Relief

RELIEF THER Hlg N 

Valor: 10019113 / Symbol: RLF
  • 0.080 CHF
  • -6.51% -0.006
  • 27.10.2021 17:31:18
15'951 posts / 0 new
Letzter Beitrag
oblomov
Bild des Benutzers oblomov
Offline
Zuletzt online: 19.10.2021
Mitglied seit: 25.09.2012
Kommentare: 866
NedolisOne hat am 15.10.2020

NedolisOne hat am 15.10.2020 17:40 geschrieben:

Interessant der Schluss bei 0.516 mit 2.4% ins Plus *good*

Wollen da einige einfach für Morgen dabei sein um das EUA nicht zu verpassen oder weiss einer mehr..? Fragen über Fragen & Spekulationen über Spekulationen...

@Oblomov... mal schauen ob das Datum Morgen ein Volltreffer wird... ich hofs *dirol*

Geteilte Freude ist doppelte Freude *biggrin*

Es gibt keine Sicherheit, nur verschiedene Grade der Unsicherheit.

Anton Pawlowitsch Tschechow (1860 - 1904), russischer Meister der impressionistischen Erzählung und Dramatiker

Intrader
Bild des Benutzers Intrader
Offline
Zuletzt online: 29.10.2020
Mitglied seit: 02.07.2020
Kommentare: 308
Stand der Dinge

1. nummelin is back!!!! Mit einem krass trockenen hammer Kommentar!

2. Leute....habe heute im Coop folgenden Wein ergattert, war Aktion, jetzt im Ernst, bester Wein den ich je getrunken habe!!!

https://www.coop.ch/de/weine/wein-sortiment/rotwein/ribera-del-duero-do-...
 

 

Intrader
Bild des Benutzers Intrader
Offline
Zuletzt online: 29.10.2020
Mitglied seit: 02.07.2020
Kommentare: 308
RELIEF!!!!

Dunkles Rubinrot, offene Aromatik von Kirschen, Pflaume, etwas Pfeffer und süssen Gewürznoten vom Barrique, am Gaumen saftig-reife Frucht und geschmeidiges Tannin, mittelschwer mit klarer Frucht und rauchiger Holznote, verlängerter Abgang.

 

 

Intrader
Bild des Benutzers Intrader
Offline
Zuletzt online: 29.10.2020
Mitglied seit: 02.07.2020
Kommentare: 308
Kunst

Soll ich diesen Carigiet kaufen?

https://www.kunstfund.ch/alois-carigiet/

 

 

Amphibolix
Bild des Benutzers Amphibolix
Offline
Zuletzt online: 29.09.2021
Mitglied seit: 07.03.2015
Kommentare: 522
Börsengang NeuroRX via SPAC?

Eine interessante Theorie aus dem Yahoo Forum (danke DeepL):

NeuroRX ist höchstwahrscheinlich auf der Suche nach einer SPAC (=Special Purpose Acquisition Company (SPAC), eine "Blankoscheck-Mantelgesellschaft", die Unternehmen an die Börse bringen soll, ohne die traditionelle IPO-Übernahme durchlaufen zu müssen), um schnell an die NYSE zu gelangen. Sobald sie ihr Symbol erhält, könnten Relief und NeuroRX fusionieren. Dies ist ein schneller und effizienter Weg zu einem Uplisting, ohne dass der Aktienkurs erst auf $3 steigen muss.

Was meint Ihr dazu? Kurs in Ami steigt leicht an. Meine Prognose für die Zulassung war 20.10.20

Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft

2brix
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Zuletzt online: 27.10.2021
Mitglied seit: 01.10.2010
Kommentare: 3'153
Das Konstukt an sich habe ich

Das Konstukt an sich habe ich noch nicht ganz verstanden, vorallem da es ja 2 Unternehmen wären. Ist mir aber auch schon durch den Kopf gegangen, da dies bei den Amis ja momentan gerne gemacht wird, auch im Pharmabereich. Bin kürzlich bei einer darüber gestolpert.

