Neuer ETF-Anbieter an der SIX

Mit First Trust listet ein weiterer ETF-Anbieter seine Produkte an der SIX.
19.01.2017 12:35

First Trust wurde 1991 in den USA gegründet und lancierte 2005 die ersten ETFs. Heute bietet First Trust in den USA 114 ETFs an. In Europa vertreibt First Trust neben den US-ETFs in Irland domizilierte UCITS-Fonds. 

First Trust listet als erste Produkte zwei Smart-Beta-ETFs an der SIX auf europäische und Schweizer Basiswerte, den First Trust Eurozone AlphaDEX ETF und den First Trust Switzerland AlphaDEX ETF.

Die ETFs bilden die Wertentwicklung einer Gruppe von Indizes ab, deren fundamentale Aktienauswahl auf der regelbasierten AlphaDEX-Methode beruht. Die AlphaDEX-Methode nutzt fundamentale Bewertungsfaktoren, um Aktien basierend auf ihrer Wertentwicklung auszuwählen und zu gewichten.

Dieser Artikel wurde cash durch fondstrends.ch zur Verfügung gestellt.
Verpassen Sie keine News aus der Fondsbranche. Fondstrends.ch liefert Ihnen wöchentlich die Zusammenfassung der Nachrichten und informieren Sie über Sesselwechsel und wichtige Veranstaltungen. Hier abonnieren