Lastminute

16 posts / 0 new
Letzter Beitrag
zscsupporter
Bild des Benutzers zscsupporter
Offline
Zuletzt online: 25.03.2021
Mitglied seit: 02.02.2014
Kommentare: 465
Lastminute

Heute ein neues ATH und zu dem Titel gibts keine Diskussion dafür diskutiert man seitenlang über Newron und Obseva....? 

Princes18
Bild des Benutzers Princes18
Offline
Zuletzt online: 22.10.2021
Mitglied seit: 09.11.2020
Kommentare: 34
Bullish auf Lastminute

Seltsam, dass es auf Lastminute.com so wenige Kommentare gibt. Ich denke, dies ist ein sehr interessanter Investitionsfall. Das Management gab bei den Ergebnissen für 2020 an, dass bei einer Extrapolation von Januar und Februar 2020 der Umsatz 400 Mio. und das EBITDA 80 Mio. betragen würde! Dies würde das Unternehmen auf eine Bewertung von 10x KGV und 7x EV / EBIT mit einer zweistelligen Wachstumsrate und einer hohen Kapitalrendite bringen. Ich verstehe nicht, warum das 2022 nicht der Fall sein sollte. Einer der besten Genesungsfälle in der Schweiz ...

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 18.10.2021
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 3'922
grosses Potenzial

Ja, da muss ich dir zustimmen. Ich verstehe auch nicht, warum dieser Titel im cash Forum nicht diskutiert wird.

Wer überzeugt ist, dass die Covid-Krise ziemlich bald überwunden ist und ab Sommer 2021 die Ferienbuchungen massiv zunehmen werden, sollte hier unbedingt einsteigen.

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 21.10.2021
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'863
LM Group leidet weiterhin unter Corona

Der Online-Reiseanbieter LM Group leidet wenig überraschend auch im ersten Quartal 2021 stark unter der Corona-Pandemie.

Der Umsatz ging von Januar bis März gegenüber dem Vorjahr um 83,5 Prozent zurück auf 11,6 Millionen Euro. Das Betriebsergebnis (EBITDA) lag bei -5,3 Millionen, nach einem Gewinn in der Vorjahresperiode von 9,2 Millionen. Unter dem Strich resultierte ein Verlust von 12,7 Millionen Euro nach einem Verlust von 6,7 Millionen im Vorjahr, teilte das Unternehmen am Freitag mit.

Die Ergebnisse seien vor dem Hintergrund des sehr herausfordernden ersten Quartals für die gesamte Reisebranche im Rahmen der Erwartungen ausgefallen, erklärte das Unternehmen. Vor allem bei den Urlaubspaketen sei unter Berücksichtigung des potenziellen Risikos zukünftiger Stornierungen der Verkauf noch immer sehr schwach ausgefallen. Im Vergleich zum vierten Quartal 2020 zeigten die Zahlen der ersten drei Monate des Jahres 2021 aber bereits Anzeichen einer Verbesserung.

Deutliche Anzeichen der Besserung im Mai

Und im Mai stellte die Gruppe bereits "deutliche" Zeichen der Erholung fest: Die sich auf dem US-Markt abzeichnende Erholung zeige sich nun auch in Europa. Denn die Impfkampagnen in der EU seien zuletzt deutlich schneller vorangerschritten, was sich seit Anfang Mai in einem steilen Anstieg der Umsätze in Kontinentaleuropa bemerkbar mache.

Insbesondere bei den Urlaubspaketen sei ein positiver Trend und ein Potenzial für eine starke Rückkehr der Nachfrage nach längeren Reisen im Sommer zu erkennen. Besonders im Trend seien Strandferien. So habe die Anzahl der Buchungen im Mai im Vergleich zum Tagesdurchschnitt im ersten Quartal um 100 Prozent zugenommen.

Weiter geht der Online-Reiseanbieter davon aus, dass die während der Pandemie verbesserte Preisstrategie sowie die niedrigeren Fixkosten einen positiven Einfluss auf künftige Gewinne und die Cash-Generierung haben. Zum aktuellen Zeitpunkt sieht sich die Gruppe mit einer Brutto-Cash-Position von über 120 Millionen Euro weiterhin "sehr solide" aufgestellt.

Eine konkrete Prognose für 2021 gibt die LM Group nicht ab.

Drei neue Mitglieder für den Verwaltungsrat

Des Weiteren schlägt die Gruppe für die Generalversammlung am 22. Juni 2021 drei neue Mitglieder für den Verwaltungsrat vor. Neu soll Paola Garzoni als unabhängiges, nicht-exekutives Mitglied in das Gremium einziehen. Sie ist den Angaben zufolge Gründerin und CEO von LaSeven Inc., einem Immobiliendienstleister in New York.

Zudem soll Massimo Pedrazzini als unabhängiges, nicht-exekutives Mitglied in den Verwaltungsrat einziehen. Er sei Präsident des Verwaltungsrats von Sterling Strategic Value Fund Sicav-Raif SA, dem neuen Investor, der durch den Erwerb der Anteile von Fedro in das Kapital von Freesailors eingetreten ist.

Als drittes neues ebenfalls unabhängiges, nicht-exekutives Mitglied ist Javier Perez Tenneza vorgesehen. Er sei Gründer, ehemaliger Verwaltungsratspräsident und CEO von eDreams Odigeo (EDR).

Nicht mehr zur Wiederwahl stellen werden sich dem Communiqué zufolge Marco Corradino und Anna Gatti.

