Raus aus der Komfortzone

1 / 27

2 / 27

3 / 27

4 / 27

5 / 27

6 / 27

7 / 27

1 / 27

8 / 27

9 / 27

10 / 27

11 / 27

12 / 27

13 / 27

14 / 27

15 / 27

16 / 27

17 / 27

18 / 27

19 / 27

20 / 27

21 / 27

22 / 27

23 / 27

24 / 27

25 / 27

26 / 27

27 / 27

Bilder: cash

In Bern denken sie Quer. Am Berner Wirtschafts- und HR-Forum, das am 22. Januar 2018 im Kursaal Bern stattgefunden hat,  diskutierten Führungskräfte über das Veranstaltungsthema «Ausbrechen und Querdenken». Als Keynote-Referentin tratt die Motivationsexpertin Nicola Fritze auf und begeisterte mit Ihrer aufgestellten Art das Publikum. Sie gab stimmungsvolle Impulse und forderte mehr Mut zur Veränderung auch wenn, wie sie sagt: «Anders denken anstrengend ist».  

Im folgenden Panelgespräch unter der Moderation von Christian Vifian, Direktor von WKS KV Bildung, diskutierten Nicola Fritze, Andrea Roch (Geschäftsführerin der Marketingagentur Business4you) und Chrigel Maurer (Gleitschirmprofi  und «Der Adler von Adelboden»).

Im Anschluss an die Veranstaltung wurde ein reichhaltiger Apéro riche serviert und die Teilnehmenden nutzen die Gelegenheit sich auszutauschen und Kontakte zu pflegen.

cash wurde als Marketingpartner zum Anlass eingeladen.

Das 24. Berner Wirtschafts- und HR-Forum findet am 21. Januar 2019 wiederum im Kursaal Bern statt.