Relief

RELIEF THER Hlg N 

Valor: 10019113 / Symbol: RLF
  • 0.064 CHF
  • +4.26% +0.003
  • 07.12.2021 17:31:22
16'073 posts / 0 new
Letzter Beitrag
dale.kern
Bild des Benutzers dale.kern
Offline
Zuletzt online: 07.12.2021
Mitglied seit: 18.05.2020
Kommentare: 364
Das der Rücktritt per sofort

Das der Rücktritt per sofort zu dieser Entscheidenden Phase kam ist für mich sehr komisch. Es muss wirklich einen einschneidenden Grund haben das dies jetzt passiert ist ansonsten hätte man noch 1-2 Wochen warten können. Vertrauen schafft man mit solchen Aktionen nicht.

ZitaDonDon
Bild des Benutzers ZitaDonDon
Offline
Zuletzt online: 08.03.2021
Mitglied seit: 17.08.2020
Kommentare: 26
dale.kern hat am 09.02.2021

dale.kern hat am 09.02.2021 10:33 geschrieben:

Das der Rücktritt per sofort zu dieser Entscheidenden Phase kam ist für mich sehr komisch. Es muss wirklich einen einschneidenden Grund haben das dies jetzt passiert ist ansonsten hätte man noch 1-2 Wochen warten können. Vertrauen schafft man mit solchen Aktionen nicht.

Die Börse scheint diese Nachricht sehr positiv aufzunehmen. Bin gespannt, welche personelle "Bombe" als Ersatz präsentiert wird.

==========================

Dumm ist, wer dummes tut

==========================

dale.kern
Bild des Benutzers dale.kern
Offline
Zuletzt online: 07.12.2021
Mitglied seit: 18.05.2020
Kommentare: 364
Stilz19 hat am 09.02.2021 10

Stilz19 hat am 09.02.2021 10:10 geschrieben:

Guten Tag 

War einige Tage weg vom Forum. Frage:

Gab es jetzt dieses Interwie mit Dr.JJ nicht? Oder wo wäre es um Nachzulessen?

 

Meinst du den angekündigten Call von gestern?

Dieser fand nicht statt, wurde auch nur von Dr.J auf seinem Linkedin Konto gepostet. 

Es wirkt auf mich das NeuroRX und RLF sich nicht absprechen bezüglich Kommunikation.

Dasselbe letzte Woche bei der PR von dem Inhaler Start. Wieso gibt NeuroRX am Donnerstag die PR und RLF die PR am Montag. Das macht überhaupt keinen Sinn.

Ob negativ oder positiv schönreden kann man das nicht. 

HellBoy99
Bild des Benutzers HellBoy99
Offline
Zuletzt online: 07.12.2021
Mitglied seit: 02.07.2020
Kommentare: 183
Schönreden kann man es nicht,

Schönreden kann man es nicht, schlussendlich waren beide PR einstimmig. Das reicht für mich, warum, weshalb? Werden wir wohl nie erfahren, darum mache ich mir diesbezüglich keine weiteren Gedanken und vielleicht kommt ja bald ein neuer Pressesprecher, welcher die Koordination übernimmt, wäre in der jetzigen Situtation wohl im Sinne der Sache. 

Ein Plan bringt Stabilität. Auf festem Boden lässt sich Erfolg aufbauen.
Es gibt nichts Gutes oder Schlechtes, nur das Denken macht es so.
Immer besser werden wollen- in allem, was wir tun.
 

freezer
Bild des Benutzers freezer
Offline
Zuletzt online: 07.10.2021
Mitglied seit: 09.02.2016
Kommentare: 415
Geht ja eigentlich doch

So muss das eigentlich sein:

  • https://www.linkedin.com/company/neurorx-pharma
  • We were overly ambitious in thinking we could pull off an investor call the day after the Superbowl. The #ZYSAMI call will be this morning as follows: February 9, 2021 at 9:00 a.m. EST to discuss study results. To participate in the conference call, dial +1 866-373-3402 (Toll-Free) or +1 201-689-7825 (International), shortly before 9:00 a.m. EST. The webcast can also be accessed directly at https://lnkd.in/dFvkEfF.