Schlussendlich wissen wir aber leider einfach nicht, ob es wirklich RLF ist oder eine andere Nyse-Bude usw

cashguru8704
Bild des Benutzers cashguru8704
Offline
Zuletzt online: 29.07.2021
Mitglied seit: 25.11.2015
Kommentare: 537
Amphibolix hat am 15.10.2020

Amphibolix hat am 15.10.2020 20:35 geschrieben:

Eine interessante Theorie aus dem Yahoo Forum (danke DeepL):

NeuroRX ist höchstwahrscheinlich auf der Suche nach einer SPAC (=Special Purpose Acquisition Company (SPAC), eine "Blankoscheck-Mantelgesellschaft", die Unternehmen an die Börse bringen soll, ohne die traditionelle IPO-Übernahme durchlaufen zu müssen), um schnell an die NYSE zu gelangen. Sobald sie ihr Symbol erhält, könnten Relief und NeuroRX fusionieren. Dies ist ein schneller und effizienter Weg zu einem Uplisting, ohne dass der Aktienkurs erst auf $3 steigen muss.

Was meint Ihr dazu? Kurs in Ami steigt leicht an. Meine Prognose für die Zulassung war 20.10.20

Javitt sprach von 6Mt ... das ist mid term. Da haben wir schon lange FDA approval und weit über 100'000 Dosen verkauft.

Lass uns dies zuerst erreichen *bomb*

NedolisOne
Bild des Benutzers NedolisOne
Offline
Zuletzt online: 20.12.2020
Mitglied seit: 16.09.2020
Kommentare: 111
Zimmtstange dazu

Intrader hat am 15.10.2020 20:12 geschrieben:

Dunkles Rubinrot, offene Aromatik von Kirschen, Pflaume, etwas Pfeffer und süssen Gewürznoten vom Barrique, am Gaumen saftig-reife Frucht und geschmeidiges Tannin, mittelschwer mit klarer Frucht und rauchiger Holznote, verlängerter Abgang.

Hast du auch mal eine Zimmtstange ins Glas bei getan?

Mmmmh *ok* und somit wieder zurück zu RFT

Stay Hard and be fine

Spartacus
Bild des Benutzers Spartacus
Offline
Zuletzt online: 15.10.2021
Mitglied seit: 01.04.2020
Kommentare: 103
-

https://www.teletrader.com/remdesivir-has-no-major-effect-on-covid-morta...

Eine von der Weltgesundheitsorganisation in Auftrag gegebene Studie kam Berichten zufolge zu dem Schluss, dass Remedesivir, das Medikament zur Behandlung von COVID-19, keinen wesentlichen Einfluss auf die Erhöhung der Überlebenschancen der Patienten hat, wie bisher angenommen wurde.
Laut dem am Donnerstag veröffentlichten Bericht der Financial Times ergaben die Ergebnisse der Solidaritätsstudie der WHO, dass die Behandlung die Mortalität nicht "wesentlich beeinflusst" oder die Notwendigkeit des Einsatzes von Beatmungsgeräten verringert. "Diese Remedesivir-, Hydroxychloroquin-, Lopinavir- und Interferon-Therapien schienen wenig Einfluss auf die Sterblichkeit im Krankenhaus zu haben", hieß es in der Studie.
Der Hersteller von Remedesivir, Gilead Sciences Inc., kommentierte den Bericht wie folgt: "Die sich abzeichnenden Daten scheinen nicht mit robusteren Beweisen aus mehreren randomisierten, kontrollierten Studien übereinzustimmen, die den klinischen Nutzen von Remedesivir bestätigen".
In letzter Zeit hat Gilead weltweit mehrere Vereinbarungen über die Lieferung von Remdesivir an Krankenhäuser unterzeichnet, nachdem angeblich nachgewiesen wurde, dass das Medikament die COVID-19-Mortalitätsrate signifikant senkt. Auch der Präsident der Vereinigten Staaten, Donald Trump, nahm das Medikament als Teil seiner Behandlung ein, als er die Krankheit hatte.  -------> FALLS er Covid hatte ( meine Meinung )

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

 

NedolisOne
Bild des Benutzers NedolisOne
Offline
Zuletzt online: 20.12.2020
Mitglied seit: 16.09.2020
Kommentare: 111
Remdesivir und Co....