(AWP)

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 18.10.2021
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 3'922
Quartalsbericht / Aussichten

Danke Elias für's Reinstellen des Quartalsberichtes

Bereits der Mai zeigt eine Zunahme von 100%! Das dürfte aber erst der Anfang der Buchungszunahmen sein. Entsprechend wird auch der Aktienkurs in den nächsten Wochen Richtung CHF 50 laufen. Fast so sicher wie das Amen in der Kirche *biggrin*

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Zuletzt online: 21.10.2021
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 3'506
Lass die Kirche im Dorf

ursinho007 hat am 21.05.2021 12:32 geschrieben:

Danke Elias für's Reinstellen des Quartalsberichtes

Bereits der Mai zeigt eine Zunahme von 100%! Das dürfte aber erst der Anfang der Buchungszunahmen sein. Entsprechend wird auch der Aktienkurs in den nächsten Wochen Richtung CHF 50 laufen. Fast so sicher wie das Amen in der Kirche *biggrin*

und das Amen im Mund des Predigers. Die 50 kann man sich aus meiner Sicht der Dinge auf den Weihnachts-Wunschzettel 2022 schreiben oder noch besser zwischen die Steine der Klagemauer klemmen. Die aktuellen Kurse haben bereits zukünftige Steigerungen des Umsatzes eingepreist. Nicht eingepreist hingegen sind die möglichen Rücksetzer an der Börse.

Gegen Zensur! Bin zum "Investoren.Team" migriert.

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 18.10.2021
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 3'922
Wette angenommen

Domtom01: CHF 50 werden frühestens 2022 erreicht

ursinho007: CHF 50 werden noch 2021 erreicht.

Wer hat andere Kursentwicklungsvorstellungen?

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Zuletzt online: 21.10.2021
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 3'506
Wette?

ursinho007 hat am 22.05.2021 00:08 geschrieben:

Domtom01: CHF 50 werden frühestens 2022 erreicht

ursinho007: CHF 50 werden noch 2021 erreicht.

Wer hat andere Kursentwicklungsvorstellungen?

Damit eine Wette angenommen wird, muss sie ausgelobt werden. Das habe ich nicht gemacht. Es gibt ja auch keinen Wetteinsatz.

Also wenn du eine Wette machen willst, müsstest du schon die Wette anbieten und einen Wetteinsatz vorschlagen. Danach könnten andere Teilnehmer oder ggf. ich ein- oder ausschlagen.

Dennoch bin ich der Meinung, dass hier nicht mehr viel zu holen sein wird.

Frohe Pfingsten!

Gegen Zensur! Bin zum "Investoren.Team" migriert.

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 18.10.2021
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 3'922
CHF 50 in 2021 oder 2022?

 Ich habe "wetten"  im Sinne des Volkmundes gemeint, weshalb ich auch mit keinem Wort von einem Wetteinsatz sprach.

Meine Absicht war eher auch andere zu einer Einschätzung der Kursentwicklung einzuladen.

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 18.10.2021
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 3'922
Auch heute wieder spannend

Handel eingestellt  26.05.2021   09:06

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 18.10.2021
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 3'922
Alle wollen reisen!

Domtom01 hat am 22.05.2021 20:26 geschrieben:

Dennoch bin ich der Meinung, dass hier nicht mehr viel zu holen sein wird.

 

 

46.6 CHF Realtime
18.06.2021 17:31 Trade
+5.67%
+2.5 CHF

Naja, ich bin zufrieden und es geht sogar schneller Richtung CHF 50 als ich gedacht habe *dirol*

 

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Zuletzt online: 21.10.2021
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 3'506
Andere Meinungen?

Wer interessiert sich eigentlich für die bleierne Ente?

Gegen Zensur! Bin zum "Investoren.Team" migriert.

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 23.10.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 36'667
Lastminute.com startet

Lastminute.com startet Aktienrückkauf

Das Online-Reisebüro Lastminute.com lanciert das angekündigte Aktienrückkaufprogramm. Im Rahmen des Programms sollen maximal 9,87 Prozent des Aktienkapitals oder 1'150'809 Inhaberaktien zurückgekauft werden, teilte die Gesellschaft am Montag mit. Der Rückkauf startet morgen Dienstag und dauert längstens bis 12. Juli 2024.

12.07.2021 07:55

Die Durchführung des Aktienrückkaufprogramms hänge dabei von den Marktbedingungen ab, so die Meldung. Die zurückgekauften Aktien sollen wie angekündigt für den aktuellen langfristigen Aktienplan für Mitarbeitende und/oder zur Finanzierung von Akquisitionen eingesetzt werden. Die Generalversammlung vom 22. Juni 2021 hatte dem Vorhaben grünes Licht erteilt.

an/kw

(AWP)

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 18.10.2021
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 3'922
HJB

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 18.10.2021
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 3'922
starke Zunahme

Die Kernaussage aus dem HJB:

In den Monaten Mai und Juni kam es bekanntlich zu einer deutlichen Erholung der Reisenachfrage. So hat sich im zweiten Quartal das Bruttoreisevolumen gegenüber der Vorjahresperiode mehr als verdreifacht.

Je mehr wir zur Normalität zurückkehren je grösser wird die Entladung der aufgestauten Reiselust sein *dirol*

 

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

Ascim
Bild des Benutzers Ascim
Offline
Zuletzt online: 22.10.2021
Mitglied seit: 08.10.2018
Kommentare: 147
Nächstes Jahr wieder

Bittere Pille