Relief

RELIEF THER Hlg N 

Valor: 10019113 / Symbol: RLF
  • 0.280 CHF
  • -0.36% -0.001
  • 09.04.2021 17:30:01
15'370 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 05.02.2021
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 5'530
Momoa one hat am 22.08.2020

Momoa one hat am 22.08.2020 17:24 geschrieben:

Latest Update for Capt Searcy:
8/22 AM Update: X-rays not taken yet today. Vent is 70% and ECMO 100%. O2 is 96% on the monitor. Blood pressure is stable this morning. The new medication was slowed down last night to see if that would help in the fluctuation in oxygenation they were seeing. The nurse was not sure if the doctor would recommend starting the 5th dose or not. If they decide to start it, then that would probably begin around 2:30 this afternoon.
 

Liest sich nicht gerade gut *sorry2*

BlackJack
Bild des Benutzers BlackJack
Offline
Zuletzt online: 08.03.2021
Mitglied seit: 02.06.2017
Kommentare: 174
@Link @all

Ihr wisst schon, dass ihr euch hier krampfhaft an eine einzige Person klammert, eine Person, die es heftig getroffen hat und ev. ohne RLF-100 bereits gestorben wäre, denkt mal drüber nach.

Ein Medi braucht nicht eine 100% Quote für eine Zulassung, dass hat kein Medi.

otth
Bild des Benutzers otth
Offline
Zuletzt online: 12.04.2021
Mitglied seit: 30.08.2014
Kommentare: 490
Link hat am 22.08.2020 19:32

Link hat am 22.08.2020 19:32 geschrieben:

Momoa one hat am 22.08.2020 17:24 geschrieben:

Latest Update for Capt Searcy:
8/22 AM Update: X-rays not taken yet today. Vent is 70% and ECMO 100%. O2 is 96% on the monitor. Blood pressure is stable this morning. The new medication was slowed down last night to see if that would help in the fluctuation in oxygenation they were seeing. The nurse was not sure if the doctor would recommend starting the 5th dose or not. If they decide to start it, then that would probably begin around 2:30 this afternoon.
 

Liest sich nicht gerade gut *sorry2*

Doch, doch, liest sich gut: Man gab dem Mann 1-2 Tage, er (über)lebt jetzt schon 5 Tage! Wurde auch so auf dem Yahoo-Forum positiv kommentiert.

Juri
Bild des Benutzers Juri
Offline
Zuletzt online: 11.11.2020
Mitglied seit: 09.08.2020
Kommentare: 24
Hallo Zusammen,

Hallo Zusammen,

Gibt es noch eine Verbindung zwischen Mondobiotech und RLF. Hab diesen Artikel gelesen und auch ein Freund der im der in Biotech arbeitet meint der damalige CEO soll ein Schwindler gewesen sein. Gibts da noch einen Bezug zu dem damaligen Management.

https://www.woz.ch/-2803

Amphibolix
Bild des Benutzers Amphibolix
Offline
Zuletzt online: 09.04.2021
Mitglied seit: 07.03.2015
Kommentare: 521
BlackJack hat am 22.08.2020

BlackJack hat am 22.08.2020 19:55 geschrieben:

Ihr wisst schon, dass ihr euch hier krampfhaft an eine einzige Person klammert

Aber diese Person hat Signalwirkung. Falls er überlebt wird die Geschichte in den sozialen Medien, Presse und Nachrichten einen regelrechten Hype nach RLF-100 auslösen. Ab diesem Zeitpunkt könnten dann auch die Verschwörungstheorien wegen big Pharma begraben werden. Kein seriöses Unternehmen oder person in charge würde sich noch trauen, gegen die Zulassung dieses Wundermittels zu opponieren.

Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft

Sansibar
Bild des Benutzers Sansibar
Offline
Zuletzt online: 24.02.2021
Mitglied seit: 30.03.2010
Kommentare: 861
Juri hat am 22.08.2020 20:12

Juri hat am 22.08.2020 20:12 geschrieben:

Hallo Zusammen,

Gibt es noch eine Verbindung zwischen Mondobiotech und RLF. Hab diesen Artikel gelesen und auch ein Freund der im der in Biotech arbeitet meint der damalige CEO soll ein Schwindler gewesen sein. Gibts da noch einen Bezug zu dem damaligen Management.

https://www.woz.ch/-2803

Nein, es gibt da keine Verb8ndungen mehr.

