Präsidentenablösung bei der Schweizerischen Bankiervereinigung

Herbert Scheidt wird sein Amt als Präsident der Schweizerischen Bankiervereinigung an der nächsten Generalversammlung an Marcel Rohner weitergeben.
12.05.2021 23:33

Der Verwaltungsrat der Schweizerischen Bankiervereinigung: Markus Rohner (vorne rechts) folgt auf Herbert Scheidt (vorne Bildmitte) als Präsident der SBVg. (Bild: SBVg)

Der Verwaltungsrat der Schweizerischen Bankiervereinigung: Markus Rohner (vorne rechts) folgt auf Herbert Scheidt (vorne Bildmitte) als Präsident der SBVg. (Bild: SBVg)

Der Verwaltungsrat der Schweizerischen Bankiervereinigung (SBVg) hat am Dienstag Marcel Rohner zum Nachfolger von Herbert Scheidt gewählt. Rohner ist seit Anfang 2018 Mitglied des Verwaltungsrates und des Verwaltungsratsausschusses der SBVg. Die Amtsübergabe findet im Rahmen des Bankiertags am 16. September 2021 statt. Rohner tritt sein Amt am Folgetag an.

Scheidt ist seit 2011 Mitglied des Verwaltungsrates und seit September 2016 Präsident der SBVg. Der Wahl im Jahr 2016 vorangegangen war ein Beschluss des Verwaltungsrates zur umfassenden strategischen und organisatorischen Neuausrichtung des Verbandes, den es umzusetzen galt. Die Neupositionierung des Verbands sei in der Ära von Herbert Scheidt stark vorangetrieben und zu einem erfolgreichen Abschluss gebracht worden, heisst es in der Medienmitteilung. Heute präsentiere sich die SBVg als agiler, in allen Bereichen des Finanzplatzes stark vernetzter Dachverband mit moderner Governance.

Rohner ist seit 2016 Vice-Chairman of the Board of Directors bei der Union Bancaire Privée (UBP) in Genf. Ausserdem ist er seit 2012 Mitglied des Verwaltungsrats der Helvetischen Bank. Davor war er zwischen 2002 bis 2009 in verschiedenen Funktionen bei der UBS tätig, unter anderem als Mitglied der Konzernleitung und CEO. Seine Bankenkarriere begann er 1992 bei der Schweizerischen Bankgesellschaft. Rohner verfügt über eine 30-jährige Erfahrung in allen Geschäftsfeldern des Banking in der Schweiz wie auch international.

Dieser Artikel wurde cash von Investrends.ch zur Verfügung gestellt.
Verpassen Sie keine News zu aktuellen Themen aus der Fonds- und Asset-Management-Branche. Investrends.ch liefert Ihnen im Newsletter zweimal wöchentlich die Zusammenfassung der Nachrichten und informiert Sie über Sesselwechsel und wichtige Veranstaltungen. Hier abonnieren