Kambodscha: Prasac erhält Kredit von responsAbility

Kambodschas führende Mikrofinanzinstitution Prasac erhält eine Kreditlinie über USD 20 Millionen von einem von responsAbility verwalteten Fonds, dessen Fokus auf der Finanzierung von Klimaschutzprojekten liegt. Durch die im Oktober 2016 aktivierte Kreditlinie kann Prasac seinen Kunden als Vorreiter des sogenannten Green Lending in Kambodscha jetzt Kredite zur Finanzierung von Energieeffizienz- und Erneuerbare-Energie-Projekten bereitstellen.
16.12.2016 15:30

Mit einem diversifizierten Portfolio und einem flächendeckenden Filialnetz ist Prasac gemessen am Kreditportfolio und den Einlagen Kambodschas grösste Mikrofinanzinstitution. Die Kundenbasis in ländlichen Regionen stellt rund 90% der Kreditnehmer des Unternehmens. Daneben bedient Prasac auch Haushalte mit mittlerem Einkommen sowie kleine und mittelgrosse Unternehmen mit Kredit- und Sparprodukten sowie Zahlungsverkehrslösungen.

Über die Kreditlinie sollen Kredite für Projekte finanziert werden, die zur Verbesserung der Energieeffizienz und zum Ausbau der erneuerbaren Energieerzeugung beitragen. Besonders im Fokus stehen Kredite für energieeffiziente landwirtschaftliche Maschinen, Haushaltsgeräte und Dach-Solaranlagen. Dank seines dichten Filialnetzes erreicht Prasac mit seinem Angebot potenziell eine sehr grosse Bevölkerungsgruppe.

Prasac und responsAbility entwickeln in enger Zusammenarbeit ein Green-Lending-Programm, das speziell auf die Bedürfnisse einkommensschwacher Haushalte und Bauern – Prasacs wichtigster Kundengruppe – zugeschnitten ist.

Say Sony, SVP & Chief Marketing Management bei Prasac, sagte: "Dank dieser Partnerschaft wird Prasac seinen vielen bestehenden Kunden gezielte Klimafinanzierungen bieten können. Mit seiner Erfahrung in der Finanzierung von Klimaschutzprojekten über Finanzinstitutionen in aller Welt ergänzt responsAbility perfekt unser lokales Markt-Know-how und flächendeckendes Filialnetz."

Antoine Prédour, Head Energy Debt Financing bei responsAbility, fügte hinzu: "Durch die Zusammenarbeit mit Prasac können wir die Energieeffizienz und erneuerbare Energieerzeugung mit Krediten fördern, die vor allem den einkommensschwächsten Bevölkerungssegmenten in Kambodscha zugutekommen. Kambodscha muss sicherstellen, dass sein starkes Wachstum und wachsender Wohlstand nicht auf Kosten der Umwelt gehen. Dabei werden Klimafinanzierungen eine wichtige Rolle spielen."

Dieser Artikel wurde cash durch fondstrends.ch zur Verfügung gestellt.
Verpassen Sie keine News aus der Fondsbranche. Fondstrends.ch liefert Ihnen wöchentlich die Zusammenfassung der Nachrichten und informieren Sie über Sesselwechsel und wichtige Veranstaltungen. Hier abonnieren