ALSO Holding

ALSO Holding N 

Valor: 2459027 / Symbol: ALSN
  • 167.40 CHF
  • +2.95% +4.800
  • 27.02.2020 17:30:53
22 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Blaues Hufeisen
Bild des Benutzers Blaues Hufeisen
Offline
Zuletzt online: 14.02.2020
Mitglied seit: 19.05.2014
Kommentare: 942
ALSO Holding

Rating Also: Vontobel erhöht auf Buy (Hold) - Ziel 110 (52) CHF -> akt. Kurs 71.50

Valor: 
2459027 - ALSO Holding
Blaues Hufeisen
Bild des Benutzers Blaues Hufeisen
Offline
Zuletzt online: 14.02.2020
Mitglied seit: 19.05.2014
Kommentare: 942

Zürich (awp) - Vontobel erhöht die Anlageempfehlung für Also auf Buy von Hold und das Kursziel auf 110 von 52 CHF. Der IT-Logistiker habe dank einer strukturellen Veränderung seine Profitabilität und Erträge substanziell gesteigert, schreiben die Analysten. Auf Grund eines höheren Beitrags durch das profitablere Solutions- und Services-Geschäft würden sie mit einem Anstieg der EBIT-Marge um 13 Basispunkte, respektive 23 und 20 für die Jahres 2016 bis 2018 rechnen, so die Analysten.

                    2016E      2017E      2018EEPS (CHF)       7.33         8.85       10.40DIV (CHF)        2.20         2.65         3.10P/E (x)               9.2           7.6           6.4

Blaues Hufeisen
Bild des Benutzers Blaues Hufeisen
Offline
Zuletzt online: 14.02.2020
Mitglied seit: 19.05.2014
Kommentare: 942

Aus meiner Sicht spricht nach der gestrigen Kurszielerhöhung durch Vontobel auf CHF 110 sehr viel für ALSO. Das Kurspotenzial beträgt über +50%, die Bewertung ist extrem tief (KGV 2017 ca. 8.2x, KGV 2018 ca. 7x), zudem winkt eine ordentliche Dividendenzahlung (3% für dieses Jahr, 3.7% für 2017, 4.3% für 2018). Ich rechne daher mit einem konstanten Anstieg des Aktienkurses. Ist hier sonst noch jemand investiert?

mats
Bild des Benutzers mats
Offline
Zuletzt online: 23.02.2020
Mitglied seit: 10.12.2008
Kommentare: 1'409

Ich bin auch investiert, allerdings mit einer eher kleinen Summe. Ich war im 15 auch an der GV.

Diese hat mich allerdings nicht überzeugt (anstrengendes Publikum und Management).

Ich bleibe ohne Emotionen dabei...

refoh
Bild des Benutzers refoh
Offline
Zuletzt online: 03.02.2020
Mitglied seit: 21.06.2013
Kommentare: 221
ALSO-gut

Damit rechne ich auch, Blaues Hufeisen.

Blaues Hufeisen
Bild des Benutzers Blaues Hufeisen
Offline
Zuletzt online: 14.02.2020
Mitglied seit: 19.05.2014
Kommentare: 942

Auch heute wieder 2.4% im Plus. Wie geschrieben, ALSO ist keine Rakete, aber einfach brutal unterbewertet. Rechne deshalb weiterhin mit einem konstanten Anstieg!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 26.02.2020
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 25'243
Also übernimmt französische

Also übernimmt französische Distriwan

Der IT-Distributor Also kauft in Frankreich zu und übernimmt den Netzwerk- und Sicherheitsspezialist Distriwan.

28.06.2018 08:16

 Zum Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Also erwartet den Abschluss der Transaktion laut einer Mitteilung vom Donnerstag in den kommenden Wochen.

Distriwan beschäftigt rund 30 Mitarbeiter und erzielte 2017 einen Umsatz von rund 24 Millionen Euro, wie es weiter heisst. Bedient werden hauptsächlich grössere Firmenkunden und Reseller mit einer Reihe von Netzwerklösungen. DistriWan verfüge aber auch über ein wachsendes Sicherheitsportfolio. Mit diesem Zukauf verbessere sich das Angebot von Also im relevanten Segment Sicherheitslösungen. Zudem werde die Präsenz im Markt sowohl inhaltlich als auch regional verstärkt, heisst es von Also-Chef Gustavo Möller-Hergt.

