Newron

Newron Pharma N 

Valor: 2791431 / Symbol: NWRN
  • 1.750 CHF
  • 30.11.2021 15:17:09
51'696 posts / 0 new
Letzter Beitrag
nix_weiss
Bild des Benutzers nix_weiss
Offline
Zuletzt online: 27.01.2016
Mitglied seit: 10.02.2012
Kommentare: 1'345

chaotin hat am 05.11.2015 - 20:44 folgende

Ich verbreite keine Falschmeldungen wie Du!

die halten zusammen mit Zambon 22% und nicht wie Du schreibst alleine.

 

Sehr konstruktiv Dein Beitrag. Bravo.

selber bravo ! findest deinen beitrag indem du mich als falschmelder bezichtigst konstruktiver ? 

nix_weiss
Bild des Benutzers nix_weiss
Offline
Zuletzt online: 27.01.2016
Mitglied seit: 10.02.2012
Kommentare: 1'345

chaotin hat am 05.11.2015 - 21:12 folgendes geschrieben:

nix_weiss hat am 05.11.2015 - 21:05 folgendes geschrieben:

chaotin hat am 05.11.2015 - 20:44 folgende

Ich verbreite keine Falschmeldungen wie Du!

die halten zusammen mit Zambon 22% und nicht wie Du schreibst alleine.

 

Sehr konstruktiv Dein Beitrag. Bravo.

selber bravo ! findest deinen beitrag indem du mich als falschmelder bezichtigst konstruktiver ? 

Es stimmt NICHT, dass Investor 22% an Newron hält.

Es stimmt NICHT, dass ich heute etwas verkauft habe.

Es stimmt NICHT, dass ich heute Newron kaufen wollte.

aber lass gut sein.

 

cash afternoon briefing markt schweiz von heute:

 

ps: sorry hast recht.. es sind nicht 22% es sind 22.03 % 

AnhangGröße
Image icon image.jpeg48.56 KB
chaotin
Bild des Benutzers chaotin
Offline
Zuletzt online: 11.02.2019
Mitglied seit: 18.03.2015
Kommentare: 180

nix_weiss hat am 05.11.2015 - 21:05 folgendes geschrieben:

chaotin hat am 05.11.2015 - 20:44 folgende

Ich verbreite keine Falschmeldungen wie Du!

die halten zusammen mit Zambon 22% und nicht wie Du schreibst alleine.

 

Sehr konstruktiv Dein Beitrag. Bravo.

selber bravo ! findest deinen beitrag indem du mich als falschmelder bezichtigst konstruktiver ? 

Es stimmt NICHT, dass Investor 22% an Newron hält.

Es stimmt NICHT, dass ich heute etwas verkauft habe.

Es stimmt NICHT, dass ich heute Newron kaufen wollte.

aber lass gut sein.

 

Chris0312
Bild des Benutzers Chris0312
Offline
Zuletzt online: 04.10.2021
Mitglied seit: 23.02.2015
Kommentare: 707

Doofe Frage: Gibt es eine Möglichkeit für Zambon Einsprache zu erheben? Kennt sich jemand im Detail mit diesen Verfahren aus?

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 30.11.2021
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629

Chris0312 hat am 05.11.2015 - 21:14 folgendes geschrieben:

Doofe Frage: Gibt es eine Möglichkeit für Zambon Einsprache zu erheben? Kennt sich jemand im Detail mit diesen Verfahren aus?

Um gegen diesen Entscheid vorzugehen müssen sie eben die im Wortprotokoll vorgeschlagene dreiarmige Studie durchführen.

