Relief

RELIEF THER Hlg N 

Valor: 10019113 / Symbol: RLF
  • 0.185 CHF
  • -0.27% -0.001
  • 14.05.2021 17:30:58
15'536 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Ofenpass
Bild des Benutzers Ofenpass
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 22.12.2018
Kommentare: 85
So kurz

vor entscheidenden Studiendaten und einer immer nähernden EUA schmeissen nicht mehr viele. Die jenigen die jetzt noch dabei sind werden auch weiter auf die Resultate warten. Zudem ist das Thema Impfstoffe nicht neu und auch eine Zulassung ist keine Überraschung. Die News werden höchtsens genutzt um kleine zu verunsichern, schlussendlich schliessen wir wohl wieder nahezu grün. Wir sind voll auf Kurs. 

dale.kern
Bild des Benutzers dale.kern
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 18.05.2020
Kommentare: 325
Ob es im Kurs eingepreist ist

Ob es im Kurs eingepreist ist werden wir sehen. Ich denke zwar aber auch eher das es viele geben wird die ihre Aktien schmeissen werden. Der Kuchen wird immer kleiner, mehr Therapeutika und Impfungen kommen auf den Markt. Das Aviptadil nützt wissen die meisten. Aber das einzige wirksame Corona Medikament wird es nicht sein. Was auch gefährlich ist nächste Woche, abgesehen von den Impfstoff News ist die Kapital Erhöhung. Es braucht wie beim letzten Kurssturz ein paar wenige grosse Verkäufer und wir sehen wieder tiefe Kurse. Nächste Woche wird wahrscheinlich nicht so entspannt..

Mount Pilatus
Bild des Benutzers Mount Pilatus
Offline
Zuletzt online: 11.05.2021
Mitglied seit: 12.10.2020
Kommentare: 82
alpensegler hat am 12.12.2020

 

 

Ach nein, so würde ich das nicht sehen. Die Sache ist doch noch längst nicht ad Acta zu legen, es läuft immer noch nach Plan. Aber eben nicht nach dem Plan , den die meisten im Kopf hatten....*mosking* das macht aber nix. 

Dass in Liestal nun die Leuppi Studie anläuft ist doch ein richtig gutes Zeichen. Weißt Du, Medizinerkreise sind klein...aber fein. Man kennt sich. Man spricht miteinander. Man frägt wie es so läuft. Das Interesse in der Deutschschweiz wird wachsen. Aber es ist halt auch wie immer in der Medizin. Der Grundsatz „das haben wir doch jetzt schon 20 Jahre so gemacht“ steht eben immer noch rum. Die Pandemie hat aber zumindest vielen Zögerern und SOC Denkern mal den klassischen Zündungstritt in den Hintern gegeben. 

Und persönlich fände ich mal kurz ganz tiefe Kurse gar nicht schlecht. Hätte noch was übrig...

Babette
Bild des Benutzers Babette
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 11.08.2010
Kommentare: 490
Alle Insider

Sind noch immer mit an Board!

Keine Mgmt-Transaktionen wurden gemeldet.

alles mehr als im grünen Bereich!

das gute, jetzt haben wir endlich reinen Tisch, die Vakzine sind zugelassen. Die Unsicherheiten beseitigt.

topline results noch im Dez. gem. Javitt

was wollt ihr mehr?

b.

 

el Huron
Bild des Benutzers el Huron
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 05.08.2020
Kommentare: 229
@dale.kern

@dale.kern
So lange die Konkurrenz für mittlere oder schwere Fälle um die 200'000-300'000 $ pro Behandlung liegt, braucht man sich um den Kuchen für Aviptadil echt nicht zu sorgen! Die Cocktails von Regeneron/Lilly und Mesoblast sind alles andere als Massenprodukte - jedenfalls preislich. 

Und ob es an der Börse nochmals zu einem Rutscher kommt, weil weitere Anleger nervös werden oder ob der Kurs fallen soll und man es entsprechend anregt, das werden wir dann sehen. Stoppt der Fall wieder im 14/15/16 Räppli Bereich? Meine Aufträge in dieser Region stehen diesmal jedenfalls bereit. 

 

@Mount Pilatus
Wer kommt nicht noch gerne einmal günstig zu mehr Aktien... immerhin sind wir zwei ehrlich und legen das offen und müssen uns nicht unter dem Deckmäntelchen der Fürsorge um Andere als Hirte ausgeben und Sätze wie "bleibt vorsichtig meine Schafe..." von uns geben.

