bardi91
Online
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 28.05.2019
Kommentare: 70
Bitte

Bitte

Bellavista
Bild des Benutzers Bellavista
Online
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 09.08.2006
Kommentare: 3'550
Hefe Katalysator? Relief, Evolva .......

pedro hat am 17.06.2020 15:34 geschrieben:

bardi91 hat am 17.06.2020 14:50 geschrieben:

https://www.linkedin.com/posts/jonathanjavitt_prof-jonathan-javitt-joins...

Das ist ein sehr informatives gut verständliches Video-Interview in dem sich Prof. J. Javitt auch über den Herstellungsprozess (in einem Hefe-Katalysator) und die Kosten im Bereich einiger hundert $ für eine komplette Behandlung, auslässt. Er hat auch die Erweiterung der Patientenzulassung und Studienlocationen erwähnt.

Mich würde ja nicht wundern, wenn da nicht auch noch Evolva ins Spiel kommen könnte. Ich meine Hefe ist jetzt mal ihr Ding und hier wäre schon einiges aufgegleist, was sie sonst eben nicht hinkriegen. 

Bellavista

oblomov
Bild des Benutzers oblomov
Online
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 25.09.2012
Kommentare: 524
Behandelte Patienten kamen von der Beatmungsmaschine los

Behandelte Patienten kamen von der Beatmungsmaschine los? Alle? Weis jemand, wie genau er das formuliert hat? Das scheint mir Hochrelevant. Ich kann leider das Interview nicht hören. Danke!

zuchtbulle78
Bild des Benutzers zuchtbulle78
Online
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 03.07.2015
Kommentare: 157
...

schon herrlich, wie Ihr alle Brotsamen am aufsammeln und -saugen sind Smile

Wartet doch einfach, bis das Brot geschnitten wird oder das Messer uns den Daumen abhakt Biggrin

pedro
Bild des Benutzers pedro
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 31.08.2013
Kommentare: 838
Prof. J.Javitt sagte

oblomov hat am 17.06.2020 16:42 geschrieben:

Behandelte Patienten kamen von der Beatmungsmaschine los? Alle? Weis jemand, wie genau er das formuliert hat? Das scheint mir Hochrelevant. Ich kann leider das Interview nicht hören. Danke!

"der erste mit Aviptadil behandelte Patient der mittels einem intubierten Beatmungsgerät mit Sauerstoff versorgt wurde, konnte von Gerät getrennt werden und ohne Intubation und weiter behandelt werden."

Über weitere Patienten wurde nicht gesprochen, wohl aber dass die Behandlungen zur Zeit in Haifa, Houston und Miami parallel durchgeführt werden.

oblomov
Bild des Benutzers oblomov
Online
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 25.09.2012
Kommentare: 524
pedro hat am 17.06.2020 16:57

pedro hat am 17.06.2020 16:57 geschrieben:

oblomov hat am 17.06.2020 16:42 geschrieben:

Behandelte Patienten kamen von der Beatmungsmaschine los? Alle? Weis jemand, wie genau er das formuliert hat? Das scheint mir Hochrelevant. Ich kann leider das Interview nicht hören. Danke!

"der erste mit Aviptadil behandelte Patient der mittels einem intubierten Beatmungsgerät mit Sauerstoff versorgt wurde, konnte von Gerät getrennt werden und ohne Intubation und weiter behandelt werden."

Über weitere Patienten wurde nicht gesprochen, wohl aber dass die Behandlungen zur Zeit in Haifa, Houston und Miami parallel durchgeführt werden.

Danke! Das ist natürlich noch keine Aussage zur Wirkung.

oblomov
Bild des Benutzers oblomov
Online
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 25.09.2012
Kommentare: 524
Jetzt fehlt nur noch der

Jetzt fehlt nur noch der Nummelin: kaufen, kaufen, kaufen *yahoo**yahoo**yahoo*

(Disclaimer: das ist keine Kaufempfehlung *lol*)

Leon88
Bild des Benutzers Leon88
Offline
Zuletzt online: 03.07.2020
Mitglied seit: 17.06.2020
Kommentare: 3
Yes

Freitag um 2:30 geht relief 0.90

Leon88
Bild des Benutzers Leon88
Offline
Zuletzt online: 03.07.2020
Mitglied seit: 17.06.2020
Kommentare: 3
(Kein Betreff)

*bomb**yahoo**yahoo*

pedro
Bild des Benutzers pedro
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 31.08.2013
Kommentare: 838
CHF oder Rappen?