Die Gesellschaft wurde zweimal weiterverkauft. Was blieb , sind die Patente .

Rinaldo1888
Bild des Benutzers Rinaldo1888
Offline
Zuletzt online: 09.04.2021
Mitglied seit: 29.07.2020
Kommentare: 26
Stelleninserat NeuroRX

Muss nicht im Zusammenhang stehen, aber NeuroRx sucht seit kurzem nach einem Chief Financial Officer für den Standort New York. (LinkedIn) 

 

Edit: 

Kontakt für Bewerber ist Javitt. 

No matter the situation, never let your emotions overpower your intelligence.

pedro
Bild des Benutzers pedro
Offline
Zuletzt online: 10.04.2021
Mitglied seit: 31.08.2013
Kommentare: 1'147
mirador67 hat am 22.08.2020

mirador67 hat am 22.08.2020 17:19 geschrieben:

swissrain hat am 22.08.2020 15:52 geschrieben:

Diese Überlegungen habe ich mi suf Grund der letzten Kursverläufe auch gemacht

In der Tat ist es aber auch eine Überlegung wert, ob ein Javitt tatsächlich sein Medikament als Wunderwaffe noch in der Zeit Trump's ihm in die Hände geben möchte/würde. Tatsächlich ist es so verrückt, dass nun so etwas tatsächlich das Zünglein an der Waage sein könnte, wer die nächsten Wahlen besteht, die so enorm wegweisend

Wer glaubt dass Trump mit oder ohne RLF100 wiedergewählt wird hat zumindest temporär eine leicht verschobene Realitätswahrnehmung.

Trump wird niemals eine zweite Amtszeit bekommen, er meint das bloss und wird toben wenn er der Realität begegnet, die ihm durch die Zeit selbst präsentiert werden wird.
Trump glaubt zwar, dass er mit einem Medi, das "Totgesagte wieder beleben kann", der Hero wäre und wieder gewählt würde, das aber sind Illusionen eines Wahnsinnigen, nicht mehr und nicht weniger.
Um an seine Illusion, für ihn möglichst real glauben zu können, wir er selbstverständlich alle Register ziehen, mit Steuergeldern, die ihm nicht gehören, jedem Quacksalber Millionen, wenn nicht gar Milliarden bezahlen.
Er nimmt weder auf die Verfassung, noch Berater, eben auf niemand Rücksicht - für ihn ist er das Zentrum der Welt, kurz danach folgt dann Gott, Jesus und die Apostel. Trump ist und bleibt ein historischer Irrtum der Zeit - sein Fall vom hohen Ross wird tief sein.

Moderatio
Bild des Benutzers Moderatio
Offline
Zuletzt online: 09.04.2021
Mitglied seit: 23.09.2014
Kommentare: 419
Ich hoffe das stimmt. Sprich,

Ich hoffe das stimmt. Sprich, dass keine Verbindung mehr besteht (auch für uns nicht sichtbare). Denn genau das ist mein Grund, weshalb ich mit angezogener Handbremse dabei bin! 

BlackJack
Bild des Benutzers BlackJack
Offline
Zuletzt online: 08.03.2021
Mitglied seit: 02.06.2017
Kommentare: 174
@pedro

Bist du dir sicher? Ich denke nicht das Trump selber entscheidend ist ob er wieder gewählt wird, denn bis jetzt war auch nie entscheidend ob der Amtsinhaber wieder gewählt wird, sondern entscheidend ist, was haben die Amis zu bieten, die Frage ist daher, reicht Biden um Trump zu ersetzen und da bin ich mir nicht ganz sicher ob Biden reicht...

pedro
Bild des Benutzers pedro
Offline
Zuletzt online: 10.04.2021
Mitglied seit: 31.08.2013
Kommentare: 1'147
Momoa one hat am 22.08.2020

Momoa one hat am 22.08.2020 16:33 geschrieben:

1.  Die Frage ist ob Javitt Trump mag oder nicht?
2.  Möchte er Trump helfen um wiedergewählt zu werden oder nicht?
3.  Das ganze könnte wirklich taktisch sein von der FDA gegen Trump, mal schauen wer mehr Macht hat.

