Relief

RELIEF THER Hlg N 

Valor: 10019113 / Symbol: RLF
  • 0.041 CHF
  • +20.00% +0.007
  • 03.08.2020 12:09:50
3'407 posts / 0 new
Letzter Beitrag
freezer
Bild des Benutzers freezer
Online
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 09.02.2016
Kommentare: 85
@Sansibar: Die meisten

@Sansibar: Die meisten Unternehmen würden in solch einer Situation allerdings einfach einen VR ersetzen. Hier wird der VR aber um eine Person ausgebaut und das neue VR-Mitglied gleich zum Vize erkoren... Was ist der Gedankengang für die Erweiterung? Machtausbau (neue VR-Mitglied eh auf Linie GEM) oder einfach Eintritt in eine neue Phase wo die bisherigen VRs wenig Erfahrung haben? Die neue Person hat dieses Wissen. Das Problem daran? Das Know-How exakt dieser Person sollte einem eh schon zur Verfügung stehen, da man mit der Firma wo diese Person CEO ist, ja eine "Partnerschaft" hat. Das macht für mich keinen Sinn und für mich die einzige logische Schlussfolgerung: Partnerschaft zwischen Relief und NeuroRx ist nur ein schlichter Auftrag. Maximal befristet. Impliziert: Das Gewinnpotential von Relief verbleibt bei Relief. Abgeleitet davon: Damit bei einem allfälligen Erfolg ein Käufer gefunden werden kann. Dies entspricht der Exit-Strategie von GEM.

Sansibar
Bild des Benutzers Sansibar
Offline
Zuletzt online: 24.07.2020
Mitglied seit: 30.03.2010
Kommentare: 557
freezer hat am 26.06.2020 15

freezer hat am 26.06.2020 15:10 geschrieben:

@Sansibar: Die meisten Unternehmen würden in solch einer Situation allerdings einfach einen VR ersetzen. Hier wird der VR aber um eine Person ausgebaut und das neue VR-Mitglied gleich zum Vize erkoren... Was ist der Gedankengang für die Erweiterung? Machtausbau (neue VR-Mitglied eh auf Linie GEM) oder einfach Eintritt in eine neue Phase wo die bisherigen VRs wenig Erfahrung haben? Die neue Person hat dieses Wissen. Das Problem daran? Das Know-How exakt dieser Person sollte einem eh schon zur Verfügung stehen, da man mit der Firma wo diese Person CEO ist, ja eine "Partnerschaft" hat. Das macht für mich keinen Sinn und für mich die einzige logische Schlussfolgerung: Partnerschaft zwischen Relief und NeuroRx ist nur ein schlichter Auftrag. Maximal befristet. Impliziert: Das Gewinnpotential von Relief verbleibt bei Relief. Abgeleitet davon: Damit bei einem allfälligen Erfolg ein Käufer gefunden werden kann. Dies entspricht der Exit-Strategie von GEM.

Welche Strategie auch immer, wegen einem Mann isch mir das Wurscht. 

oblomov
Bild des Benutzers oblomov
Online
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 25.09.2012
Kommentare: 510
Ich finde den Punkt von

Ich finde den Punkt von Freezer sehr interessant, sofern das effektiv stimmt (es scheint naheliegend) wäre das sehr, seehr gut für uns. Danke Freezer

Sansibar
Bild des Benutzers Sansibar
Offline
Zuletzt online: 24.07.2020
Mitglied seit: 30.03.2010
Kommentare: 557
Ich finds übrigens genial,

Ich finds übrigens genial, das die GV verschoben wurde, gleich aus welchem Grund. Bis dann kommen noch einige positive Überraschungen und eine Kapitalerhöhung um 40 Millionen verwässert auch weniger bei steigendem Kurs.

