ODDO BHF holt ESG-Spezialistin an Bord

Das Thema ESG soll bei ODDO BHF einen höheren Stellenwert erhalten. Zu diesem Zweck hat der Vermögensverwalter eine Nachhaltigkeitsbeauftragte eingestellt.
07.01.2021 22:33

Martina Macpherson wechselt als Head of ESG Strategy for Asset Management and Private Equity zu ODDO BH AM.

Martina Macpherson wechselt als Head of ESG Strategy for Asset Management and Private Equity zu ODDO BH AM.

Mit der Ernennung von Martina Macpherson zur Head of ESG Strategy for Asset Management and Private Equity verstärkt ODDO BHF AM den Fokus auf nachhaltiges Investieren. In dieser neu geschaffenen Rolle wird Macpherson die Integration extra-finanzieller Analyse in alle Bereiche des Asset Managements vorantreiben. Zudem wird sie sich auch weiter aktiv am Diskurs über die Verbreitung und Normierung eines harmonischen ESG-Frameworks auf europäischer Ebene beteiligen, welches eindeutig und für Investoren verständlich ist. Im Rahmen der Ernennung wird sie Mitglied der Executive Committees von ODDO BHF AM und ODDO BHF Private Equity.

Macpherson hatte in den vergangenen 20 Jahren mehrere Führungsrollen im Bereich der nachhaltigen Finanzwirtschaft in Deutschland, der Schweiz und in Grossbritannien inne. Zuletzt war sie Senior Vice President ESG & Engagement Strategy bei Moody’s. Zuvor nahm sie bei verschiedenen Finanzinstituten im Bereich ESG eine leitende Position ein, darunter Foreign & Colonial und Insight IM in London. Macpherson hat einen Magistergrad in Recht und Humanwissenschaften der Goethe-Universität in Frankfurt.

Dieser Artikel wurde cash von Investrends.ch zur Verfügung gestellt.
Verpassen Sie keine News zu aktuellen Themen aus der Fonds- und Asset-Management-Branche. Investrends.ch liefert Ihnen im Newsletter zweimal wöchentlich die Zusammenfassung der Nachrichten und informiert Sie über Sesselwechsel und wichtige Veranstaltungen. Hier abonnieren