zu 1. Einen Wahnsinnigen muss man nicht mögen, man lässt ihn ins Leere laufen, wie das TIKTOK vorgeführt hat, eine organisierte Menge von Kindern und Pubern zwischen 12 bis 20 Jahren.

zu 2. Weder Dr. J. Javitt noch sonst jemand wird Trump helfen das Land vollkommen an die Wand zu fahren.

zu 3. Das ganze ist kein Machtspiel, man wird Trump in Schranken weisen, analog TikTok wird jemand eine andere, ebenso genial Art, Trump hinters Licht zu führen ausknobeln und er wird erst nach der Wahl erkennen, wie die Zeit ihn zum absoluten Blödmann gemacht hat - dann aber wird es zu spät sein um seine Abwahl zu korrigieren.

pedro
Bild des Benutzers pedro
Offline
Zuletzt online: 10.04.2021
Mitglied seit: 31.08.2013
Kommentare: 1'147
Moderatio hat am 22.08.2020

Moderatio hat am 22.08.2020 21:28 geschrieben:

Ich hoffe das stimmt. Sprich, dass keine Verbindung mehr besteht (auch für uns nicht sichtbare). Denn genau das ist mein Grund, weshalb ich mit angezogener Handbremse dabei bin! 

Welchen Post sprichst Du an?

Pizza
Bild des Benutzers Pizza
Offline
Zuletzt online: 23.11.2020
Mitglied seit: 15.10.2018
Kommentare: 35
Trumpi

Die Italos haben Silvio auch mehrmals gewählt. Unglaublich... und er ist immer noch nicht ganz weg vom Fenster. Ich hoffe, die Amis machen es besser.

nachtfalter
Bild des Benutzers nachtfalter
Offline
Zuletzt online: 31.03.2021
Mitglied seit: 08.10.2013
Kommentare: 472
Im Forum aus Brüssel aufgeschnappt

Alle warten auf die Zulassung von Aviptadil, warum? Wurde ja scheinbar schon zugelassen!

Um herauszufinden: vorherige Marktzulassung 2005?

Ich bin sicher, dass Sie wissen, dass RLF-100 = Vasoactive Intestinal Peptide ("VIP") = Aviptadil bereits über Zulassungen in den USA, der gesamten EU, den Philippinen, Neuseeland und mehreren anderen Ländern verfügt.

Hier Seite 113, die von der Europäischen Medizinagentur (EMA) Avaptadil für "akute Lungenverletzung" erwähnt wird:
www.ema.europa.eu/en/documents/annual ...

Dies ist ein sehr wichtiger Punkt, wenn es um die Zulassung für alle Länder geht wenn es bereits für eine Krankheit zulässig ist, weil dies bedeutet, dass 2 der 3 Elemente, nämlich die ersten beiden: Produktionsprozess, Sicherheit und Wirksamkeit, bereits von diesen Ländern bewertet und genehmigt wurden. Natürlich werden die Aufsichtsbehörden auch nach den Sicherheitsdaten der Studien wie der Phase II / III des RLFTF suchen, aber sie werden sich auf die Wirksamkeit konzentrieren. Dies wird die regulatorischen und administrativen Aufgaben enorm beschleunigen, bevor ein Medikament tatsächlich auf den Markt gebracht werden kann. Dies ist auch einer der Gründe, warum ich diese Aktie gekauft habe, weil sie zu den ersten (wenn nicht den ersten) gehört, die ein Medikament auf den Markt bringen, das funktioniert. Cytodyn ist vielleicht zuerst für leicht und mittelschwer (abhängig von den Aufsichtsbehörden), aber diese beiden Unternehmen werden allen anderen voraus sein. Und noch wichtiger: Ihre Medikamente wirken (anders als Remdesivir und andere Fehler).

Das habe ich auch gehört. In einer Studie in Freiburg 2005 wurde VIP bereits getestet. Wissen Sie, warum VIP noch nicht verwendet wurde? Es ist ein bisschen seltsam, dass es bereits eine Marktzulassung gibt, die jedoch bisher nicht verwendet wurde. Weißt du vielleicht warum?

