Asymmetrischer Krieg in Europa

219 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Goldbuggy
Bild des Benutzers Goldbuggy
Offline
Zuletzt online: 13.05.2016
Mitglied seit: 03.04.2015
Kommentare: 305

Trump: "Sein Ausfall damals gegen die deutsche Flüchtlingspolitik: „Was Merkel getan hat, ist geisteskrank.“

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 21.09.2020
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'634

Goldbuggy hat am 06.01.2016 - 22:48 folgendes geschrieben:

Na dann wieder einmal etwas zum Thema der Merkelschen Migrationsflut:

http://www.20min.ch/schweiz/news/story/-Ploetzlich-spuerte-ich-ueberall-...

Diese Brut haben wir dieser Dame zu verdanken. Ja und die Pfoten werden überall sein. Aber: Wir schaffen es! Gell, Mutti! 

Goldbuggy hat am 06.01.2016 - 23:09 folgendes geschrieben:

Du sollst nicht urteilen. Und, der Hochmut kommt vor dem Fall

 

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

nix_weiss
Bild des Benutzers nix_weiss
Offline
Zuletzt online: 27.01.2016
Mitglied seit: 10.02.2012
Kommentare: 1'345

Plötzlich kommen immer mehr Marokkaner !

http://www.bild.de/politik/inland/thomas-de-maiziere/stellt-migrationsbericht-vor-44039870.bild.html

so die nächsten sind an der reihe... sie schaffen das schon.... auch ohne obergrenze Wacko

nix_weiss
Bild des Benutzers nix_weiss
Offline
Zuletzt online: 27.01.2016
Mitglied seit: 10.02.2012
Kommentare: 1'345


****** von Administrator gelöscht **********

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 21.09.2020
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'634
Organisierte Kriminalität : Das Gesetz der Clans

Kriminelle Großfamilien aus dem Libanon regeln in Deutschland Konflikte auf ihre eigene Art. Wie kann der Rechtsstaat reagieren?  

11. Juli 2013

http://www.zeit.de/2013/29/libanon-clans-kriminalitaet-deutschland

 

 

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 21.09.2020
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'634
Polizei oft machtlos

"Gewaltiges Problem": Das steckt hinter der Blutfehde der libanesischen Clans

Donnerstag, 05.03.2015

http://www.focus.de/panorama/welt/polizei-oft-machtlos-gewaltiges-proble...

 

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 21.09.2020
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'634
Parallelgesellschaft

Das gefährliche Unwissen über libanesische Clans

Drogen- und Waffenhandel, Schutzgelderpressung, Massenschlägereien – die Taten libanesischer Clans lassen Ermittler und Experten aufschrecken. Kritiker sagen, dem Land mangele es an Aufklärungswillen.

11.07.15

http://www.welt.de/regionales/nrw/article143833364/Das-gefaehrliche-Unwi...

 

 

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 21.09.2020
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'634
50 Jahre marokkanische Migration in Deutschland

Heute leben etwa 180.000 Menschen marokkanischer Herkunft in Deutschland. Die meisten von ihnen leben in Nordrhein-Westfahlen und in Hessen.

http://www.marokkanische-migration-deutschland.de/

 

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 21.09.2020
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'634
"Antanz"-Banden agieren immer aggressiver

Sexuelle Übergriffe sind die neue Eskalationsstufe eines alten kriminellen Tricks: Diebstahl durch unfreiwilligen Körperkontakt. Die überwiegend jungen Täter stammen vor allem aus zwei Regionen.

Zehntausende Fälle jährlich in NRW

http://www.welt.de/politik/deutschland/article150698990/Antanz-Banden-ag...