Ob noch dieses Jahr die Karten aufgedeckt werden? k.A. - schön wärs, falls nicht geht die Welt auch nicht unter.  Nachdem Javitt den Merger von RLF/NRX im letzten Artikel eigentlich bereits als beschlossene Sache erklärt hat, wirds nächstes Jahr sowieso sehr sehr interessant. In dem Sinne, a multi-billion-company is getting born. 
 

nachhaltig
Bild des Benutzers nachhaltig
Offline
Zuletzt online: 25.12.2020
Mitglied seit: 20.01.2020
Kommentare: 447
wäre ja der absolute hammer!!

wäre ja der absolute hammer!!

in welchem artikel hat er dies kundgetan??!!?? Bitte artikel posten .. danke.. lg
 

el Huron hat am 12.12.2020 18:39 geschrieben:

@dale.kern
So lange die Konkurrenz für mittlere oder schwere Fälle um die 200'000-300'000 $ pro Behandlung liegt, braucht man sich um den Kuchen für Aviptadil echt nicht zu sorgen! Die Cocktails von Regeneron/Lilly und Mesoblast sind alles andere als Massenprodukte - jedenfalls preislich. 

Und ob es an der Börse nochmals zu einem Rutscher kommt, weil weitere Anleger nervös werden oder ob der Kurs fallen soll und man es entsprechend anregt, das werden wir dann sehen. Stoppt der Fall wieder im 14/15/16 Räppli Bereich? Meine Aufträge in dieser Region stehen diesmal jedenfalls bereit. 

 

@Mount Pilatus
Wer kommt nicht noch gerne einmal günstig zu mehr Aktien... immerhin sind wir zwei ehrlich und legen das offen und müssen uns nicht unter dem Deckmäntelchen der Fürsorge um Andere als Hirte ausgeben und Sätze wie "bleibt vorsichtig meine Schafe..." von uns geben.

Ob noch dieses Jahr die Karten aufgedeckt werden? k.A. - schön wärs, falls nicht geht die Welt auch nicht unter.  Nachdem Javitt den Merger von RLF/NRX im letzten Artikel eigentlich bereits als beschlossene Sache erklärt hat, wirds nächstes Jahr sowieso sehr sehr interessant. In dem Sinne, a multi-billion-company is getting born. 
 

 

dalima
Bild des Benutzers dalima
Offline
Zuletzt online: 12.05.2021
Mitglied seit: 22.04.2020
Kommentare: 8
@ nachhaltig: Lies mal diesen
Babette
Bild des Benutzers Babette
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 11.08.2010
Kommentare: 490
Swissmedic hat offenbar noch Klärungsbedarf bez. Vakzine

Der Leiter des Bereiches Zulassung beim Schweizerischen Heilmittelinstitut Swissmedic, Claus Bolte, hat noch Klärungsbedarf vor der Zulassung eines Coronavirus-Impfstoffes in der Schweiz. Dies sagte er in einem Interview mit dem "SonntagsBlick". Zwar würden sich die Konzerne Pfizer/Biontech, Moderna und Janssen in einem Kopf-an-Kopf-Rennen befinden. "Bei einigen Punkten besteht Klärungsbedarf zur Wirksamkeit, Qualität und Sicherheit", betonte er aber. Besonders bei den Altersgruppen der über 65-Jährigen und der zwölf bis 18-Jährigen fehlten noch zuverlässige Daten, hiess es. "Und wir wissen noch immer zu wenig, wie Personen mit Vorerkrankungen und Risikopatienten auf die Impfstoffe reagieren", sagte Bolte weiter. Kommende Woche erwarte er ein Set von Daten, das Aufschluss über mögliche Nebenwirkungen gebe. "Wenn wir die Risiken für vorerkrankte oder ältere Menschen nicht klar benennen können, müssten wir zunächst von einer Zulassung für diese Bevölkerungsgruppen absehen", betonte Bolte. Damit würde aber der Schweizer Impfplan, der die Impfung für besonders gefährdete Personen an vorderster Stelle vorsieht, gefährdet. Der Bund müsse seine Strategie dann umgestalten, sagte er. "Ein Zielkonflikt, den wir uns natürlich so nicht wünschen", wie der Swissmedic-Experte gegenüber dem "SonntagsBlick" erklärte.

b.

JordanBelfort
Bild des Benutzers JordanBelfort
Offline
Zuletzt online: 23.04.2021
Mitglied seit: 27.08.2014
Kommentare: 88
CNBC

Guten Morgen

Für jene welche es noch nicht gesehen haben.

https://www.cnbc.com/2020/12/14/coronavirus-relief-therapeutics-shares-have-soared-38000percent-in-2020.html

Gruss Jordan

marinero44
Bild des Benutzers marinero44
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 12.08.2020
Kommentare: 78
auf Yahoo Forum Relief aufgeschnappt

Chartgirl72

12 minutes ago

Selvaraju revealed that Relief Therapeutics and NeuroRx had been in contact with Operation Warp Speed and said if the drug successfully proves its efficacy in seriously ill patients following phase three randomized testing, the company expects to receive stockpiling orders on a similar scale to the likes of Gilead and Eli Lilly. A spokesperson for the U.S. Department of Health and Human Services was not immediately available for comment when contacted by CNBC.

