Vontobel AM stärkt Engagement für globale Banken

Vontobel Asset Management erweitert das Expertenteam, um Partnerschaften mit globalen Banken in der Schweiz und in Asien auszubauen.
15.10.2020 22:33

Cristian Pappone, Head Global Banks Switzerland, Vontobel Asset Management

Cristian Pappone, Head Global Banks Switzerland, Vontobel Asset Management

Vontobel Asset Management hat Cristian Pappone zum Head Global Banks Switzerland ernannt, wie einer Medienmitteilung vom Donnerstag zu entnehmen ist. Er kann auf über 20 Jahre Erfahrung im Bereich Asset und Wealth Management zurückblicken. Bevor er zu Vontobel kam, war Pappone als Key Account Manager, Head Wholesale Switzerland und Global Head Sales für die Zürcher Kantonalbank bei Swisscanto Invest tätig. In dieser Rolle war er für den Ausbau der strategischen Beziehungen von Swisscanto verantwortlich. Davor hat er Positionen im Client Relationship Management bei RobecoSAM und der Credit Suisse bekleidet.

Weiter wurde Benny Gay zum Head Intermediary Clients Asia ernannt. Er ist von der Niederlassung in Singapur aus tätig, mit deren Neueröffnung Vontobel AM die Präsenz in der Region Asien-Pazifik ausbaut. Gay ist für die Pflege der Kundenbeziehungen zu globalen Banken und Intermediären in Singapur und Hongkong verantwortlich. Bevor er zu Vontobel kam, war er bei DWS als Head of Private Banks and Intermediaries Asia ex Japan tätig. Zuvor hat er für die Citibank in Singapur als Kundenberater High Net Worth Individuals (HNWI) betreut. Gay wird von Jeremy Tan unterstützt, der die Funktion des Relationship Manager, Intermediary Clients Asia übernimmt. Tan kommt von DWS zu Vontobel.

Dieser Artikel wurde cash von Investrends.ch zur Verfügung gestellt.
Verpassen Sie keine News zu aktuellen Themen aus der Fonds- und Asset-Management-Branche. Investrends.ch liefert Ihnen im Newsletter zweimal wöchentlich die Zusammenfassung der Nachrichten und informiert Sie über Sesselwechsel und wichtige Veranstaltungen. Hier abonnieren