 

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

nix_weiss
Bild des Benutzers nix_weiss
Offline
Zuletzt online: 27.01.2016
Mitglied seit: 10.02.2012
Kommentare: 1'345

Ein Bereitschaftspolizist gesteht in BILD | „Ja, wir ließen Verdächtige laufen!“

http://www.bild.de/news/inland/sexualstraftat/bereitschaftspolizist-wir-liessen-verdaechtige-laufen-44048604.bild.html

nix_weiss
Bild des Benutzers nix_weiss
Offline
Zuletzt online: 27.01.2016
Mitglied seit: 10.02.2012
Kommentare: 1'345

****** von Administrator gelöscht ******

onenightinbangkok
Bild des Benutzers onenightinbangkok
Offline
Zuletzt online: 27.05.2016
Mitglied seit: 08.05.2013
Kommentare: 764

Hoffentlich löscht die Admin bald den ganzen Thread, der ja nur initiiert wurde und dazu dient den xenophoben Müll im Hirn abzuladen!

In meinen Augen ist dies ein Missbrauch eines Börsenforums und hat mit Meinungsfreiheit nur ganz am (braunen) Rand etwas zu tun!

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 21.09.2020
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'634

onenightinbangkok hat am 07.01.2016 - 11:45 folgendes geschrieben:

Hoffentlich löscht die Admin bald den ganzen Thread, der ja nur initiiert wurde und dazu dient den xenophoben Müll im Hirn abzuladen!

In meinen Augen ist dies ein Missbrauch eines Börsenforums und hat mit Meinungsfreiheit nur ganz am (braunen) Rand etwas zu tun!

Diese Meinung habe ich auch schon mehrfach geäussert. Danke

Nichts gegen off topic. Jeder schweift mal ab.

Aber dieser Bild- und Blick-Müll muss nicht sein. Wenn man sich auf diese Blätter bezieht, dann auf Sportresultate oder Aktienkurse. Da kann man nicht viel falsch machen

 

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

nix_weiss
Bild des Benutzers nix_weiss
Offline
Zuletzt online: 27.01.2016
Mitglied seit: 10.02.2012
Kommentare: 1'345

******* von Administrator gelöscht ***********

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 21.09.2020
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'634
Sexuelle Übergriffe: Jedes 7. Kind betroffen

Erstellt: 07.03.2012

http://www.tagesanzeiger.ch/schweiz/standard/Sexuelle-Uebergriffe-Jedes-...

 

 

 

Verzeigungen nach StGB
Sexuelle Integrität

 Verteilung nach Straftaten (CH)
http://www.bfs.admin.ch/bfs/portal/de/index/themen/19/03/02/key/02/08.html
 
 

So sieht es bei uns jedes Jahr aus.

 

 

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

mach3
Bild des Benutzers mach3
Offline
Zuletzt online: 06.03.2020
Mitglied seit: 10.10.2008
Kommentare: 963

Vom Animator profilaktisch gelöscht, wegen RASSSSSSSSISSSSSSMMUUUUUUUUUUUUUUSSSS Good

nix_weiss
Bild des Benutzers nix_weiss
Offline
Zuletzt online: 27.01.2016
Mitglied seit: 10.02.2012
Kommentare: 1'345

****** von Administrator gelöscht **********

nix_weiss
Bild des Benutzers nix_weiss
Offline
Zuletzt online: 27.01.2016
Mitglied seit: 10.02.2012
Kommentare: 1'345

******* von Administrator gelöscht ***********

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 21.09.2020
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'634

nix_weiss hat am 07.01.2016 - 14:51 folgendes geschrieben:

nix_weiss hat am 07.01.2016 - 12:25 folgendes geschrieben:

******* von Administrator gelöscht ***********

Willkommen in der Elias Zensur !

Es kommt nicht von mir.
Habe mich auch nie beim Admin beschwert. Ich kann nicht nur austeilen, ich habe auch gute Nehmerqualitäten.

Und wenn ich wollte, könnte ich sogar zu asymmetrischem Krieg posten. Das Thema wäre schon interessant. Aber solange von euch nur Bild- und Blick-Beiträge kommen, kann man sich die Zeit dafür sparen.

 

 

 

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Nebukadnezar
Bild des Benutzers Nebukadnezar
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 21.03.2012
Kommentare: 677

"Die meisten waren frisch eingereiste Asylbewerber"

Polizisten dementieren Angaben ihrer Führung, wonach die Täter von Köln unbekannt seien. Die meisten Kontrollierten seien Syrer gewesen. Den Tätern sei es vor allem um "sexuelles Amüsement" gegangen.

http://www.welt.de/politik/deutschland/article150735341/Die-meisten-ware...

