Gold

Gold 1 Uz 

Valor: 274702 / Symbol: XAU
  • 1'774.91 USD
  • 03.07.2020 22:58:36
15'499 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 03.07.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 27'569
Goldpreis – Immer weiter,

Goldpreis – Immer weiter, immer höher?

Unsicherheiten am Markt und Milliarden-Geldspritzen der Politik treiben Gold in Richtung eines Allzeithochs. Vor allem Gold-ETF sind gefragt. Doch es könnte auch die Stunde der Goldminen-Aktien bevorstehen.

24.05.2020 19:45

Von Henning Hölder

Man kann es nicht anders sagen: Gold hat einen Lauf. Der Dollarpreis für eine Unze Gold verzeichnet seit gut einem Jahr einen fast linearen Anstieg (siehe Grafik unten). Trotz einer zwischenzeitlichen Konsolidierung im vierten Quartal 2019 und einer kurzen, aber heftigen Corona-Delle im März steht ein Plus von über 35 Prozent in den letzten zwölf Monaten zu Buche.

In US-Dollar befindet sich der Goldpreis auf einem Sieben-Jahres-Hoch und kratzt an der 1800-Dollar-Marke. Selbst das Allzeithoch von 1920 Dollar aus dem Jahr 2011 liegt so langsam in Sichtweite. Gegenüber dem Euro bewegt sich der Goldpreis bereits seit Monaten auf einem Allzeithoch.  

Goldpreis-Entwicklung in den letzten 12 Monaten, Quelle: cash.ch

Und ein Ende der Rally scheint kein Thema zu sein. Berühmte Hedge-Fonds Manager wie Paul Singer oder David Einhorn setzen weiter auf einen steigenden Goldpreis. Vor einigen Wochen sorgte die Bank of America für Aufsehen, als sie das Kursziel für Gold auf 3000 Dollar je Unze setzte. Das triviale und doch vielsagende Fazit der Bank: "Die Fed kann kein Gold drucken."

Denn die wohl grössten Treiber von Gold sind das tiefe Zinsniveau und die Liquiditätsschwemmen von Notenbanken und Regierungen, die Inflationsängste schüren. Durch die Corona-Krise mussten auch die USA als letzte grosse Zinsbastion die Zinsen wieder auf null senken. Und: Selbst in Washington gehen Diskussionen über mögliche Negativzinsen los.

Falls die neu geschaffene Liquidität anders als bei der Finanzkrise diesmal nicht primär in die Bilanzen der Banken, sondern zu grossen Teilen – so zumindest der Plan – tatsächlich in die Wirtschaft fliesst, scheint die Angst vor einer Inflation mittelfristig durchaus berechtigt. Das alles treibt Anleger in sichere und inflationsgeschützte Häfen wie Gold.

Gold-ETF nachgefragt

Dabei sind es sowohl Privatanleger als auch institutionelle Investoren, die sich vermehrt dem Gold zuwenden und die Nachfrage nach Gold nach oben schiessen lässt – seit der Corona-Krise noch einmal verstärkt. Das spürt derzeit insbesondere der Markt für Gold-ETF. Laut dem Finanzdienstleister DailyFX hat die Nachfrage nach solchen physisch gedeckten Indexfonds im ersten Quartal 2020 gegenüber dem Vorjahresquartal um ganze 300 Prozent zugenommen.

Die steigende Lust der Anleger auf Gold-ETF zeigen auch Daten des World Gold Council. Laut diesen flossen im ersten Quartal 2020 rund 23 Milliarden Dollar in den ETF-Markt. Das sind knapp 300 Tonnen, bei einem geschätzten Gesamtbestand von 3185 Tonnen. Und die Tendenz zeigt nach oben: Allein im vergangenen Monat April kamen noch einmal rund neun Milliarden Dollar – oder 175 Tonnen Gold – hinzu. Das zeigt: Die Bewegung des Goldpreises wird vor allem von Gold-ETF angetrieben.

Der regelrechte Gold-ETF-Boom ist auch auf die Entwicklungen im physischen Goldmarkt zurückzuführen. Dieser ist während des Corona-Schocks zwischenzeitlich regelrecht ausgetrocknet. Das Coronavirus führte dazu, dass Goldproduzenten vorerst schliessen mussten. Im Tessin etwa traf es drei für den Weltmarkt wichtige Goldproduzenten. Gleichzeitig zog in der Corona-Krise die Nachfrage nach physischem Gold wie Münzen massiv an. Teilweise wurde gar von Hamster-Gold-Käufen gesprochen.  

