Syngenta

1'597 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Supermari
Bild des Benutzers Supermari
Offline
Zuletzt online: 27.05.2016
Mitglied seit: 30.07.2014
Kommentare: 993

Diese Woche war mal eine gute Woche. Bei 369 rein mit KO Papier 350. Grosses Risiko war mir auf Grund Chart recht sicher, dass irgendwas passieren wird... und das eher Richtung 400... DOW und DuPont sei Dank... Phatasie. Zudem rumorte es vorletzte Woche schon bei Syngenta.

Heute morgen dann raus bei 390. Für 100% + hats nicht ganz gereicht. Wäre mein Ziel gewesen. Bin aber zufrieden und habe keinen Bock mein Gewinn wieder zerbröcklen zu sehen wie zuletzt. Einsatz + Gewinn wurde auch gleich genutzt um weiter N-Aktien aufzuladen von jenen die sie nicht haben wollen... hat zwar nur für knappe 375 gereicht aber ist auch schon nett Drinks

390-400 vermutlich härterer Wiederstand. Dann 420-430. Ohne Handfesteres wirds schwierg weiter rauf zu gehen. Ich überlege mir allenfalls je nach Verlauf auf ein Warrant zürckzugreifen nächstens. Will see... und wenn ich halt nicht mehr reinkommen sollte dann ist das auch okay.

Grundsätzlich denke ich, die News werden kommen um die 400er Marke zu durchbrechen. Dachte ich schon beim ersten mal... okay. Nur sind die Indizien dieses mal anders. Und der Druck sicher nicht kleiner geworden auf Syngenta.

Nebenwerte
Bild des Benutzers Nebenwerte
Offline
Zuletzt online: 20.04.2016
Mitglied seit: 10.01.2015
Kommentare: 22


@Hans:  Diese Manager wissen genau was sie tun. Meine Theorie ist, dass sie bereits ein loses Angebot haben und nun öffentlich versuchen, ein zweites Angebot herauszuholen. Entweder spekulieren sie auf ein höheres Angebot oder möchten lieber von einer anderen Firma gekauft werden. Anders kann ich mir diese Aussagen nicht vorstellen.

 

Und was ich zu 99% sicher bin: So ein Management weiss genau was sie tun und was deren Äusserungen für Auswirkungen haben. Die letzten 10 Jahre haben gezeigt, dass es ein sehr fähiges Management haben auch wenn die letzten Monaten eher unglücklich waren. Der Alleingang halten sie nun wohl leider nicht mehr für möglich, dafür wird nun der absolut maximal beste Lösungsweg gesucht. Und dies kann uns als Aktionären aus finanzieller Sicht nur Recht sein. Der Rest können wir eh nicht ändern.

timi6666
Bild des Benutzers timi6666
Offline
Zuletzt online: 01.01.2019
Mitglied seit: 30.06.2012
Kommentare: 376
Syngenta

Lieber Supermari, lieber Nebenwerte

Meine Überlegung war, kaufe ich Optionen jetzt oder am 4, Januar. Ich habe sie jetzt gekauft. Somit habe ich 2 x 4 Tage Zeit Verlust in Kauf genommen. Da einige Firmen im Spiel sind, könnte noch im alten Jahr eine neue Offerte rein rutschen. Da der Alleingang nicht mehr möglich ist, wird m.E. alles viel schneller gehen als man denkt. Supermari gratuliere ich zu diesem schönen Gewinn, der ja fast 100% ist. Neben einigen Verlusten, war mein wichtigster Gewinn in diesem Jahr Cytos.

Ich wünsche allen schöne Weihnachten

 

 

2brix
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Zuletzt online: 10.10.2019
Mitglied seit: 01.10.2010
Kommentare: 2'410

Nebenwerte hat am 24.12.2015 - 05:53 folgendes geschrieben:

@Hans:  Diese Manager wissen genau was sie tun. Meine Theorie ist, dass sie bereits ein loses Angebot haben und nun öffentlich versuchen, ein zweites Angebot herauszuholen. Entweder spekulieren sie auf ein höheres Angebot oder möchten lieber von einer anderen Firma gekauft werden. Anders kann ich mir diese Aussagen nicht vorstellen.

 

Und was ich zu 99% sicher bin: So ein Management weiss genau was sie tun und was deren Äusserungen für Auswirkungen haben. Die letzten 10 Jahre haben gezeigt, dass es ein sehr fähiges Management haben auch wenn die letzten Monaten eher unglücklich waren. Der Alleingang halten sie nun wohl leider nicht mehr für möglich, dafür wird nun der absolut maximal beste Lösungsweg gesucht. Und dies kann uns als Aktionären aus finanzieller Sicht nur Recht sein. Der Rest können wir eh nicht ändern.