Hier ein Auszug des Textes für dich Elias.

"In einem weiteren Punkt widersprechen in der Silvesternacht eingesetzte Beamte der offiziellen Darstellung. Es heißt, den Tätern sei es primär darum gegangen, Passanten zu bestehlen. Die sexuellen Belästigungen seien nur nebenbei passiert. "In Wirklichkeit verhielt es sich genau umgekehrt", so Kölner Polizisten zur "Welt am Sonntag". "Vorrangig ging es den meist arabischen Tätern um die Sexualstraftaten oder, um es aus ihrem Blickwinkel zu sagen, um ihr sexuelles Amüsement. Ein Gruppe von Männern umkreist ein weibliches Opfer, schließt es ein und vergreift sich an der Frau."

 

---------------------------------------------------------------------------------------------
Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier.

Goldbuggy
Bild des Benutzers Goldbuggy
Offline
Zuletzt online: 13.05.2016
Mitglied seit: 03.04.2015
Kommentare: 305

onenightinbangkok hat am 07.01.2016 - 11:45 folgendes geschrieben:

Hoffentlich löscht die Admin bald den ganzen Thread, der ja nur initiiert wurde und dazu dient den xenophoben Müll im Hirn abzuladen!

In meinen Augen ist dies ein Missbrauch eines Börsenforums und hat mit Meinungsfreiheit nur ganz am (braunen) Rand etwas zu tun!

Jawohl, genau, alles, was zu der heutigen Migrationspolitik im Sinn der globalen Weltordnung nicht voller Freude jauchzt und sich sogar erfrecht darauf hinzuweisen, dass die Lebensqualität in Europa aufgrund dieser Flutung Europas mit diesen "Fachkräften", meistens islamischer Leute, die die Scharia akzeptieren und unser Kultur- und Rechtsverständnis nicht, abnimmt, müsste abgestellt und totgeschwiegen werden. Alle, die für die eigene Kultur und Rechtsusanz einstehen, sind ihrer Meinung nach Rechte, Braune, Xenophoben, Nazis, Rassisten, Putin- Versteher. Diese Platte ist sowas von abgespielt und fast schon peinlich. 

Aber wir wissen dass Typen wie sie das liebend gerne sähen, uns mundtot zu machen. Und es ist auch klar, dass ihre Adresse eine der Adressen unseres lieben Elias ist. Denn dieser hysterisch- vulgärer Ton ist einmalig und kaum zu übersehen. 

Goldbuggy
Bild des Benutzers Goldbuggy
Offline
Zuletzt online: 13.05.2016
Mitglied seit: 03.04.2015
Kommentare: 305

 Nur Augenblicke später wurde sie von der feierender Meute angegriffen.

Nur Sekunden nach diesem Bild wurde Lara Logan 2011 von ihrem Kamerateam getrennt, eingekesselt und vergewaltigt. Reuters Jemand, der solche Typen nach Europa holt und sie willkommen heisst, muss entweder geisteskrank sein und gehört in eine Irren- Anstalt, oder ist ein Landesverräter und gehört vor ein Tribunal. Dasselbe gilt für die Befürworter dieser Willkommenspolitik und die staatliche Lügenpresse, die über sexuelle Übergriffe verspätet und nur bruchweise informiert. Hauptsache die Täter werden beschützt damit der Bürger zahlen und sich begrapschen und beklauen lassen kann. Im schlimmeren Fall vergewaltigt und ermordet. 

Goldbuggy
Bild des Benutzers Goldbuggy
Offline
Zuletzt online: 13.05.2016
Mitglied seit: 03.04.2015
Kommentare: 305

http://www.faz.net/aktuell/politik/kampf-gegen-den-terror/silvesternacht...

Merkel äußert sich zu Übergriffen in Köln

 

Nur interessant, warum sie bei diesem Referat keine arabischen Untertitel wie bei der Willkommens- Neujahrsrede hat. 

http://www.faz.net/aktuell/politik/fluechtlingskrise/das-menetekel-von-k...