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

Tengri Lethos
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Zuletzt online: 30.11.2021
Mitglied seit: 10.11.2013
Kommentare: 1'450
Publication date 05.11.2015
Issuer Newron Pharmaceuticals S.p.A.
Shareholder(s)/group Duba AB, Arsenalsgatan No. 8 C, 103 32 Stockholm Sweden
Zambon Company S.p.A., Via Lillo del Duca n. 10, 20091 - Bresso (Milan) Italy
Indirect holder(s) Investor AB, Arsenalgatan 8C, 10332 Stockholm Sweden
GEFIM SPA, Corso Italia 15/a, 20122 - Milan Italy
   
   
   
  Type of rights Number of rights Number of voting rights Percentage of voting rights ISIN / Basic terms / Remarks
Purchase positions (total)   22.03 %  
  Registered share 3'084'774 3'084'774 22.03 %
 
Creation of the obligation to notify 02.11.2015

 

http://www.swx.ch/shares/companies/major_shareholders_en.html

chaotin
Bild des Benutzers chaotin
Offline
Zuletzt online: 11.02.2019
Mitglied seit: 18.03.2015
Kommentare: 180

nix_weiss hat am 05.11.2015 - 21:17 folgendes geschrieben:

chaotin hat am 05.11.2015 - 21:12 folgendes geschrieben:

nix_weiss hat am 05.11.2015 - 21:05 folgendes geschrieben:

chaotin hat am 05.11.2015 - 20:44 folgende

Ich verbreite keine Falschmeldungen wie Du!

die halten zusammen mit Zambon 22% und nicht wie Du schreibst alleine.

 

Sehr konstruktiv Dein Beitrag. Bravo.

selber bravo ! findest deinen beitrag indem du mich als falschmelder bezichtigst konstruktiver ? 

Es stimmt NICHT, dass Investor 22% an Newron hält.

Es stimmt NICHT, dass ich heute etwas verkauft habe.

Es stimmt NICHT, dass ich heute Newron kaufen wollte.

aber lass gut sein.

 

cash afternoon briefing markt schweiz von heute:

 

ps: sorry hast recht.. es sind nicht 22% es sind 22.03 % 

Lesen ?  Ja ?

englisch ?  Ja ?

Aktionärsvertrag ???  Ja ?

und mit wem ?

ach egal.

http://www.six-swiss-exchange.com/shares/companies/major_shareholders_de...

 

Feriengast
Bild des Benutzers Feriengast
Offline
Zuletzt online: 23.05.2019
Mitglied seit: 27.06.2012
Kommentare: 530

Was ist eigentlich genau passiert? Ich finde keine news, aber hatte wieder mal ein goldenes händchen bei 29 noch schnell raus Wink

und was ist mit swissmedic? kommt da nichts mehr?

leto
Bild des Benutzers leto
Offline
Zuletzt online: 13.04.2020
Mitglied seit: 15.09.2012
Kommentare: 71

passiert ist eigentlich gar nichts

nix_weiss
Bild des Benutzers nix_weiss
Offline
Zuletzt online: 27.01.2016
Mitglied seit: 10.02.2012
Kommentare: 1'345

chaotin hat am 05.11.2015 - 21:27 folgendes geschrieben:

nix_weiss hat am 05.11.2015 - 21:17 folgendes geschrieben:

chaotin hat am 05.11.2015 - 21:12 folgendes geschrieben:

nix_weiss hat am 05.11.2015 - 21:05 folgendes geschrieben:

chaotin hat am 05.11.2015 - 20

 

 

 

 

cash afternoon briefing markt schweiz von heute:

 

ps: sorry hast recht.. es sind nicht 22% es sind 22.03 % 

Lesen ?  Ja ?

englisch ?  Ja ?

Aktionärsvertrag ???  Ja ?

und mit wem ?

ach egal.

http://www.six-swiss-exchange.com/shares/companies/major_shareholders_de...

 

und was heisst dies du englisch profi ?

For clarification,Investor remains
the beneficial owner. 

 

chaotin
Bild des Benutzers chaotin
Offline
Zuletzt online: 11.02.2019
Mitglied seit: 18.03.2015
Kommentare: 180

nix_weiss hat am 05.11.2015 - 21:38 folgendes geschrieben:

chaotin hat am 05.11.2015 - 21:27 folgendes geschrieben:

nix_weiss hat am 05.11.2015 - 21:17 folgendes geschrieben:

chaotin hat am 05.11.2015 - 21:12 folgendes geschrieben:

nix_weiss hat am 05.11.2015 - 21:05 folgendes geschrieben:

chaotin hat am 05.11.2015 - 20

 

 

 

 

cash afternoon briefing markt schweiz von heute:

 

ps: sorry hast recht.. es sind nicht 22% es sind 22.03 % 

Lesen ?  Ja ?

englisch ?  Ja ?