FinallyBecomeIn...
Bild des Benutzers FinallyBecomeIndependent
Offline
Zuletzt online: 02.08.2020
Mitglied seit: 30.03.2020
Kommentare: 12
Sansibar hat am 26.06.2020 15

Sansibar hat am 26.06.2020 15:21 geschrieben:

Ich finds übrigens genial, das die GV verschoben wurde, gleich aus welchem Grund. Bis dann kommen noch einige positive Überraschungen und eine Kapitalerhöhung um 40 Millionen verwässert auch weniger bei steigendem Kurs.

Schön wäre ein Vorkaufsrecht für uns Aktionäre zum Kurs von 0.01. Dann würde ich mein Haus und Hof investieren!

Ignorierliste:

  • Nummelin, Leon88: Streuen von Gerüchten ohne Substanz.
  • Fonix11, Liska : Sinnfreie Beiträge die weder informativ noch zumindest unterhaltsam sind.

 

Sansibar
Bild des Benutzers Sansibar
Offline
Zuletzt online: 24.07.2020
Mitglied seit: 30.03.2010
Kommentare: 557
FinallyBecomeIndependent hat

FinallyBecomeIndependent hat am 26.06.2020 15:33 geschrieben:

Sansibar hat am 26.06.2020 15:21 geschrieben:

Ich finds übrigens genial, das die GV verschoben wurde, gleich aus welchem Grund. Bis dann kommen noch einige positive Überraschungen und eine Kapitalerhöhung um 40 Millionen verwässert auch weniger bei steigendem Kurs.

Schön wäre ein Vorkaufsrecht für uns Aktionäre zum Kurs von 0.01. Dann würde ich mein Haus und Hof investieren!

Kann gut sein, dass wir Kurse um 10- 70 Rp. sehen. Um so bescheidener fällt die KE aus!

Sansibar
Bild des Benutzers Sansibar
Offline
Zuletzt online: 24.07.2020
Mitglied seit: 30.03.2010
Kommentare: 557
Nach dem heutigen Tag, werden

Nach dem heutigen Tag, werden einige Unglücklich zur Wäsche raus schauen!

bertel
Bild des Benutzers bertel
Offline
Zuletzt online: 18.07.2020
Mitglied seit: 15.12.2018
Kommentare: 28
Sansibar, was bezweckst du

Sansibar, was bezweckst du genau mit deinen Posts?

Ja
Bild des Benutzers Ja
Online
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 15.12.2017
Kommentare: 147
bertel hat am 26.06.2020 15

bertel hat am 26.06.2020 15:49 geschrieben:

Sansibar, was bezweckst du genau mit deinen Posts?

- pushen was das Zeug hält 
- Sich selber einreden das er Recht haben wird und es wirklich zur Kursexplosion kommt.

Ich bin nicht viel besser (zumindest beim 2ten Punkt), jedoch versuche ich etwas realistischer zu sein --> x-fache an Gewinn ist zwar schön und gut, aber man kann genauso gut ALLES verlieren (à la Wirecard).

Viele hier sind 'nur' mit ein paar Tausend vielliecht 10k CHF involviert, da schmerz es (hoffentlich) nicht allzu sehr. Die Gewinnmitnahmen von heute sind gut! 60-70% des Investments wieder reinholen und mit dem Rest abwarten und Tee trinken macht bei RLF bestimmt sinn. 

Prognose für ende nächste Woche: Kurs zwischen 4.5 - 5.5 Rappen, RLF's Volatilität wird hier bestimmt auch Ausreisser nach oben und unten zulassen.
Alles darüber ist für mich reinste Spekulation da diese nur eintreffen (sollten) wenn 'der best-case aus den besten best-case Szenarien' eintreten sollte.