Sehe ich auch so. Syngenta wird wohl von den Chinesen übernommen, da dort das Management wohl bleiben kann... Nun versucht man, nur noch den Preis in die Höhe zu drücken, um in den Verhandlungen mehr (für sich) rauszuholen. Das ganze halt öffentlich, damit der Kurs auch schön steigt.

Ich gehe nicht davon aus, dass sie von Mosanto übernommen oder fusionieren wollen. Daher ist ein weiteres Angebot nur um besser mit ChemChina verhandeln zu können.

Moneymaker78
Bild des Benutzers Moneymaker78
Offline
Zuletzt online: 13.03.2019
Mitglied seit: 01.11.2012
Kommentare: 1'215

Syngenta bei den amis vorbörslich + 8.5 % !!

 

ich bin ebenfalls mit SYKKL dabei.

 

Blaues Hufeisen
Bild des Benutzers Blaues Hufeisen
Offline
Zuletzt online: 08.11.2019
Mitglied seit: 19.05.2014
Kommentare: 940

Moneymaker78 hat am 24.12.2015 - 12:44 folgendes geschrieben:

Syngenta bei den amis vorbörslich + 8.5 % !!

 

ich bin ebenfalls mit SYKKL dabei.

 

Naja, ob 125 gehandelte Aktien (übrigens nachbörslich) so aussagekräftig sind?

http://www.nasdaq.com/de/symbol/syt/after-hours

Supermari
Bild des Benutzers Supermari
Offline
Zuletzt online: 27.05.2016
Mitglied seit: 30.07.2014
Kommentare: 993

Bei Kurs nahe $90 bei Amis (ab ca. 87$) diese Jahr werde ich Warrants kaufen.

Dann erwartet der Markt eine entsprechende Meldung wohl gleich nächstens.

Einsatz wird aber kleiner als zuvor sein.

Die vielen Meldung in letzter Zeit haben ihren Sinn. Und wie schon angesprochen denke ich wird man ChemChina wohlgesinnter sein als Monsanto. Auch wenn das Angebot, dass gerüchterweise auf dem Tisch steht, "nur" 70% der Aktien betrifft vorerst. Erstens Cash und zweitens dürften sich die oberen Etagen weniger Sorgen machen müssen, dass sie gehen müssten.

Aber mal schauen. Vielleicht komme ich auch nicht mehr rein. Ist schon ein paar mal vorgekommen dieses Jahr, dass ich 1-2 Tage zu früh rausging und das einiges an Rendite gekostet hat Wink

timi6666
Bild des Benutzers timi6666
Offline
Zuletzt online: 01.01.2019
Mitglied seit: 30.06.2012
Kommentare: 376
Syngenta

Lieber blaues wo hast du die Vorbörse von  Syngenta gelesen.

Gruss timi6666

Nebenwerte
Bild des Benutzers Nebenwerte
Offline
Zuletzt online: 20.04.2016
Mitglied seit: 10.01.2015
Kommentare: 22

So, bin gespannt was die letzten Tage für Offerten und Verhandlungen gebracht haben. Nach den aggressiven Aussagen des Managements kurz vor Weihnachten erwarte ich jedenfalls morgen vor 9.00 Uhr eine Wasserstandsmeldung.

Aeberhard
Bild des Benutzers Aeberhard
Offline
Zuletzt online: 13.05.2016
Mitglied seit: 01.03.2012
Kommentare: 453

Blaues, wo hast Du die Vorbörse von Syngenta gelesen?

Danke

Blaues Hufeisen
Bild des Benutzers Blaues Hufeisen
Offline
Zuletzt online: 08.11.2019
Mitglied seit: 19.05.2014
Kommentare: 940

Aeberhard hat am 04.01.2016 - 13:43 folgendes geschrieben:

Blaues, wo hast Du die Vorbörse von Syngenta gelesen?

Danke

http://www.nasdaq.com/de/symbol/syt/premarket (Vorbörse)

http://www.nasdaq.com/de/symbol/syt/after-hours (Nachbörse)

-> Umsätze sind jedoch gering resp. aktuell keine. Kurse machen aber auch nur dann als Indikation Sinn, wenn der Schweizer Markt geschlossen ist. Ansonsten hat man an der Schweizer Börse ja genug "scharfe" Kurse...

Aeberhard
Bild des Benutzers Aeberhard
Offline
Zuletzt online: 13.05.2016
Mitglied seit: 01.03.2012
Kommentare: 453

Blaues

Herzlichen Dank!

Hans
Bild des Benutzers Hans
Offline
Zuletzt online: 10.12.2019
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 2'393

timi6666 hat am 21.12.2015 - 21:29 folgendes geschrieben:

Wo sieht man die Syngenta in Amerika ????

