GAM lanciert neuen UCITS-Fonds

Der neue Fonds nutzt systematische Strategien und hauseigene Handelssysteme, um weltweit an über 100 Märkten in allen grossen Anlageklassen wie Währungen, festverzinsliche Anlagen und Aktienindizes zu investieren.
10.01.2017 11:33

GAM hat seinen dritten systematischen UCITS-Fonds aufgelegt: GAM Systematic Diversified Macro. Der Fonds nutzt für seine Anlagen die gleichen rigorosen quantitativen Handelsmodelle und bewährten Anlagestrategien, die vom Cantab-Anlageteam für die Verwendung in der etablierten Offshore-Version dieses Fonds, dem CCP Core Macro, entwickelt wurden. Seit Lancierung erzielte diese eine annualisierte Rendite von 5.2%.

GAM Systematic Diversified Macro bietet ein liquides, diversifiziertes Portfolio mit geringer Korrelation zu traditionellen Anlageklassen. Im Rahmen einer kostengünstigen UCITS-Struktur mit täglichem Handel investiert die Strategie weltweit an über 100 Märkten in allen grossen Anlageklassen wie Währungen, festverzinsliche Anlagen und Aktienindizes. Der Fonds strebt nach attraktiven Renditen aus systematischen Makro-Anlagestrategien mit einer annualisierten Volatilität von rund 10%.

Der Fonds kombiniert mehrere Anlagestrategien, die um zwei nicht korrelierende Renditequellen gruppiert sind: Relative-Value-Positionen in Value- und Carry-Strategien sowie direktionale Positionierung in Trend-Strategien. Die firmeneigene hochmoderne Infrastruktur, maschinelles Lernen und Verfahren zur Auswertung grosser Datenmengen ermöglichen die Erwirtschaftung breit diversifizierter Renditen, da sie dauerhafte Signale in den verschiedensten Anlageklassen erfassen.

Der Anlageprozess von GAM Systematic wird durch ein robustes Risikomanagement untermauert, und alle Strategien werden wissenschaftlich rigoros überprüft, bevor sie in das Portfolio aufgenommen werden. Die verschiedenen Risikomanagementtools passen das Risiko in den einzelnen Märkten und Strategien sowie im Gesamtportfolio dynamisch an veränderte Marktbedingungen an.

Adam Glinsman, Co-Head of GAM Systematic, erklärt dazu: "Unsere Diversified Macro-Strategie vereint einen vollständig integrierten Ansatz für das Risikomanagement mit innovativem maschinellem Lernen und Verfahren zur Auswertung grosser Datenmengen in einem liquiden und kosteneffizienten Rahmen. Dank dieser Eigenschaften eignet sie sich hervorragend zur Portfoliodiversifikation."

Dieser Artikel wurde cash durch fondstrends.ch zur Verfügung gestellt.
Verpassen Sie keine News aus der Fondsbranche. Fondstrends.ch liefert Ihnen wöchentlich die Zusammenfassung der Nachrichten und informieren Sie über Sesselwechsel und wichtige Veranstaltungen. Hier abonnieren