Schönen Abend an alle, ich hoffe Ihr habt auch ein versüsstes Wochenende wie ich Smile 

Disclaimer: Ich besitze noch etwas mehr als 2Mio RLF Aktien, diese werde ich bis mindestens bis zur GV halten, falls nicht noch mehr News kommen sollte.  (Gemessen am heutigem Volumen sind meine 2Mio: Peanuts -> Ich kann den Kurs nicht manipulieren wie mir hier schon unterstellt/zugemutet wurde Wink )

zuchtbulle78
Bild des Benutzers zuchtbulle78
Online
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 03.07.2015
Kommentare: 153
Wette

nachhaltig hat am 26.06.2020 13:57 geschrieben:

Du wirst es sehen ..

sieht eher danach aus, als ob du es sehen wirst Wink

cashguru8704
Bild des Benutzers cashguru8704
Offline
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 25.11.2015
Kommentare: 94
News wird es heute keine mehr

News wird es heute keine mehr geben... nächste Wo wird sich RLF nordwärts bewegen. Also drin bleiben und abwarten.... wir sind immernoch vor dem Sturm

zuchtbulle78
Bild des Benutzers zuchtbulle78
Online
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 03.07.2015
Kommentare: 153
Sturm

cashguru8704 hat am 26.06.2020 17:18 geschrieben:

News wird es heute keine mehr geben... nächste Wo wird sich RLF nordwärts bewegen. Also drin bleiben und abwarten.... wir sind immernoch vor dem Sturm

Dass ein Sturm kommt ist hier das einzig Korrekte, was man jetzt schon sagen kann Biggrin

Hoffen wir auf den mit goldenem Regen Wink

nachhaltig
Bild des Benutzers nachhaltig
Offline
Zuletzt online: 31.07.2020
Mitglied seit: 20.01.2020
Kommentare: 251
Reminder Video:

Reminder Video:

https://wsvn.com/news/local/new-emergency-covid-19-drug-in-testing-phase...
 

JordanBelfort hat am 25.06.2020 18:26 geschrieben:

Was für ein Tag.

Nach meiner Wanderung auf den Grossen Mythen habe ich mir im Restaurant die Tagessuppe und den aktuellen RLF Kurs gegönnt.
Die Suppe war schon lecker aber was heute bei RLF los war gefällt mir sehr. Genau wie am Mythen gehts steil bergauf.

Meine Gedanken zu RLF-100:
1. Pipeline ist vielversprechend > es wird laufend Informiert
2. Verschiebung GV > Fokus auf Produkteplatzierung
3. Aussage Dr. Dushyantha: People done extremly well > came off the ventilator 
4. Fast Track FDA gibts nur wenn bei Medikamenten ein Potenzial anerkannt wird > RLF-100 kann etwas
5. Preis ist immer (noch) sehr günstig

Hier den Link zum Video:
https://wsvn.com/news/local/new-emergency-covid-19-drug-in-testing-phase-exciting-south-florida-doctors/

Wer jetzt nicht überzeugt ist dem ist nicht zu helfen. Aber vergesst nicht, nach meinem Mythenaufstieg gings auch wieder bergab.
Am Wochenende gehts nach Arosa, wir werden sehen ob die Kurse  am Freitag bis zum Weisshorn hoch kommen. 

Gruss Jordan

 

nachhaltig
Bild des Benutzers nachhaltig
Offline
Zuletzt online: 31.07.2020
Mitglied seit: 20.01.2020
Kommentare: 251
https://news.umiamihealth.org
oblomov
Bild des Benutzers oblomov
Online
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 25.09.2012
Kommentare: 510
Ist das eine private

Ist das eine private Transaktion?

LG Oblomov

 

Veröffentlichte Meldungen von Management-Transaktionen

Emittent RELIEF THERAPEUTICS Holding SA
Transaktionsdatum 26.06.2020
Transaktion abgeschlossen von einem Exekutiven Verwaltungsratsmitglied / Mitglied der Geschäftsleitung.
Art der Transaktion Veräusserung
Art der Rechte Namenaktien
Gesamtzahl der Rechte 2'114'834
Gesamtwert der Transaktion  95'402.28 CHF 
ISIN CH0100191136
cashguru8704
Bild des Benutzers cashguru8704
Offline
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 25.11.2015
Kommentare: 94
oblomov hat am 29.06.2020 07

oblomov hat am 29.06.2020 07:29 geschrieben:

Ist das eine private Transaktion?

