Investieren in einer neuen Welt

Fixed Income Investoren leben in einer neuen Welt. Welche Chancen bietet diese? Fünf Gründe für China Bonds.
10.08.2020 22:33

In einer Welt negativer Renditen und hoher Volatilität bietet China Anleiheninvestoren neue Chancen.

In einer Welt negativer Renditen und hoher Volatilität bietet China Anleiheninvestoren neue Chancen.

Es ist eine Welt negativer Renditen. Die quantitativen Lockerungen der Notenbanken haben in den letzten fünf Jahren zu einem durchschnittlichen jährlichen Anstieg negativ rentierender Anleihen um 36% geführt. Ende April 2020 hatten diese ein Volumen von 12'000 Milliarden USD erreicht.

Doch negative Renditen sind nicht alles. Die neue Investorenwelt ist wesentlich volatiler – und stärker korreliert – als zuvor.

In dieser neuen Welt hat zudem China deutlich an Einfluss gewonnen. Die kontinuierliche Integration Chinas in das globale Finanzsystem bietet Anleiheinvestoren neue Chancen, z.B. mit chinesischen Onshore-Anleihen.

China – ein zentraler Baustein der neuen Anlagewelt

Anlagewelt Entdecken Sie unsere Anlageexpertise und Investitionsmöglichkeiten rund um China: Investieren in China

Fünf Gründe, die für Fixed Income Anlagen aus China sprechen

  • Erstens bieten chinesische Anleihen attraktivere Renditen als die meisten Referenzindizes für globale Staatsanleihen.
  • Zweitens sind Chinas Anleihemärkte deutlich weniger volatil als die globalen Märkte, und zwar vor allem deshalb, weil der Inlandsmarkt von chinesischen Anlegern dominiert wird und der Bankensektor einen grossen Teil des Anleihemarktes hält.
  • Drittens weisen Chinas Anleihemärkte eine geringe Korrelation gegenüber dem Rest der Welt auf und bieten somit Diversifikationsvorteile.
  • Viertens haben sich insbesondere chinesische Staatsanleihen in volatilen Phasen gut entwickelt, denn sie haben das Potenzial, ein sicherer Hafen für globale Anleger zu sein.
  • Und fünftens könnte jetzt ein ausgezeichneter Einstiegspunkt für internationale Investoren sein, da die Kosten für die Absicherung des Währungsrisikos von Onshore-Renminbi (CNY) auf einem historischen Tiefstand sind.

Lokales Know-how bleibt unverzichtbar

Trotz aller Fortschritte Chinas bleiben Herausforderungen bestehen. Investoren müssen mit den Feinheiten chinesischer Firmenstrukturen, staatlicher Verbindungen und der Liquidität an den Kreditmärkten zurechtkommen. Wir empfehlen neuen Investoren, nach Anlagelösungen mit geringer Zinssensitivität zu suchen. Zudem ist die Wahl eines Anbieters mit lokaler Kompetenz und umfangreichen Netzwerken an Chinas Märkten ein grosser Vorteil.

Konzentration auf die Zukunft

Und das wird in Zukunft wertvoll sein.

Verschiedene Trends, darunter Chinas zunehmende Bedeutung als die künftig weltgrösste Volkswirtschaft, werden das Land zu einem wesentlichen Bestandteil der globalen Vermögensallokation machen.

Es lohnt sich, auch über die Frage nachzudenken, wie Ihre Strategie zur Welt der Zukunft passen wird. Chinas Wachstumsstory ist so bedeutend, dass Anleger diese Gelegenheit nutzen sollten.

Mehr zum Thema Investieren in China finden Sie unter (nur für professionelle Investoren): ubs.com/china-now

Disclaimer: Für Marketing- und Informationszwecke von UBS.

Nur für qualifizierte Investoren.

UBS Fonds nach luxemburgischem und schweizerischem Recht.

Investitionen in ein Produkt sollten nur nach gründlichem Studium des aktuellen Prospekts erfolgen. Die im vorliegenden Dokument zusammengetragenen Informationen und erlangten Meinungen basieren auf vertrauenswürdigen Angaben aus verlässlichen Quellen, erheben jedoch keinen Anspruch auf Genauigkeit und Vollständigkeit hinsichtlich der im Dokument erwähnten Wertpapiere, Märkte und Entwicklungen. Mitglieder der UBS-Gruppe sind zu Positionen in den in diesem Dokument erwähnten Wertpapieren oder anderen Finanzinstrumenten sowie zu deren Kauf bzw. Verkauf berechtigt. Anteile der erwähnten UBS Fonds können in verschiedenen Gerichtsbarkeiten oder für gewisse Anlegergruppen für den Verkauf ungeeignet oder unzulässig sein und dürfen innerhalb der USA weder angeboten noch verkauft oder ausgeliefert werden. Die genannten Informationen sind weder als Angebot noch als Aufforderung zum Kauf bzw. Verkauf irgendwelcher Wertpapiere oder verwandter Finanzinstrumente zu verstehen. Die frühere Wertentwicklung ist kein verlässlicher Indikator für künftige Ergebnisse. Die dargestellte Performance lässt allfällige bei Zeichnung und Rücknahme von Anteilen erhobene Kommissionen und Kosten unberücksichtigt. Kommissionen und Kosten wirken sich nachteilig auf die Performance aus. Sollte die Währung eines Finanzprodukts oder einer Finanzdienstleistung nicht mit Ihrer Referenzwährung übereinstimmen, kann sich die Rendite aufgrund der Währungsschwankungen erhöhen oder verringern. Diese Informationen berücksichtigen weder die spezifischen oder künftigen Anlageziele noch die steuerliche oder finanzielle Lage oder die individuellen Bedürfnisse des einzelnen Empfängers. Die Angaben in diesem Dokument werden ohne jegliche Garantie oder Zusicherung zur Verfügung gestellt, dienen ausschliesslich zu Informationszwecken und sind lediglich zum persönlichen Gebrauch des Empfängers bestimmt.
Das vorliegende Dokument darf ohne schriftliche Erlaubnis von UBS Asset Management Switzerland AG oder einer lokalen verbundenen Gesellschaft weder reproduziert noch weiterverteilt noch neu aufgelegt werden. Quelle für sämtliche Daten und Grafiken (sofern nicht anders vermerkt): UBS Asset Management.
Dieses Dokument enthält «zukunftsgerichtete Aussagen», die unter anderem, aber nicht nur, auch Aussagen über unsere künftige Geschäftsentwicklung beinhalten. Während diese zukunftsgerichteten Aussagen unsere Einschätzung und unsere Geschäftserwartungen ausdrücken, können verschiedene Risiken, Unsicherheiten und andere wichtige Faktoren dazu führen, dass die tatsächlichen Entwicklungen und Resultate sich von unseren Erwartungen deutlich unterscheiden.
Weitere Erläuterungen zu Finanzbegriffen unter
ubs.com/glossar.
© UBS 2020. Das Schlüsselsymbol und UBS gehören zu den geschützten Marken von UBS. Alle Rechte vorbehalten.

Dieser Artikel wurde cash von Investrends.ch zur Verfügung gestellt.
Verpassen Sie keine News zu aktuellen Themen aus der Fonds- und Asset-Management-Branche. Investrends.ch liefert Ihnen im Newsletter zweimal wöchentlich die Zusammenfassung der Nachrichten und informiert Sie über Sesselwechsel und wichtige Veranstaltungen. Hier abonnieren