Leon88 hat am 17.06.2020 18:25 geschrieben:

Freitag um 2:30 geht relief 0.90

vor dem Schlafen gehen möchte ich schon wissen ob wir von 0.9 Franken oder 0.9 Rappen sprechen ... *ROFL**yahoo*

Thai84
Bild des Benutzers Thai84
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 16.04.2015
Kommentare: 135
Vileicht ist heisst Nummelin

Vileicht heisst Nummelin jetzt Leon88???Bist du dir so sicher Leon88 das es so kommen wird? Ja würde mich auch interessieren 0.90 oder 0.09??

Leon88
Bild des Benutzers Leon88
Offline
Zuletzt online: 03.07.2020
Mitglied seit: 17.06.2020
Kommentare: 3
Chf

Chf*biggrin*

Momoa one
Bild des Benutzers Momoa one
Offline
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 01.04.2020
Kommentare: 152
Relief Kurs

Wohl kaum Richtung 9 Rappen. Wie kommt ihr darauf?

 

Ich sage höchstens nochmals auf 6 Rappen.

Grund: Viele Grossanleger die schon seit März dabei sind, sind mit grossen bis sehr grossen Positionen positioniert und warten auf die Zündung der Rakete. Ich spreche hier von Goldi, oblomov, Ja und evt. noch Link und pedro. Selbst Unternehmen haben sich positioniert seit der Kurs bei ca. 2,5 Rappen ist. Also wenn der Kurs auf 5 oder 6 Rappen steigt, werden alle grossen Fische verkaufen, da Sie ihren Einsatz verdoppelt haben. Da können noch so viele Hausfrauen kleine Positionen kaufen, am Schluss wird es mehr Verkäufer als Käufer geben. Meine Ansicht, muss nicht stimmen aber ist einen Grundsatz zum Aktienkurs. 
 

Aktien steigen im Kurs, wenn es mehr Käufer als Verkäufer gibt. Sie fallen, wenn mehr Verkäufer als Käufer am Markt sind. Böse Zungen sagen, die Kurse steigen, wenn es mehr Dumme (Aktionäre) als Papiere (Aktien) gibt und sie fallen, wenn mehr Papiere als Dumme im Raum sind.

Thai84
Bild des Benutzers Thai84
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 16.04.2015
Kommentare: 135
Ja Leon88 da bin ich mal

Ja Leon88 da bin ich mal gespannt*scratch_one-s_head*aber warum kommst du auf 0.90 chf und nicht gleich 1Fr.*preved*

Momoa one
Bild des Benutzers Momoa one
Offline
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 01.04.2020
Kommentare: 152
oblomov hat am 17.06.2020 16

oblomov hat am 17.06.2020 16:42 geschrieben:

Behandelte Patienten kamen von der Beatmungsmaschine los? Alle? Weis jemand, wie genau er das formuliert hat? Das scheint mir Hochrelevant. Ich kann leider das Interview nicht hören. Danke!

Er sprach nur von einem Patient der von dem Beatmungsgerät entfernt werden konnte. Ein Tropfen auf den heissen Stein. Aber immerhin ein Erfolgserlebnis für RLF-100.

gertrud
Bild des Benutzers gertrud
Online
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 09.09.2015
Kommentare: 1'261
Nach ein paar Tagen werden

Nach ein bis zwei Wochen werden doch alle Patienten vom Beatmungsgerät entfernt, oder?

Die Frage ist halt, in welchem Zustand. 

Momoa one
Bild des Benutzers Momoa one
Offline
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 01.04.2020
Kommentare: 152
gertrud hat am 17.06.2020 19

gertrud hat am 17.06.2020 19:56 geschrieben:

Nach ein paar Tagen werden doch alle Patienten vom Beatmungsgerät entfernt, oder?

Die Frage ist halt, in welchem Zustand. 

Klasse ergänzt Gertrud. Bist du in Relief investiert? Wo siehst du der Kurs wenn man von einem Erfolg von Aviptadil ausgeht?

Grüsse Momoa

 

Green Shoot
Bild des Benutzers Green Shoot
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 22.06.2009
Kommentare: 536
Ok, ich kaufe auch!

Ok, ich kaufe auch!

https://www.youtube.com/watch?v=8V25OuU_yFM&app=desktop

Dieses Video hat kaum 1'000 Klicks zum aktuellen Zeitpunkt?

Kann jemand bitte sicherstellen, dass alle möglichen Massenmedien Wind davon bekommen?