LG Oblomov

 

Veröffentlichte Meldungen von Management-Transaktionen

Emittent RELIEF THERAPEUTICS Holding SA
Transaktionsdatum 26.06.2020
Transaktion abgeschlossen von einem Exekutiven Verwaltungsratsmitglied / Mitglied der Geschäftsleitung.
Art der Transaktion Veräusserung
Art der Rechte Namenaktien
Gesamtzahl der Rechte 2'114'834
Gesamtwert der Transaktion  95'402.28 CHF 
ISIN CH0100191136

Unbedeutend da klein.... ich nehme an, der Mann muss auch Rechnungen zahlen *yes3*

Gute Börsenwoche und sehr gute Woche für RLF!!!

bertel
Bild des Benutzers bertel
Offline
Zuletzt online: 18.07.2020
Mitglied seit: 15.12.2018
Kommentare: 28
cashguru8704 hat am 29.06

cashguru8704 hat am 29.06.2020 08:01 geschrieben:

oblomov hat am 29.06.2020 07:29 geschrieben:

Ist das eine private Transaktion?

LG Oblomov

 

Veröffentlichte Meldungen von Management-Transaktionen

Emittent RELIEF THERAPEUTICS Holding SA
Transaktionsdatum 26.06.2020
Transaktion abgeschlossen von einem Exekutiven Verwaltungsratsmitglied / Mitglied der Geschäftsleitung.
Art der Transaktion Veräusserung
Art der Rechte Namenaktien
Gesamtzahl der Rechte 2'114'834
Gesamtwert der Transaktion  95'402.28 CHF 
ISIN CH0100191136

Unbedeutend da klein.... ich nehme an, der Mann muss auch Rechnungen zahlen *yes3*

Gute Börsenwoche und sehr gute Woche für RLF!!!

 

So klein ist die Transaktion nicht für ein Unternehmen wie Relief. Bin einverstanden, dass eine Transaktion von knapp 100'000.- bei einem Verwaltungsratsmitglied eines SMI-Unternhemens unbedeutend wären. Jedoch ganz sicher nicht bei Relief. Sei es drum und hoffen wird, dass dies nix negatives zu bedeuten hat.... 

Auch von meiner Seite gute Trades diese Woche!

freezer
Bild des Benutzers freezer
Online
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 09.02.2016
Kommentare: 85
Schlechter Indikator

Halte diese Transaktion ebenfalls für einen schlechten Indikator bzw. als wenig aussagekräftig. Das Volumen ist für ein Signaleffekt schlicht zu klein. Macht keinen Sinn. Ich meine, wenn dies als negatives Signal interpretiert werden soll, müsste dann dieses VR- oder GL-Mitglied nicht gleich alles verkaufen? Wenn etwas Negatives durchgesickert wäre, müssten dann nicht alle VR- oder GL-Mitglieder verkaufen? Ist ja nicht so, als hätte Relief eine grosse Pipeline... Sieht für mich eher nach einem Liquiditätsbedarf von einem Mitglied aus oder auch einfach einer kurzen Absicherung bzw. Risikominimierung. Dies würde den Eindruck bestätigen, dass eben noch nichts Definitives durchgesickert ist. Einfach das was wir vom University of Miami Health System wissen.

cashguru8704
Bild des Benutzers cashguru8704
Offline
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 25.11.2015
Kommentare: 94
Interessanter ist definitive

Interessanter ist definitive wie die Test laufen u.a in Isreal! Haben dazu schon lange nichts mehr gehört!!!

nachhaltig
Bild des Benutzers nachhaltig
Offline
Zuletzt online: 31.07.2020
Mitglied seit: 20.01.2020
Kommentare: 251
Kommen diese Woche wieder

Kommen diese Woche wieder News? Sickert durch das RFL-100 wirkt?

pedro
Bild des Benutzers pedro
Online
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 31.08.2013
Kommentare: 823
Studien NCT04311697 & NCT04360096

nachhaltig hat am 29.06.2020 11:41 geschrieben:

Kommen diese Woche wieder News? Sickert durch das RFL-100 wirkt?