Aktionärsvertrag ???  Ja ?

und mit wem ?

ach egal.

http://www.six-swiss-exchange.com/shares/companies/major_shareholders_de...

 

und was heisst dies du englisch profi ?

For clarification,Investor remains
the beneficial owner. 

 

I Love you

Feriengast
Bild des Benutzers Feriengast
Offline
Zuletzt online: 23.05.2019
Mitglied seit: 27.06.2012
Kommentare: 530

die fiel ja ziemlich schnell bis 22, bad news? Keine News?

nix_weiss
Bild des Benutzers nix_weiss
Offline
Zuletzt online: 27.01.2016
Mitglied seit: 10.02.2012
Kommentare: 1'345

chaotin hat am 05.11.2015 - 21:46 folgendes geschrieben:

nix_weiss hat am 05.11.2015 - 21:38 folgendes geschrieben:

chaotin hat am 05.11.2015 - 21:27 folgendes

geschrieben

 

 

 

und was heisst dies du englisch profi ?

For clarification,Investor remains
the beneficial owner. 

 

I Love you

Kiss 3

 

Aurifex
Bild des Benutzers Aurifex
Offline
Zuletzt online: 19.05.2020
Mitglied seit: 19.05.2015
Kommentare: 76
Safinamide pro Jahr/pro Patient 2'500€ !

@ Feriengast:

Heute hat der Gemein­same Bundes­aus­schuss (G-BA) (---> das ist oberste Beschluss­g­re­mium der gemein­samen Selbst­ver­wal­tung der Ärzte, Zahn­ärzte, Psycho­the­ra­peuten, Kran­ken­häuser und Kran­ken­kassen in Deut­sch­land) beschlossen, dass mit den eingereichten Studien von Newron/Zambon zu Safinamide kein Zusatznutzen eruiert werden kann.

Achtung: Das heisst nicht, dass Safinamide keinen Effekt hat und ab sofort nicht verkauft werden darf! Im Gegenteil: Safinamide hat einen Effekt und darf im ganzen EU-Raum verkauft werden.

Der Entscheid hat lediglich zur Folge, dass die Krankenkassen einen bestimmten Betrag für Safinamide bezahlen. Konkret sind das 2'500 € pro Patient/pro Jahr! Diesen Betrag übernehmen die Krankenkassen. Alles was darüber ist, muss der Patient selbst bezahlen.

So, und jetzt machen wir ein kleines Rechenbeispiel: In DE hat es insgesamt ca. 350'000 Menschen, die an Parkinson leiden. Ich rechne jetzt konservativ und sage, dass in DE 20% der Patienten Safinamide brauchen werde.

70'000 x 2'500 € = 175'000'000 € Umsatz pro Jahr (nur in DE!). Newron wird mit ca. 10-15% am Umsatz beteiligt, was 17.5 Mio. bis 23.25 Mio an Umsatzbeteiligung betragen würde, und das nur innerhalb des deutschen Marktes!

Leider wussten einige Investierte diese Meldung nicht richtig zu interpretieren, weshalb bei vielen Panik aufkamm und die Shares um jeden Preis wie heisse Kartoffeln umhergeworfen wurden. Das führte schlussendlich zum heutigen Intraday-Chart...

Cheers,
Aurifex

stratos
Bild des Benutzers stratos
Offline
Zuletzt online: 14.12.2020
Mitglied seit: 24.10.2014
Kommentare: 612

Aurifex hat am 05.11.2015 - 22:38 folgendes geschrieben:

@ Feriengast:

Heute hat der Gemein­same Bundes­aus­schuss (G-BA) (---> das ist oberste Beschluss­g­re­mium der gemein­samen Selbst­ver­wal­tung der Ärzte, Zahn­ärzte, Psycho­the­ra­peuten, Kran­ken­häuser und Kran­ken­kassen in Deut­sch­land) beschlossen, dass mit den eingereichten Studien von Newron/Zambon zu Safinamide kein Zusatznutzen eruiert werden kann.