Daher das Problem von gestern erledigt (falls kein Fake?) und wäre nur noch die Frage offen, warum Burckhardt genau jetzt zurücktritt... Schauen wir mal. Sollte es kein Fake sein, gibt es ja sicherlich ein "Stop Trading" am Nachmittag.

Zokizok
Bild des Benutzers Zokizok
Offline
Zuletzt online: 17.08.2021
Mitglied seit: 08.12.2014
Kommentare: 129
Resultate

freezer hat am 09.02.2021 12:26 geschrieben:

So muss das eigentlich sein:

  • https://www.linkedin.com/company/neurorx-pharma
  • We were overly ambitious in thinking we could pull off an investor call the day after the Superbowl. The #ZYSAMI call will be this morning as follows: February 9, 2021 at 9:00 a.m. EST to discuss study results. To participate in the conference call, dial +1 866-373-3402 (Toll-Free) or +1 201-689-7825 (International), shortly before 9:00 a.m. EST. The webcast can also be accessed directly at https://lnkd.in/dFvkEfF.

Daher das Problem von gestern erledigt (falls kein Fake?) und wäre nur noch die Frage offen, warum Burckhardt genau jetzt zurücktritt... Schauen wir mal. Sollte es kein Fake sein, gibt es ja sicherlich ein "Stop Trading" am Nachmittag.

 

"Die Resultate zu diskutieren" wenn das wirklich echt ist dan sollten sie bekannt sein. 

Bis gestern stand doch noch bitte keine Fragen zu laufenden Studien da wir nicht in die Zukunft sehen können.

Seh ich das richtig?

Master6969
Bild des Benutzers Master6969
Offline
Zuletzt online: 12.11.2021
Mitglied seit: 10.12.2012
Kommentare: 1'544
Zokizok hat am 09.02.2021 12

Zokizok hat am 09.02.2021 12:38 geschrieben:

freezer hat am 09.02.2021 12:26 geschrieben:

So muss das eigentlich sein:

Daher das Problem von gestern erledigt (falls kein Fake?) und wäre nur noch die Frage offen, warum Burckhardt genau jetzt zurücktritt... Schauen wir mal. Sollte es kein Fake sein, gibt es ja sicherlich ein "Stop Trading" am Nachmittag.

 

"Die Resultate zu diskutieren" wenn das wirklich echt ist dan sollten sie bekannt sein. 

Bis gestern stand doch noch bitte keine Fragen zu laufenden Studien da wir nicht in die Zukunft sehen können.

Seh ich das richtig?

Es ist und bleibt spannend... heisst es zysami oder zyesami????? Bin gespannt auf 15 Uhr...

freezer
Bild des Benutzers freezer
Offline
Zuletzt online: 07.10.2021
Mitglied seit: 09.02.2016
Kommentare: 415
Samibär.

Master6969 hat am 09.02.2021 12:48 geschrieben:

Es ist und bleibt spannend... heisst es zysami oder zyesami????? Bin gespannt auf 15 Uhr...

Es heisst Samibär... Nein, ist eifach wiedermal so... Ahhhh... Sollen sich doch bitte beide Firmen mal eine halbwegs vernünftige PR-Abteilung zulegen...

freezer
Bild des Benutzers freezer
Offline
Zuletzt online: 07.10.2021
Mitglied seit: 09.02.2016
Kommentare: 415
Nachtrag

Angeblich effektiv kein Fake...

tattergreis
Bild des Benutzers tattergreis
Offline
Zuletzt online: 28.03.2021
Mitglied seit: 10.07.2018
Kommentare: 18
Also Kommunikation ist

Also Kommunikation ist definitiv keine Kernkompetenz von den Verantwortlichen.

Der Post ist auf JJ's Twitter und LinkedIn zu finden. Gleich auf beiden Portalen einen Fake zu publizieren, wäre schon fast eine Meisterleistung. Was mich allerdings am meisten irritiert ist der Satzteil "... to discuss study results".