MFG

Sprössling

Die Gerüchteküche brodelt. Mal schauen, ob diese überbezahlten Wortverbieger richtig gewürfelt haben.

bardi91
Bild des Benutzers bardi91
Online
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 28.05.2019
Kommentare: 70
Video

Nur Geduldig bleiben in habe auch die Vermutung das wir morgen oder am Freitag mehr Erfahren.

Beide Video's sehen bereits sehr gut aus, aber für den Durchbruch brauchen wir was Handfestes.

 

es bleibt spannend:)

Worldman
Bild des Benutzers Worldman
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 18.04.2020
Kommentare: 5
GV findet nicht statt

Die GV wurde verschoben auf den 17. Juli 2020!

Green Shoot
Bild des Benutzers Green Shoot
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 22.06.2009
Kommentare: 536
Genf (awp) - Das

Genf (awp) - Das Biotechnologieunternehmen Relief Therapeutics verschiebt seine für den 19. Juni angesetzte ordentliche Generalversammlung auf den 17. Juli 2020. Bei der Publikation der Einladung zur Generalversammlung wurde eine formale Vorgaben nicht erfüllt, wie einer Mitteilung des Unternehmens vom Mittwochabend zu entnehmen ist.

 

Die Tagesordnung und die Anträge des Verwaltungsrats an die Aktionäre blieben unverändert, heisst es in der Mitteilung. Die neue Einladung werde nun an die Aktionäre versandt. Wegen der Covid-19-Pandemie werde die Generalversammlung ohne persönliche Anwesenheit der Aktionäre abgehalten werden. Das Unternehmen entschuldigt sich in der Mitteilung bei seinen Aktionären.

 

tp/

Die Gerüchteküche brodelt. Mal schauen, ob diese überbezahlten Wortverbieger richtig gewürfelt haben.

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 5'380
Kauft nur Ich schaue zu

Kauft nur Smile Ich schaue zu Smile

pedro
Bild des Benutzers pedro
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 31.08.2013
Kommentare: 838
Worldman hat am 17.06.2020 22

Worldman hat am 17.06.2020 22:43 geschrieben:

Die GV wurde verschoben auf den 17. Juli 2020!

anbei der link zur Meldung:

https://relieftherapeutics.com/relief-therapeutics-holding-sa-sixrlf-announces-the-report-of-its-ordinary-general-meeting-2020/

und ein kurzer Auszug daraus:

RELIEF THERAPEUTICS Holding SA (SIX:RLF) announces the report of its Ordinary General Meeting 2020

Geneva (Switzerland), June 17, 2020

RELIEF THERAPEUTICS Holding SA (SIX:RLF) (“Relief” or the “Company“) announces that the Ordinary General Meeting of Shareholders of Relief (the “OGM“) originally scheduled for June 19, 2020, must be postponed due to the lack of a formal requirement in the procedure for publishing the invitation to the 2020 OGM.

The new 2020 OGM date is now scheduled for July, 17, 2020. The agenda and the proposals of the Company’s board of directors remain unchanged and are available on the Company’s website (https://relieftherapeutics.com/key-information/). The new invitation will be sent to shareholders and formally published in due time in the Swiss Official Gazette of Commerce (SOGC).

As a result of the exceptional circumstances due to the COVID-19 (Coronavirus) pandemic, this new 2020 OGM will still need to be held in accordance with the requirements of the Ordinance of the Swiss Federal Council regarding measures on combatting the Coronavirus, in particular without the personal attendance of Relief’s shareholders.

The Company expresses its deepest apologies and thanks its shareholders for their understanding and support.

bardi91
Bild des Benutzers bardi91
Online
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 28.05.2019
Kommentare: 70
Schade

Schade aber als "wiedergutmachung" möchte ich bis ende Woche neue Info's erhalten:)

 

 

Goldi
Bild des Benutzers Goldi
Online
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 18.05.2016
Kommentare: 1'213
Herrje

Wenn ich solche Fehler machen würde, würde ich geteert, gefedert, und mit einem Dutzend Sauen durchs Dorf gejagt. Ich frage mich grad akut über die Professionalität dieser Firma. 

Es könnte auch einen zweiten Grund geben: Relief gab schliesslich bekannt, dass sie vor der GV die neue Finanzierung beziehungsweise den Käufer der zusätzlichen 1 Milliarde Aktien präsentieren wollen. Was wohl nicht geklappt hat.

Wenn die Verschiebung der GV und die Nichtfinanzierung alles ist, was Relief mitzuteilen hat, gehts morgen talwärts. 

Goldi

Seiten