Achtung: Das heisst nicht, dass Safinamide keinen Effekt hat und ab sofort nicht verkauft werden darf! Im Gegenteil: Safinamide hat einen Effekt und darf im ganzen EU-Raum verkauft werden.

Der Entscheid hat lediglich zur Folge, dass die Krankenkassen einen bestimmten Betrag für Safinamide bezahlen. Konkret sind das 2'500 € pro Patient/pro Jahr! Diesen Betrag übernehmen die Krankenkassen. Alles was darüber ist, muss der Patient selbst bezahlen.

So, und jetzt machen wir ein kleines Rechenbeispiel: In DE hat es insgesamt ca. 350'000 Menschen, die an Parkinson leiden. Ich rechne jetzt konservativ und sage, dass in DE 20% der Patienten Safinamide brauchen werde.

70'000 x 2'500 € = 175'000'000 € Umsatz pro Jahr (nur in DE!). Newron wird mit ca. 10-15% am Umsatz beteiligt, was 17.5 Mio. bis 23.25 Mio an Umsatzbeteiligung betragen würde, und das nur innerhalb des deutschen Marktes!

Leider wussten einige Investierte diese Meldung nicht richtig zu interpretieren, weshalb bei vielen Panik aufkamm und die Shares um jeden Preis wie heisse Kartoffeln umhergeworfen wurden. Das führte schlussendlich zum heutigen Intraday-Chart...

Cheers,
Aurifex

Perfekt zusammengefasst! Es gibt doch noch Forumteilnehmer mit guten Beiträgen und v.a. Know How! Das ist Gold wert. Nur wissen es die wenigsten zu Nutzen.

Liebe Grüsse an Dich Aurifex!

Tengri Lethos
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Zuletzt online: 30.11.2021
Mitglied seit: 10.11.2013
Kommentare: 1'450

Ich rechne jetzt konservativ und sage, dass in DE 20% der Patienten Safinamide brauchen werde.

 

Ich rechne jetzt auch konservativ und sage, dass 20% der Schreiber im Newron-Thread bereits heute Safinamide brauchen könnten.

Ironie off ... leider kam meine Kauforder zu CHF 22.70 um drei Minuten zu spät, um bei der Tiefstauktion teilzuhaben, und in den nachfolgenden Minuten wurden nur noch die 22.90 bedient. Schade.

Ironie on ... ich vermisse einige Leute und/oder wundere mich, was sie aktuell machen und ob sie noch investiert sind:

- amigo

- trader-trader

- Apple-Man

- Maen

- Aromat

- HoppNewron

- Löwe

Löwe
Bild des Benutzers Löwe
Offline
Zuletzt online: 10.08.2020
Mitglied seit: 25.03.2015
Kommentare: 321

@ Tengri

Habe heute kein Stück verkauft!!

 

exechange
Bild des Benutzers exechange
Offline
Zuletzt online: 02.01.2021
Mitglied seit: 15.08.2012
Kommentare: 206
NWRN

Sali zäme

Ist ja toll, dass man ein Medi das bei Parkinson hilft auf dem Markt hat.
Matchentscheidend aber wird ganz klar das Medi NW-3509 sein.
Das wird der Kurs in die höhe schnellen lassen.
Newron zu einem kleinen Big Player machen.
Dagegen wird das Safinamide ,das was man jetzt hat nur ein Witz sein.
Die Investoren haben nicht auf Safinamide gewartet, die warten auf den
Jackpot un der heisst NW-3509 der ein Milliardenmarkt bedeutet.
Das gestern war nur Panikmache für nichts.
 

Gruess

chnobli
Bild des Benutzers chnobli
Offline
Zuletzt online: 15.07.2016
Mitglied seit: 06.03.2015
Kommentare: 164

exechange hat am 06.11.2015 - 05:06 folgendes geschrieben:

Sali zäme

Ist ja toll, dass man ein Medi das bei Parkinson hilft auf dem Markt hat.
Matchentscheidend aber wird ganz klar das Medi NW-3509 sein.
Das wird der Kurs in die höhe schnellen lassen.
Newron zu einem kleinen Big Player machen.
Dagegen wird das Safinamide ,das was man jetzt hat nur ein Witz sein.
Die Investoren haben nicht auf Safinamide gewartet, die warten auf den
Jackpot un der heisst NW-3509 der ein Milliardenmarkt bedeutet.
Das gestern war nur Panikmache für nichts.
 

