Relief

RELIEF THER Hlg N 

Valor: 10019113 / Symbol: RLF
  • 0.064 CHF
  • +4.26% +0.003
  • 07.12.2021 17:31:22
16'073 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Babette
Bild des Benutzers Babette
Offline
Zuletzt online: 07.12.2021
Mitglied seit: 11.08.2010
Kommentare: 534
Und wieder Verzögerungen! Sorry...

..da stimmt doch was nicht!

Andere schaffen es 5 Tage nach Entblindung die Resultate zu liefern und eine EUA erteilt zu bekommen.

b.

simon89
Bild des Benutzers simon89
Offline
Zuletzt online: 15.07.2021
Mitglied seit: 16.09.2012
Kommentare: 202
https://relieftherapeutics
cashguru8704
Bild des Benutzers cashguru8704
Offline
Zuletzt online: 29.07.2021
Mitglied seit: 25.11.2015
Kommentare: 537
Relief verkündet nur was man

Relief verkündet nur was man sagen darf und dies ist positive. FDA wird und kann nur verkünden wenn ein Approval gegeben wird. Überlegt mal?

Wäre die Daten nicht befriedigend, dann hätte es heute geheissen, dass man mehr Zeit braucht für die Studie und man noch weitere Patienten braucht. Oder die Daten sind nicht gut, dann hätte man dies heute gesagt. Beides ist nicht der Fall!

also good News. Die News kann auch diese Woche kommen oder nächste.

 

Babette
Bild des Benutzers Babette
Offline
Zuletzt online: 07.12.2021
Mitglied seit: 11.08.2010
Kommentare: 534
sorry...

cashguru8704 hat am 08.02.2021 07:21 geschrieben:

Relief verkündet nur was man sagen darf und dies ist positive. FDA wird und kann nur verkünden wenn ein Approval gegeben wird. Überlegt mal?

Wäre die Daten nicht befriedigend, dann hätte es heute geheissen, dass man mehr Zeit braucht für die Studie und man noch weitere Patienten braucht. Oder die Daten sind nicht gut, dann hätte man dies heute gesagt. Beides ist nicht der Fall!

also good News. Die News kann auch diese Woche kommen oder nächste.

 

 

aber ich sehe das anders. Die Anzahl Patienten wurde laufend erhöht. Die Termine nach hinten geschoben. Die Top-line-Results für Ende Januar (ist wohl vorbei) oder Anfang Februar angekündigt. Later this months heisst für mich, dass es Ende Februar werden wird, da die 60 Tage aller Patienten abgewartet werden sollen.

Die Daten mögen positiv sein, die Kommunikation ist miserabel.

b.

Muscape
Bild des Benutzers Muscape
Offline
Zuletzt online: 16.06.2021
Mitglied seit: 23.07.2020
Kommentare: 56
Babette hat am 08.02.2021 07

Babette hat am 08.02.2021 07:41 geschrieben:

cashguru8704 hat am 08.02.2021 07:21 geschrieben:

Relief verkündet nur was man sagen darf und dies ist positive. FDA wird und kann nur verkünden wenn ein Approval gegeben wird. Überlegt mal?

Wäre die Daten nicht befriedigend, dann hätte es heute geheissen, dass man mehr Zeit braucht für die Studie und man noch weitere Patienten braucht. Oder die Daten sind nicht gut, dann hätte man dies heute gesagt. Beides ist nicht der Fall!

also good News. Die News kann auch diese Woche kommen oder nächste.

 

 

aber ich sehe das anders. Die Anzahl Patienten wurde laufend erhöht. Die Termine nach hinten geschoben. Die Top-line-Results für Ende Januar (ist wohl vorbei) oder Anfang Februar angekündigt. Later this months heisst für mich, dass es Ende Februar werden wird, da die 60 Tage aller Patienten abgewartet werden sollen.

Die Daten mögen positiv sein, die Kommunikation ist miserabel.

b.

Da steht nichts von "later" this month. 

"Furthermore, top-line data from the previously completed phase 2b/3 trial of the intravenous (“IV”) formulation of RLF-100™ are slated to be released this month. The statistical analysis of the data remains ongoing. Relief expects top-line data from this trial to be reported once the required statistical analyses have been completed." 

Also zitiere wenigstens richtig und sonst lässt du es besser bleiben.

