Einfach mal «Ja» sagen

Am letzten Montagabend trafen sich rund 1000 Berner Führungskräfte aus der Wirtschaft und der Politik zum 22. Berner Wirtschafts- und HR-Forum.

25. Januar 2017
cash

1 / 24
2 / 24
3 / 24
4 / 24
5 / 24
6 / 24
7 / 24
8 / 24
9 / 24
10 / 24
11 / 24
12 / 24
13 / 24
14 / 24
15 / 24
16 / 24
17 / 24
18 / 24
19 / 24
20 / 24
21 / 24
22 / 24
23 / 24
24 / 24
Am Berner Wirtschafts- und HR-Forum trafen sich Führungskräfte zum Erfahrungsaustausch und zum Networking.

Zum beliebten Anlass hat die WKS KV Bildung Bern die Teilnehmer in den Kursaal Bern geladen. Zum Thema des Abends «Change or Die» referierte Ernst «Aschi» Wyrsch, wie Mann und Frau das eigene Glück selbst schmieden kann und dass oftmals ein einfaches «Ja sagen» Berge versetzen vermag. Wyrsch der Tausendsassa muss es wissen. Er war 30 Jahre erfolgreicher Hotelier, ist Buchautor, Dozent und sitzt in vielen renommierten Verwaltungsräten.

Im folgenden Panelgespräch unter der Moderation von Christian Vifian, Direktor von WKS KV Bildung, diskutierten Ernst Wyrsch, Barbara Artmann (Inhaberin und Geschäftsführerin der Schweizer Schuhmarke Künzli Schuhe) und Patrick «Rick» Maurer (Rega-Helipilot und Leiter der Berner Rega-Basis 10 Wilderswil).

Im Anschluss an die Veranstaltung wurde ein reichhaltiger Apéro riche serviert und die Teilnehmenden nutzen die Gelegenheit sich auszutauschen und Kontakte zu pflegen.

cash wurde als Marketingpartner zum Anlass eingeladen.