(AWP)

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 26.02.2020
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 25'243
Also expandiert mit Zukauf in

Also expandiert mit Zukauf in Osteuropa

Der IT-Grosshändler Also übernimmt den slowenischen Software- und IT-Ausrüstungs-Distributor DISS.

20.07.2018 08:12

Das Unternehmen hat 2017 mit rund 70 Mitarbeitern 81 Millionen Euro umgesetzt. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. DISS vertreibt Software und IT-Ausrüstung von Anbietern wie HP und HPE.

Im Rahmen des Zukaufs hat Also zudem auch die beiden Töchter des Unternehmens übernommen, wie Also am Freitag mitteilte. VAD ist auf die Distribution von IT-Geräten und Software von Dell spezialisiert, Marmis vertreibt IBM-Software für mittlere und grosse Systeme zur Kontrolle von Sicherheits- und Geschäftsprozessen.

Mit dem Schritt werde Also seine Präsenz in der Region ausbauen und stärken, hiess es in der Mitteilung. Die 1998 gegründete DISS habe in den letzten Jahren ein überdurchschnittliches Wachstum in ihrer Branche erzielt.

(AWP)

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 26.02.2020
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 25'243
Also übernimmt

Also übernimmt Vertriebsgeschäft von Hewlett Packard in Osteuropa

Der IT-Distributor Also verstärkt seine Aktivitäten in Osteuropa.

06.08.2018 08:05

Ab dem 1. November 2018 übernimmt er das Vertriebs- und Servicegeschäft von Hewlett Packard Enterprise (HPE) in der Ukraine, Weissrussland und Litauen, wie aus einer Medienmitteilung vom Montag hervorgeht. Damit setze Also seine firmeneigene Strategie weiter um.

Im Zuge der Vereinbarung werde Also separate Gesellschaften in der Ukraine, Weissrussland und Litauen einrichten. Diese werden unabhängig HPE-Angebote und damit verbundene Services vertreiben.

(AWP)

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 26.02.2020
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 25'243
Also gewinnt russischen IT

Also gewinnt russischen IT-Distributor als Kunden

Also und der russische IT-Distributor Treolan arbeiten künftig zusammen. Es sei eine Partnerschaft unterzeichnet worden, die das Erbringen von Dienstleistungen vorsehe, teilte Also am Donnerstag mit.

09.08.2018 07:49

Finanzielle Angaben wurden keine gemacht. Durch die Partnerschaft mit Treolan profitierten Kunden in Russland von einer "hochmodernen Cloud-Plattform und drastisch reduzierter Komplexität", hiess es weiter. Es sei bereits die sechste solche Partnerschaft, die Also seit 2015 vereinbart habe.

(AWP)

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 26.02.2020
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 25'243
Also vollzieht in Slowenien

Also vollzieht in Slowenien den Kauf des ITK-Distributors DISS

Der IT-Logistiker Also vollzieht in Slowenien den im Juli angekündigten Kauf des im Vertrieb von Computer-Hard- und Software tätigen Anbieters DISS doo. Gemeinsam mit den Tochtergesellschaften von DISS, VAD und Marmis, baue man das Geschäft in Osteuropa aus und werde in Slowenien Marktführer in der ITK-Distribution, teilte Also am Mittwoch mit.

21.11.2018 07:57

Die vor zwanzig Jahren gegründete DISS mit Sitz in Ljubljana beschäftigt rund 70 Mitarbeiter und hat im vergangenen Jahr einen Umsatz von 81 Millionen Euro erzielt. Angaben zum Kaufpreis werden in der Mitteilung keine gemacht.

DISS vertreibt unter anderem Software und IT-Equipment von HP und HPE, VAD hat sich auf IT-Geräte und Software von Dell EMC spezialisiert und Marmis verkauft IBM-Software für mittlere und grosse Systeme zur Kontrolle von Sicherheits- und Geschäftsprozessen.

mk/cf

(AWP)

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 26.02.2020
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 25'243
ALSO übernimmt

ALSO übernimmt Distributionsgeschäfts der kroatischen RECRO

Der IT-Händler Also hat am Donnerstag mit RECRO einen der grössten IT-Distributoren in Kroatien übernommen. Damit könne das Unternehmen seine Marktposition im osteuropäischen Adria-Raum stärken, hiess es am Donnerstag in einem Communiqué. Finanzielle Einzelheiten des Deals wurden nicht genannt.