 

 

cashguru8704
Bild des Benutzers cashguru8704
Offline
Zuletzt online: 29.07.2021
Mitglied seit: 25.11.2015
Kommentare: 537
Muscape hat am 08.02.2021 07

Muscape hat am 08.02.2021 07:46 geschrieben:

Babette hat am 08.02.2021 07:41 geschrieben:

cashguru8704 hat am 08.02.2021 07:21 geschrieben:

Relief verkündet nur was man sagen darf und dies ist positive. FDA wird und kann nur verkünden wenn ein Approval gegeben wird. Überlegt mal?

Wäre die Daten nicht befriedigend, dann hätte es heute geheissen, dass man mehr Zeit braucht für die Studie und man noch weitere Patienten braucht. Oder die Daten sind nicht gut, dann hätte man dies heute gesagt. Beides ist nicht der Fall!

also good News. Die News kann auch diese Woche kommen oder nächste.

 

 

aber ich sehe das anders. Die Anzahl Patienten wurde laufend erhöht. Die Termine nach hinten geschoben. Die Top-line-Results für Ende Januar (ist wohl vorbei) oder Anfang Februar angekündigt. Later this months heisst für mich, dass es Ende Februar werden wird, da die 60 Tage aller Patienten abgewartet werden sollen.

Die Daten mögen positiv sein, die Kommunikation ist miserabel.

b.

Da steht nichts von "later" this month. 

"Furthermore, top-line data from the previously completed phase 2b/3 trial of the intravenous (“IV”) formulation of RLF-100™ are slated to be released this month. The statistical analysis of the data remains ongoing. Relief expects top-line data from this trial to be reported once the required statistical analyses have been completed." 

Also zitiere wenigstens richtig und sonst lässt du es besser bleiben.

 

 

Wie gesagt, Relief darf in diesem Stadium gar nicht viel sagen. Wer langsam ist, dass ist die FDA. Zudem sind wir in einer Abstimmung zw SEC, FDA, NeuroRx und Relief. 
Ich denke für Gross-Investoren ist die Meldung sehr gut... es geht eeiter mit dem Inhaler und dies macht man nicht wenn die Daten schlecht sind. Positive zu werten ist auch, dass es von seiten FDA keine neuen Forderungen gibt. Dies wäre sonst heute in der Meldung gewesen. Geduld und es wird ein grüner Tag*bomb*

dale.kern
Bild des Benutzers dale.kern
Offline
Zuletzt online: 07.12.2021
Mitglied seit: 18.05.2020
Kommentare: 364
https://seekingalpha.com/news
dale.kern
Bild des Benutzers dale.kern
Offline
Zuletzt online: 07.12.2021
Mitglied seit: 18.05.2020
Kommentare: 364
https://finance.yahoo.com
Muscape
Bild des Benutzers Muscape
Offline
Zuletzt online: 16.06.2021
Mitglied seit: 23.07.2020
Kommentare: 56
Gegen Norden

Das Orderbook scheint die Verzögerung nicht zu interessieren, Estim 0.495.

complex
Bild des Benutzers complex
Offline
Zuletzt online: 06.12.2021
Mitglied seit: 18.12.2011
Kommentare: 79
Was mich aus dieser News

Was mich aus dieser News positiv stimmt ist, dass NeuroRx direkt mit der klinischen Phase-2/3-Studie beginnen darf und dadurch nicht bei Null starten muss! Das ersparrt uns locker 6 Monate. Ich interpretiere die Zeilen auch so, dass die abgeschlossene Phase-2b/3-Studie mit RLF-100TM (intravenös) somit nicht schlecht ausgefallen ist. Bin gespannt, was heute am OTC passiert und wie es den SIX Kurs nochmals beeinflussen wird.

Düse5.0
Bild des Benutzers Düse5.0
Offline
Zuletzt online: 07.12.2021
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 367
spannend

Es wird versucht, den Kurs bei 0.52 festzunageln. Gut möglich, dass bereits am frühen Nachmittag der Aufwärtsdruck zu gross wird. Dann wird es spannend sein zu sehen, ob es gelingt, den Preis erneut zu gängeln oder ob es  einen richtigen Ausbruch nach oben gibt.

 

Wenn Zeit wirklich Geld ist, warum sitzen wir dann nicht einfach solange hier, bis wir reich sind?

mirador67
Bild des Benutzers mirador67
Offline
Zuletzt online: 07.12.2021
Mitglied seit: 12.08.2020
Kommentare: 65
Horizontal Modus

Seit ca. 11h37 ist der "Kanalmodus" in horizontaler Richtung eingeschalten worden.*scratch_one-s_head*

No guts no glory

dale.kern
Bild des Benutzers dale.kern
Offline
Zuletzt online: 07.12.2021
Mitglied seit: 18.05.2020
Kommentare: 364
Spannend wird es ab 15.30 Uhr

Spannend wird es ab 15.30 Uhr 

Unser Idol Dr. J gibt ein Investoren Call mal schauen ob er was spannendes erzählen kann.