Die Folge: Lieferengpässe bei den Händlern, die Kunden auch per Online-Shop nicht mehr bedienen konnten. Das trieb Privatanleger scharenweise in physisch gedeckte Indexfonds wie Gold-ETF.

Minenaktien: Noch Aufholpotenzial?

Auffällig bei dieser Goldrally ist zudem die kräftige Erholung von Minenaktien. Der wichtigste Branchenindex NYSE Arca Gold Bugs rauschte im März Corona-bedingt rund 30 Prozent in den Keller. Doch seit dem Tiefpunkt konnte sich der Index wieder um satte 80 Prozent erholen. Trotzdem könnte hier noch weiteres Aufholpotenzial zu schlummern.

Goldminenaktien wird von vielen Seiten eine rosige Zukunft vorausgesagt. Als der Goldpreis nach seinem Allzeithoch von 2011 in den Folgejahren deutlich zurückging, gerieten insbesondere Minengesellschaften wirtschaftlich in Bedrängnis. Doch Managementreformen, eine bessere Kostendisziplin und eine höhere Profitabilität führten seitdem dazu, dass Goldminen wesentlich besser aufgestellt sind.

Wenn der Goldpreis weiter steigt, sollten Goldminenaktien davon klar profitieren. Obwohl der Goldminen-Index seit der Corona-Krise bereits ordentlich aufholte, scheinen Minen-Aktien im Verhältnis zum Goldpreis noch immer tief bewertet. Allerdings sollte beachtet werden, dass es sich bei Aktien von Goldminen um ein vergleichsweise volatiles Marktsegment handelt. Solche Werte reagieren meist überproportional zu Veränderungen zum Goldpreis – im guten wie im schlechten Sinne.

Alles nur Hype?

Kursziele werden erhöht, berühmte Hedge-Fonds-Manager sprechen sich für Gold aus und der Goldpreis bewegt sich zum Euro auf Höchstständen: ein gefährlicher Hype, der zu Enttäuschungen führen muss? Nicht unbedingt. Man darf zuversichtlich sein, dass zumindest in nächste Zeit ein crash-artiges Szenario weniger wahrscheinlich ist.

Trotz der Gold-Rally scheint es am Markt keine übermässigen spekulativen Exzesse zu geben. Wetten auf einen steigenden Goldpreis wurden zuletzt sogar zurückgefahren, wie aus Daten der Rohstoffbörse Comex hervorgeht. Das ist durchaus ein positives Signal. Vergangene Wetten auf steigende Goldpreise führten oft zu einer Überhitzung des Geldmarktes und dementsprechend zu kräftigen Korrekturen.

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

bonobolio
Bild des Benutzers bonobolio
Offline
Zuletzt online: 02.07.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'139
Newmont Mining (NEM)

Newmont Mining (NEM) scheint auch wieder mal einen Blick wert:

https://finance.yahoo.com/quote/NEM/

Dividenden-Stichtag (vierteljährlich) ist der nächste Mittwoch, 3. Juni 2020.

Und der Goldpreis könnte bald wieder von Marktturbulenzen und internationalen Konflikten (China / Hong Kong / USA) profitieren.....

bonobolio
Bild des Benutzers bonobolio
Offline
Zuletzt online: 02.07.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'139
Turbulenzen / Goldpreis + Newmont Mining (NEM)

Der Goldpreis könnte aufgrund dieser Entwicklungen (China, Hong Kong, USA) bald kräftig ansteigen:

https://finance.yahoo.com/news/chinas-parliament-approves-hong-kong-071400031.html

Der weltgrösste Goldproduzent Newmont Mining (NEM) - mit einem Hebel auf den Goldpreis - steht in den Startlöchern:

https://finance.yahoo.com/quote/NEM/

bonobolio
Bild des Benutzers bonobolio
Offline
Zuletzt online: 02.07.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'139
Internat. Turbulenzen, langes Weekend + Goldpreisentwicklung

Internationale Turbulenzen - über ein verlängertes Wochenende - stehen an und dürften für Zuspruch beim Goldpreis sorgen:

"US-Präsident Donald Trump will sich am Freitag zum Konflikt mit China äussern. Der internationale Streit über das Hongkong-Gesetz Chinas dürfte an den Börsen wieder stärker in den Vordergrund rücken. Darüber hinaus enttäuschte die US-Konjunktur: Die US-Wirtschaft ist im ersten Quartal noch stärker als erwartet geschrumpft."

