BNY Mellon IM lanciert neuen Fonds

Der neu aufgelegte Fonds des BNY Mellon Investment Management wird ab sofort für institutionelle Investoren und Intermediärkunden in der Schweiz und Europa erhältlich sein.
09.11.2017 22:36

BNY Mellon Investment Management (IM), der mit einem verwalteten Anlagevermögen von 1,8 Bio. US-Dollar grösste Multi Boutique-Asset Manager der Welt, hat die Auflegung des BNY Mellon Dynamic U.S. Equity Fund bekanntgegeben.

Gemanagt wird der BNY Mellon Dynamic U.S. Equity Fund von der Mellon Capital Management Corporation, einer Investment-Boutique von BNY Mellon IM. Der Fonds setzt einen nicht-traditionellen Relative Value-Investmentansatz um, der darauf abzielt, den S&P 500-Index vor Gebühren um 2% bis 4% p.a. zu übertreffen.

Mellon Capital verwaltet die Dynamic U.S. Equity (DUSE)-Strategie bereits seit 1989. In den vergangenen 28 Jahren hat sich diese Strategie um 3,3% p.a. besser als der S&P 500-Index entwickelt (vor Gebühren). Gleichzeitig hat sie in 21 der letzten 27 Kalenderjahre überdurchschnittlich tendiert. Dieser Track Record belegt, dass die Strategie in vielen unterschiedlichen Marktumfeldern Überschusserträge generiert hat.

James Stavena, Fondsmanager des BNY Mellon Dynamic U.S. Equity Fund freut sich die Dynamic U.S. Equity-Strategie auch im Rhamen eines UCITS-Produkts anbieten zu können. "Innerhalb des eVestment US Large Cap-Spektrums, das deutlich mehr als 200 Strategien umfasst, ist die Dynamic U.S. Equity-Strategie auf Sicht von 3, 5, 7 und 10 Jahren die Nummer eins", meint Stavena.

Dieser Artikel wurde cash durch fondstrends.ch zur Verfügung gestellt.
Verpassen Sie keine News aus der Fondsbranche. Fondstrends.ch liefert Ihnen wöchentlich die Zusammenfassung der Nachrichten und informieren Sie über Sesselwechsel und wichtige Veranstaltungen. Hier abonnieren