CARPE NOCTEM

 

 

pedro
Bild des Benutzers pedro
Offline
Zuletzt online: 10.04.2021
Mitglied seit: 31.08.2013
Kommentare: 1'147
BlackJack hat am 22.08.2020

BlackJack hat am 22.08.2020 21:30 geschrieben:

Bist du dir sicher? Ich denke nicht das Trump selber entscheidend ist ob er wieder gewählt wird, denn bis jetzt war auch nie entscheidend ob der Amtsinhaber wieder gewählt wird, sondern entscheidend ist, was haben die Amis zu bieten, die Frage ist daher, reicht Biden um Trump zu ersetzen und da bin ich mir nicht ganz sicher ob Biden reicht...

Hier ein Müsterchen was noch auf Baby Trump zukommen wird Video DT hinter Gittern:

https://youtu.be/-pNW_kFWC3s

AnhangGröße
Image icon Trump und Bannon hinter Gittern582.69 KB
languard
Bild des Benutzers languard
Offline
Zuletzt online: 06.04.2021
Mitglied seit: 26.06.2020
Kommentare: 364
Habe gerade gesehen, dass der

Habe gerade gesehen, dass der preprint vom Donnerstag bereits über 15'000 views und über 2000 downloads hat.. https://papers.ssrn.com/sol3/papers.cfm?abstract_id=3665228

Acta non verba, quo audentes fortuna iuvat.Faber est suae quisque fortunae.

Ignorierliste: Deimos, Kirschbaum 

cashguru8704
Bild des Benutzers cashguru8704
Offline
Zuletzt online: 05.03.2021
Mitglied seit: 25.11.2015
Kommentare: 537
Zuversichtlich

Ich denke auch, dass es nicht mehr lange geht und FDA wird es approven. Hier ein guter nüchterner Post:

So even though there was a leak, Relief had to disclose that they did not leak the information as per Compliance. Notice that they did not denied the content only that unauthorized people disclose the information. Then they directed us to SSRN which has the OFFICIAL release (Basically the same as the leak information).....Notice the following points from the OFFICIAL release directly from SSRN. Awesome and Encouraging news.
1) 19 of 21 patients have survived (90% survival rate) (Without RLF-100 probably all these people would have not make it)
2) Improve radiographic appearance (X-Rays) was seen in both lungs on 17 patients of the 21 and improvement in one lung of the remaining 2 patients. (Basically improvement on ALL 19 patients' lungs)
3) Complete remission from respiratory failure in 9 Patients. Ongoing Improvement in 10 patients (Again improvement on all 19 Patients)
4) 7 Patients Discharged from the Hospital. 7 taken out from ICU and 5 remain in the ICU (14 patients out of the 19 OUT OF ICU- Basically 74% of the 19 Patients taken out from ICU)
5) ECMO (worst condition possible)-Out of 5 Patients, 3 have been decannulated and 2 have been DISCHARGED. (100% IMPROVEMENT on all 5 Patients that were on ECMO)
Final Comment: The short term outcomes in these 21 patients represent a DRAMATIC RESPONSE in patients who are excluded from all other trials of COVID therapeutics. Improvement in radiographic appearance, oxygenation requirement, and inflammatory markers is consistent with in vitro evidence of direct anti-viral effect.
Remember these 21 Patients were basically just waiting to die due to this terrible disease. RLF-100 was the hope they and their families were waiting for. 19 out of those 21 Patients now have a second chance thanks to RLF-100.
Maybe FDA will step in and say we have seen enough, FDA Approval granted (Dr. Javitt explained that this can happen during his interview last week).
Relief mentioned in their press release "The manuscript has been submitted for peer review to a leading scientific journal. We await the results of the ongoing placebo-controlled trial in order to assess the magnitude of clinical effect."
Basically they are saying "I have taken the exam, I know that I passed based on my answers (results). I am just waiting for the professor to grade it" (Peer review). And by the way aside from the results of these 21 patients,, I am pending the results of the ongoing placebo controlled trial which basically will have the same outcomes......."