1. Um über die Studien Resultate diskutieren zu können, müsste man diese erst kennen.

2. Studienresultate werden normalerweise per PR verkündet. Kann sein, dass das auch per CC geht aber ungewöhnlich ist das schon.

3. Wenn die Studienresultate - welche definitiv kursrelevant sind - kommuniziert werden würden, dann müsste es ein Tradingstopp an der SIX geben. Weiss jemand wann der Stopp veranlasst werden würde, bei einer Konferenz um 15 Uhr? Genau um 15 Uhr oder voher?

4. Mal angenommen, die machen das schon alles richtig und sie dürfen und werden um 15 Uhr die Studienresultate veröffentlichen: wieso dann per CC? Gibt es Erklärungsbedarf? Wenn ja, gibt es nicht nur dann Erklärungsbedarf, wenn die Resultate nicht so toll sind wie man erwartet hat?

Ich hoffe ich liege komplett falsch, aber irgendwie gefällt mir die heutige Kommunikation überhaupt nicht.

 

Nachtrag: Eine Vermutung im YF ist, dass die Studiendaten noch vor dem CC per PR rauskommen. Dann würde das ganze wiederum einigermassen Sinn machen. Dann müsste aber gleich der Tradingstopp kommen.

complex
Bild des Benutzers complex
Offline
Zuletzt online: 06.12.2021
Mitglied seit: 18.12.2011
Kommentare: 79
freezer hat am 09.02.2021 12

freezer hat am 09.02.2021 12:26 geschrieben:

So muss das eigentlich sein:

  • https://www.linkedin.com/company/neurorx-pharma
  • We were overly ambitious in thinking we could pull off an investor call the day after the Superbowl. The #ZYSAMI call will be this morning as follows: February 9, 2021 at 9:00 a.m. EST to discuss study results. To participate in the conference call, dial +1 866-373-3402 (Toll-Free) or +1 201-689-7825 (International), shortly before 9:00 a.m. EST. The webcast can also be accessed directly at https://lnkd.in/dFvkEfF.

Daher das Problem von gestern erledigt (falls kein Fake?) und wäre nur noch die Frage offen, warum Burckhardt genau jetzt zurücktritt... Schauen wir mal. Sollte es kein Fake sein, gibt es ja sicherlich ein "Stop Trading" am Nachmittag.

Also diese News steht so auf dem linkedIn Profil, wird sicherlich stimmen. Was mich jedoch stört ist folgender Satz: "We were overly ambitious in thinking we could pull off an investor call the day after the Superbowl." Warum zu ambitiös!? Waren alle verkatert? Ich denke eher, dass der Call gestern aufgrund der heutigen Meldung von RLF nicht stattgefunden hat, aber ist vielleicht etwas weit hergeholt...

@Zokizok: Ich vermute, dass NeuroRx bei diesem Post die Inhal-Studie anspricht und nicht die abgeschlossene Intravenöse.

Edit:
Ich gebe Tattergreis recht, sie schreiben effektiv von Studienresultaten!

Edit:
Grundsätzlich wäre es ja schön, würden die Resultate um 15:00 Uhr bekannt gegeben werden. RLF müsste jedoch gleichzeitig an der SIX einen Stopp veranlassen. So hätten die Amis am OTC und wir die gleichen Voraussetzungen.

Muscape
Bild des Benutzers Muscape
Offline
Zuletzt online: 16.06.2021
Mitglied seit: 23.07.2020
Kommentare: 56
Master6969 hat am 09.02.2021

Master6969 hat am 09.02.2021 12:48 geschrieben:

Zokizok hat am 09.02.2021 12:38 geschrieben:

freezer hat am 09.02.2021 12:26 geschrieben:

So muss das eigentlich sein:

Daher das Problem von gestern erledigt (falls kein Fake?) und wäre nur noch die Frage offen, warum Burckhardt genau jetzt zurücktritt... Schauen wir mal. Sollte es kein Fake sein, gibt es ja sicherlich ein "Stop Trading" am Nachmittag.

