Mercer mit neuem Verantwortlichen für Pensionskassen

Die Beratungsfirma Mercer hat in der Schweiz einen Briten zum neuen Ansprechpartner für Pensionskassen ernannt. Er arbeitete zuvor in ähnlicher Funktion bei der Konkurrenz.
15.08.2019 22:36

Dan Tonks
Dan Tonks

Dan Tonks übernimmt ab dem 19. August die Leitung des Retirement Business bei Mercer Schweiz, wie das Beratungsunternehmen am Donnerstag mitgeteilt hat. Tonks wird in der neuen Position von Zürich aus Schweizer Pensionskassen und internationale Grosskonzerne unterstützen. Der Brite rapportiert an COO und Leiter Enabling Services, Lutz Krepper. Der studierte Physiker Tonks wechselt von KMPG Schweiz, wo er die letzten acht Jahre Pensionskassen betreute, zu Mercer.

Dieser Artikel wurde cash von Investrends.ch zur Verfügung gestellt. Verpassen Sie keine News zu aktuellen Themen aus der Fonds- und Asset-Management-Branche. Investrends.ch liefert Ihnen im Newsletter zweimal wöchentlich die Zusammenfassung der Nachrichten und informiert Sie über Sesselwechsel und wichtige Veranstaltungen. Hier abonnieren