Goldbuggy
Bild des Benutzers Goldbuggy
Offline
Zuletzt online: 13.05.2016
Mitglied seit: 03.04.2015
Kommentare: 305
nix_weiss
Bild des Benutzers nix_weiss
Offline
Zuletzt online: 27.01.2016
Mitglied seit: 10.02.2012
Kommentare: 1'345

wann wird der IZRS eigentlich mal verboten.. wie lange schaut die CH noch zu.. ?!

Der Islamische Zentralrat ruft über die sozialen Medien zur Hilfe für den inhaftierten deutschen Hassprediger Abu Adam auf. Videos zeigen ihn mit einer Kalaschnikow in Syrien

http://www.20min.ch/schweiz/news/story/IZRS-setzt-sich-fuer-inhaftierten-Islamisten-ein-15548643

Goldbuggy
Bild des Benutzers Goldbuggy
Offline
Zuletzt online: 13.05.2016
Mitglied seit: 03.04.2015
Kommentare: 305

Die rotgrüne Gutmenschenpolitik mit ihrem Willkommenswahn hat endgültig versagt, nun gilt es sich auf die Konsequenzen einzustellen. 

http://www.20min.ch/schweiz/zuerich/story/Passantin-rettet-Joggerin-vor-...

http://www.20min.ch/schweiz/news/story/Ist-der-Vergewaltiger-von-Emmen-i...

http://www.blick.ch/news/asylbewerber-greifen-frauen-an-open-air-an-schw...

Und diese zwei hübschen Genossinnen wollen den Migranten den Tarif durchgeben. Wie eindrucksvoll. Wieder unser Geld verschwendet.

http://www.blick.ch/news/schweiz/nach-sexuellen-massen-uebergriffen-link...

Und wer bezahlt dies?

http://www.20min.ch/schweiz/news/story/Fluechtlinge-stehen-bei-Psychiate...

Goldbuggy
Bild des Benutzers Goldbuggy
Offline
Zuletzt online: 13.05.2016
Mitglied seit: 03.04.2015
Kommentare: 305

http://www.spiegel.de/politik/ausland/koeln-osteuropaeer-verhoehnen-poli...

Recht haben sie, die Osteuropäer. Und sie berichten wenigstens, wie die deutsche Polizei gegen Pegidaanhänger mit Wasserkanonen vorging, als sie gegen die Silvestervorfälle demonstrierten. Da haben wirs. Die Polizei, die der Bürger finanziert, geht offen gegen die vor, die gegen diese Missstände sind. 

onenightinbangkok
Bild des Benutzers onenightinbangkok
Offline
Zuletzt online: 27.05.2016
Mitglied seit: 08.05.2013
Kommentare: 764

Gutmensch wurde gerade eben zum Unwort des Jahres gewählt! Pegida Slang...!

Goldbuggy
Bild des Benutzers Goldbuggy
Offline
Zuletzt online: 13.05.2016
Mitglied seit: 03.04.2015
Kommentare: 305

Den Begriff "Gutmensch" benützt man seit Jahren. Den Gutmenschen haben wir auch diese katastrophale Lage in Europa zu verdanken. Denn die Gutmenschen stellen den Täter in die Rolle des Opfers und umgekehrt, also pervertiert. Das nützt die kriminelle Brut natürlich schamlos aus, blöd wie wir sind und unfähig, die Gutmenschen vom Ruder zu trennen. Leider hat der Gutmensch genug Zeit zu politisieren, da man in anderswo nicht oder nur selten gebrauchen kann.

Die Gutmenschen kann man auch Rotgrüne oder Täterversteher nennen. Alle diese Typen schaden dem anständigen, arbeitenden Bürger, da die Bevölkerung von der kriminellen Brut terrorisiert wird, dank den Gutmenschen, die dies akzeptieren. 

onenightinbangkok
Bild des Benutzers onenightinbangkok
Offline
Zuletzt online: 27.05.2016
Mitglied seit: 08.05.2013
Kommentare: 764

Mutti ist die Beste!

Seiten