Remdesivir und Co... straucheln immer mehr und mehr.

Die Konkurrenz wird wieder kleiner und langsam mus ein Medi her das den Menschen wirklich hilft und die Sterbefälle Signifikant senkt.

Welches kann das Wohl sein *unknw*

Richtiiig:::: Aviptadil    RFT-100 *drinks*

Bis morgen 

Stay Hard and be fine

Mount Pilatus
Bild des Benutzers Mount Pilatus
Offline
Zuletzt online: 27.10.2021
Mitglied seit: 12.10.2020
Kommentare: 89
Intrader hat am 15.10.2020 20

Intrader hat am 15.10.2020 20:10 geschrieben:

 

 

2. Leute....habe heute im Coop folgenden Wein ergattert, war Aktion, jetzt im Ernst, bester Wein den ich je getrunken habe!!!

https://www.coop.ch/de/weine/wein-sortiment/rotwein/ribera-del-duero-do-...
 

 

Hört sich gut an, kaufe ich gleich morgen. Kann Dir Unplugged von Hannes Reh empfehlen. Einer der besten chardonnays der letzten Jahre.

hier noch ein Gruß zurück an alle Nachbarn in und um Luzern.

Ausserdem soll ich dem Forum noch schöne Grüße von Maschari bestellen . Er hat mich im Yahoo Forum darum gebeten. 

DagoDuck
Bild des Benutzers DagoDuck
Offline
Zuletzt online: 11.01.2021
Mitglied seit: 24.08.2020
Kommentare: 176
Botschafter

Mount Pilatus, der Botschafter des cash Forums, und des guten Geschmacks. *ROFL*

Mount Pilatus
Bild des Benutzers Mount Pilatus
Offline
Zuletzt online: 27.10.2021
Mitglied seit: 12.10.2020
Kommentare: 89
DagoDuck hat am 15.10.2020 22

DagoDuck hat am 15.10.2020 22:50 geschrieben:

Mount Pilatus, der Botschafter des cash Forums, und des guten Geschmacks. *ROFL*

*mosking*

nachtfalter
Bild des Benutzers nachtfalter
Offline
Zuletzt online: 24.09.2021
Mitglied seit: 08.10.2013
Kommentare: 486
Fantasie

So, der Moment ist langsam gekommen in dem das Raumschiff wieder weiterreist. Nächste Woche bricht  es auf, um die Andromedagalaxie zu erkunden. Ich freue mich.*dirol*

CARPE NOCTEM

 

nachtfalter
Bild des Benutzers nachtfalter
Offline
Zuletzt online: 24.09.2021
Mitglied seit: 08.10.2013
Kommentare: 486
BlackJack hat am 15.10.2020

BlackJack hat am 15.10.2020 15:09 geschrieben:

 

Übrigens, bei Fr. 0.036 hab ich am 6.April '20 auch mal zugelangt... 

Bavo! *good*

LGnf

 

nachtfalter
Bild des Benutzers nachtfalter
Offline
Zuletzt online: 24.09.2021
Mitglied seit: 08.10.2013
Kommentare: 486
Zukunft

Trademark Logo SAMIAIR

Mark For: SAMIAIR™ trademark registration is intended to cover the categories of pharmaceutical preparations and substances for the treatment of infectious diseases, blood disorders, pain, inflammation, sepsis, alopecia, obesity and cognitive disorders; Pharmaceutical preparations for inhalation for the treatment of pulmonary hypertension; Pharmaceutical preparations for the treatment of infectious diseases; Pharmaceutical preparations for the treatment of viral diseases; Pharmaceutical preparations for the treatment of Sarcoidosis; Pharmaceutical preparations for treating asthma; Pharmaceutical preparations, namely, antivirals; Inhaled pharmaceutical preparations for the treatment of respiratory diseases and disorders; Inhalers filled with Vasoactive Intestinal Peptide. 

