Konservative Renditebeschleuniger – Capped Outperformance Zertifikate mit reduziertem Downside Risiko

Upside Partizipation von 300% - 500% bis zum Cap, Downside Partizipation von 70%, einjährige Laufzeit
18.10.2013 17:00

 

Julius Bär Capped Outperformance-Zertifikate

  • Gewinnkick: Outperformance bis zum Cap
  • Call Spread zwischen 100% und 105%
  • Reduziertes Downside Risiko: 30% De-leveraging
  • Attraktive Basiswerte: Internationale Blue Chips

Produktbeschreibung

Diese Strukturierten Produkte sind Anlageinstrumente, welche eine überproportionale Beteiligung an der positiven Performance des Basiswertes bis zu einem bestimmten Kursniveau sowie eine unterproportionale Beteiligung an der negativen Performance des Basiswertes erlauben. Bei einer negativen Performance erhält der Anleger eine Barauszahlung, die dem Wertverlust des Basiswertes gegenüber dem Ausübungspreis multipliziert mit der Downside Partizipation Rechnung trägt.

 

Währung /
Valor
Basiswert
Upside
Partizipation
Downside
Partizipation
Max.
Rendite

CHF
14.384.941

Zurich

300%

70.00%

15.00%

EUR
14.384.942

AXA
 

300%

70.00%

15.00%

USD
14.384.943

Facebook

500%

70.00%

25.00%

 

  • SVSP Kategorie/Nr.: Capped Outperformance-Zertifikate / 1310
  • Emittentin: Bank Julius Bär & Co. AG, Zürich
  • Lead Manager: Bank Julius Bär & Co. AG, Zürich
  • Ausübungspreis: 100%
  • Cap Level: 105%
  • Zeichnungsfrist: 25. Oktober 2013, 12:00 MEZ
  • Fixierungsdatum: 25. Oktober 2013
  • Liberierungsdatum: 1. November 2013
  • Verfalldatum: 24. Oktober 2014
  • Rückzahlungsdatum: 31. Oktober 2014

 

Zeichnungsschluss: 25. Oktober 2013, 12:00h, +41 (0)58 888 8181

Für mehr Informationen besuchen Sie unsere Website www.derivatives.juliusbaer.com

Newsletter abonnieren