Gruess

Dumme Frage:

Falls NW-3509 abgelehnt / nicht zugelassen wird, was passiert dann mit NWRN?

 

Ich meine diese Meldung von Gestern war ja weder Weltbewegend noch überraschend noch allzu Schlimm, trotzdem war die Aktie zeitweise 26% im Minus. Wenn jetzt beim Matchentscheidenden Medi etwas in die Hose geht, was passiert dann?!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 30.11.2021
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629

chnobli hat am 06.11.2015 - 08:44 folgendes geschrieben:

exechange hat am 06.11.2015 - 05:06 folgendes geschrieben:

Sali zäme

Ist ja toll, dass man ein Medi das bei Parkinson hilft auf dem Markt hat.
Matchentscheidend aber wird ganz klar das Medi NW-3509 sein.
Das wird der Kurs in die höhe schnellen lassen.
Newron zu einem kleinen Big Player machen.
Dagegen wird das Safinamide ,das was man jetzt hat nur ein Witz sein.
Die Investoren haben nicht auf Safinamide gewartet, die warten auf den
Jackpot un der heisst NW-3509 der ein Milliardenmarkt bedeutet.
Das gestern war nur Panikmache für nichts.
 

Gruess

Dumme Frage:

Falls NW-3509 abgelehnt / nicht zugelassen wird, was passiert dann mit NWRN?

 

Ich meine diese Meldung von Gestern war ja weder Weltbewegend noch überraschend noch allzu Schlimm, trotzdem war die Aktie zeitweise 26% im Minus. Wenn jetzt beim Matchentscheidenden Medi etwas in die Hose geht, was passiert dann?!

Da NW-3509 im aktuellen Kurs gar nicht eingepreist ist, dürfte eigentlich nichts passieren. Aber in der Realität wird natürlich das selbe passieren wie gestern, ev. nur noch etwas heftiger.

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

chnobli
Bild des Benutzers chnobli
Offline
Zuletzt online: 15.07.2016
Mitglied seit: 06.03.2015
Kommentare: 164

nix_weiss hat am 05.11.2015 - 21:38 folgendes geschrieben:

chaotin hat am 05.11.2015 - 21:27 folgendes geschrieben:

Lesen ?  Ja ?

englisch ?  Ja ?

Aktionärsvertrag ???  Ja ?

und mit wem ?

ach egal.

http://www.six-swiss-exchange.com/shares/companies/major_shareholders_de...

 

und was heisst dies du englisch profi ?

For clarification,Investor remains
the beneficial owner. 

 

Das heisst folgendes:

As of the date of this notice, the Newron shares are held
dIrectly by Zambon
and Duba
Zambon Company S.p.A. Via Lillo del Duca n. 10,20091 -
Bresso (Milan), Italy,
Registry of Companies of Milan n. 01690280159 ("Zambon") is
an entily
controlled at 85.92% by GEFIM.

 

Die zum heutigen Zeitpunkt gehaltenen Newron Aktien werden direkt von Zambon und Duba Zambon Company S.p.A. (Adresse und Nummer) gehalten. Zambon ist zu 85.92% von GEFIM kontrolliert.

Und dann das Wichtige (was auch dafür sorgt das AB als Investor gemeldet wird):
Vertreter der GruppeInvestor AB, Arsenalsgatan 8C, SE-103 32 Stockholm Sweden

 

Habe zwar nie behauptet ein Englisch Profi zu sein, aber ich glaube ich habe es richtig übersetzt. Und auch wenn viele hier das Gegenteil behaupten scheint chaotin absolut richtig zu liegen

nix_weiss
Bild des Benutzers nix_weiss
Offline
Zuletzt online: 27.01.2016
Mitglied seit: 10.02.2012
Kommentare: 1'345

also dann hat meine quelle cash dies auch falsch interpretiert.. da sie nur AB Investor zu 100% als owner erwähnt hat.. dachte eben es seien auch profis !