Anitvirales Penicillin?  Ergo die eierlegende Wollmilchsau !

CARPE NOCTEM

2brix
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Zuletzt online: 27.10.2021
Mitglied seit: 01.10.2010
Kommentare: 3'153
News verspätet?

und News in 1,2,...

edit: haben die PR Bude die News nicht richtig getimt oder verschlafen? oder kommt heute später noch was anderes *shok**bomb**yahoo*

Lecomte
Bild des Benutzers Lecomte
Offline
Zuletzt online: 26.03.2021
Mitglied seit: 03.09.2020
Kommentare: 15
Interessant!

Wird wohl den Druck zur Zulassung weiterer Behandlungsmöglichkeiten erhöhen:

 

https://www.nytimes.com/2020/10/15/health/coronavirus-remdesivir-who.html

 

Beobachter001
Bild des Benutzers Beobachter001
Offline
Zuletzt online: 22.07.2021
Mitglied seit: 21.12.2011
Kommentare: 169
Wer kann dazu etwas

Wer kann dazu etwas Detailierter sagen??

"BBIBP-CorV" ist nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation einer von mindestens zehn Impfstoffen, die mit der "Phase-III" begonnen haben.

Wie weit ist Relief? Die anderen 10 Impftoffen sind bei Phase-III.........

Danke für eine Stellungsnahme, wo genau Relief steht mit seinem Impfstoff.

 

Zickezack
Bild des Benutzers Zickezack
Offline
Zuletzt online: 26.10.2021
Mitglied seit: 06.02.2019
Kommentare: 69
Beobachter001 hat am 16.10

Beobachter001 hat am 16.10.2020 09:01 geschrieben:

Danke für eine Stellungsnahme, wo genau Relief steht mit seinem Impfstoff.

Also mit seinem Impfstoff hat Relief noch gar nich begonnen. Da stechen sie leider alle aus...

Gitana
Bild des Benutzers Gitana
Offline
Zuletzt online: 27.10.2021
Mitglied seit: 15.04.2020
Kommentare: 26
Impfstoff

Beobachter001 hat am 16.10.2020 09:01 geschrieben:

Wer kann dazu etwas Detailierter sagen??

"BBIBP-CorV" ist nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation einer von mindestens zehn Impfstoffen, die mit der "Phase-III" begonnen haben.

Wie weit ist Relief? Die anderen 10 Impftoffen sind bei Phase-III.........

Danke für eine Stellungsnahme, wo genau Relief steht mit seinem Impfstoff.

 

Bist du hier investiert und hast keine Ahnung um was für ein Produkt es sich handelt????

Es handelt sich hier nicht um einen Impfstoff, mach deine Hausaufgaben, du kannst alles im Forum nachlesen!

 

<gelöscht>
Beobachter001 hat am 16.10

Beobachter001 hat am 16.10.2020 09:01 geschrieben:

Wer kann dazu etwas Detailierter sagen??

"BBIBP-CorV" ist nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation einer von mindestens zehn Impfstoffen, die mit der "Phase-III" begonnen haben.

Wie weit ist Relief? Die anderen 10 Impftoffen sind bei Phase-III.........

Danke für eine Stellungsnahme, wo genau Relief steht mit seinem Impfstoff.

 

Ui, bitte besser informieren. Relief hat keinen Impfstoff im Köcher.

Düse5.0
Bild des Benutzers Düse5.0
Offline
Zuletzt online: 27.10.2021
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 358
grundsätzlich anders

Relief arbeitet nicht an Impfstoffen. Da vergleichst Du Kraut und Rüben. Impfstoffe verhindern im besten Fall den Ausbruch der Krankheit. RLF-100 kommt zum Einsatz, wenn die Krankheit bereits fortgeschritten ist, um die Lungenfunktionen wieder ins Lot zu bringen und das Virus so auszuhebeln.