 

Thai84
Bild des Benutzers Thai84
Offline
Zuletzt online: 06.04.2021
Mitglied seit: 16.04.2015
Kommentare: 281
Auf Youtube läuft gerade ein

Auf Youtube läuft gerade ein Live Video über RLF100. 
 
https://youtu.be/QFAZjwxYZwo

nachtfalter
Bild des Benutzers nachtfalter
Offline
Zuletzt online: 31.03.2021
Mitglied seit: 08.10.2013
Kommentare: 472
An alle Zweifler
  • Die Leute scheinen so besorgt zu sein, dass dies ein großer Scherz ist. Dass all diese beteiligten Ärzte den größten Betrug der Welt unternehmen, um eine Aktie von 0,01 auf 3,00 zu bringen um sie dann den Aktionären zurückzugeben. Dies ist Dr. Jonathan Javitts Biografie des Potomac Institute. Lesen Sie es und sagen Sie mir, ob dies die Biografie eines Betrügers ist:

    Dr. Jonathan Javitt ist ein Arzt mit einem Hintergrund in Informationstechnologie, Gesundheitsökonomie und öffentlicher Gesundheit. Seine wissenschaftlichen Veröffentlichungen wurden von mehr als 17.000 Personen zitiert und er zählt zu den besten 1% der weltweit zitierten Wissenschaftler. Am Potomac Institute konzentrierte er sich auf Projekte im Zusammenhang mit Biodefense, Richtlinien zur Zulassung von Arzneimitteln und Geräten sowie den Bedürfnissen von Ersthelfern. Derzeit ist er Chairman und CEO von NeuroRx, Inc., einem auf ZNS ausgerichteten innovativen Pharmaunternehmen, das ein erstklassiges Medikament zur Behandlung von Suiziddepressionen entwickelt

    Dr. Javitt war zuvor als Beauftragter des Präsidenten in den Bereichen Gesundheitswesen und biologische Verteidigung tätig. Er war Assistent des Vorsitzenden der Health Professionals Review Group der Task Force für Gesundheitsreformen im Weißen Haus und Mitarbeiter der Sonderregierung im Exekutivbüro des Präsidenten unter Präsident Clinton. Er wurde 2003 von Präsident Bush in den Information Technology Advisory Committee (PITAC) des Präsidenten berufen, wo er den Vorsitz im Unterausschuss Gesundheit führte und auch als Sonderangestellter des Unterstaatssekretärs für Verteidigung (ATL) tätig war. Der Bericht von PITAC, Revolutionierung des Gesundheitswesens durch Informationstechnologie, diente als Vorlage für die Executive Order 13335, mit der das Büro des Nationalen Koordinators für Gesundheits-IT eingerichtet wurde. DR.Javitt wurde vom Weißen Haus auch als allgemeiner Delegierter der Konferenz über das Altern des Weißen Hauses 2006 ernannt.

    Dr. Javitt schloss 1978 sein Studium der Biochemie an der Princeton University mit Auszeichnung ab und erwarb seinen MD am Cornell University Medical College. Er erhielt ein Kellogg Foundation Fellowship für die Harvard School of Public Health, die er mit einem MPH in Gesundheitspolitik und -management abschloss. 2015 wurde er zum Alumnus of Merit ernannt, der höchsten Auszeichnung, die Absolventen der School of Public Health von der Harvard University verliehen wurden.
    Dr. Javitt trat 1988 als erster Augenarzt in die Fakultät von Johns Hopkins ein und erhielt vom National Eye Institute der National Institutes of Health einen Physician Scientist Award. Er ist weiterhin außerordentlicher Professor für Augenheilkunde bei Johns Hopkins. Er trat 1990 in die Fakultät der Georgetown University ein, wo er mehr als 20 Millionen US-Dollar an staatlich finanzierter Forschung leitete und daran teilnahm, die sich auf die Ergebnisse und die Bereitstellung von Gesundheitsleistungen einschließlich Augenkrankheiten, Diabetes und Brustkrebs konzentrierte. Er ist Autor von mehr als 200 Veröffentlichungen zum Thema Gesundheitsversorgung und hält zwei US-Patente. Er hat das erste Buch über Computer in der Medizin verfasst und mehr als 200 wissenschaftliche Arbeiten im New England Journal of Medicine, dem Journal der American Medical Association, veröffentlicht.und zahlreiche andere von Experten begutachtete Veröffentlichungen. Sein erster Roman, Capitol Reflections, wurde gerade von Sterling und Ross veröffentlicht und von der Kritik hoch gelobt.