 

"Die Resultate zu diskutieren" wenn das wirklich echt ist dan sollten sie bekannt sein. 

Bis gestern stand doch noch bitte keine Fragen zu laufenden Studien da wir nicht in die Zukunft sehen können.

Seh ich das richtig?

Es ist und bleibt spannend... heisst es zysami oder zyesami????? Bin gespannt auf 15 Uhr...

Haben den Namen nun korrekt angepasst und jetzt ist es auch auf der offiziellen Page von JJ:

(55) Jonathan C. Javitt, M.D., M.P.H. | LinkedIn

stock_noob
Bild des Benutzers stock_noob
Offline
Zuletzt online: 25.11.2021
Mitglied seit: 08.08.2020
Kommentare: 46
Feb 9 (Reuters) - RELIEF

Feb 9 (Reuters) - RELIEF THERAPEUTICS Holding SA :

* NEURORX - CO AND RELIEF THERAPEUTICS REPORT INITIAL PHASE 2B/3 STUDY RESULTS

* NEURORX-RESULTS DEMONSTRATING SIGNIFICANT BENEFIT OF ZYESAMI IN REDUCING HOSPITAL STAY AMONG PATIENTS WITH RESPIRATORY FAILURE DUE TO CRITICAL COVID-19

* NEURORX - MOST COMMON SIDE EFFECTS OF ZYESAMI IN CLINICAL TRIAL WERE MILD TO MODERATE DIARRHEA AND SYSTEMIC HYPOTENSION

* NEURORX - THERE WERE TWO DEATHS IN STUDY RELATED TO HYPOTENSION, BOTH OF WHICH OCCURRED MORE THAN A WEEK AFTER TREATMENT

 

tattergreis
Bild des Benutzers tattergreis
Offline
Zuletzt online: 28.03.2021
Mitglied seit: 10.07.2018
Kommentare: 18
A total of 203 patients were

A total of 203 patients were screened and consented to participate in the study; 136 were given ZYESAMI. while 67 received the standard of care (SOC). All patients were evaluated through Day 28 with planned long-term follow-up through day 60. A total of 138 patients (91 ZYESAMI, 47 SOC) survived through Day 28. Ninety-six patients (65 ZYESAMI, 31 SOC) were discharged from the hospital by Day 28. Data analysis per protocol is on going.

Bin ich blöd oder sagen diese Studienresultate nicht aus, dass ZYESAMI überhaupt keinen Unterschied macht? 91 von 136 ZYESAMI Patienten überlebten bis zum Tag 28 (67%). Aber 70% der SOC Patienten überlebten bis zum Tag 28 (47 von 67).

Bei den Spitalentlassungen sieht es nicht besser aus: ZYESAMI 47.8%, SOC 46%

Rechne ich falsch?

 

Edit: Darum der CC? Eben doch Erklärungsbedarf von viel schlechteren Ergebnissen als erwartet?

pfuetze
Bild des Benutzers pfuetze
Offline
Zuletzt online: 29.09.2021
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 513
Bin dann mal weg... Bei 0.54

Bin dann mal weg... Bei 0.54 noch den Absprung geschafft. Danke Relief für den netten Batzen.

Die Mitteilung klingt für mich nicht gut. Natürlich secondary endpoint ist ok. Aber alles andere in dieser Mitteilung ist Hoffnung und Hoffnung und Hoffnung. primary endpoint wird wohl nicht erreicht, auch nicht in den Sub-Gruppen. Natürlich gibt es nach wie vor noch Hoffnung auf den Spray und wenn die I-Spy Studie einschlägt wie Bombe geht es hier noch einmal ab. Aber bis dann fliesst noch so einiges an Wasser den Rhein ab (bis zu Kroki). Und was macht der Kurs bis dann? Denke da kann man wieder günstiger rein in ein paar Monaten und die neue Hoffnung spielen wenn man dann will.

Kann natürlich auch sein, dass ich voreilig handle und JJ im Call noch eine Wundertüte aufmacht. Aber ich habe das Geld lieber auf dem Konto gutgeschrieben in solchen Situationen.

