BNY Mellon lanciert Fonds für US-Infrastrukturanleihen

BNY Mellon hat den BNY Mellon U.S. Municipal Infrastructure Debt Fund in der Schweiz registriert. Der Fonds investiert in kommunale US-Infrastrukturanleihen mit Investment-Grade-Status und richtet sich an Finanzintermediäre und institutionelle Investoren.
26.05.2017 22:36

Der Fonds zielt darauf ab, bei einer Bonitätseinstufung „Investment Grade“ eine positive Rendite zu bieten. Darüber hinaus ist er einer der ersten Fonds dieser Art, die im Rahmen einer UCITS-Struktur erhältlich sind. Dank seiner vorteilhaften Behandlung im Zuge der Solvency II-EU-Richtlinie von 2009 könnte der Fonds auch für Versicherungsgesellschaften aus der Europäischen Union in Frage kommen.
 
Gemanagt wird der Fonds von Standish Mellon Asset Management Company LLC („Standish“), einem institutionellen Anleihenmanager von BNY Mellon IM, dessen Experten für US-Kommunalobligationen bereits seit fast zwei Jahrzehnten zusammenarbeiten.
 
Matt Oomen, Leiter internationaler Vertrieb bei BNY Mellon IM: „Kommunale US-Infrastrukturanleihen haben in der Vergangenheit stets attraktive Renditen erzielt, und zwar sogar in Phasen ausgeprägter Wertschwankungen. Gleichzeitig weisen sie eine bessere Bonitätsqualität und niedrigere Ausfallraten als US-Unternehmensanleihen mit Investment Grade-Status auf. Unserer Meinung nach bietet diese Anlageklasse Investoren ein viel versprechendes Risiko-/ Ertragsprofil, während Investoren gleichzeitig von ihrem sehr vorteilhaften Solvency II-Profil profitiert.“
 
Christine Todd, Präsidentin und Managing Director für US-Kommunalanleihen und Versicherungsstrategien bei Standish: „US-Kommunalobligationen bieten derzeit beträchtliche Anlagechancen. Dies ist insbesondere dem Umstand zu verdanken, dass man im Zuge der Präsidentschaft Donald Trumps mit einer starken Förderung der US-Infrastruktur rechnet. Standish verfügt über die einzigartige Expertise, mittels Portfolios für kommunale US-Infrastrukturanleihen ein Alpha zu generieren.“

Dieser Artikel wurde cash durch fondstrends.ch zur Verfügung gestellt.
Verpassen Sie keine News aus der Fondsbranche. Fondstrends.ch liefert Ihnen wöchentlich die Zusammenfassung der Nachrichten und informieren Sie über Sesselwechsel und wichtige Veranstaltungen. Hier abonnieren