    Dr. Javitt war Fachberater der Weltbank, der National Institutes of Health, der Health Care Financing Administration, des Department of Veterans Affairs und der Gesundheitsministerien des Vereinigten Königreichs, Schwedens, Australiens, Japans und der Niederlande. Er war aktiver Berater für Pharmakoökonomie und pharmazeutische Entwicklung und hat Produktentwicklungsprojekte für Alcon, Allergan, American Home Products, Chiron, Eyetech, Lilly, Merck, Pharmacia und Pfizer abgeschlossen. Er berät regelmäßig zu politischen und rechtlichen Fragen und ist als Fachberater in Bundes- und Landesgerichten zugelassen.

    Less

     Nebenbei schrieb er 2008 noch dieses Buch! Titelseite lässt tief blicken!

  • und

  • Während wir auf Neuigkeiten warten, ist hier meine Vermutung, mit wem NeuroRx zusammenarbeiten wird, um die Inhalatoren zu liefern. Ich denke, es wird AstraZeneca sein: - Ellis Wilson, VP für klinische Entwicklung bei NeuroRx, arbeitete 13 Jahre lang als Senior Director für klinische Entwicklung bei AZ. Er ist gerade im Juni an Bord gekommen. https://www.linkedin.com/in/elliswilson - IBM wurde als Partner für die Inhalationsstudie aufgeführt, obwohl ich dies derzeit nicht sehe. AZ und IBM haben kürzlich eine COPD-Studie mit Inhalatoren durchgeführt. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC6307496/ - Javitt sagte, dass sie eine Partnerschaft mit dem größten Anbieter von inhalativen sterilen Arzneimitteln in den USA eingehen. AZ ist wahrscheinlich mindestens die Top 2 oder 3.

  • Quelle Yahoo

  • Während wir hier mehr oder weniger sinnfrei diskutieren, werden im Hintergrund wahrscheinlich die Weichen für die Zukunft gestellt.

  • CARPE NOCTEM

Juri
Bild des Benutzers Juri
Offline
Zuletzt online: 11.11.2020
Mitglied seit: 09.08.2020
Kommentare: 24
Update: 8/22 PM 

Update: 8/22 PM 

X-rays show signs of slight improvement. The vent is currently at 80% and ECMO is 100%. Blood pressure has been stable today with no additional meds needed. The 5th dose of RFL-100 is currently being administered.

Binaco
Bild des Benutzers Binaco
Offline
Zuletzt online: 10.04.2021
Mitglied seit: 08.07.2020
Kommentare: 174
Erfreulich

Juri hat am 23.08.2020 04:55 geschrieben:

Update: 8/22 PM 

X-rays show signs of slight improvement. The vent is currently at 80% and ECMO is 100%. Blood pressure has been stable today with no additional meds needed. The 5th dose of RFL-100 is currently being administered.

*good*Erfreulich seiner Gesunheit wegen!
Ich hoffe, es geht weiter so, langsam aber stetig.

nachtfalter
Bild des Benutzers nachtfalter
Offline
Zuletzt online: 31.03.2021
Mitglied seit: 08.10.2013
Kommentare: 472
Braucht seine Zeit

Juri hat am 23.08.2020 04:55 geschrieben:

Update: 8/22 PM 

X-rays show signs of slight improvement. The vent is currently at 80% and ECMO is 100%. Blood pressure has been stable today with no additional meds needed. The 5th dose of RFL-100 is currently being administered.

Klingt gut, braucht aber seine Zeit!

 

Frodo
Bild des Benutzers Frodo
Offline
Zuletzt online: 09.04.2021
Mitglied seit: 08.08.2020
Kommentare: 17
Trump
Moderatio
Bild des Benutzers Moderatio
Offline
Zuletzt online: 09.04.2021
Mitglied seit: 23.09.2014
Kommentare: 419
Juri hat am 22.08.2020 20:12

Juri hat am 22.08.2020 20:12 geschrieben:

Hallo Zusammen,

Gibt es noch eine Verbindung zwischen Mondobiotech und RLF. Hab diesen Artikel gelesen und auch ein Freund der im der in Biotech arbeitet meint der damalige CEO soll ein Schwindler gewesen sein. Gibts da noch einen Bezug zu dem damaligen Management.

https://www.woz.ch/-2803

@Pedro: Auf diese Frage bezieht sich meine Antwort.