Am Pfingstmontag (Westeuropäischer- / CH-Feiertag) wird an den übrigen Börsen weltweit gehandelt. Als sicherer Hafen bietet sich ein Engagement beim weltgrössten Goldproduzenten Newmont Mining (NEM) an:

https://www.newmont.com/home/default.aspx

Goldminenaktien - mit einem Hebel auf den Goldpreis - dürften meines Erachtens in nächster Zeit stark performen:

https://finance.yahoo.com/quote/NEM?p=NEM

NEM hat zudem den nächsten Mittwoch, 3. Juni 2020 als Termin für die (erstmals erhöhte) vierteljährliche Dividende festgelegt. Allen Aktieninhabern per 03.06.2020 close-of-business wird per 18.06.2020 die vierteljährliche Dividendenzahlung überwiesen.

Bäri
Bild des Benutzers Bäri
Offline
Zuletzt online: 04.06.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 656
https://www.cash.ch/invest
bonobolio
Bild des Benutzers bonobolio
Offline
Zuletzt online: 02.07.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'139
Newmont Mining (NEM) heute mit Dividenden-Stichtag

Heute Donnerstag, 4. Juni 2020 (Aktieninhaber per Börsenschluss) ist der Stichtag, um in den Genuss der erhöhten vierteljährlichen Dividende zu kommen:

https://www.newmont.com/investors/news-release/news-details/2020/Newmont-Increases-Quarterly-Dividend-by-79-percent-to-025-Per-Share/default.aspx

Der weltgrösste Goldproduzent Newmont Mining (NEM) verspricht Sicherheit in turbulenten Zeiten: 

https://www.newmont.com/investors/events-and-presentations/default.aspx

bonobolio
Bild des Benutzers bonobolio
Offline
Zuletzt online: 02.07.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'139
Zusammenbruch des Euro? Gold und Goldminenaktien

https://www.derfinanzinvestor.de/kommentare/zusammenbruch-des-euro-newmont-goldcorp-desert-gold-ventures-kirkland-lake-gold

Da bietet sich der weltgrösste Goldproduzent Newmont Mining (NEM) als sicherer Hafen - mit einem Hebel auf den Goldpreis und vierteljährlichen Dividenden - an:

https://finance.yahoo.com/quote/NEM/

bonobolio
Bild des Benutzers bonobolio
Offline
Zuletzt online: 02.07.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'139
Goldminenaktien in stürmischen Zeiten

Nach den heissgelaufenen Aktienmärkten und der überaus raschen COVID-Erholung könnten den Börsen bald wieder stürmische Zeiten bevorstehen (internationale politische und ökonomische Turbulenzen zuhauf).

In diesem Umfeld bieten sich Gold - durchbricht die $1'700 - und vor allem Goldminen-Aktien (mit einem zusätzlichen Hebel auf den Goldpreis, zzgl. vierteljährlichen Dividenden) zur Absicherung an.

Insbesondere der weltgrösste und finanziell gut aufgestellte Goldproduzent Newmont Mining (NEM) scheint mir ein Investment wert um vom Aspekt des "sicheren Hafens" und dem gestiegenen Goldpreis (> $1'700) bei gleichzeitig niedrigeren Produktionskosten (gesunkene Ölpreise) zu profitieren:

https://finance.yahoo.com/quote/NEM?p=NEM

bonobolio
Bild des Benutzers bonobolio
Offline
Zuletzt online: 02.07.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'139
Newmont Mining (NEM) = Kurs auf > $70

Newmont Mining (NEM) = Kurs auf > $70:

https://www.godmode-trader.de/analyse/newmont-aktuell-ein-sehr-attraktives-crv,8452264

Es lohnt sich im aktuellen Umfeld, sichere Häfen anzusteuern.......

bonobolio
Bild des Benutzers bonobolio
Offline
Zuletzt online: 02.07.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'139
Spannende Präsentation über Goldförderung

Spannende Präsentation über die Goldförderung in der Penasquito Mine (Einblick in das Business/Geschäftsfeld Goldproduktion):

https://www.newmont.com/investors/events-and-presentations/default.aspx

Sichere Häfen könnten bald wieder sehr gefragt sein.......

