Relief

RELIEF THER Hlg N 

Valor: 10019113 / Symbol: RLF
  • 0.170 CHF
  • 06.05.2021 17:31:08
15'529 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Lanski
Bild des Benutzers Lanski
Offline
Zuletzt online: 05.11.2020
Mitglied seit: 31.07.2014
Kommentare: 37
In den USA umgerechnet

In den USA umgerechnet praktisch zum gleichen Preis....zu haben wie bei uns...

oblomov
Bild des Benutzers oblomov
Online
Zuletzt online: 07.05.2021
Mitglied seit: 25.09.2012
Kommentare: 854
Deimos hat am 21.08.2020 15

Deimos hat am 21.08.2020 15:39 geschrieben:

Pödi hat am 21.08.2020 15:32 geschrieben:

 

Und warum kann nicht einfach das Medi und alle Beteiligten einen sehr guten Job machen und alle haben Freude daran?? Ich mag diese sehr pesimisten Getue einfach nicht sorry....

Und ich kann dieses "alles ist toll und rosa" getue nicht ausstehen, da kommt mir die Wurst quer ohne zu drücken sorry ...

Alles Substanzielle ist "leider" rosa. Wenn Du ein Haar in der Suppe findest, freuen wir uns auf Deine Mitteilung. Aber es sollte schon ein Haar sein und nicht eine Wurst...

Es gibt keine Sicherheit, nur verschiedene Grade der Unsicherheit.

Anton Pawlowitsch Tschechow (1860 - 1904), russischer Meister der impressionistischen Erzählung und Dramatiker

unun
Bild des Benutzers unun
Offline
Zuletzt online: 02.05.2021
Mitglied seit: 03.04.2020
Kommentare: 253
oblomov hat am 21.08.2020 15

oblomov hat am 21.08.2020 15:53 geschrieben:

Alles Substanzielle ist "leider" rosa. Wenn Du ein Haar in der Suppe findest, freuen wir uns auf Deine Mitteilung. Aber es sollte schon ein Haar sein und nicht eine Wurst...

Mit der ganzen RANTES Sache, die Dr. Yo aufgedeckt hat, bekommen wir gerade sogar noch einen Teller Kaviar zu Suppe. 

Ja

Babette
Bild des Benutzers Babette
Offline
Zuletzt online: 07.05.2021
Mitglied seit: 11.08.2010
Kommentare: 485
FDA

Mein Bauchgefühl sagt mir, dass im Hintergrund nicht nur das ominöse Grüppchen tagt, sondern auch gleich mit der FDA verhandelt wird.

Die kommenden news werden viel besser sein als wir es erwarten. Es wird ein Paket von verschiedenen Aktivitäten geliefert - Vertragspartner, Entscheid FDA etc.

b.

kirschbaum
Bild des Benutzers kirschbaum
Offline
Zuletzt online: 06.05.2021
Mitglied seit: 08.10.2014
Kommentare: 697
Per hat am 21.08.2020 15:42

Per hat am 21.08.2020 15:42 geschrieben:

noch zu eurer feststellung dass der kurs gesteuert und gedecket wird, gibt es natürlich auch eine plausible erklärung: der fuchs ist zu euch rüber gekommen und treibt hier ebenfalls sein unwesen.

Und der Fuchs schlägt gerne zu, wenn die Hühner vor lauter Rosa-Tönen die Augen schliessen.

 

Intrader
Bild des Benutzers Intrader
Offline
Zuletzt online: 29.10.2020
Mitglied seit: 02.07.2020
Kommentare: 308
Genau

Babette hat am 21.08.2020 16:03 geschrieben:

Mein Bauchgefühl sagt mir, dass im Hintergrund nicht nur das ominöse Grüppchen tagt, sondern auch gleich mit der FDA verhandelt wird.

Die kommenden news werden viel besser sein als wir es erwarten. Es wird ein Paket von verschiedenen Aktivitäten geliefert - Vertragspartner, Entscheid FDA etc.

b.

So sehe ich das genau auch.

Und wenn wir diesen kommenden Schritt von Kursniveau +/- Chf 0.5 aus machen können, bin ich mehr als zufrieden.

Die Chf 0.5 kommen nicht von ungefähr, sondern das ist die aktuelle realistische Bewertung gem. Aussage des VRP (RAM). Niemand will somit im Moment massiv viel mehr pro Aktie bezahlen oder weit drunter verkaufen. Daher pendelt es sich dort ein.