 

complex
Bild des Benutzers complex
Offline
Zuletzt online: 06.12.2021
Mitglied seit: 18.12.2011
Kommentare: 79
Bei 0.528 gibt es einen Block

Bei 0.528 gibt es einen Block von 970'777 und bei 0.53 einen zweiten mit 1'684'119

Master6969
Bild des Benutzers Master6969
Offline
Zuletzt online: 12.11.2021
Mitglied seit: 10.12.2012
Kommentare: 1'544
complex hat am 08.02.2021 13

complex hat am 08.02.2021 13:20 geschrieben:

Bei 0.528 gibt es einen Block von 970'777 und bei 0.53 einen zweiten mit 1'684'119

Um 15:30 werden die weggefegt sein Wink

complex
Bild des Benutzers complex
Offline
Zuletzt online: 06.12.2021
Mitglied seit: 18.12.2011
Kommentare: 79
Master6969 hat am 08.02.2021

Master6969 hat am 08.02.2021 13:41 geschrieben:

complex hat am 08.02.2021 13:20 geschrieben:

Bei 0.528 gibt es einen Block von 970'777 und bei 0.53 einen zweiten mit 1'684'119

Um 15:30 werden die weggefegt sein Wink

Schon geschehen... Smile

Phillionär
Bild des Benutzers Phillionär
Offline
Zuletzt online: 07.12.2021
Mitglied seit: 17.08.2020
Kommentare: 56
Nicht ganz

 

Man konnte es erahnen! Als es im März oder April hies, das auch Schwangere in die Studie einbezogen werden dürfen, war für mich klar, dass ich hier ein paar Tausender platzieren werde!! Verfolge das Forum schon seit Feb. 2020 und ich finde das die Möglichkeit gegeben ist, dass dieses ding abhebt war gegeben!!!

Overflow
Bild des Benutzers Overflow
Offline
Zuletzt online: 27.02.2021
Mitglied seit: 25.06.2007
Kommentare: 1'155
Phillionär hat am 08.02.2021

Phillionär hat am 08.02.2021 14:13 geschrieben:

 

Man konnte es erahnen! Als es im März oder April hies, das auch Schwangere in die Studie einbezogen werden dürfen, war für mich klar, dass ich hier ein paar Tausender platzieren werde!! Verfolge das Forum schon seit Feb. 2020 und ich finde das die Möglichkeit gegeben ist, dass dieses ding abhebt war gegeben!!!

Gebe ich dir Recht - ab April gab es hier sicher Fundament. Aber ich bezog mich ja primär auf die Performance seit Anfang Jahr. Die haben nur die wenigstens. Bedingt nämlich, dass bereits Ende 2019 / Anfang 2020 als das alles noch kein Thema war, RLF Aktien im Depot legen musste.

Das waren also nur diese zwei genannten Gruppen. Daher dann von DD und Risiko etc. zu sprechen - absolut korrekt, aber da waren die Kurse schon massiv über einem Rappen. Da waren sie sogar schon über 10 Rappen. Smile

Ist natürlich trotz allem eine stattliche Entwicklung.

Mich stört es einfach, wenn von Investment gesprochen wird, dann die "fetten" Zahlen hinzugezogen werden, obwohl diese nur Zustande kommen wenn man bereits "investiert" war, bevor von einem potentiellen Investing-Titel sprechen konnte.

Sagt doch einfach klipp und klar, dass ihr aus welchen Gründen auch immer zum richtigen Zeitpunkt RLF im Depot hattet (für diese immense Performance). Aber sprecht nicht von Investment und DD und Abgeklärtheit. Genau so wenig Sinn macht es, über alte Einträge Kommentare zu verfassen mit "hätte hätte..."

Das kann man mit so ziemlich jedem Titel machen, nur bringt es nichts Biggrin

Hauptsache Gewinn...

Muscape
Bild des Benutzers Muscape
Offline
Zuletzt online: 16.06.2021
Mitglied seit: 23.07.2020
Kommentare: 56
Aktuell 0.62 OTC 

Aktuell 0.62 OTC 

Chris
Bild des Benutzers Chris
Offline
Zuletzt online: 03.12.2021
Mitglied seit: 27.05.2006
Kommentare: 630
+ 30%

OTC geht über +30%  Smile  Ist es heute nachaltig? Ist etwas durchgesickert? Oder wieder nur heisse Luft?