 

Wenn Zeit wirklich Geld ist, warum sitzen wir dann nicht einfach solange hier, bis wir reich sind?

otth
Bild des Benutzers otth
Offline
Zuletzt online: 27.10.2021
Mitglied seit: 30.08.2014
Kommentare: 498
Beobachter001 hat am 16.10

Beobachter001 hat am 16.10.2020 09:01 geschrieben:

Wer kann dazu etwas Detailierter sagen??

"BBIBP-CorV" ist nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation einer von mindestens zehn Impfstoffen, die mit der "Phase-III" begonnen haben.

Wie weit ist Relief? Die anderen 10 Impftoffen sind bei Phase-III.........

Danke für eine Stellungsnahme, wo genau Relief steht mit seinem Impfstoff.

Aufklärung tut hier Not, bitte gerne: Lies doch den nachstehenden Kommentar von User Rinaldo aus dem Yahoo-Forum. Er fasst die Sachlage bezüglich Einschätzung von Impfungen gegenüber RLF-100 recht gut zusammen. Ich poste im englischen Original, falls nicht verständlich, einfach mit deepL übersetzen.

Who believes the virus will disappear in the next year, I must unfortunately disappoint. We will have to live with the virus. Who informs himself about viruses and looks at the current spreading in the whole world, recognizes that it will not disappear any more. Vaccinations will be a part of the solution to live with this virus, but it will mutate more and more and make the vaccinations useless after a while. You only need to understand this to know that you have to hold this stock for a long time. RLF-100 is needed and not only today and tomorrow, but also in a few years time. The virus mutates, mostly the mortality rate is reduced, but the lung damage can be immense. RLF-100 also prevents this and can heal such damage. At the moment, the intravenous version for the seriously ill is absolutely necessary, followed by the inhaler for mild courses and healing of lung damage. There will also be other drugs, there must also be mandatory, but RLF-100 has the potential to be a gamechanger. All have failed so far, it is time for our drug. The pressure is getting higher and higher and in the background the professionals are building the future for this company that was thought to be dead. You have the chance to be part of something huge, don't let this one chance in a trader's life be taken away. Everything is on track, just a little more patience my friends and Relief Therapeutics will ignite the rocket!

 

oblomov
Bild des Benutzers oblomov
Offline
Zuletzt online: 19.10.2021
Mitglied seit: 25.09.2012
Kommentare: 866
Zickezack hat am 16.10.2020

Zickezack hat am 16.10.2020 09:05 geschrieben:

Beobachter001 hat am 16.10.2020 09:01 geschrieben:

Danke für eine Stellungsnahme, wo genau Relief steht mit seinem Impfstoff.

@Beobachter001, eventuell solltes du den Benutzername ändern, eventuell sogar in zweierlei hinsicht *lol*, sorry, das war eine Steilvorlage *biggrin*

Es gibt keine Sicherheit, nur verschiedene Grade der Unsicherheit.

Anton Pawlowitsch Tschechow (1860 - 1904), russischer Meister der impressionistischen Erzählung und Dramatiker

Green Shoot
Bild des Benutzers Green Shoot
Offline
Zuletzt online: 08.10.2021
Mitglied seit: 22.06.2009
Kommentare: 680
IMF

"Equitable and affordable access to COVID-19 therapeutics and vaccines globally will be key to avoiding long lasting scars on the world economy, the IMF’s International Monetary and Financial Committee said in its statement."

Quelle:

https://www.reuters.com/article/imf-worldbank-stimulus/vaccine-cooperati...

MFG

Sprössling

Die Gerüchteküche brodelt. Mal schauen, ob diese überbezahlten Wortverbieger richtig gewürfelt haben.