Studie NCT04360096 Inhaled Aviptadil for the Treatment of Non-Acute Lung Injury in COVID-19
Recruiting status immer noch Not yet recruiting Stand 24. April 2020

Studie NCT04311697 Intravenous Aviptadil for Critical COVID-19 With Respiratory Failure
Recruiting status Recruiting Stand 4. Juni 2020

das sind die Info's abrufbar auf https://www.coronavirus.go

keine weiteren News gefunden.

FinallyBecomeIn...
Bild des Benutzers FinallyBecomeIndependent
Offline
Zuletzt online: 02.08.2020
Mitglied seit: 30.03.2020
Kommentare: 12
Und jetzt noch etwas Fakten zu den beiden Studien

Es reicht nicht nur, das Datum zu vergleichen, wichtig ist auch, was sich in der Studie verändert hat:

 

Zur Studie intravenös:

https://clinicaltrials.gov/ct2/history/NCT04311697?A=8&B=11&C=merged#Stu...

Wichtig: Es werden bereits Patienten rekrutiert nämlich in der University of California - Irvine und Miller School of Medicine / University of Miami Medical Center

 

Zur Studie inhaliert:

https://clinicaltrials.gov/ct2/history/NCT04360096?A=1&B=2&C=merged#Stud...

Wichtig: Die Anzahl Studienarme (Varianten) wurde verdoppelt auf vier (Zwei mit RFL-100 und zwei mit Placebo).

 

Ignorierliste:

  • Nummelin, Leon88: Streuen von Gerüchten ohne Substanz.
  • Fonix11, Liska : Sinnfreie Beiträge die weder informativ noch zumindest unterhaltsam sind.

 

nachhaltig
Bild des Benutzers nachhaltig
Offline
Zuletzt online: 31.07.2020
Mitglied seit: 20.01.2020
Kommentare: 251
Good News RLF um die 2000Dollar

Da würden wir reich werden bei einer Zulassung von RLF-100! Ungefährer Richtpreis pro Behandlung um die 2000 Dollar^^

Remdesivir-Behandlung soll 2340 Dollar pro US-Patient kosten

 

pedro
Bild des Benutzers pedro
Online
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 31.08.2013
Kommentare: 823
nachhaltig hat am 29.06.2020

nachhaltig hat am 29.06.2020 20:17 geschrieben:

Da würden wir reich werden bei einer Zulassung von RLF-100! Ungefährer Richtpreis pro Behandlung um die 2000 Dollar^^

Remdesivir-Behandlung soll 2340 Dollar pro US-Patient kosten

Wieviele Patienten / Behandlungen veranschlagst Du - 100'000, 250'000, 500'000 oder gar 1 mio.?
Bei 1 mio. wäre das 2 milliarden Umsatz, was das für die Aktie bedeuten würde weiss ich nicht - 1 Fr. oder 0.5 Fr. oder 1.5 Fr. oder evt. nur 0.1 Fr. ? *clapping*

KaM
Bild des Benutzers KaM
Online
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 13.11.2018
Kommentare: 69
nachhaltig hat am 29.06.2020

nachhaltig hat am 29.06.2020 20:17 geschrieben:

Da würden wir reich werden bei einer Zulassung von RLF-100! Ungefährer Richtpreis pro Behandlung um die 2000 Dollar^^

Remdesivir-Behandlung soll 2340 Dollar pro US-Patient kosten

 

Wo hast du diese news gelesen? Wo ist die Quelle deiner Aussage? 

bardi91
Bild des Benutzers bardi91
Online
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 28.05.2019
Kommentare: 59
Preis

nachhaltig hat am 29.06.2020 20:17 geschrieben:

Da würden wir reich werden bei einer Zulassung von RLF-100! Ungefährer Richtpreis pro Behandlung um die 2000 Dollar^^

Remdesivir-Behandlung soll 2340 Dollar pro US-Patient kosten

 

Hallo Nachhaltig

Javitt nannte in einer TV Sendung das die Behandlungskosten um 1000.- Kosten würden. 
 