ps: beneficial owner = heisst für mich der wirtschaftliche eigentümer... also der bei einem verkauf gegen aussen die kohle einsackt. damit er dies nicht zu früh macht kann und wer was bekommt, gibts eben ein abkommen in welchem solche sachen geregelt sind.

philsh
Bild des Benutzers philsh
Offline
Zuletzt online: 28.01.2016
Mitglied seit: 15.05.2009
Kommentare: 217

Hier ist eigentlich gar nix passiert, bei Investor AB wurden einfach Aktien von der einen zur andern Tochtergesellschaft verschoben. Interessant finde ich eher, dass Zambon und Investor zusammen deutlich über 20 Prozent der NWRN-Aktien halten. Die könnten jederzeit ruckzuck über 33 Prozent gehen und müssten dann ein Übernahmeangebot machen.

shorty12
Bild des Benutzers shorty12
Offline
Zuletzt online: 18.04.2016
Mitglied seit: 27.03.2012
Kommentare: 305

philsh hat am 06.11.2015 - 09:06 folgendes geschrieben:

Hier ist eigentlich gar nix passiert, bei Investor AB wurden einfach Aktien von der einen zur andern Tochtergesellschaft verschoben. Interessant finde ich eher, dass Zambon und Investor zusammen deutlich über 20 Prozent der NWRN-Aktien halten. Die könnten jederzeit ruckzuck über 33 Prozent gehen und müssten dann ein Übernahmeangebot machen.

Würd ich so unterschreiben und warte seit geraumer Zeit darauf...

Ein Schelm wer denkt, dass Zambon Einführung von Xadago in weiteren Europäischen Ländern extra herauszögert um den Kurs tief zu halten und Newron finanziell auszutrocknen...

 

HoppNewron
Bild des Benutzers HoppNewron
Offline
Zuletzt online: 30.03.2016
Mitglied seit: 19.03.2015
Kommentare: 76

@Tengri Lethos

klar bin ich noch investiert, dies schon seit Kursen von unter 8. Bleibe auch weiterhin langfristig investiert.

 

ampi61
Bild des Benutzers ampi61
Offline
Zuletzt online: 11.05.2017
Mitglied seit: 04.03.2015
Kommentare: 14
NEWRON FORUM

Die guten sollten schreiben die andern sollten schweigen!!

Sehr interessant wie viele bei einer bagatellen Meldung plötzlich

aus dem Busch kommen. Habe leider gestern den Zeitpunkt verpasst sonst

hätte ich auch noch mitgemischt. Für long wie ich bin, wäre das fantastisch gewesen!  

smiletoyou
Bild des Benutzers smiletoyou
Offline
Zuletzt online: 29.10.2021
Mitglied seit: 15.03.2007
Kommentare: 437

Eher schwache Kommunikationspolitik. Ich bin raus

ampi61
Bild des Benutzers ampi61
Offline
Zuletzt online: 11.05.2017
Mitglied seit: 04.03.2015
Kommentare: 14
smiletoyou

ist doch gut aber dann brauchst du auch nichts mehr zu sagen

Leser
Bild des Benutzers Leser
Offline
Zuletzt online: 12.04.2021
Mitglied seit: 24.07.2012
Kommentare: 1'696

ampi61 hat am 06.11.2015 - 09:38 folgendes geschrieben:

Die guten sollten schreiben die andern sollten schweigen!!

Sehr interessant wie viele bei einer bagatellen Meldung plötzlich

aus dem Busch kommen. Habe leider gestern den Zeitpunkt verpasst sonst

hätte ich auch noch mitgemischt. Für long wie ich bin, wäre das fantastisch gewesen!  

Ja Du kommst ja auch plötzlich aus dem Busch und hast eigentlich nichts zu sagen Mosking

ampi61
Bild des Benutzers ampi61
Offline
Zuletzt online: 11.05.2017
Mitglied seit: 04.03.2015
Kommentare: 14
chnobli

selbstverständlich chnobli habe das etwas krass und undifferenziert ausgedrückt.

Eigentlich habe ich nur den Xadago Beschluss angesprochen.

Lies mal die letzten drei Seiten in diesem Forum dann wirst Du mir vielleicht recht geben,

dass zusammengefasst eine Seite ausgereicht hätte.

 

Seiten