Helvetic Trust mit weiterem Senior Partner

Der in Zürich beheimatete Vermögensverwalter Helvetic Trust stellt per 1. April einen neuen Senior Partner ein. Er verfügt über 40 Jahre Erfahrung in allen Bereichen des Private Bankings.
01.04.2019 22:35

Stephan Konrad, neuer Senior Partner bei Helvetic Trust.

Stephan Konrad, neuer Senior Partner bei Helvetic Trust.

Stephan Konrad (1961) ist neuer Senior Partner bei Helvetic Trust. Er begann seine Berufslaufbahn bei der damaligen SBG (heutige UBS). Neben seiner Ausbildung zum Bankkaufmann absolvierte er diverse Weiterbildungsstufen, u.a. auch im Portfolio Management, um sich schliesslich in der umfassenden, persönlichen Kundenberatung im Private Banking zu spezialisieren.

Zu den weiteren Stationen seiner mittlerweile 40-jährigen Karriere zählen HSBC und Lloyds Bank. Hier konnte er hauptsächlich sein Know-how in der Betreuung internationaler Kunden erweitern. Während den letzten neun Jahren war er für eine Kantonalbank tätig, wo er vermehrt wieder Schweizer Kunden in allen Bereichen des Private Bankings betreute. Stephan Konrad ist Absolvent der Swiss Banking School (SFI).

Dieser Artikel wurde cash durch fondstrends.ch zur Verfügung gestellt.
Verpassen Sie keine News aus der Fondsbranche. Fondstrends.ch liefert Ihnen wöchentlich die Zusammenfassung der Nachrichten und informieren Sie über Sesselwechsel und wichtige Veranstaltungen. Hier abonnieren