Spartacus
Bild des Benutzers Spartacus
Offline
Zuletzt online: 17.03.2021
Mitglied seit: 01.04.2020
Kommentare: 101
!
wooddi
Bild des Benutzers wooddi
Offline
Zuletzt online: 09.04.2021
Mitglied seit: 17.01.2019
Kommentare: 69
https://www.cnn.com/world
languard
Bild des Benutzers languard
Offline
Zuletzt online: 06.04.2021
Mitglied seit: 26.06.2020
Kommentare: 364
Spartacus hat am 23.08.2020

Spartacus hat am 23.08.2020 08:08 geschrieben:

https://twitter.com/PressSec/status/1297373454262571008

bin gespannt *yahoo* !

Montag morgen bei Eröffnung wird es extrem spannend. Entweder Trump redet von RLF-100 und wir schiessen zum Mond und darüber hinaus, oder er redet über irgend ein anderes Medikament und es wird fraglich ob sich der Kurs halten wird.. 

Acta non verba, quo audentes fortuna iuvat.Faber est suae quisque fortunae.

Ignorierliste: Deimos, Kirschbaum 

Amphibolix
Bild des Benutzers Amphibolix
Offline
Zuletzt online: 09.04.2021
Mitglied seit: 07.03.2015
Kommentare: 521
languard hat am 23.08.2020 08

languard hat am 23.08.2020 08:26 geschrieben:

Entweder Trump redet von RLF-100... 

Was meint Ihr: Trump würde sich schon verdammt weit aus dem Fenster lehnen, wenn er tatsächlich RLF-100 anspricht, zumal das Medi ja noch gar nicht offiziell zugelassen ist. Wäre er tatsächlich imstande, eine PK abzuhalten und über ein Medi einen Wirbel zu veranstalten, welches noch gar nicht richtig erhältlich ist? (Okay, bei ihm weiss man nie). Käme ein anderes Medikament in Frage? Welches Konkurrenzprodukt könnte das sein? Vielleicht sind hinter den Kulissen auch bereits Entscheide pro RLF-100 gefällt worden. Angenommen das FDA hat RLF-100 freigegeben und Relief/NeuroRX sind bereits einen Schritt weiter in Sachen Lancierung. Es wäre wie der Sechser im Lotto. Sozusagen alle Infos auf einmal. Denke heute geht hier keiner vor Mitternacht ins Bett. Wenn es nicht RLF-100 ist, sehe ich allerdings schwarz für den Kurs morgen. Spannender als jeder Krimi dieses Investment.

Hier noch eine Erklärung aus dem Yahoo Forum betreffend dem Feuerwehrmann und wie man sich die Heilung am besten vorstellen kann:

This drug acts like a blanket on his lung’s important type 2 alveolar cells responsible for air exchange with the blood. His body has to slowly build and repair these cells until you see clinical improvement. It could take weeks if he makes it. This person was on the very last stages of lung failure and he’s still alive. That in itself is a success. I hoped to see more improvement but if all his type 2 cells were gone, It’s going to take time. If you look at the data from the 21 patients. 5 were on Ecmo and all survived but not all are off ventilators. All clinically improved though. Keep in mind, treatment with RLF-100 is two weeks

Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Zuletzt online: 08.04.2021
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 3'394
US-Lösung

Tippe auf eine reine US-Lösung als Antwort auf Sputnik. Würde bedeuten, dass einige neue Buch-Millionäre doch weiter zur Arbeit gehen müssten. 

Tippe auf cydy's Leronlimab. Pure Spekulation

Momoa one
Bild des Benutzers Momoa one
Offline
Zuletzt online: 10.04.2021
Mitglied seit: 01.04.2020
Kommentare: 413
Domtom01 hat am 23.08.2020 08

Domtom01 hat am 23.08.2020 08:38 geschrieben:

Tippe auf eine reine US-Lösung als Antwort auf Sputnik. Würde bedeuten, dass einige neue Buch-Millionäre doch weiter zur Arbeit gehen müssten. 

Tippe auf cydy's Leronlimab. Pure Spekulation

Ganz Neutral betrachtet:

Cydy's Studie ist doch erst im März 2021 fertig, habe mal auf gov.com nachgeschaut.

Bei Relief ist die erste Studie sozusagen fertig, also würde er sich eher bei Cydy aus dem Fenster lehnen.

Kenne die Board Members von Cydy nicht, weiss aber das Javitt bereits für Präsidenten gearbeitet hat.

COACH ME and I will learn. CHALLENGE ME and I will grow. BELIEVE IN ME and I will win.

Seiten