Danke NeuroRX für die miserable Kommunikation. Ohne Trading Stop und nichts. Katastrophe

Babette
Bild des Benutzers Babette
Offline
Zuletzt online: 07.12.2021
Mitglied seit: 11.08.2010
Kommentare: 534
eben...da stimmt doch was nicht...

Babette hat am 08.02.2021 07:03 geschrieben:

..da stimmt doch was nicht!

Andere schaffen es 5 Tage nach Entblindung die Resultate zu liefern und eine EUA erteilt zu bekommen.

b.

 

stockbird
Bild des Benutzers stockbird
Offline
Zuletzt online: 02.12.2021
Mitglied seit: 31.03.2020
Kommentare: 22
Naja

Am Schluss gewinnt das Casino. Den Tagespokal bitte dem Käufer von 200'000 Stück zu 0.538 um 13:46 Uhr... Hätte der Gute nur 10 Sekunden gewartet....

pfuetze
Bild des Benutzers pfuetze
Offline
Zuletzt online: 29.09.2021
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 513
stockbird hat am 09.02.2021

stockbird hat am 09.02.2021 13:55 geschrieben:

Am Schluss gewinnt das Casino. Den Tagespokal bitte dem Käufer von 200'000 Stück zu 0.538 um 13:46 Uhr... Hätte der Gute nur 10 Sekunden gewartet....

Ich denke der arme Tropf hat nur den Titel der NeuroRX Meldung gelesen und auf den Kauf button gedrückt.

freezer
Bild des Benutzers freezer
Offline
Zuletzt online: 07.10.2021
Mitglied seit: 09.02.2016
Kommentare: 415
Das war nix

Ebenfalls raus...

chTrader
Bild des Benutzers chTrader
Offline
Zuletzt online: 11.10.2021
Mitglied seit: 07.04.2020
Kommentare: 146
tattergreis hat am 09.02.2021

tattergreis hat am 09.02.2021 13:47 geschrieben:

A total of 203 patients were screened and consented to participate in the study; 136 were given ZYESAMI. while 67 received the standard of care (SOC). All patients were evaluated through Day 28 with planned long-term follow-up through day 60. A total of 138 patients (91 ZYESAMI, 47 SOC) survived through Day 28. Ninety-six patients (65 ZYESAMI, 31 SOC) were discharged from the hospital by Day 28. Data analysis per protocol is on going.

Bin ich blöd oder sagen diese Studienresultate nicht aus, dass ZYESAMI überhaupt keinen Unterschied macht? 91 von 136 ZYESAMI Patienten überlebten bis zum Tag 28 (67%). Aber 70% der SOC Patienten überlebten bis zum Tag 28 (47 von 67).

Bei den Spitalentlassungen sieht es nicht besser aus: ZYESAMI 47.8%, SOC 46%

Rechne ich falsch?

 

Edit: Darum der CC? Eben doch Erklärungsbedarf von viel schlechteren Ergebnissen als erwartet?

Krass, Null Wirkung, NULL!!!

Ende heute unter 10 Rappen

complex
Bild des Benutzers complex
Offline
Zuletzt online: 06.12.2021
Mitglied seit: 18.12.2011
Kommentare: 79
OK, was ist los!?

OK, was ist los!?

chTrader
Bild des Benutzers chTrader
Offline
Zuletzt online: 11.10.2021
Mitglied seit: 07.04.2020
Kommentare: 146
complex hat am 09.02.2021 14

complex hat am 09.02.2021 14:00 geschrieben:

OK, was ist los!?

 

Medi gab keine (!) Verbesserung bei Überleben!

Raus solange noch etwas bekommt dafür...

 

Jetzt macht es auch Sinn wieso Burckhardt per sofort zurücktrat...

Düse5.0
Bild des Benutzers Düse5.0
Offline
Zuletzt online: 07.12.2021
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 367
schwierige Situation

Bin heute früh bei 0.52 ausgestiegen, weil mir die Geschichte zu irreal wurde (sofortiger Rücktritt des VR und eigenartige PR). Noch ist Polen nicht verloren, aber ich glaube es braucht einen neuen Anlauf.