Jede investierter träumt vom grossen Geld aber warten wir nun ab was alles noch passieren wird. 
 

Warte gespannt auf die nächsten News:)

Edit: Nach nochmaligen Ansehen die korrektur meinerseits:  kosten weniger als 10'000.- aber kann die Herstellung vereinfachen dann stehen wir bei win paar Hundert DOLLARS.

 

lg Bardi

bardi91
Bild des Benutzers bardi91
Online
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 28.05.2019
Kommentare: 59
Kosten

KaM hat am 29.06.2020 20:39 geschrieben:

nachhaltig hat am 29.06.2020 20:17 geschrieben:

Da würden wir reich werden bei einer Zulassung von RLF-100! Ungefährer Richtpreis pro Behandlung um die 2000 Dollar^^

Remdesivir-Behandlung soll 2340 Dollar pro US-Patient kosten

 

Wo hast du diese news gelesen? Wo ist die Quelle deiner Aussage? 

https://www.google.ch/amp/s/amp.n-tv.de/wirtschaft/So-viel-kostet-die-Re...

bardi91
Bild des Benutzers bardi91
Online
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 28.05.2019
Kommentare: 59
Video

bardi91 hat am 29.06.2020 20:42 geschrieben:

nachhaltig hat am 29.06.2020 20:17 geschrieben:

Da würden wir reich werden bei einer Zulassung von RLF-100! Ungefährer Richtpreis pro Behandlung um die 2000 Dollar^^

Remdesivir-Behandlung soll 2340 Dollar pro US-Patient kosten

 

Hallo Nachhaltig

Javitt nannte in einer TV Sendung das die Behandlungskosten um 1000.- Kosten würden. 
 

Jede investierter träumt vom grossen Geld aber warten wir nun ab was alles noch passieren wird. 
 

Warte gespannt auf die nächsten News:)

lg Bardi

https://www.linkedin.com/posts/jonathanjavitt_prof-jonathan-javitt-joins...
 

hier nochmals das genannte Video

 

lg Bardi

pedro
Bild des Benutzers pedro
Online
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 31.08.2013
Kommentare: 823
@bardi91

+++Coronavirus-Update+++Coronavirus -

Weiterhin keine ÖV-Maskenpflicht - BAG meldet 35 neue Fälle in der Schweiz-

Remdesivir-Behandlung soll 2340 Dollar pro US-Patient kosten

Erfahren Sie hier alle aktuellen Entwicklungen zur Coronavirus-Krise, zusammengetragen von der Redaktion von cash.ch.

Aktualisiert um 18:33

nachhaltig
Bild des Benutzers nachhaltig
Offline
Zuletzt online: 31.07.2020
Mitglied seit: 20.01.2020
Kommentare: 251
Bin gespannt wann die ersten

Bin gespannt wann die ersten "Geräuchte" durchsickern... das es wirkt ...

Das Video von Miami University gab ja dies bereits bekannt ..
 

Im Rahmen der Aufnahme in das Fast-Track-Programm hat die FDA gemäss den Angaben verlangt, dass die Unternehmen eine öffentlich zugängliche, erweiterte Zugangsrichtlinie vorlegen. So könnten Ärzte RLF-100 für ihre Patienten beantragen, die in Krankenhäusern behandelt werden, die nicht an den laufenden klinischen Phase-II/III-Studien teilnehmen.

Seiten