 

oblomov
Bild des Benutzers oblomov
Online
Zuletzt online: 07.05.2021
Mitglied seit: 25.09.2012
Kommentare: 854
Beim OTC ist der Deckel bei

Beim OTC ist der Deckel bei 58

Es gibt keine Sicherheit, nur verschiedene Grade der Unsicherheit.

Anton Pawlowitsch Tschechow (1860 - 1904), russischer Meister der impressionistischen Erzählung und Dramatiker

Binaco
Bild des Benutzers Binaco
Offline
Zuletzt online: 24.04.2021
Mitglied seit: 08.07.2020
Kommentare: 174
Mein Senf...

Ich verstehe ja, wenn man alle Aspekte kritisch hinterleuchtet. Speziell ich, mit wenig bis keinen Hintergrundkenntnissen in der Biotech bin dankbar für kritische Betrachtungen.

Aber mal ganz ehrlich, ich verstehe beim besten Willen diese kritische Betrachtungsweise der letzten paar Wortmeldungen nicht. Glaubt man da wirklich, dass dies ein Konstrukt von dubiosen Machenschaften sein soll?
Glaubt man wirklich, alle die Pressemitteilungen, Liveinterviews, etc. von Relief aber auch Personen ausserhalb des Relief-Umfeldes seinen eine abgekartete Sache. Alle zwischenzeitlichen Anwendungen in den Spitäler, inkl. Stellungnahme der jeweligen Ärzte sein manipuliert und die FDA arbeite genüsslich weiter, merke nichts und würde beim relevanten Abweichungen ggü. ihren eigenen klinischen Tests in einem solchen Falle gar keine Reaktion von sich geben?

Es kommt gut, sagt mir mein Bauch, und der hatte die letzten 8 Jahre in der Regel recht.

Es ist kein Krimi, es benötigt einfach Zeit.
Beim aktuellen Wissensstand sprechen wir hier von einem Medi, dass Schlagzeilen schreiben kann und wird (meine Meinung).
Dieses Medi wird angetrieben von Personen aus einer, bis dato, Kleinstunternehmung. Wisst Ihr was dies bedeutet? Strategische und zukunftsokrientierte Entscheide können aufgrund der Ausserordentlichkeit der aktuellen Sachlage nicht so einfach übers Knie gebrochen werden. Dies braucht Zeit und es würde und wird mich auch künftig nicht überraschen, wenn der eine oder andere angesetzte Termin zur Meldung von Neuhigkeiten verschoben wird, denn zu komplex ist die Aufgabe einer guten unternehmerischen Lösungsfindung.

Füsse still halten! Die Resultate sprechen nun wirklich für sich!
Oder aber tschüss sagen, stressen lkann ich mich auch selber bei meiner ordentlichen Berufstätigkeit.

Deimos
Bild des Benutzers Deimos
Offline
Zuletzt online: 18.02.2021
Mitglied seit: 04.08.2020
Kommentare: 147
bei Wirecard jedenfalls wurde

bei Wirecard jedenfalls wurde der Krimi Wirklichkeit ... und ich selber war bis gestern all In und werde mich in den Arsch beißen wenn über Nacht die Kurse explotieren und ich mein Lottolos weggeworfen habe ... wie jeder andere wohl auch ... 

nachhaltig
Bild des Benutzers nachhaltig
Offline
Zuletzt online: 25.12.2020
Mitglied seit: 20.01.2020
Kommentare: 447
Fette news am montag!!!

Fette news am montag!!!

rufri
Bild des Benutzers rufri
Offline
Zuletzt online: 06.05.2021
Mitglied seit: 13.08.2020
Kommentare: 136
nachhaltig hat am 21.08.2020

nachhaltig hat am 21.08.2020 17:13 geschrieben:

Fette news am montag!!!

wie kommst du darauf? Ahnung oder Wissen?

Frischluft
Bild des Benutzers Frischluft
Offline
Zuletzt online: 02.10.2020
Mitglied seit: 30.01.2019
Kommentare: 13
Er ist weitsichtig, 2-3 Tage

Er ist weitsichtig, 2-3 Tage voraus.

MrAMS
Bild des Benutzers MrAMS
Offline
Zuletzt online: 05.05.2021
Mitglied seit: 05.06.2018
Kommentare: 167
Leider keine Substanz hinter solchen Posts.

nachhaltig hat am 21.08.2020 17:13 geschrieben:

Fette news am montag!!!