Green Shoot
Bild des Benutzers Green Shoot
Offline
Zuletzt online: 10.03.2021
Mitglied seit: 22.06.2009
Kommentare: 664
JordanBelfort hat am 14.12

JordanBelfort hat am 14.12.2020 09:24 geschrieben:

Guten Morgen

Für jene welche es noch nicht gesehen haben.

https://www.cnbc.com/2020/12/14/coronavirus-relief-therapeutics-shares-have-soared-38000percent-in-2020.html

Gruss Jordan

"Selvaraju revealed that Relief Therapeutics and NeuroRx had been in contact with Operation Warp Speed and said if the drug successfully proves its efficacy in seriously ill patients following phase three randomized testing, the company expects to receive stockpiling orders on a similar scale to the likes of Gilead and Eli Lilly. "
 

Lässt sich das quantifizieren?

MFG

Sprössling

Die Gerüchteküche brodelt. Mal schauen, ob diese überbezahlten Wortverbieger richtig gewürfelt haben.

dale.kern
Bild des Benutzers dale.kern
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 18.05.2020
Kommentare: 325
Der Artikel von heute Morgen

Der Artikel von heute Morgen schlägt grosse Wellen, bin gespannt auf die Eröffnung vom OTC. *biggrin*

Phillionär
Bild des Benutzers Phillionär
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 17.08.2020
Kommentare: 56
Die armen die heute Morgen

Die armen die heute Morgen unter und bei 37rappen geschmissen haben...

Sansibar
Bild des Benutzers Sansibar
Offline
Zuletzt online: 24.02.2021
Mitglied seit: 30.03.2010
Kommentare: 861
Phillionär hat am 14.12.2020

Phillionär hat am 14.12.2020 13:05 geschrieben:

Die armen die heute Morgen unter und bei 37rappen geschmissen haben...

Die Armen, die noch bei 1, 2 ,3 ,4 noch schmeissen werden....

Phillionär
Bild des Benutzers Phillionär
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 17.08.2020
Kommentare: 56
Sansibar hat am 14.12.2020 13

Sansibar hat am 14.12.2020 13:38 geschrieben:

Phillionär hat am 14.12.2020 13:05 geschrieben:

Die armen die heute Morgen unter und bei 37rappen geschmissen haben...

Die Armen, die noch bei 1, 2 ,3 ,4 noch schmeissen werden....

Ja genau, bei 3.- schmeisse ich dann auch. Weil dann bin ich mit 20'000.- CHF Millionär geworden!

nachhaltig
Bild des Benutzers nachhaltig
Offline
Zuletzt online: 25.12.2020
Mitglied seit: 20.01.2020
Kommentare: 447
Armer Alpensegler!

Armer Alpensegler!

3 ist mir eindrutig zu wenig...

mein Ziel ist mindestens 8!

der nächste anstieg steht kurz bevor;)

Pödi
Bild des Benutzers Pödi
Offline
Zuletzt online: 15.05.2021
Mitglied seit: 12.04.2020
Kommentare: 121
Bei 5 mache ich dann schon

Bei 5 mache ich dann schon auch eine kurze Überlegung, denke Hype bis 8 realistisch und dann wieder runter auf 4-5 haha ich Hellseher.............. ist ja nur so eine

Wunschvorstellung, *lol*

nachtfalter
Bild des Benutzers nachtfalter
Offline
Zuletzt online: 12.05.2021
Mitglied seit: 08.10.2013
Kommentare: 478
Segelflug

Warum armer alpensegler? Er fliegt gemäss seinen Aussagen ja auch mit. *mosking* Kann nur bemerken, wenn sich das Medi durchsetzt, ergibt das einen wunderbaren Segelflug, so wie ich hier aus dem Forum die Stimmung antizipiere, werden leider dann manche zu früh landen, während andere sich mit der Thermik in ungeahnte Höhen hochschrauben! Auf guten Flug ohne Absturz!

CARPE DIEM

alpensegler
Bild des Benutzers alpensegler
Offline
Zuletzt online: 11.05.2021
Mitglied seit: 20.11.2014
Kommentare: 1'307
Gratuliere

Heute lag ich komplett daneben. Kann passieren...