20.12.2018 18:47

ra/kw

(AWP)

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 26.02.2020
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 25'243
Also und PTC schliessen

Also und PTC schliessen Partnerschaft im Bereich IoT

Der Innerschweizer IT-Logistiker Also geht mit der Nasdaq-kotierten PTC eine Partnerschaft ein. PTC ist gemäss Mitteilung vom Donnerstag ein Spezialist und internationaler Vorreiter bei der Entwicklung von IoT-Plattformen. Bei der Partnerschaft soll es um die Vermarktung der Produkte von PTC gehen.

21.02.2019 14:15

Zukünftig werde Also die industrielle IoT-Plattform ThingWorx von PTC sowie ihre Augmented Reality (AR)-Technologieplattform Vuforia über ihr Partnernetzwerk vertreiben. Das Angebot gelte dabei zunächst für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

PTC profitiere dabei von der Marktpräsenz von Also, einem besseren Marktzugang sowie sich daraus ergebenden Skaleneffekten. Also wiederum gewinne ein "starkes Lösungs-Portfolio und einen international etablierten Partner" für den Ausbau des eigenen IoT-Geschäftes.

uh/tt

(AWP)

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 26.02.2020
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 25'243
Also vertreibt ab sofort

Also vertreibt ab sofort Software von Onyx Graphics

Der IT-Grosshändler Also wird zum Vertriebspartner für Digitaldruck-Software des US-Unternehmens Onyx Graphics. Mit der Partnerschaft baue Also seine "bereits bestehende hohe Expertise" im Bereich Digitaldruck aus, teilte das Unternehmen am Dienstag mit.

19.03.2019 12:20

Also sei bereits heute der grösste Distributor für Large Format Printing in Europa. Nun wird Also auch die Produkte von Onyx für sogenannte RIP (Raster Image Processors) und Print Workflow Software in Europa vertreiben. Die Onyx-Produkte sind laut Mitteilung die weltweit am häufigsten installierten Software-Lösungen auf den Druckern der etablierten Hersteller.

tt/rw

(AWP)

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 26.02.2020
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 25'243
IT-Händler Also baut in

IT-Händler Also baut in Osteuropa weiter aus

Der Innerschweizer IT-Grosshändler Also hat mit Solytron den grössten bulgarischen IT-Distributor übernommen.

15.04.2019 07:56

Damit werde der Ausbau des Osteuropageschäfts weiter vorangetrieben, heisst es in einer Mitteilung vom Montag. Konditionen werden keine genannt, die Übernahme stehe aber noch unter dem Vorbehalt der üblichen behördlichen Genehmigung.

Solytron gehört den Angaben zufolge mit einem Umsatz von 110 Millionen Euro und einem Markanteil von über 30 Prozent zu den führenden IT-Distributoren in Bulgarien. Das Unternehmen wurde 1991 in Sofia gegründet und habe seinen Umsatz zwischen 2011 und 2018 verdreifacht. Unterdessen vertreibe es mit etwa 120 Mitarbeitern als Solution-Distributor Lösungen und Produkte von über 50 führenden Herstellern. Darüber hinaus würden Service-Dienstleistungen, Beratung und Trainings angeboten.

Also werde nach Vollzug der Akquisitionen von Solytron und der polnischen ABC Data (Dezember 2018) in fast allen osteuropäischen Staaten mit Ausnahme von Russland vertreten sein, heisst es weiter. Das adressierbare Marktvolumen in diesen Ländern liege insgesamt bei rund 30 Milliarden Euro. Also spricht entsprechend von "vielversprechenden Wachstumsperspektiven".

(AWP)

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 26.02.2020
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 25'243
Also baut mit Zukauf beim

Also baut mit Zukauf beim «Internet of Things» aus

Der IT-Dienstleister Also kauft den Plattform-Spezialisten AllThingsTalk.

27.06.2019 07:52

Angaben zum Kaufpreis oder zur Grösse des Unternehmens wurden in einer Mitteilung vom Donnerstag nicht gemacht. Laut ihrer Internetseite hat die Firma ihren Sitz im belgischen Gent.

Mit der Übernahme baue Also das Angebot im Bereich IoT (Internet der Dinge) aus, hiess es weiter. Die Plattform des Unternehmens ermöglicht demnach die Erfassung, Aggregation, Visualisierung und Auswertung von Maschinen- und Sensordaten. Damit könnten die Also-Kunden in Zukunft massgeschneiderte Lösungen für ihre IoT-Projekte anbieten, so die Mitteilung weiter.