Sehr spannend .... aber wohl leider nur heisse Luft.

Wenn du ein totes Pferd reitest, steig ab !

zuchtbulle78
Bild des Benutzers zuchtbulle78
Offline
Zuletzt online: 30.06.2021
Mitglied seit: 03.07.2015
Kommentare: 257
Riesen Vola da drüben... kann

Riesen Vola da drüben... kann man selten ernst nehmen

nachtfalter
Bild des Benutzers nachtfalter
Offline
Zuletzt online: 27.11.2021
Mitglied seit: 08.10.2013
Kommentare: 494
Here we come!
tattergreis
Bild des Benutzers tattergreis
Offline
Zuletzt online: 28.03.2021
Mitglied seit: 10.07.2018
Kommentare: 18
Adieu Herr Burckhardt

https://relieftherapeutics.com/newsblog/relief-announces-resignation-of-thomaz-burckhardt-as-member-of-the-board-of-directors

Leider nicht die PR auf die wir gewartet haben. Einmal mehr ein Wechsel von good news zu nicht so tollen news. Wieso sollte man ein Schiff verlassen, das gerade erst so richtig Fahrt aufzunehmen scheint? Wie auch immer. Das wird wohl eher kein grüner Tag.

 

alpensegler
Bild des Benutzers alpensegler
Offline
Zuletzt online: 03.12.2021
Mitglied seit: 20.11.2014
Kommentare: 1'348
Bei aller Euphorie die ich

Bei aller Euphorie die ich hier am Anfang hatte muss ich sagen, dass ich je länger je misstrauischer werde.

Ich habe mich jedenfalls gestern verabschiedet und warte auf die Obsevaparty...

mirador67
Bild des Benutzers mirador67
Offline
Zuletzt online: 07.12.2021
Mitglied seit: 12.08.2020
Kommentare: 65
VR Abgang mit sofortiger Wirkung

dale.kern hat am 09.02.2021 08:38 geschrieben:

Muss nichts schlechtes heissen,  wie in der Mitteilung steht suchen sie einen VR mit Health Care Erfahrung. Relief ist sich am Neuausrichten 

Ein Abgang per sofort in der aktuellen Phase ist meiner Meinung nach nicht gerade "Stimmungsvoll".

Für mich sind da eher unstimmigkeiten vorhanden*scratch_one-s_head*

No guts no glory

tattergreis
Bild des Benutzers tattergreis
Offline
Zuletzt online: 28.03.2021
Mitglied seit: 10.07.2018
Kommentare: 18
dale.kern hat am 09.02.2021

dale.kern hat am 09.02.2021 08:38 geschrieben:

Muss nichts schlechtes heissen,  wie in der Mitteilung steht suchen sie einen VR mit Health Care Erfahrung. Relief ist sich am Neuausrichten 

Das stimmt schon. Es wäre in der aktuellen Phase m.E. jedoch sinnvoller gewesen, man hätte erst den neuen VR gesucht und dann den Wechsel angekündigt, nicht? So hat man nun lediglich den Raum für Spekulationen geöffnet, was selten gut kommt.

dale.kern
Bild des Benutzers dale.kern
Offline
Zuletzt online: 07.12.2021
Mitglied seit: 18.05.2020
Kommentare: 364
Naja .. ist schon nicht die

Naja .. ist schon nicht die klügste Entscheidung so kurz vor der Entblindung der Daten aus dem VR zu gehen. 

Zusammen mit dem Call der Dr.J angekündigt hat gestern und nicht kam lässt das auch mich nicht kalt.

 

 

freezer
Bild des Benutzers freezer
Offline
Zuletzt online: 07.10.2021
Mitglied seit: 09.02.2016
Kommentare: 415
Unnötige Aktionen

tattergreis hat am 09.02.2021 09:03 geschrieben:

Es wäre in der aktuellen Phase m.E. jedoch sinnvoller gewesen, man hätte erst den neuen VR gesucht und dann den Wechsel angekündigt, nicht?

