Die Gewinner des WealthBriefing Swiss Awards 2016

Bei der Award-Vergabe von WealthBriefing, dem Verbund von Newsportalen für die Vermögensverwaltungsbranche, wurden Lombard Odier und Rothschild als beste Privatbanken in der Schweiz ausgezeichnet.
22.02.2016 11:10

Zu den Gewinnern der WealthBriefing Swiss Awards 2016 gehören Banken und Vermögensverwalter, die ausserordentliche Leistungen vollbracht haben und damit in der Branche neue Standards setzten. Ausgezeichnet wurden diese in insgesamt acht Hauptkategorien. 

In der Kategorie beste inländische Privatbank, gewann die Banque Lombard Odier & Cie. Zudem erhielt sie den Award für die innovativste Kundenlösung.

Rothschild Wealth Management wurde als beste Auslandsprivatbank und Privatbank mit dem besten Team für vermögende Kunden in der Schweiz ausgezeichnet.

In der Kategorie bester Fund Manager holte sich die UBP den Titel.

Hier sehen Sie die Liste aller Gewinner.

Dieser Artikel wurde cash durch fondstrends.ch zur Verfügung gestellt.
Verpassen Sie keine News aus der Fondsbranche. Fondstrends.ch liefert Ihnen wöchentlich die Zusammenfassung der Nachrichten und informieren Sie über Sesselwechsel und wichtige Veranstaltungen. Hier abonnieren