Leider keine Substanz hinter solchen Posts. Sieht seine Kommentare der letzten Wochen an. 

Bei mir ist er ab sofort auch auf der Ignorierliste. Schönes Wochenende.

zenmaster1
Bild des Benutzers zenmaster1
Offline
Zuletzt online: 08.01.2021
Mitglied seit: 03.07.2020
Kommentare: 68
Nachhaltig hat...

...eben Dioptrin von +3 Tagen -  er könnte aber dieses Mal richtig liegen, es riecht ja quasi nach irgendwelchen News (Partnerschaften, Beteiligungen, Approval, Abbruch der Studie)

Rinaldo1888
Bild des Benutzers Rinaldo1888
Online
Zuletzt online: 07.05.2021
Mitglied seit: 29.07.2020
Kommentare: 26
Update Feuerwehrmann

Update Feuerwehrmann

Update: 8/21 AM

X-Ray showed a little more inflammation this morning so, they are going to treat it with Lasix. Vent is currently set at 60% and ECMO 100%.

Entzündung ist etwas stärker geworden.

No matter the situation, never let your emotions overpower your intelligence.

el Huron
Bild des Benutzers el Huron
Offline
Zuletzt online: 06.05.2021
Mitglied seit: 05.08.2020
Kommentare: 229
Was bis Montag zu erwarten

Was bis Montag zu erwarten ist, sind neue Meldungen zum gesundheitlichen Zustand von Tommy Searcy. Alles andere wäre big Suprise. 
 

Übrigens, heute hat sich das Handelsvolumen mit knapp 35mio. Aktien gleich halbiert gegenüber den vergangenen paar Tagen. 
Scheint so, als hätte man sich allmälich positioniert und wartet nur noch auf die News.  
 

JordanBelfort
Bild des Benutzers JordanBelfort
Offline
Zuletzt online: 23.04.2021
Mitglied seit: 27.08.2014
Kommentare: 88
Terrassenplatten verkauft.

Meine Freunde

Ich war diese Woche sehr beschäftigt und habe mich wieder eingelesen. Besser als jede Seifenoper. Herrlich.
Nun zu meiner vergangenen Woche: Ich habe meine Terrassenplatten (Tessiner Granit) aufgeladen und verkauft.
Vom Erlös habe ich mir umgehend RLF-Shares gegönnt. Am Montag kommt der Goldschmied und macht mir ein Angebot für neue Platten (30/60).

Zum Friday Selloff ist es jeweils so, dass die Privatjets im Ausland nur Cash nehmen (Nizza/Island/GRE/Bahamas/Kuba/Jamaika) um die Standgebühren/
Jetfuel A1/Zoll zu schmieren. Meine Empfehlung für alle die verkauft haben: https://www.youtube.com/watch?v=AKjzEG1eItY

Zu meinem WE: Samstag frühmorgens bin ich in den Bergen unterwegs, falls wir uns begegnen sollten keine scheu.
Sonntag vermutlich Velotour oder Segeln (für Golf bin ich zu gut und Terrasse ist momentan unbequem).

Gruss Jordan

FYI auf meiner Ignorierliste: Keiner.

mirador67
Bild des Benutzers mirador67
Offline
Zuletzt online: 06.05.2021
Mitglied seit: 12.08.2020
Kommentare: 65
Tommy Searcy

Rinaldo1888 hat am 21.08.2020 17:48 geschrieben:

Update Feuerwehrmann

Update: 8/21 AM

X-Ray showed a little more inflammation this morning so, they are going to treat it with Lasix. Vent is currently set at 60% and ECMO 100%.

Entzündung ist etwas stärker geworden.

FireFighter Searcy wird zusätzlich mit Lasix behandelt was gegen die (Odeme)  Wasseransammlung in der Lunge bewirken soll. Nach Angaben im Netz steht der O2 Wert nun bei 96% und die Beatmung bei 60% was gut zu werten ist. 

No guts no glory

oblomov
Bild des Benutzers oblomov
Online
Zuletzt online: 07.05.2021
Mitglied seit: 25.09.2012
Kommentare: 854
JordanBelfort hat am 21.08

JordanBelfort hat am 21.08.2020 18:06 geschrieben:

Meine Freunde

Ich war diese Woche sehr beschäftigt und habe mich wieder eingelesen. Besser als jede Seifenoper. Herrlich.
Nun zu meiner vergangenen Woche: Ich habe meine Terrassenplatten (Tessiner Granit) aufgeladen und verkauft.
Vom Erlös habe ich mir umgehend RLF-Shares gegönnt. Am Montag kommt der Goldschmied und macht mir ein Angebot für neue Platten (30/60).