Das wäre garantiert besser gewesen... Vom Zeitpunkt her, alles andere als ideal. Ein Rücktritt "per sofort" ist immer heikel. Passiert schlicht nicht ohne Grund. Die Gründe dafür können allerdings wiederum mannigfaltig sein. Trotzdem muss man zumindest die Möglichkeit in Betracht ziehen, dass es Meinungsdifferenzen gab. Also eigentlich muss es ja praktisch in diese Richtung gehen, ansonsten hätte man (in den meisten Fällen) zumindest einen ordentlichen Übergang gewährleisten können. Die Frage ist nur, wie gravierend war das zugrunde liegende Thema dieses Disputes für die Aktionäre?

In der Kombination mit der Javitt-Geschichte von gestern ergeben sich schon Fragen. Das ergab absolut 0 Sinn. Die logischste Variante war, dass man am Montag die Daten publiziert und Javitt dann einen Conference-Call macht. Ohne die Publikation der Daten war es richtig, keinen Call zu machen. Wozu auch? Objektiv betrachtet, wäre es pures Risiko ohne Mehrwert gewesen. Aber die Frage verbleibt, wie kommt Javitt überhaupt darauf, dass er am Montag einen Call hätte machen müssen? Man kann von Javitt halten, was man will, aber als dumm kann man ihn wohl nicht bezeichnen. Er hat ebenfalls alle Informationen zu der(n) Studie(n)... Zu diesem "Vorfall" gab es ebenfalls noch keine offizielle Erklärung oder kurze Entschuldigung -> Der Gedanke ist daher nicht fern, dass sich Javitt dafür schlicht nicht als entschuldigungspflichtig fühlt. Daher aus seiner Sicht wohl einfach nicht sein Fehler? Dies spräche zumindest für Missverständnisse, könnte jedoch ebenfalls bis zu Meinungsdifferenzen reichen... Dies beträfe allerdings dann das Umfeld der Daten. Ist man sich über die Daten bzw. Auswertung uneinig? Dann würde allerdings auch der Rücktritt in einem anderen Licht stehen...

Ja, man kann diese beiden Ereignisse auf viele Arten interpretieren. Das Fazit bleibt jedoch konstant. Solche Aktionen sind absolut unnötig und fördern das Vertrauen nicht im geringsten. Den Kurs scheint es nicht zu interessieren, aber eigentlich ist das Risiko gestiegen. Alleine durch die Tatsache, dass nun berechtigterweise Gedanken aufkommen können im Sinne von: "Etwas stimmt (wohl) nicht".

HellBoy99
Bild des Benutzers HellBoy99
Offline
Zuletzt online: 07.12.2021
Mitglied seit: 02.07.2020
Kommentare: 183
richtiger Zeitpunkt?

Sehen wir den Tatsachen doch ins Auge. Herr Burkhardt zu Stanser-Klosterbude-Zeiten, der Firmenverwalter von Relief, weil er als einziger seinen Wohnsitz in der Schweiz hat.

Eine Pandemie, ein paar Zufälle später, gepaart mit sehr guter Arbeit von vielen involvierten Personen die die Chance erkannt haben, hat aus dem nichts eine Firma mit Branchenleaderqualitäten hervorgehoben.

Darum und auch weil Herr Burkhardt noch VR bei drei anderen Firmen ist, wurde mutmasslich aufgrund der Studiendaten entschieden, einen hochkarätigen VR zusammenzusetzen, welche Branchenleaderqualitäten und ein entsprechendes Netzwerk für Relief wahrnehmen können. Ich bin überzeugt, dass in absehbarer Zeit ein weiterer Top-Shop der Branche zu Relief dazustossen wird.

Der Kapitän des Fischkutters wurde vor dem Auslaufen mit dem hochmodernen Supertanker ausgetauscht. Ein Fehler? Nein, genau zum richtigen Zeitpunkt, weil ein Fischkutter ist kein Supertanker, dafür braucht es Personen mit dem entsprechenden Know-how.

Der Aufbau zu einer internationalen Firma mit Branchenleaderqualitäten folgt Step by Step. Genau so.

Ein Plan bringt Stabilität. Auf festem Boden lässt sich Erfolg aufbauen.
Es gibt nichts Gutes oder Schlechtes, nur das Denken macht es so.
Immer besser werden wollen- in allem, was wir tun.
 

Stilz19
Bild des Benutzers Stilz19
Offline
Zuletzt online: 26.02.2021
Mitglied seit: 27.08.2020
Kommentare: 56
Guten Tag 

Guten Tag 

War einige Tage weg vom Forum. Frage:

Gab es jetzt dieses Interwie mit Dr.JJ nicht? Oder wo wäre es um Nachzulessen?

 

Seiten