Event.auch die Nachbörse.

Besten Dank

Realtime

http://www.google.com/finance?q=NYSE%3ASYT&ei=dcGKVqCeKoiGsgHNxbUQ

Gruss Hans

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 10.12.2019
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 4'785

Ob da wirklich rasch eine Fusion oder Übernahme kommuniziert wird? Das könnte sich bis zum Frühling hinauszögern.

Nebenwerte
Bild des Benutzers Nebenwerte
Offline
Zuletzt online: 20.04.2016
Mitglied seit: 10.01.2015
Kommentare: 22

Und aufgrund welcher Informationen kommst du zu diesem Entscheid wenn ich fragen darf?

AllezBanane
Bild des Benutzers AllezBanane
Offline
Zuletzt online: 03.01.2019
Mitglied seit: 19.05.2015
Kommentare: 96

Die Chancen auf baldige Abschlüsse sind laut dem obersten Syngenta-Chef intakt: "Ich wäre überrascht, wenn im nächsten halben Jahr keine Transaktion zustande kommt", sagte er weiter.

Also an den Frühling zu denken, wäre wohl eher pessimistisch. So hoffe ich doch, dass schon bald etwas passiert. Und den vielen News, kurz vor dem Jahresende, zufolge könnte das gar nicht mehr so lange dauern Smile

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 10.12.2019
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 4'785

Dazu gibt es keine Begründung, es handelt sich nur um eine Annahme, also eine unverbindliche Aussage von mir Wink

Blaues Hufeisen
Bild des Benutzers Blaues Hufeisen
Offline
Zuletzt online: 08.11.2019
Mitglied seit: 19.05.2014
Kommentare: 940

Meine unverbindliche Aussage lautet, dass nun täglich etwas kommen kann Clapping

Nebenwerte
Bild des Benutzers Nebenwerte
Offline
Zuletzt online: 20.04.2016
Mitglied seit: 10.01.2015
Kommentare: 22

Ich persönlich gehe davon aus, dass bereits in den nächsten Wochen etwas kommt. Anders kann ich die Management-Aussage nicht deuten. Das es danach mehrere Monate dauert, bis die WeKo etc. den Senf abgegeben haben, dass denke ich auch.

Blaues Hufeisen
Bild des Benutzers Blaues Hufeisen
Offline
Zuletzt online: 08.11.2019
Mitglied seit: 19.05.2014
Kommentare: 940

07.01.2016 | 08:39#SYNGENTA – Bernstein erhöht Kursziel!

(wirtschaftsinformation.ch) – Im Rahmen einer Branchenstudie hat das US-Analysehaus Bernstein das Kursziel von SYNGENTA (CHF 380.70) von CHF 435 auf CHF 460 erhöht und die Einstufung „Outperform“ bestätigt. In der aktuellen Studie heisst es, dass die Wahrscheinlichkeit sehr hoch sei, dass es beim Agrochemiekonzern zu Veränderungen komme. Entweder werde ein neuer CEO das Unternehmen umstrukturieren oder was noch wahrscheinlicher sei, dass SYNGENTA als Gewinner aus der laufenden Branchenkonsolidierung hervorgehe. Dadurch verbessere sich auch das Chancen-Risiko-Profil.

Nachfolgend finden Sie weitere Kursziel- und Ratingänderungen für ausgewählte Schweizer Aktien vom 07.01.2016:
 

  • ABB N (CHF 17.16): J.P.Morgan senkt von 17.75 auf 17.50 – Underweight
  • GEORG FISCHER N (CHF 653.50): Vontobel erhöht von 720 auf 750 – Buy
  • LAFARGEHOLCIM N (CHF 47.58): Bernstein senkt von 56 auf 54 – Market Perform
  • JULIUS BÄR N (CHF 46.22): Citigroup senkt von 52 auf 51.50 – Neutral
  • NOVARTIS N (CHF 85.90): Goldman Sachs erhöht von 89 auf 92 – Neutral
  • STRAUMANN N (CHF 307.50): Barclays erhöht von 260 auf 283 – Equal Weight
  • TEMENOS N (CHF 50): UBS senkt von Neutral auf Sell – Kursziel 46
  • UBS N (CHF 19.03): Barclays senkt von Overweight auf Equal Weight – Kursziel 21
alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 28.11.2019
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'791
Cash Guru

Monsanto will neuen Anlauf zur Übernahme machen.

(nicht mal diese Meldungen helfen derzeit Sad

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 10.12.2019
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 24'311

Syngenta erhält EU-Zulassung für Fungizid

Der Agrochemiekonzern Syngenta hat für sein Fungizid Solatenol von den zuständigen EU-Behörden die Marktzulassung erhalten.