 

Wenn Zeit wirklich Geld ist, warum sitzen wir dann nicht einfach solange hier, bis wir reich sind?

alpensegler
Bild des Benutzers alpensegler
Offline
Zuletzt online: 03.12.2021
Mitglied seit: 20.11.2014
Kommentare: 1'348
Schwein gehabt...

Das Ding ist wertlos...

chTrader
Bild des Benutzers chTrader
Offline
Zuletzt online: 11.10.2021
Mitglied seit: 07.04.2020
Kommentare: 146
Düse5.0 hat am 09.02.2021 14

Düse5.0 hat am 09.02.2021 14:08 geschrieben:

Bin heute früh bei 0.52 ausgestiegen, weil mir die Geschichte zu irreal wurde (sofortiger Rücktritt des VR und eigenartige PR). Noch ist Polen nicht verloren, aber ich glaube es braucht einen neuen Anlauf.

 

Was ist nicht verloren?

Keine Wirkung auf Überleben, primäres Studienziel hochgradig verfehlt (nicht mal statistisch nicht signifikant eine Verbesserung).

Einzig, dass die Patienten etwas früher das Spital verlassen konnten im Schnitt kann noch positiv gesehen werden.

 

pfuetze
Bild des Benutzers pfuetze
Offline
Zuletzt online: 29.09.2021
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 513
chTrader hat am 09.02.2021 14

chTrader hat am 09.02.2021 14:02 geschrieben:

 

Jetzt macht es auch Sinn wieso Burckhardt per sofort zurücktrat...

Du wirst doch einem Jurist nicht unterstellen, dass er Insidergeschäfte gemacht hat...aiaiai. Da könnte man natürlich ins spekulieren kommen.

Bin ja gespannt was der JJ am Call so erzählt. Ich denke, er wird die Auswertung des primary endpoints thematisieren und probieren ins hoffnungsvolle Licht zu stellen. Aber wirklich positiv klingt es ja nicht in der Mitteilung. Für typisch USA würde ich natürlich finden, wenn er volle kanne auf den Spray einzahlt und ein paar Slides aus dem Ärmel zückt die zeigen, wie gut Zyesami bei den nicht ganz schlimmen Verläufen gewirkt hat.

Ich gehe davon aus, das dies reichen sollte um den Kurz zu stützen oder sogar damit etwas aufzuholen, aber mehr kann ich mir nicht vorstellen. wird sicher volatil bleiben die nächsten Stunden. Wie gesagt glaube ich, dass der Spray erst in ein paar Monaten wieder ins Zentrum rückt. Ich lasse mir etwas Zeit und spiele die Volatilität vorläufig nicht.

simon89
Bild des Benutzers simon89
Offline
Zuletzt online: 15.07.2021
Mitglied seit: 16.09.2012
Kommentare: 202
Ich bin raus. Wieder einmal

Ich bin raus. Wieder einmal lernt uns diese Geschichte: Nichts ist sicher, nur der Tod. 

Bald geht das Zocken los. 

 

 

freezer
Bild des Benutzers freezer
Offline
Zuletzt online: 07.10.2021
Mitglied seit: 09.02.2016
Kommentare: 415
simon89 hat am 09.02.2021 14

simon89 hat am 09.02.2021 14:16 geschrieben:

Bald geht das Zocken los.

Hat es schon, konnte selber nicht widerstehen und schon wieder drin...

Babette
Bild des Benutzers Babette
Offline
Zuletzt online: 07.12.2021
Mitglied seit: 11.08.2010
Kommentare: 534
Wie sagte Javitt so schön...

..."oder wir sehen hier die grösste Placebo-Geschichte aller Zeiten".

Wie recht er wohl hatte.

b.

hans im glück
Bild des Benutzers hans im glück
Offline
Zuletzt online: 04.12.2021
Mitglied seit: 18.09.2018
Kommentare: 721
KROKI hat seine Stückli schon

KROKI hat seine Stückli schon lange verkauft....hahahaha

Seiten