Brix
Bild des Benutzers Brix
Offline
Zuletzt online: 27.09.2021
Mitglied seit: 13.09.2018
Kommentare: 106
NedolisOne hat am 15.10.2020

NedolisOne hat am 15.10.2020 22:31 geschrieben:

Remdesivir und Co... straucheln immer mehr und mehr.

Die Konkurrenz wird wieder kleiner und langsam mus ein Medi her das den Menschen wirklich hilft und die Sterbefälle Signifikant senkt.

Welches kann das Wohl sein *unknw*

Richtiiig:::: Aviptadil    RFT-100 *drinks*

Bis morgen 

Das erhöht eher den Druck auf Aviptadil und würde meine These stützen, dass die Agenda auf impfen und sanitären Pass ID2020 eingeschossen ist.  Gerade Vorgestern hat der heilige Guru Bill G. vermeldet, dass wir auch nicht nach dem Impfen zur Normalität zurückkehren werden. Es wird ein Impfstoff der 2. Generation nötig sein, ähnlich früher wie bei seinen Antiviren, man brauchte immer die neue Version. Nicht einmal eines von Trump promoted Mittel hat es geschafft. 

Brix
Bild des Benutzers Brix
Offline
Zuletzt online: 27.09.2021
Mitglied seit: 13.09.2018
Kommentare: 106
https://krisenfrei.com/bill
Beobachter001
Bild des Benutzers Beobachter001
Offline
Zuletzt online: 22.07.2021
Mitglied seit: 21.12.2011
Kommentare: 169
Warum sollte ich meinen Namen

Warum sollte ich meinen Namen ändern?

Ich stehe dazu, und muss mich nicht verstecken...........

Und ausserdem, vielen Dank an die Aufklärung, aber, wo steht RLF-100 das wurde nicht geschrieben. Hat RLF-100 eine Zulassung, oder erst eine Not-Zulassung? Denn es steht nirgends auf der Seite von fda.gov geschrieben, dass RLF-100 einen eintrag hat. Oder hab ich da etwas nicht richtig gelesen? Vielen Dank für eine nochmalige sehr hilfreiche Aufklärung, denke, andere sind da auch sehr interessiert.

otth
Bild des Benutzers otth
Offline
Zuletzt online: 27.10.2021
Mitglied seit: 30.08.2014
Kommentare: 498
Kommentar zu den beiden Posts soeben von BRIX

Interessant einfach, wie sogar ein grossartiger Humanist wie Bill Gates seine Grenzen hat.

Auch er lebt offenbar, was Viren betrifft, in einer Blase, sieht gewisse Informationen nur einseitig. Immer wieder dieses "Impfen". Statt "vorbeugendes Abwehren". Haben wir eine Impfung gegen Grippe, die wirkt? Nein. Gegen HIV? Nein. Aber dann wenigsten gegen Herpes? NEIN! Wird es je eine Impfung gegen Sars-CoV-2 geben? Nein!

Wann verstehen wir, um Gottes Willen, dass die Anstrengungen auf andere Ansätze zu konzentrieren sind? Zufällig wissen wir hier alle, dass ein Ansatz besteht (ich formuliere das so minimal wie möglich), auf dessen Basis mit körpereigenen Substanzen das Virus ein für alle Male in seiner tödlichen Wirkung auf den menschlichen Körper abgewehrt werden kann. Das Virus kommt in unseren Körper, Einfallstor bevorzugterweise die Lunge, kann dort aber nichts mehr anrichten und wird eliminiert, vom Körper selbst abgebaut, mithilfe des VIP. RLF-100 stärkt diese schon in unserem Körper vorhandene Funktion. Also echt jetzt, was will man denn mehr? Rein vom Ansatz her schon??

Ende Oktober kommt die Zulassung, das ist soweit wohl fast sicher. Schade einfach, dass bis dann noch sehr viele Menschen unnötig sterben werden. 

Ich wünsche uns allen GUTE GESUNDHEIT. Passt bitte auf euch auf. Haltet durch. In wenigen Monaten haben wir etwas in der Hand, mit dem wir besser weiterleben können.

Seiten