Erste Umsätze würden in Frankreich für die Saison 2016/2017 erwartet. Das maximale Umsatzpotential von Solatenol in Europa wird auf insgesamt 200 Mio USD geschätzt, teilte Syngenta am Freitag mit.

Das Mittel biete einen "einzigartigen" Schutz vor europaweit verbreiteten Getreidekrankheiten und sei Grundlage für viele neue Kombinationsprodukte, so Syngenta weiter. Solatenol stehe den Landwirten in Lateinamerika als "Elatus" bereits zur Verfügung und habe in Brasilien im ersten Jahr einen Umsatz von 300 Mio USD verzeichnet. Im Jahr 2015 sei es zudem in den USA und Kanada zugelassen worden.

Gemäss früheren Angaben veranschlagt Syngenta das maximale Umsatzpotenzial von Solatenol auf weltweit 1 Mrd USD.

(AWP)

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

alpensegler
Bild des Benutzers alpensegler
Offline
Zuletzt online: 10.12.2019
Mitglied seit: 20.11.2014
Kommentare: 955

www.kritische-syngenta-aktionaere.com/de-ch/news/baz-2-1-2016.html

Nur Kohle im Hirn? Eine Übernahme durch Monsanto oder ChemChina wäre nur für ein paar geldgierige Aktionäre gut.

Umweltkritische Anliegen könnt ihr dann komplett vergessen, bzw. eure Kohle fressen...

Aber so wie es aussieht kommt nächste Woche etwas, bis Ende 2015 wurde ja über das Angebot von ChemChina abgestimmt. Schätze die Gier wird siegen und Syngenta verkauft.

timi6666
Bild des Benutzers timi6666
Offline
Zuletzt online: 01.01.2019
Mitglied seit: 30.06.2012
Kommentare: 376
Syngnta

Lieber Alpensegel

Ich denke auch, dass nächstens etwas in diese Richtung kommt. Ich glaube eher an ChemiChina als an Monsanto. Aber doch lieber Kohle im Hirn als kein Geld auf der Bank. Auch für meine S Y N J A Optionen, die am 18. März ablaufen wäre es gut. Nicht zuletzt hat ja Syngenta im Dezember selber erklärt, dass sie es alleine nicht mehr schaffen.

Dir trotzdem a schöne Sunntig

alpensegler
Bild des Benutzers alpensegler
Offline
Zuletzt online: 10.12.2019
Mitglied seit: 20.11.2014
Kommentare: 955

18.3 mutig von dir. Da hilft nur eine Übernahme... deine Chancen sehe ich als sehr hoch an.

Wenn was sinnvolles mit der vielen Kohle machst gönn ichs dir natürlich...

Schöne Sunntig

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 28.11.2019
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'791
man ist jedenfalls aktiv, neues Produkt

Syngenta erhält EU-Zulassung für Fungizid Solatenol(Meldung ergänzt um Kommentare und Aktienkurs) Basel (awp) - Der Agrochemiekonzern Syngenta hat für sein Fungizid Solatenol von den zuständigen EU-Behörden die Marktzulassung erhalten. Erste Umsätze werden in Frankreich für die Saison 2016/2017 erwartet. Das maximale Umsatzpotential von Solatenol in Europa werde auf insgesamt ...

 

http://www.finanzen.ch/nachrichten/Aktien/Syngenta-erhaelt-EU-Zulassung-fuer-Fungizid-Solatenol-1000988364

AllezBanane
Bild des Benutzers AllezBanane
Offline
Zuletzt online: 03.01.2019
Mitglied seit: 19.05.2015
Kommentare: 96

ChemChina - der aktivste Syngenta-Freier, will den deutschen Maschinenbauer Krauss Maffei kaufen. // Cash-Guru

Eher negative Meldung..?

alpensegler
Bild des Benutzers alpensegler
Offline
Zuletzt online: 10.12.2019
Mitglied seit: 20.11.2014
Kommentare: 955

Nein eher positiv. Das heisst dass sie noch aktiv am Einkaufen sind und nicht das Chinesische Neujahr abwarten.

Sensitiv
Bild des Benutzers Sensitiv
Offline
Zuletzt online: 27.03.2019
Mitglied seit: 12.12.2013
Kommentare: 185
Syngenta

Es wird von verschiedenen Seiten diskret gesammelt melden verschiedene Händler (Cash Guru)

Sensitiv
Bild des Benutzers Sensitiv
Offline
Zuletzt online: 27.03.2019
Mitglied seit: 12.12.2013
Kommentare: 185
Syngenta

SYKKL ist auch wieder am steigen.

Seiten