Zum Friday Selloff ist es jeweils so, dass die Privatjets im Ausland nur Cash nehmen (Nizza/Island/GRE/Bahamas/Kuba/Jamaika) um die Standgebühren/
Jetfuel A1/Zoll zu schmieren. Meine Empfehlung für alle die verkauft haben: https://www.youtube.com/watch?v=AKjzEG1eItY

Zu meinem WE: Samstag frühmorgens bin ich in den Bergen unterwegs, falls wir uns begegnen sollten keine scheu.
Sonntag vermutlich Velotour oder Segeln (für Golf bin ich zu gut und Terrasse ist momentan unbequem).

Gruss Jordan

FYI auf meiner Ignorierliste: Keiner.

Es ist immer ein Vergnügen deine Kommentare zu lesen! Deine Platten werden so nie anlaufen oder rosten, guter entscheid. Ev. Rotgold, damit es weniger blendet. 

Es gibt keine Sicherheit, nur verschiedene Grade der Unsicherheit.

Anton Pawlowitsch Tschechow (1860 - 1904), russischer Meister der impressionistischen Erzählung und Dramatiker

pedro
Bild des Benutzers pedro
Online
Zuletzt online: 07.05.2021
Mitglied seit: 31.08.2013
Kommentare: 1'147
zenmaster1 hat am 21.08.2020

zenmaster1 hat am 21.08.2020 17:33 geschrieben:

...eben Dioptrin von +3 Tagen -  er könnte aber dieses Mal richtig liegen, es riecht ja quasi nach irgendwelchen News (Partnerschaften, Beteiligungen, Approval, Abbruch der Studie)

Manchmal sagen sie im Wetterbericht Föhn übers Wochenende - zu gut Deutsch heisst das warme Luft ... evt. mit Sturmböen - allerseits ein schönes Wochenende zur Entschleunigung.
Gruss - pedro   *scratch_one-s_head**smile*

kirschbaum
Bild des Benutzers kirschbaum
Offline
Zuletzt online: 06.05.2021
Mitglied seit: 08.10.2014
Kommentare: 697
JordanBelfort finanzieller Engpass?

Lieber JordanBelfort

Wahrlich stimmen mich deine Zeilen traurig. Kann ich dir mit einem Kredit aus der Klemme helfen? 

Ja ich mag mich gut an meine eigenen "Lehrjahre" erinnern, wo ich die Privatjets anfänglich wie du in cash zahlen musste. Inzwischen ist meine Bonität geordnet, dass ich auf Rechnung fliegen kann. Oder ich nehme meinen eigenen Jet. Ist zwar etwas nervig wegen meinen Nachbarn, die haben keine Freude am Lärm.

Aber Gartenplatten musste ich noch nie verkaufen, um in Aktien zu investieren. Aber jeder fängt ja mal klein an.

Ein Tip von mir: statt auf den Furka zu fahren, wandere doch auf's Hörnli. Mit Sackmesser und einer Wurst kannst du dir ein paar Franken einsparen, so dass du die Steinplatten wieder zurückkaufen kannst.

Beethoven ist eigentlich ganz angenehm. Aber wie wärs mit "si j'étais roi" von Adolphe Adam?

Schönes Weekend! Und denk daran, andere haben (womöglich) noch weniger.

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 05.02.2021
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 5'530
Bin ich froh im richtigen

Bin ich froh im richtigen Moment verkauft zu haben. Schlimm dieses Forum *shok*

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Zuletzt online: 07.05.2021
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 3'434
Versteh ich nicht

Was hat denn ein Forum mit den Aktien zu tun, die man hat oder nicht? Kaufst du etwa, weil dir die Teilnehmer gerade genehm sind und umgekehrt? 

Spartacus
Bild des Benutzers Spartacus
Offline
Zuletzt online: 17.03.2021
Mitglied seit: 01.04.2020
Kommentare: 101
Remdesivir
Intrader
Bild des Benutzers Intrader
Offline
Zuletzt online: 29.10.2020
Mitglied seit: 02.07.2020
Kommentare: 308
Spannend!

Danke für diesen Artikel!

