Schroder ISF Asian Smaller Companies

Ziel des Fonds sind Kapitalzuwachs und Erträge durch Anlagen in Aktien und aktienähnlichen Wertpapieren von kleineren asiatischer Unternehmen (ex Japan).
05.04.2017 11:00
Schroder ISF Asian Smaller Companies

Valor: 2272163

Ziel des Fonds sind Kapitalzuwachs und Erträge durch Anlagen in Aktien und aktienähnlichen Wertpapieren von kleineren asiatischer Unternehmen (ex Japan). Mindestens zwei Drittel des Fondsvermögens werden in Aktien aus dem Asien-Pazifik-Raum investiert werden. Derivate werden ausserdem eingesetzt, um das Kapital bei Marktabschwüngen zu schützen. Es wird versucht diejenigen Titel zu finden, welche zu tief bewertet scheinen und somit Potential aufweisen, um längerfristig attraktive Renditen zu generieren. Diese Unternehmen müssen jedoch festgesetzte qualitative sowie quantitative Anforderungen erfüllen. So sind der Fondsmanager und sein Analystenteam mit dem Management der Unternehmen in ständigem Kontakt und analysieren regelmässig deren „Business Case“. Der Fonds beinhaltet typischerweise zwischen 40 - 60 Titel.

Warum investieren?

  • Erfahrenes Team: Das Anlageteam weist eine durchschnittliche Erfahrung von 23 Jahren aus und geniesst einen hervorragenden Ruf. Entsprechend kann das Team einen erfolgreichen Track-Record vorweisen.
  • Opportunitäten: Der dynamische Markt bringt gute demographische und strukturelle Trends mit sich, was Antrieb für langfristiges ökonomisches Wachstum darstellt. Zudem bringen kleinere Unternehmen Zugang zu neuen Technologien, Produkten und Marktsegmenten.
  • Flexibilität: Da der Fonds durch die Verantwortlichen unabhängig zum Vergleichsindex verwaltet wird, konzentriert sich der Fonds vielmehr auf die Umsetzung des Anlageprozesses als auf die relative Performance gemessen am Index.

 

Team

Die Hauptverantwortung für den Fonds trägt Paul Rathband, welcher über 25 Jahre Anlageerfahrung aufweist. Unterstützt wird Paul von seiner Stellvertreterin, Gina Kim, welche über 17 Jahre Anlageerfahrung verfügt, sowie von 40 Analysten, welche verschiedene Regionen im asiatischen Bereich (ex Japan) abdecken. Diese wiederum arbeiten an sieben verschiedenen Standorten, was die Nähe zu den verschiedenen Märkten garantiert.

Performance

Per 28. Februar 2017 hat der SISF Asian Smaller Companies über 3 Jahre eine Rendite von 12.3% und über 5 Jahre eine Rendite von 49.2% erzielt und dabei den Benchmark (MSCI AC Asia ex Japan Small Cap USD Net) jeweils um 8.6% respektive um 31.6% geschlagen. Über 10 Jahre rentierte der Fonds 40.6%.

Fondsname: Schroder ISF Asian Smaller Companies
ISIN Code LU0227179875
Fondswährung: USD
Management Fee: 1.5% p.a. 
Bloomberg Ticker: SCHASAA:LX
Lancierung: 16. September 2005
Fondskategorie: Aktien
Fondssektor: Aktien Asien, ex Japan