(AWP)

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 26.02.2020
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 25'243
Also-CEO will das

Also-CEO will das Akquisitionstempo halten

Der CEO der Innerschweizer Also-Gruppe, Gustavo Möller-Hergt, will den IT-Distributor von der klassischen Logistik hin zu lukrativeren Bereichen ausrichten wie dem Geschäft mit Dienstleistungen aus dem Internet, der Cloud oder dem Internet der Dinge. Das sagte er der Zeitung "Finanz und Wirtschaft" (Ausgabe vom Samstag, 13.7.2019).

14.07.2019 15:58

"Nach den Investitionen in unsere IT und dem Umbau des Personals steht der Ausbau unseres Know-how in künftige Technologien an, etwa durch gezielte Zukäufe", sagte der CEO gegenüber der Zeitung. Die Transformation des Traditionsunternehmens schliesse einen Personalabbau ebenso ein wie Akquisitionen. Anleger könnten mittelfristig profitieren, so der CEO.

Ein wichtiger Treiber im sogenannten As-a-Service-Geschäft ist der Also Cloud Marketplace. "Als 2011 unser Cloud-Geschäft an den Start ging, habe ich geschmunzelt", wird Möller-Hergt zitiert. "Heute ist die Monetarisierung des Arbeitsplatzes durch ein Nutzungs- statt durch ein Verbrauchsmodell ein wichtiger Pfeiler unseres Unternehmens", so der Manager zum Umbau des Unternehmens.

Technik dank Zukäufen

Die Technik hinter dem Marketplace sei durch einen Zukauf zu Also gekommen: Vor fünf Jahren habe das Unternehmen die finnische Nervogrid zu einem nicht genannten Preis übernommen. Über eine Akquisition habe sich Also auch den Eintritt in das nächste, mögliche Wachstumsfeld gesichert: dem Internet der Dinge.

"Dieses Internet der Dinge klingt zunächst auch nach einem Marketingschlagwort", sagte Möller-Hergt. "Aber für Also sehe ich das Potenzial, dass dieser Bereich bedeutender werden könnte als der Umsatz in der Cloud."

kw/

(AWP)

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 26.02.2020
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 25'243
Also wächst im Halbjahr

Also wächst im Halbjahr weiter - Gewinn steigt um ein Viertel

(Meldung vom Vorabend nach Zwischentitel mit Aktienkurs und Kommentaren ergänzt) - Der IT-Logistiker Also hat im ersten Semester 2019 den Umsatz dank Übernahmen und Strukturverbesserungen erneut kräftig gesteigert. Der Gewinn nahm um gut ein Viertel auf 34 Millionen Euro zu. Also konnte erneut Marktanteile gewinnen. Für das Gesamtjahr 2019 rechnet die IT-Logistikfirma wie bisher mit einer Verbesserung des Betriebsgewinns (EBITDA) von 10 bis 15 Millionen Euro im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

25.07.2019 11:00

Der Umsatz lag in den ersten sechs Monaten mit 4,8 Milliarden Euro um 14 Prozent über dem Vorjahreswert, wie die Also-Gruppe am Mittwochabend mitteilte. Unter dem Strich resultierte ein um 14,9 Prozent höherer EBITDA von 64,4 Millionen Euro.

Alle drei Geschäftsfelder hätten sich positiv entwickelt: Supply plus 13,8 Prozent, Solutions plus 15,8 Prozent und As-a-Service plus 12,7 Prozent.

Also liegt damit beim Umsatz über den Schätzungen der Analysten der Bank Vontobel und Research Partners, die von 4,31 respektive 4,40 Milliarden Euro ausgegangen waren. Der Gewinn lag mit 34 Millionen Euro in etwa in der Mitte der Schätzungen von 37,0 bzw. 29,8 Millionen Euro.

Als mittelfristiges Ziel will Also das EBITDA auf 240 bis 300 Millionen Euro steigern. Zusätzlich strebt das Unternehmen in diesem Zeitraum eine Spannbreite des ROCE von 13 bis 14 Prozent an nach 11,8 Prozent im Vorjahr.

Gemäss früheren Angaben peilt die Gruppe zudem mittelfristig ein Umsatzniveau von 10 bis 14 Milliarden Euro und eine EBITDA-Marge von 2,1 bis 2,6 Prozent an.