bonobolio
Bild des Benutzers bonobolio
Offline
Zuletzt online: 02.07.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'139
Newmont-CEO Tom Palmer gestern auf CNBC

Newmont-CEO Tom Palmer gestern Montag, 15. Juni 2020 auf CNBC in Jim Cramers Talkshow Mad Money:

https://www.cnbc.com/video/2020/06/15/newmont-mining-ceo-talks-maintaini...

bonobolio
Bild des Benutzers bonobolio
Offline
Zuletzt online: 02.07.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'139
NEM: Deutsche Bank mit BUY + Kursziel $74

Deutsche Bank bestätigt gestern Mittwoch, 17. Juni 2020 den weltgrössten Goldproduzenten Newmont Mining (NEM) mit dem Rating "BUY" und einem Kursziel von 74 US-Dollar:

https://www.investing.com/news/deutsche-bank-stick-to-their-buy-rating-for-newmont-mining-2204426

Zudem heutige Auszeichnung von NEM für Nachhaltigkeit, Umweltschutz und verantwortungsvolle Goldproduktion:

https://finance.yahoo.com/news/newmont-ranked-top-miner-100-130000941.html

bonobolio
Bild des Benutzers bonobolio
Offline
Zuletzt online: 02.07.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'139
Newmont Mining (NEM) - Die Ruhe vor dem Sturm?

Newmont Mining (NEM) - Die Ruhe vor dem Sturm? Spannende Chartanalyse des weltgrössten Goldproduzenten.....

https://www.lynxbroker.de/analysen/aktuelle-analysen/newmont-mining/?r=Finanznachrichten_RSS_Feed&a=3355991428#newmont-mining-die-beruehmte-ruhe-vor-dem-sturm

Nach dem heutigen Optionenverfall könnte der Goldpreis eine Etage höher steigen (Goldminenaktien mit einem Hebel auf den Goldpreis). Der NEM-Chart schreit förmlich nach einem Ausbruch (20- und 50-Tagelinie). Nächstes NEM-Kursziel ist $74 - vgl. gestrige Kaufempfehlung der Deutschen Bank.

https://finance.yahoo.com/quote/NEM/

refoh
Bild des Benutzers refoh
Offline
Zuletzt online: 05.07.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 239
Goldgehalt?

Kann mir jemand den Goldgehalt dieser Gedenkmünze sagen?

AnhangGröße
Image icon Unspunnen 1946133.33 KB
bonobolio
Bild des Benutzers bonobolio
Offline
Zuletzt online: 02.07.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'139
Alles spricht für Gold und Goldminenaktien

Im aktuellen politischen und ökonomischen Umfeld spricht momentan alles für Gold und Goldminenaktien.

Der weltgrösste Goldproduzent Newmont Mining (NEM) nähert sich den Sixties:

https://finance.yahoo.com/quote/NEM?p=NEM

Das durchschnittliche Kursziel von momentan $74 dürfte demnächst nordwärts revidiert werden - spätestens mit den im Juli anstehenden Quartalszahlen.........

bonobolio
Bild des Benutzers bonobolio
Offline
Zuletzt online: 02.07.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'139
Barrons über Gold und Goldminenaktien
bonobolio
Bild des Benutzers bonobolio
Offline
Zuletzt online: 02.07.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'139
Newmont Mining (NEM) slowly but steadily

Newmont Mining (NEM) slowly but steadily (keine wilden Wirecard-Zuckungen bei dieser Aktie, dafür Nerven schonende Beständigkeit, welche den Investor gut schlafen lässt):

https://finance.yahoo.com/quote/NEM?p=NEM

Die $60 sind geknackt und machen den Weg frei für höhere Sphären (Q2-Zahlen Ende Juli 2020 dürften stark sein mit dem hohen Goldpreis)......

bonobolio
Bild des Benutzers bonobolio
Offline
Zuletzt online: 02.07.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'139
Newmont Mining (NEM)

Newmont Mining (NEM) - der weltgrösste Goldproduzent - steigt langsam aber beständig:

https://seekingalpha.com/article/4356272-newmont-good-value-in-this-market

Kursziel $74 (Newmont looks like a golden opportunity):

https://realmoney.thestreet.com/investing/shares-of-newmont-are-powering...

Seiten