Könnte es sein dass daher der OTC noch ins Plus gedreht hat??

 

mirador67
Bild des Benutzers mirador67
Offline
Zuletzt online: 06.05.2021
Mitglied seit: 12.08.2020
Kommentare: 65
Suchanfragen Trend Auswertung

No guts no glory

geronimo078
Bild des Benutzers geronimo078
Offline
Zuletzt online: 23.11.2020
Mitglied seit: 06.01.2014
Kommentare: 268
Ich frage mich schon länger

Ich frage mich schon länger wie Remsdevir so schnell die Zulassung zur Behandlung von Covid erhalten konnte, obwohl fast alle wissen das es kaum etwas, oder auch gar nichts, bewirkt.

Nun sind wir gespannt ob am Wochenende irgendwelche Neuigkeiten kommen, ich vermute zwar eher dann im Verlauf der nächsten Woche. Zumindest hat der OTC Markt mit nahezu keiner Veränderung geschlossen.

cashguru8704
Bild des Benutzers cashguru8704
Offline
Zuletzt online: 05.03.2021
Mitglied seit: 25.11.2015
Kommentare: 537
mirador67 hat am 21.08.2020

mirador67 hat am 21.08.2020 22:19 geschrieben:

Intressante Grafik nach Suchresultaten (Google Trends)

https://trends.google.com/trends/explore?date=today%201-m&q=%22CytoDyn%22,%22Relief%20Therapeutics%22,leronlimab,RLF-100

Cool! Mal eine andere Sicht

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 05.02.2021
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 5'530
Domtom01 hat am 21.08.2020 22

Domtom01 hat am 21.08.2020 22:04 geschrieben:

Was hat denn ein Forum mit den Aktien zu tun, die man hat oder nicht? Kaufst du etwa, weil dir die Teilnehmer gerade genehm sind und umgekehrt? 

@Domtom01

Gebe dir recht. Forum ignorieren, Restbestand liegen lassen.

pedro
Bild des Benutzers pedro
Online
Zuletzt online: 07.05.2021
Mitglied seit: 31.08.2013
Kommentare: 1'147
geronimo078 hat am 21.08.2020

geronimo078 hat am 21.08.2020 22:20 geschrieben:

Ich frage mich schon länger wie Remsdevir so schnell die Zulassung zur Behandlung von Covid erhalten konnte, obwohl fast alle wissen das es kaum etwas, oder auch gar nichts, bewirkt.

Remsdevir ist ein Produkt von Gilead, Gilead wiederum hat viele alte Neolibs aus der Regierung von G.W Bush in ihren Reihen, entweder direkt angestellt oder als freie Consultants und Mandanten. Ein ganz grosser, äusserst skrupelloser Mitspieler für Gilead ist Donald Rumsfeld, ein GOP Republikaner, der sich als "Kriegsverbrecher" im Irak-/Afganistankrieg gegen Ibn Laden und Sadam Hussein verdient gemacht hat. 

Im Januar 1997 wurde Donald Rumsfeld Vorsitzender des Aufsichtsrates von Gilead, dessen Mitglied er seit 1988 gewesen war.
Er pushte das Medikament und Trump als Super - GOP Pseudoliberaler hat die FDA dazu gebracht ihm in kürzester Zeit einen Ersatz für das krepierte Hydroxychloroquin - Projekt von Trump, zu bringen, das Antimalaria-Produkt ist von Sanofi und Trump ist über seine Firmen Aktionär von Sanofi.
Deswegen hat er es so gepusht, und 90 Mio. Antimalariatabletten Hydroxychloroquin für den Staat gekauft (der Spiegel 17.06.2020), da Remsdevir auch keine wirklichen Erfolge hat wird Trump in Kürze auch davon Millionen von vorigen Tabletten in den Lagermagazinen haben.

Remsdevir wird ziemlich schnell durch RLF100 ersetzt werden, das erste Mittel das wirklich hilft und "Tod gesagte zu neuem Leben erweckt" 

Das mit dem Geld in den Sand setzen betrifft auch das BAG / BR der Schweiz sowie Frau Merkel für die BRD und die EU, Boris Johnson ist auch so ein Leerläufer, der zum falschen Zeitpunkt das falsche einkauft.
Ich hoffe ich kann / konnte etwas Klarheit und Transparenz durch Beleuchtung einiger beinah vergessener Fakten, auf verständliche Art darlegen.

Gruss und ein schönes Wochenende - pedro

Seiten