Applaus an der Börse

Bei der Finanzgemeinde kommen die Zahlen gut an: Die Also-Aktien sind im frühen Handel kräftig im Aufwind und haben bei 148,00 Franken bereits ein neues Jahreshoch markiert. Um 10 Uhr liegen sie noch 3,3 Prozent im Plus bei 145,60 Franken. Gegenüber Jahresbeginn notieren sie damit über 30 Prozent höher.

Also sei deutlich über dem Marktwachstum von rund 5 Prozent gewachsen, kommentiert Vontobel. Die Kosteneinsparungen seien auf Kurs und wenn man die Einmalkosten für das Optimierungsprogramm sowie Übernahmekosten berücksichtige, habe sich der Betriebsgewinn auf Stufe EBITDA wohl sogar stärker verbessert als erwartet, schreibt der zuständige Analyst. Er traut Also weiterhin zu, im Gesamtjahr Resultate am oberen Ende der Guidance abzuliefern.

pre/jb/tt/uh

(AWP)

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 26.02.2020
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 25'243
Also geht Kooperation für

Also geht Kooperation für Cybersecurity-Plattform ein

Der IT-Dienstleister Also ist eine weitere Kooperation für seine Cybersecurity-Plattform eingegangen.

27.09.2019 07:50

Neu werden nun auch die Lösungen des israelischen Cyber-Sicherheitsexperten CYE in die Plattform integriert, wie Also am Freitag mitteilte. Kunden können die Dienstleistungen zum Schutz gegen Cyberangriffe über den Cloud-Marktplatz von Also erhalten.

Die Plattform von CYE kombiniert laut Mitteilung "lernende Künstliche Intelligenz" und "Predictive Analytics" mit menschlichem Expertenwissen. Sie biete damit wirksamen Schutz für Business-Infrastrukturen. Das Sicherheitsteam von CYE arbeite mit "Real Life-Angriffsszenarien", um alle Lücken aufzuspüren und damit Prozesse und "Assets" wirksamer zu schützen.

Also arbeitet seit einigen Jahren an der Entwicklung der eigenen Cybersecurity-Plattform. Dabei kooperiere das Unternehmen mit bedeutenden Anbietern wie Symantec, Kaspersky, Sophos, IBM, Microsoft, Cisco und Fortinet.

(AWP)

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 26.02.2020
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 25'243
Also erhält neue Kreditlinie

Also erhält neue Kreditlinie - Flexibilität für potenzielle Akquisitionen

Der IT-Händler Also hat von einem Bankenkonsortium eine neue, revolvierende Kreditlinie über 300 Millionen Euro erhalten. Bei einer Laufzeit von fünf Jahren hätten die aktuell attraktiven Finanzierungskonditionen am Markt genutzt werden können, teilte das Unternehmen am Donnerstagabend mit.

21.11.2019 18:43

Die Gruppe gewinne damit höhere Flexibilität für potenzielle Akquisitionen und ihre Unternehmensfinanzierung, wurde der Schritt weiter begründet.

Das Bankenkonsortium besteht laut den Angaben aus acht Banken unter der Führung der langjährigen Partner BNP Paribas, Deutsche Bank, Helaba und UniCredit.

rw/kw

(AWP)

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

refoh
Bild des Benutzers refoh
Offline
Zuletzt online: 03.02.2020
Mitglied seit: 21.06.2013
Kommentare: 221
Eine interessante Ueberlegung
Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 26.02.2020
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 25'243
Also schliesst in Polen

Also schliesst in Polen Fusion mit Roseville Investments ab

Der IT-Dienstleister Also hat seine beiden Tochtergesellschaften in Polen unter dem Dach von Also Polska zusammengeschlossen. Die Fusion von Also Polska mit Roseville Investments, dem polnischen Nachfolgeunternehmen von ABC Data, wurde abgeschlossen, teilte das Unternehmen am Freitag mit.

10.01.2020 12:35

Die neue Organisation werde zu einem der führenden Technologie-Provider und IT-Anbieter in Polen, hiess es weiter. Zudem sei das fusionierte Unternehmen in der Lage, seinen Kunden und Partnern ein wesentlich umfangreicheres Portfolio von Produkten und technischen Lösungen anzubieten.

Also hatte Ende 2018 den Kauf des polnischen IT-Distributors ABC Data angekündigt und im Juni 2019 von der Europäischen Kommission die Genehmigung für die Übernahme erhalten. Damit wurden auch Einheiten in Litauen der Tschechischen Republik, der Slowakei, Rumänien und Ungarn erworben.

yr/hr

(AWP)

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!