Wird aber langsam Zeit, dass Scotty die Aktie auf Warpspeed bringt. Falls es dazu kommt herzliche Gratulation!

 

rufri
Bild des Benutzers rufri
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 13.08.2020
Kommentare: 136
RLF könnte ja hier bei

RLF könnte ja hier bei durchschlagendem Erfolg auch so durchstarten wie letzthin Greenwich Lifesciene GLSI, die in einem Tag auf gut 1000% stieg *man_in_love*

liryc
Bild des Benutzers liryc
Offline
Zuletzt online: 14.02.2021
Mitglied seit: 25.08.2009
Kommentare: 160
?
nachhaltig
Bild des Benutzers nachhaltig
Offline
Zuletzt online: 25.12.2020
Mitglied seit: 20.01.2020
Kommentare: 447
Nein, jetzt wird es aber geil

Nein, jetzt wird es aber geil!!! Aufsteigen!
 

liryc hat am 14.12.2020 14:31 geschrieben:

Ist das schon bekannt? 

 

https://www.accesswire.com/620772/Big-Rock-Partners-Acquisition-Corp-Ann...

 

XC
Bild des Benutzers XC
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 810
Bin auch wieder mit einer

Bin auch wieder mit einer Position dabei.

no risk...no fun...

gertrud
Bild des Benutzers gertrud
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 09.09.2015
Kommentare: 1'570
nachhaltig hat am 14.12.2020

nachhaltig hat am 14.12.2020 14:38 geschrieben:

Nein, jetzt wird es aber geil!!! Aufsteigen!
 

 

Weiss nicht ob ich das so geil finde. Wenn ich die Summen zusammenrechne, die hier für den kanpp 50% Anteil RLF-100 + 100% NRX100/101 berechnet werden, inkl 100 Mio earn out für eine Zulassung von Aviptadil, und dann daraus auf den fairen Wert von Relief Therapeutics schliesse, finde ich das eher ernüchternd.

Aber das ist nur mein erster Eindruck. Schau mir das noch genauer an.

Ja
Bild des Benutzers Ja
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 15.12.2017
Kommentare: 178
sehe ich auch so, 500 Mio

sehe ich auch so. 500 Mio wirkt nicht nach sonderlich viel. Erst recht nicht wenn NeuroRX 50% von Rlf100 erhalten soll, dazu kommen noch + Big Rock + NeuroRX =500mio.
Entweder passen die 500vom merger wert oder die 1Mrd von RLF nicht.
 

Bloch
Bild des Benutzers Bloch
Offline
Zuletzt online: 16.12.2020
Mitglied seit: 09.08.2020
Kommentare: 21
zumindest schon mal gut für Big Rock

Zumindest Big Rock zündet schon mal in den USA - premarket von 11,75$ auf 16$ (während des Schreibens 15$) ..... wir werden sehen  .... wahrscheinlich nützt es nur Big Rock  - Relief an der OTC kräftiger Spread premarket: 0.4128 / 0.528

BRPA 11.75 0.70 6.33% : Big Rock Partners Acquisition C - Yahoo Finance 

zuchtbulle78
Bild des Benutzers zuchtbulle78
Offline
Zuletzt online: 22.04.2021
Mitglied seit: 03.07.2015
Kommentare: 254
unglaublich

und schon könnt ihr Alle den Hals wieder nicht voll genug kriegen und redet von utopischen Frankenkursen *dash1*

erstaunt mich immer wieder wie viele hier an der Börse sind, von der Sache aber praktisch keine Ahnung haben oder meinen mit Ihrer Glaskugel die Welt zu beherrschen...aber was rede ich, was ist in der heutigen Zeit schon noch normal *crazy*

Bloch
Bild des Benutzers Bloch
Offline
Zuletzt online: 16.12.2020
Mitglied seit: 09.08.2020
Kommentare: 21
USA zieht an
nachhaltig
Bild des Benutzers nachhaltig
Offline
Zuletzt online: 25.12.2020
Mitglied seit: 20.01.2020
Kommentare: 447
gekauft!

Big Rock Partners Acquisition Corp. (BRPA)

 

gekauft!

nachtfalter
Bild des Benutzers nachtfalter
Offline
Zuletzt online: 12.05.2021
Mitglied seit: 08.10.2013
Kommentare: 478
Zukunft

Alle extrapolierenden Berechnungen in Ehren, für mich zählt hier aber nur eines und zwar: Wird sich das Medi durchsetzen oder nicht? Wenn ja, dann heben wir ab! Der Januar 2021 könnte interessant werden.

OTC +14.49% +0.058  

CARPE DIEM

Seiten